9-11 für Arme?

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 13.09.2012, 13:00

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Hallöle,

wie bei allen Mainstreamnachrichten: ist das jetzt echt inszeniert? Geht so der Militärschlag los bei den Amis?
Soll das die Stimmung im Westen nochmal feintunen?
Oder sind +++die Moslems+++ (so sollen wir doch denken, oder?) wirklich nur kollektiv bekloppt?

http://www.n-tv.de/politik/US-Konsulat- ... 08271.html

Zitat: Zwischenfall in Berlin: Der Visa-Bereich des US-Konsulats in Dahlem wird evakuiert. Dutzende Mitarbeiter verlassen das Gebäude. Grund sind eine verdächtige Postsendung und Atemwegsbeschwerden von Mitarbeitern. Derweil weiten sich die Ausschreitungen gegen US-Botschaften im Nahen Osten zu einem regelrechten Flächenbrand aus.

Tandem

Beitrag 13.09.2012, 13:52

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Zwei Flugzeugträger sind unterwegs, man hat nun einen Grund einzugreifen,
das lancierte Video (seit Monaten online) geschickt eingesetzt um mit Al-CIAda Aktionen nun einen neuen Militäreinsatz zu starten?
In Berlin wird mal wohl zeitnah die passenden Verstrickungen präsentieren...

Wenn die Wirtschaft lahmt war Krieg stets das beste Konjunkturprogramm...
Das Geschäft mit dem Tod lässt Zulieferer und Großbanken frohlocken, neuer Aufschuldungsbedarf hält das System am Laufen...

Beitrag 13.09.2012, 14:51

Chinese
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 538
Registriert: 30.07.2011, 13:46
Ich dachte immer nach der US Wahl geht's los. Aber irgendwie spitzt sich die Sache jetzt zu.
»Um ein tadelloses Mitglied einer Schafherde sein zu können, muss man vor allem ein Schaf sein.« Albert Einstein

Beitrag 13.09.2012, 14:53

Lausbub
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 01.06.2011, 11:08
zwei Flugzeugträger entsandt?? Im Text stehen 2 Zerstören!! Wobei ich hier fast anzweifele, dass dieser Fehler unbewusst war, sondern dem Zweck diente, mal wieder ein riesiges Krisenszenario an die Wand zu werfen und den "bösen Weltaggressor" USA als kriegslüsternes Monster dastehen zu lassen...

Für mich wieder einmal ein Text der Katerorie: böse politisch und linksorientiert angehaucht...
Ob das Licht am Ende des Tunnels Hoffnung oder ein entgegenkommender Zug ist - hört man am Geräusch!
erfolgreich gehandelt zu beiderseitiger Zufriedenheit: 7x

Beitrag 13.09.2012, 15:22

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Lausbub hat geschrieben: böse politisch und linksorientiert angehaucht...
Das muß wohl wahr sein, das ist der Goldhamster. Wie er leibt und lebt...

ein trotz allem grinsendes Tandem


P.S "albanischer Paß löst Übelkeitsatacke aus"
http://www.n-tv.de/politik/Pass-loest-U ... 15361.html
Na wasn Glück, daß der nur den Paß rübergereicht hat, eigentlich wollt er ja die Schuhe ausziehen!

Beitrag 13.09.2012, 15:25

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Lausbub hat geschrieben:zwei Flugzeugträger entsandt?? Im Text stehen 2 Zerstören!!
Zwei Boote halt :roll: , sind Flugzeugträger nicht sowieso bereits in Flugreichweite "weiter unten" unterwegs?
Mein letzter Stand waren drei Stück im persischen Golf, die USS Stennis, USS Vinson und USS Lincoln.

Was meine realistische Einschätzung (durchaus nicht massenmedienkompatibel) mit poltischen Gesinnungen zu tun haben soll entzieht sich dann allerdings meinem Verständnis smilie_08
Die Kriegstreibereigenschaft ist ja seit den irakischen Atomwaffen faktisch belegt und hat nichts mit Gesinnungsunterstellungen zu tun!

Beitrag 13.09.2012, 15:27

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Mir eine Linksorientierung anzudichten bedarf keines Kommentars außer: smilie_20 smilie_20 smilie_20

Ein scharf-systemkritischer Ton allerdings, ja, der gehört zum Goldhamster

Beitrag 13.09.2012, 15:31

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Wahrscheinlich warens zwei Seenotrettungskreuzer mit Kamelle. "böser Weltaggressor"! "Kriegslüstern"!

Unsere amerikanischen Freunde? Niemals!

Also da zündet doch eher der Hamster sein Rad an als daß die einen Krieg vom Zaune brächen, haben sie ja noch nie gemacht...

(die Smileys denkt ihr euch bitte selber)

Tandem

Beitrag 13.09.2012, 15:51

Benutzeravatar
Goldfriese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 01.01.2012, 23:40
Tandem hat geschrieben: Oder sind +++die Moslems+++ (so sollen wir doch denken, oder?) wirklich nur kollektiv bekloppt?
Sind sie. Steht im Koran.

