1984

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 08.09.2012, 09:21

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1960
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Wenn man bedenkt, dass plötzlich 81.000.000 Menschen auf Schritt und Tritt überwacht werden - ein Skandal! Was die alle wichtiges zu verbergen haben. Man stelle sich mal vor, es wird bekannt, dass man mehrmals täglich die Toilette aufsucht oder noch schlimmer, beim Discounter einkauft oder am Sonntag spazieren geht oder seine monatl. Mäuse persönlich bei der Bank abholt, um keine Spur an einem Automaten zu hinterlassen.

Ein smilie_24 an alle Verschwörungstheoretiker und alle die, die sich auf Schritt und Tritt verfolgt fühlen. Euer bisschen EM macht euch zum Staatsfeind Nr.1 . smilie_20 smilie_13
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 08.09.2012, 09:54

Knipser
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 199
Registriert: 15.09.2011, 14:05
Monti will Italien in eine bargeldlose Gesellschaft verwandeln.Ab 2013 soll nur noch bis 50 Euro bar bezahlt werden dürfen.

http://alles-schallundrauch.blogspot.de ... dlose.html

Beitrag 08.09.2012, 22:06

Benutzeravatar
k1
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 21.12.2009, 20:29
Knipser hat geschrieben:Ab 2013 soll nur noch bis 50 Euro bar bezahlt werden dürfen.l
da unterschätzt Super-Mario II Monti aber gewaltig den Einfallsreichtum seiner Landsleute....
Konsequenterweise müsste auf dem Fuss auch ein sofortiges Goldverbot folgen.
Ergo?

K1
Just landed at John Galt´s gulch,

gern gehandelt mit silberbaron

Antworten