Inflation & Deflation - Stammfaden

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 28.06.2021, 11:19

Benutzeravatar
saho111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 288
Registriert: 13.06.2017, 20:53
Unsere Spitzenkräfte arbeiten auch daran, damit Energie sich weiter verteuert:

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 897948e7ec

Dann bekommen wir halt das "günstige und grüne" Fracking-Erdgas geliefert.

Beitrag 28.06.2021, 12:20

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2201
Registriert: 05.11.2011, 21:59
saho111 hat geschrieben:
28.06.2021, 11:19
Unsere Spitzenkräfte arbeiten auch daran, damit Energie sich weiter verteuert:

https://www.spiegel.de/politik/deutschl ... 897948e7ec

Dann bekommen wir halt das "günstige und grüne" Fracking-Erdgas geliefert.
Das sieht man mal wie hohl Laschet ist. Mittels North Stream 2 "Druck auf die Ukraine ausüben" heißt ja wohl nichts anderes, als den Gastransit durch die Ukraine zu beenden. Dann als Antwort auch den aus der Nordsee zu beenden ist
a) teuer, denn die deutschen Gaseinkäufer haben mit Sicherheit ein Recht auf Entschädigung (wegen des dann notwendigen mehrfach so teuren Zwangseinkaufes von LNG zum Spotpreis, sofern man Ware bekommt und sie umschlagen kann)
b) energiepolitischer Suizid, denn irgendwo muss das Gas für die Gaskraftwerke und Heizungen ja herkommen
c) im Ende nichts weiter als reiner Populismus.

Laschet ist irgendwie wie Merkel, nur in blöd.

Btw:
In Russland gibt es inzwischen auch LNG Terminals, die Russen werden ihr Gas schon los... nur eben nicht nach Deutschland, denn wir haben keine Terminals, weil wir ja die Pipelines haben... wir haben dann halt kalte Wohnungen. smilie_02
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 30.06.2021, 11:50

Eastwood
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 250
Registriert: 27.01.2020, 09:52
https://www.bild.de/geld/wirtschaft/wir ... .bild.html

läuft! Sollte also unbedingt nach der Wahl teurer werden! :twisted:
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 05.07.2021, 22:03

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2201
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Es gibt gar keine Inflation, es wird nichts teurer... und es ist völlig normal, dass eine einzige Charta eines Containerschiffes den gesamten Kaufpreis wieder reinspielt. Absolut, völlig normal.

Also kein Grund zur Be-un-ru-hi-gung.

Gerade bei linked.in gefunden.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 08.07.2021, 10:34

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Na super Entscheidung, allerdings könnte das Gold noch mal gehörig pushen, falls nicht schon längst eingepreist!


Geldpolitik darf lockerer werden

EZB ändert Inflationsziel

Die Europäische Zentralbank überprüft ihre Strategie. Einem Agenturbericht zufolge wird sie ihr Inflationsziel ändern. Chefin Christine Lagarde wird die Details am Nachmittag präsentieren:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/EZB-aend ... 69314.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.07.2021, 10:52

Benutzeravatar
Silversurfer1984
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: 28.07.2020, 05:48
https://theduran.com/why-did-hundreds-o ... ely-crazy/

Die Anzahl der CEO Rücktritte weltweit erreicht 2019/2020 neue Dimensionen.
Der mit dem Gold tanzt. The Wolf of Goldstreet. Fiatiminator.

Beitrag 13.07.2021, 16:11

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2201
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Überraschung.... smilie_02 smilie_02 smilie_02


USA: Inflationsrate steigt auf höchsten Stand seit August 2008

In den USA hat die Inflation im Juni überraschend und stark angezogen. Gegenüber dem Vorjahresmonat stiegen die Verbraucherpreise um 5,4 Prozent, wie das Arbeitsministerium am Dienstag in Washington mitteilte. Das ist die höchste Rate seit August 2008. Volkswirte hatten hingegen im Schnitt mit einem leichten Rückgang auf 4,9 Prozent gerechnet, nachdem sie im Mai noch bei 5,0 Prozent gelegen hatte.


https://www.onvista.de/news/usa-inflati ... -471434951
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 13.07.2021, 20:13

Eastwood
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 250
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Auch wenn manch einer den Namen des Menschenfreundes Bill Gates nicht mehr hören mag. Der Mann weiß was echte Assets sind.

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Bill-Gat ... obal-de-DE
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 14.07.2021, 07:05

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Sapnovela hat geschrieben:
13.07.2021, 16:11
Überraschung.... smilie_02 smilie_02 smilie_02


USA: Inflationsrate steigt auf höchsten Stand seit August 2008

Ja, wirklich überraschend. Und sleepy Joe dachte immer man könnte Geld drucken als gäbs kein morgen ohne Risiken und Nebenwirkungen smilie_02 .
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2021, 10:34

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Tja, schaun mer mal...


