Glücklich über fallende Kurse !!!

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 06.05.2011, 07:23

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Warum sollen wir nicht glücklich sein über die fallenden Kurse?

Wir sind keine Spekulanten die den schnellen € machen wollen....
Wir legen in realem EM an um für später vorzusorgen...
Wir wollen noch mehr EM kaufen, natürlich freuen wir uns da über günstige Kurse!

Natürlich, hohe EM Preise lassen das Depot wertvoll erscheinen, bestätigen uns die richtige Entscheidung getroffen zu haben, ect...
Aber haben wir schon alle so viel gekauft dass wir "satt" sind?
Wollen/ müssen wir jetzt verkaufen und freuen uns deshalb über die Wertsteigerung?
Eher nein.

Hier sind auch einige die das EM für den eventuellen Crash bunkern, auch diese freuen sich über günstige Nachkaufmöglichkeit - am liebsten bis 5 vor 12

Die Kurse sinken - also lasst uns feiern !!!

smilie_15 smilie_15 smilie_15
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 06.05.2011, 07:35

silvermac
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 26.01.2011, 14:02
oh ja die Freude ist auch bei mir recht groß :P !!! Die Frage ist halt wann nachkaufen ? wie tief wird der Kurs noch gehen ?

was denkt ihr wo geht die Reise hin ? smilie_08
„Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold...”

Jack Sparrow

Beitrag 06.05.2011, 07:39

Stylish
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 09.04.2011, 18:03
Jetzt nachkaufen :D

Beitrag 06.05.2011, 07:46

Benutzeravatar
Foxhel
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 94
Registriert: 02.04.2011, 17:37
Wohnort: ja
Jetzt schnell kaufen oder noch warten? Fällt der Silberpreis noch weiter oder jetzt schnell kaufen?
und hoffentlich bekommen alle Betrüger "Sackratten"...... und "Holzauge sei wachsam"

Beitrag 06.05.2011, 07:49

silvermac
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 26.01.2011, 14:02
mhm.. a bissl habe ich heute nachgekauft.....

man will es ja immer noch billiger haben :wink:
„Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold...”

Jack Sparrow

Beitrag 06.05.2011, 08:31

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Ach ein wenig warte ich noch... wenn die ersten wegrennen laufen immer noch ein paar hinterher.
Wer auf Papiersilber spekuliert hat wird nervös... ich sehe den Boden noch nicht erreicht.

Also freue ich mich und warte mit dem Nachaufen noch ein wenig ! smilie_01
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 06.05.2011, 09:32

michi852
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 184
Registriert: 29.09.2010, 12:29
Ich hab gestern nochmal ein paar Ösis gekauft.
Knapp nen Euro teuerer wie heute.
Da es abern nur 9 Stück waren macht das gerade mal 9 Euro aus.
Also immer mal wieder kleinere Mengen kaufen.
Was macht das in 20 Jahren denn fürn Unterschied,
ob ich für eine Unze 25€ oder 30 € bezahlt habe.
Es gibt ja Leute, die behaupten im Falle einer Hyperinflation ein Woche
lang von einer Unzen leben zu können...
Also immer mal wieder ein paar Münzen nachkaufen.
Nie zuviele auf einmal, um sich ein bisschen Flüssig zu halten.
Die nächsten kaufe ich bei 22. smilie_23
Erfolgreich gehandelt mit: waopme, Silberjohann, goldundsilber, boleo, Spitzley

Beitrag 06.05.2011, 09:35

Benutzeravatar
Nacanina
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 246
Registriert: 28.02.2011, 15:33
Wohnort: Nds
Locker bleiben!
So schnell ist der Kurs nicht wieder über 40 $.

Grüße

Nacanina
* ---- Datenschutz--- *

Beitrag 06.05.2011, 09:39

hufi
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.11.2010, 10:42
Also, ich konnte heute nicht widerstehen, und habe mir Taku Schildkröten für 28,26 € gekauft.
No Risk- no Fun! smilie_07

Beitrag 06.05.2011, 09:39

Pennywise
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 10.03.2011, 14:49
Ich denke, man sollte stetig ein bissl nachkaufen...den richtigen Zeitpunkt, sprich den günstigsten Kurs, trifft man sowieso nur in den seltensten Fällen, ist halt recht unwahrscheinlich. Von da her ist eine Streuung zu verschiedenen Zeitpunkten nicht verkehrt!
Was denkt ihr?

Gruß Pennywise smilie_24

Beitrag 06.05.2011, 09:51

Omega
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 255
Registriert: 19.02.2011, 18:45
Wohnort: NRW
ich glaube immer noch, dass es noch ein bischen tiefer geht. Die Bodenbildung hat noch nicht begonnen, dass heißt für mich, es geht noch tiefer.
Wenn der Silberkurs in eine Seitwärtsphase geht, kann man überlegen an schwachen Tagen zu kaufen.
Auch ich möchte nachlegen und wenn möglich, zum tiefsten Preis ( wunschdenken )
Omega

Der irrende Glaube ist der Tiefste !

