Gesetz zur Neuregelung d. Bestandsdatenauskunft -BIG BROTHER

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 06.05.2013, 12:12

Benutzeravatar
SilberBug100
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 01.05.2011, 01:04
Bestandsdatenauskuft

Habt ihr euch schon mal Gedanken gemacht, wie leicht man sich ab Juli in unsere Accounts Einblick verschaffen kann? Siehe Bestandsdatenauskunft!

http://intern.bestandsdatenauskunft.de/

Dies geht schon bei Ordnungswidrigkeiten (!!!) oder bei Gefahr in Verzug. Jetzt kann uns der letzte Hirrbel ins Account schauen.

Wir sind jetzt ab Juli in "Realtime" gläsern. Wundert mich sehr dass da kein Aufschrei durch Deutschland geht.

Hier noch eine Petition, welche echt wichtig ist. Gerade einmal 300 Unterzeichner - unglaublich. :S

https://www.change.org/de/Petitionen/da ... verhindern

Aufwachen - mitmachen - verbreiten!



Hier noch ein kleiner Video-Beitrag:

http://www.youtube.com/watch?v=CVtfdG8Oybw

Beitrag 06.05.2013, 12:24

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
SilberBug100 hat geschrieben: http://intern.bestandsdatenauskunft.de/
. . . . . . . . . . - . . . . . . . . . . - . . . . . . . . . . smilie_37

Beitrag 06.05.2013, 17:33

Benutzeravatar
prowler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 143
Registriert: 21.12.2012, 12:12
Wohnort: Weilerswist
SilberBug100 hat geschrieben: Wundert mich sehr dass da kein Aufschrei durch Deutschland geht.
Echt?
Mich gar nicht. 99% der Leute kümmert nur Facebook, iPhone, RTL2;
jemand wie Du, der berechtigt "aufschreit", wird sofort als Verschwörungstheoretiker belächelt.
"Ich hab nix zu verbergen, mir egal" hör ich immer wieder.
smilie_14 für die Info
"1984" wasn´t supposed to be an instruction manual

Beitrag 06.05.2013, 18:31

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6640
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Naja, kommt darauf an wo man hin hört. Ich habe schon einige Aufschreie vernommen. Die kommen halt in der Mehrheit aus politischen Richtungen, die einem vielleicht nicht unbedingt passen ... nun, da kommt es dann darauf an, ob man sich einen freien Geist bewahrt hat und trotzdem zuhört, weil man den Polit-Richtungs-Zirkus eh lächerlich findet, oder reflexgesteuert alles ablehnt nur weil es von dort her tönt.

Es ist aber auch noch nicht aller Tage Abend in der Sachfrage!
Hier handelt es sich schon um eine recht typische Sache bei der das Parlament gern mal erst die Meinung des Verfassungsgerichts hört. Weil "erstmal" aber nicht in der Verfassungsstruktur angelegt ist, wird die Sache so angelegt, dass das Kontrollorgan (aus der Judikative) nach aller Voraussicht einschreiten MUSS.
Das ist nicht schön und sicher nicht im Sinne des Erfinders (des GG), aber das sind die gesetzgeberischen Wege, wie sie sich heute bei uns realiter darstellen.

Das Gute daran ist, dass dies im Internetzeitalter dem Bürger Zeit und Möglichkeit gibt, seinen Willen zu äußern: Über Petitionen, Internetaktionen usw.
Ich glaube nicht daran, dass Wissen uns retten kann. Das Beständige in der Geschichte sind Gier, Verblendung und eine Leidenschaft für das Blut (Cormac McCarthy)

Beitrag 06.05.2013, 19:00

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1942
Registriert: 14.02.2011, 15:52
smilie_08 Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich all mein hier jemals erwähntes EM an meine Hausbank verkauft habe??
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 06.05.2013, 19:01

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6640
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
sw_trade hat geschrieben:smilie_08 Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich all mein hier jemals erwähntes EM an meine Hausbank verkauft habe??
Ach Du warst der andere am Schalter? Der vor Dir war ich.
Ich glaube nicht daran, dass Wissen uns retten kann. Das Beständige in der Geschichte sind Gier, Verblendung und eine Leidenschaft für das Blut (Cormac McCarthy)

Beitrag 06.05.2013, 19:59

Benutzeravatar
Fellenteee
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 29.09.2011, 17:42
hm, ich war alleine da :( Naja, wenn ich mal wieder was Edelmetallhaltiges finde und behalten darf, dann bring ich es wieder zur Bank - vllt sieht man sich
Erfolgreich gehandelt mit "eu_nord"

Beitrag 14.05.2013, 14:27

Benutzeravatar
SilberBug100
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 93
Registriert: 01.05.2011, 01:04
Schon 2.000 unterstützen Klage gegen Bestandsdatenauskunft

Vor einer Woche haben Datenschützer eine Sammel-Verfassungsbeschwerde
gegen die Bestandsdatenauskunft gestartet. Sie wollen das neue Gesetz
zur Herausgabe von PINs und Passwörtern in Karlsruhe wieder zu Fall
bringen.

http://www.golem.de/news/passwoerter-un ... 99239.html

Beitrag 14.05.2013, 15:42

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2681
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
sw_trade hat geschrieben:smilie_08 Hab ich eigentlich schon erwähnt, dass ich all mein hier jemals erwähntes EM an meine Hausbank verkauft habe??
Echt, Du hattest richtig physisches Edelmetall? So richtig in Münzen und Barren und so? Toll, hätte ich auch gerne ...

lifesgood

Beitrag 14.05.2013, 15:59

donnyflame
Vielen Dank lifesgood !!

Ich weiß nicht mehr wer es festgestellt hatte, aber das ist schon sehr besorgniserregend.

Gesetze werden einfach so durchgesetzt und können nur durch extrem aufwendige Petitionen und Gegenbewegungen gestoppt werden. Das kann doch nicht sein !! Die dümmsten Ideen überhupt werden beschlossen und können nur mit sehr viel Aufwand gestoppt werde, demokratie ist etwas anderes.


Nach dem Motto: So leute wir führen die Sklaverei wieder ein und wenn ihr nicht bis zum xx.xx.xxxx genug Nein-Sager habt, dann ist das beschlossene Sache....

Grüße

DF

Beitrag 14.05.2013, 19:12

Benutzeravatar
Goldesel-2011
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 24
Registriert: 20.06.2012, 16:58
Wohnort: Dahäm
Zurück in die STASI Vergangenheit!

...dem wäre nichts mehr hinzuzufügen.
Wer braucht schon Geld, wenn es doch Gold gibt.

Antworten