Preise gehen 8,5 Prozent rauf

Inflationsbarometer so hoch wie zuletzt 1982

Die Preise deutscher Produzenten steigen so stark wie seit vier Jahrzehnten nicht mehr. Es sind die Preise für Produkte vor ihrer Weiterverarbeitung und dem Weg in den Handel. Sie gelten als Frühindikatoren für die Entwicklung der Inflation. Wesentliche Gründe sind der CO2-Preis und die Pandemie:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Inflatio ... 92924.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2021, 11:48

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1045
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Das macht es uns leichter in Em zu investieren. Wo unsere geliebte Baumwolle immer weniger wert ist, und dies sich ja vortsetzen wird. Wo steht Gold in 10 jahren ? Ich wette eine Unze Silber und eine rolle Klopapier ( 3 lagig) bei über 3000 € ( falls es den € dann noch gibt )
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 20.07.2021, 11:58

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Wenn die Inflation bis dahin entsprechend anzieht sollte Gold in 10 Jahren durchaus bei 3.000 € oder mehr stehen. Nützt nur nix, wenn die Kaufkraft dafür dann genau so hoch ist wie heute.
Aber wer weiß schon was in 10 Jahren ist?! Vielleicht sind wir dann alle längst weggespült...
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2021, 13:13

Benutzeravatar
Kilimutu
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 974
Registriert: 06.03.2011, 09:44
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
20.07.2021, 11:58
Wenn die Inflation bis dahin entsprechend anzieht sollte Gold in 10 Jahren durchaus bei 3.000 € oder mehr stehen. Nützt nur nix, wenn die Kaufkraft dafür dann genau so hoch ist wie heute.
Aber warum bedauerst Du das, das ist doch genau der Sinn des EM-Invest. Dass die Kaufkraft erhalten bleibt ....
Eine Verdopplung der Kaufkraft oder dgl. war und wird nur eine kurze Spekulationsblase sein.

1875 kostete eine Schiffspassage ins gelobte Land (USA) ca. 50 Goldmark = 18g Gold = 900 EUR. Heutzutage ist Schiff teurer und Flugzeug günstiger. Nur will und darf da grad keiner hin :wink:

Tom
Letzte Woche war die Atomkraft so sicher wie das Amen in der Kirche - heute ist sie so sicher wie die Renten (Sven Lorig im ARD Morgenmagazin, nach Fukushima)

Beitrag 20.07.2021, 13:19

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Nein, bedauern tu ich das nicht, das sehe ich durchaus realistisch.
Ich hatte nur den Eindruck, der liebe Oliver mache sich Hoffnungen auf einen Verdoppler auch in der Kaufkraft, und den Zahn wollte ich ihm ziehen. Kann mich aber auch getäuscht haben.
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2021, 13:58

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1045
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
20.07.2021, 13:19
Nein, bedauern tu ich das nicht, das sehe ich durchaus realistisch.
Ich hatte nur den Eindruck, der liebe Oliver mache sich Hoffnungen auf einen Verdoppler auch in der Kaufkraft, und den Zahn wollte ich ihm ziehen. Kann mich aber auch getäuscht haben.
Nene keine sorge, so naiv bin ich nicht ( mehr)
Meine Rente ist im gegensatz zu meinem Jold, NICHT sicher...soviel ist sicher
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 20.07.2021, 14:00

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Oliver hat geschrieben:
20.07.2021, 13:58
....
Meine Rente ist im gegensatz zu meinem Jold, NICHT sicher...soviel ist sicher
Ich denke die ist einigermaßen sicher, nur die Höhe und Kaufkraft nicht smilie_07 smilie_06 .
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 20.07.2021, 15:27

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1045
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
20.07.2021, 14:00
Oliver hat geschrieben:
20.07.2021, 13:58
....
Meine Rente ist im gegensatz zu meinem Jold, NICHT sicher...soviel ist sicher
Ich denke die ist einigermaßen sicher, nur die Höhe und Kaufkraft nicht smilie_07 smilie_06 .
Sag ich doch...ich bekomme den wert den ich mir in 51 Jahren erarbeitet habe nicht zurück. Mein Nachbar der nie gearbeitet hat, schon. Und das was ich dann bekomme, hab ich dann zum fünften oder siebten mal zu versteuern, beim einkaufen dann zum achten oder neunten mal.
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 20.07.2021, 17:24

Benutzeravatar
Silversurfer1984
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 214
Registriert: 28.07.2020, 05:48
In 10 Jahren haben alle ein bedingungsloses Grundeinkommen, Überwachung 24/7, Bestrafung bei Systemuntreue, statt Fleisch gibt es Insekten oder künstliches Fleisch. Zudem implantierte Chips und Stromschläge bei schrägen Gedanken. Sarkasmus aus.