Beitrag 06.05.2011, 10:16

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Pennywise hat geschrieben:Ich denke, man sollte stetig ein bissl nachkaufen...den richtigen Zeitpunkt, sprich den günstigsten Kurs, trifft man sowieso nur in den seltensten Fällen.....
Gruß Pennywise smilie_24
Aber wenn es rasant aufwärts geht, ohne das harte Fakten das stützen, muss man nicht mitmachen.
Man wird sicher nicht zum günstigsten Preis kaufen können, aber ein wenig Geduld sollte man schon haben.
Gilt natürlich nicht für das eine oder andere Sammlerstück "must have" smilie_16
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 06.05.2011, 10:17

SilverGator
Omega hat geschrieben:ich glaube immer noch, dass es noch ein bischen tiefer geht. Die Bodenbildung hat noch nicht begonnen, dass heißt für mich, es geht noch tiefer.
Wenn der Silberkurs in eine Seitwärtsphase geht, kann man überlegen an schwachen Tagen zu kaufen.
Auch ich möchte nachlegen und wenn möglich, zum tiefsten Preis ( wunschdenken )
Denke ich auch. Momentan schwankts hin und her, ein bisschen Warten schadet nicht.

Beitrag 06.05.2011, 12:52

Pennywise
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 10.03.2011, 14:49
Circle hat geschrieben:
Pennywise hat geschrieben:Ich denke, man sollte stetig ein bissl nachkaufen...den richtigen Zeitpunkt, sprich den günstigsten Kurs, trifft man sowieso nur in den seltensten Fällen.....
Gruß Pennywise smilie_24
Aber wenn es rasant aufwärts geht, ohne das harte Fakten das stützen, muss man nicht mitmachen.
Man wird sicher nicht zum günstigsten Preis kaufen können, aber ein wenig Geduld sollte man schon haben.
Gilt natürlich nicht für das eine oder andere Sammlerstück "must have" smilie_16
Da hast du natürlich Recht...meinte eigentlich auch innerhalb der Abwärtsbewegung smilie_07

Beitrag 06.05.2011, 13:22

intention001
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 03.08.2010, 19:51
Also ich freue mich !
Bin überwiegend in die Silberzehner investiert, die gehen nicht tiefer als 10 Euro. Und wenn günstige Kurse kommen, kann ich noch "richtiges" Silber aufstocken. Das hab ich nämlich noch vieeeeel zu wenig.
Denke auch, dass die Kurse noch weiter fallen, also ruhig noc warten. Ob die Händler allerdings die Preise anpassen steht auf einem anderen Blatt. Die haben ja richtig teuer eingekauft.

Beitrag 06.05.2011, 13:40

silvermac
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 36
Registriert: 26.01.2011, 14:02
zu den Händlern, wenn die ein Geschäft machen wollen dann sollten sie jetzt die Preise senken, sonst decken sich die Kunden bei der Konkurrenz ein :lol:
„Nicht jeder Schatz besteht aus Silber und Gold...”

Jack Sparrow

Beitrag 06.05.2011, 13:48

hufi
½ Unze Mitglied
Beiträge: 9
Registriert: 22.11.2010, 10:42
Ja, schade!
Mit meinem Lieblingshändler PS-Coins ist z.Zt. gar kein Geschäft zu machen...... smilie_04

Kauf ich halt woanders! smilie_07

Beitrag 06.05.2011, 13:58

intention001
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 03.08.2010, 19:51
Mal am Rande, hat zufällig schon jemand ein Statement von unserem Silberjungen Thorsten Schulte zur Korrekrur gefunden?

Beitrag 06.05.2011, 14:01

Benutzeravatar
Troja
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 10.01.2011, 16:12
Denke auch, das geht noch tiefer.
Mal schauen wo der Kurs heute Abend steht und Montag früh beobachten.

Einen Vorteil gab es beim hohen Silberkurs der letzten aber Zeit auch.

Man kam günstig an Sammlermünzen dran, nur wechseln, gegen Anlagemünzen. smilie_01
Jetzt könnte man eigentlich alles haben, Anlagemünzen heute, Sammlermünzen gestern.

Was willst du mehr. smilie_15
"Trojanorum Rex" smilie_41 ( König der Trojaner )

Beitrag 06.05.2011, 14:03

Benutzeravatar
plumbum
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 212
Registriert: 02.04.2011, 15:51
Wohnort: Niedersachsen
Ich freu mich auch über die Preise.
Habe gestern einige Unzen gekauft und wenns noch weiter runter geht
( was ich nicht glaube ) freu ich mich nochmal.

Bis auf weiteres haben die Taler Hausarrest und wie schon gesagt,
in 5 Jahren ist es wurscht, ob der Philli 25,-€ oder 28,-€ gekostet hat.

Gruß plumbum

Antworten