Beitrag 13.09.2012, 15:53

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1302
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Zuletzt geändert von Sapnovela am 12.05.2013, 09:50, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 13.09.2012, 16:31

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Goldfriese hat geschrieben:
Tandem hat geschrieben: Oder sind +++die Moslems+++ (so sollen wir doch denken, oder?) wirklich nur kollektiv bekloppt?
Sind sie. Steht im Koran.
Wenn du mir in etwa sagst wo, schlag ich es gerne nach.

Beitrag 13.09.2012, 16:44

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Chinese hat geschrieben:Ich dachte immer nach der US Wahl geht's los. Aber irgendwie spitzt sich die Sache jetzt zu.
Wenn Obama unbedingt wiedergewaehlt werden will, faengt er vor der Wahl einen Krieg an. Waehrend eines Krieges waehlt man keine Regierungen ab. Da geht es denn nach dem Motto:"Die Reihen fest geschlossen."
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 13.09.2012, 16:56

Tandem
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 344
Registriert: 02.09.2011, 11:54
Wohnort: Tutzing
Also, Sap, daß es sich nicht um Träger, sondern Zerstörer handelt (und auch das steht halt mal bloß in NTV), hatten wir schon, danke.
Und bei der Gelegenheit hättest du auch gerne erwähnen dürfen, daß es sich im Golf halt nicht um die vom Hamster erwähnten drei handelt, sondern schlicht um drei andere (ja, und einer davon ist gar kein richtiger Träger).

Um Libyen wirds sich kaum drehen. Aber von das aus ists nicht weit bis dahin, um was es sich dreht.

Beitrag 13.09.2012, 18:07

Benutzeravatar
Goldfriese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 01.01.2012, 23:40
Tandem hat geschrieben:
Goldfriese hat geschrieben:
Tandem hat geschrieben: Oder sind +++die Moslems+++ (so sollen wir doch denken, oder?) wirklich nur kollektiv bekloppt?
Sind sie. Steht im Koran.
Wenn du mir in etwa sagst wo, schlag ich es gerne nach.
Dann fang ich mal harmlos an:

Koran, Sure 98, Vers 6: „Siehe die Ungläubigen vom Volk der Schrift (Juden und Christen): sie sind die schlechtesten der Geschöpfe.“

Guck dich nur um in der Welt, entsprechend werden sie von ihnen behandelt.

Weiter werde ich mich hier aber nicht dazu auslassen, es sei denn, es ist gewünscht.

Beitrag 13.09.2012, 18:58

Suedwester
Nee, laß mal gut sein. Ist ja kein ausländerfeindliches Forum hier. :shock:

Beitrag 13.09.2012, 19:19

Benutzeravatar
Goldfriese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 01.01.2012, 23:40
Suedwester hat geschrieben:Nee, laß mal gut sein. Ist ja kein ausländerfeindliches Forum hier. :shock:
Es ist ja auch voll nazi, Leute nicht zu mögen, die einen für die scheußlichsten Geschöpfe auf Erden halten und (Zitat Kloran!) einem die Finger abhacken wollen :roll:

Hat mit Ausländern nichts zu tun.

Beitrag 13.09.2012, 19:24

Suedwester
In ihren Ländern dürfen die Moslems gerne tun und lassen, was sie wollen. In anderen Ländern müssen sie sich den Gepflogenheiten und Gesetzen des Gastlandes anpassen. Aber das ist ja nicht das eigentliche Thema hier.

Beitrag 13.09.2012, 19:40

Benutzeravatar
Goldfriese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 01.01.2012, 23:40
Suedwester hat geschrieben:In ihren Ländern dürfen die Moslems gerne tun und lassen, was sie wollen.
Christen abschlachten, Frauen steinigen, ... und das blüht uns in 10, 20 Jahren hier auch. Ein ganz einfaches Rechenbeispiel. Und mehr sag ich jetzt nicht.

Beitrag 13.09.2012, 19:49

Suedwester
Tut mir leid, aber mir geht das Anti-Islam-Getue so langsam aber sicher auf den Geist. Wir sollten dieser großen Weltreligion mit Respekt begegnen, auch wenn wir unsere eigene Religion nicht mehr respektieren und manche islamischen Rituale mittelalterlich anmuten. Ja, Einwanderung sollte begrenzt oder gestoppt werden, und kriminelle und arbeitslose Ausländer soll man ruhig ausweisen. Aber, es waren keine Moslems, die in Mitteleuropa die Türen für Asylanten aus aller Welt weit aufgestoßen haben, es sind keine Mohammedaner, die uns in Südeuropa auf der Tasche liegen, und es sind keine Araber, die allerhand komische Randgruppen fördern wollen. Es sind auch keine Muselmanen, die in den Banken regieren, die Medienkonzerne und Propagandakanäle beherrschen, sondern vor allem Mitglieder einer ganz anderen Religion...

Beitrag 13.09.2012, 19:56

Benutzeravatar
Goldfriese
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 343
Registriert: 01.01.2012, 23:40
Suedwester hat geschrieben:Tut mir leid, aber mir geht das Anti-Islam-Getue
Wenn es doch Anti-Islam-Getue gäbe. Ich sehe in der schleichenden Islamisierung eine weitaus größere Gefahr, als in jedem Finanzcrash. Den auch dort gibt es exponentielles Wachstum.

Aus ebensolchen Überlegungen bin ich hier gelandet.

Antworten