Ich glaube die Wirtschaft ähnelt einer Wellenbewegung. Ich beruhige mich immer damit, dass meine Eltern und Großeltern Inflation und Hyperinflation mitgemacht haben. Sie haben es überlebt und es führte zu Zusammenhalt und Gemeinschaft. Ja, es sind andere Zeiten. Dennoch ist mein größter Wunschgedanke, dass wir alle wieder zusammenfinden, einander helfen, andere Meinungen akzeptieren lernen (mich eingeschlossen) und wieder in einem Deutschland leben können, dass wir verehren und lieben.

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr möglichst entspannt bleibt, Wohlstand aufbauen könnt und tapfer durch dieses unruhige Gewässer steuert. Es wird wieder besser und schöner.

Liebe Grüße,

Silversurver
Der mit dem Gold tanzt. The Wolf of Goldstreet. Fiatiminator.

Beitrag 20.07.2021, 22:36

Escudo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 130
Registriert: 27.09.2015, 22:20
Wohnort: irgendwo in D
Silversurfer1984 hat geschrieben:
20.07.2021, 17:24
In 10 Jahren haben alle ein bedingungsloses Grundeinkommen, Überwachung 24/7, Bestrafung bei Systemuntreue, statt Fleisch gibt es Insekten oder künstliches Fleisch. Zudem implantierte Chips und Stromschläge bei schrägen Gedanken. Sarkasmus aus.

Ich glaube die Wirtschaft ähnelt einer Wellenbewegung. Ich beruhige mich immer damit, dass meine Eltern und Großeltern Inflation und Hyperinflation mitgemacht haben. Sie haben es überlebt und es führte zu Zusammenhalt und Gemeinschaft. Ja, es sind andere Zeiten. Dennoch ist mein größter Wunschgedanke, dass wir alle wieder zusammenfinden, einander helfen, andere Meinungen akzeptieren lernen (mich eingeschlossen) und wieder in einem Deutschland leben können, dass wir verehren und lieben.

Ich wünsche Euch allen, dass Ihr möglichst entspannt bleibt, Wohlstand aufbauen könnt und tapfer durch dieses unruhige Gewässer steuert. Es wird wieder besser und schöner.

Liebe Grüße,

Silversurver
In 10 Jahren gibt es Stromrationierung im Winter, weil die Sonne nicht auf die PV-Anlagen scheint, Unruhen auf den Straßen wegen stark gesunkener Kaufkraft, vernünftige Lebensmittel kosten ein Vermögen, zwischen Berlin und Hamburg wird die neue chinesische Magnetschwebebahn mit Hilfe chinesischer Kredite gebaut, CoViD-31 ist schon wieder mutiert und macht die 42ste Auffrischungsimpfung notwendig, Biontech hat endlich das lang ersehnte Gegenmittel gegen die Zeugungsunfähigkeit nach den CoViD-Impfungen in den Vertrieb gebracht, jeder Schuss kostet aber 75.000 NewYuan (den zehnfachen Satz des bedingungslosen Grundeinkommens eines schon länger hier Wohnenden) , die rotgrüne Minderheitsregierung unter Habeck (geduldet von der Partei Germanischer Halbmomd) protestiert in Frankreich bei der Präsidentin LePenn gegen das Französisch-Russische Freundschaftsabkomen, dass sich politisch gegen Deutschland richtet.
Sarkasmus aus.

Oder vielleicht nicht aus?

Europa ist ein Kontinent von Ländern, die ihre besten Zeiten hinter sich haben. Noch kann vom hohen Kapitalstock der Industrie und ihren hohen Löhnen gezehrt werden, aber in 10 Jahren ist das alles ökologisch korrekt abgewickelt. Die Baby-Boomer sind im Ruhestand und die FFF-Generation wundert sich darüber, dass sie für ein neues Smartphone zwei Monatsgehälter aufwenden muss. Aber was muss, dass muss.
Mit Gold ist jede Festung zu erobern.

Beitrag 29.07.2021, 11:24

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4678
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Auch interessant, eine weitere unschöne Nebenwirkung der hohen Inflation!


Erstmals seit zehn Jahren

Tariflöhne können Inflation nicht ausgleichen

Die Inflation ist so stark, dass einer Studie zufolge selbst Tariflohnbezieher 2021 mit einem realen Minus bei ihren Einkünften rechnen müssen:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/Tarifloe ... 10996.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Antworten