Lang haltbare Nahrungsmittel

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 29.03.2020, 14:27

Herebordus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 12.02.2016, 13:38
Pilze kann man trocknen. Früher haben es viele so gemacht. Ansonsten was im Garten konservieren. Man kann so viel machen. Einkochen, Marmelade oder Saft geht immer. Genauso Früchte mit Alkohol ansetzen.

Beitrag 29.03.2020, 14:49

Benutzeravatar
Kursprophet
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1352
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Oh ja
immer gerne Brombeeren, schwarze Johannesbeeren oder Himbeeren mit Doppelkorn angesetzt
Vanilieschote und Rohrzucker dazu

und auch immer im Regal Rumrosinen mit Vaniliezucker angesetzt für zb Vanilieeistopping , geil

Beitrag 29.03.2020, 15:23

Herebordus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 12.02.2016, 13:38
@Kursprophet


Das lohnt sich immer. Schmeckt dann so gut.

https://www.rumundco.de/magazin/rumtopf ... -so-gehts/

Beitrag 29.03.2020, 19:49

Benutzeravatar
Spätlese
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 681
Registriert: 29.09.2019, 15:35
Herebordus hat geschrieben:
29.03.2020, 14:27
Pilze kann man trocknen. Früher haben es viele so gemacht. Ansonsten was im Garten konservieren. Man kann so viel machen. Einkochen, Marmelade oder Saft geht immer. Genauso Früchte mit Alkohol ansetzen.
Letzten Sommer hatten wir auch bestimmt 30 Gläser (so kleinere Brühwurstgläser) eingemacht. Mit Zucchini. Selbstgezogen und selbstbestäubt.
Kein Witz: Sobald eine männliche Blüte aufging sind wir hingegangen und haben per Fingerbestäubung der Natur etwas nachgeholfen und die weiblichen Blüten betupft. Was soll ich sagen..........eine riesen Ausbeute. Eine Zucchini haben wir auf über 2kg anwachsen lassen, bevor diese ebenfalls "eingetopft" wurde.
Letztlich hat kein Glas den Winter gesehen, da uns auch die Nachbarn die Bude deswegen eingelaufen hatten. Die eingemachten Zucchinis waren so lecker, das wir einige Gläser (also deren Inhalt) selber verputzt hatten, obwohl noch einiges frisch zu ernten war
Diesen Sommer wollen wir das aber etwas schlauer anstellen und keine "Gratis-Kostproben" mehr an die Nachbarn verteilen................... :lol:
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Beitrag 31.03.2020, 10:07

Benutzeravatar
Kursprophet
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1352
Registriert: 17.12.2010, 13:08
``Rules ``Sekunden der Entscheidung smilie_11
https://www.youtube.com/watch?v=pCGOyusTyUE

Beitrag 31.03.2020, 14:57

Benutzeravatar
Kursprophet
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1352
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Dad creates couch camouflage to hide from kids during self quarantine / lockdown
https://www.youtube.com/watch?time_cont ... e=emb_logo

Beitrag 31.03.2020, 18:21

Herebordus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 12.02.2016, 13:38
Was man alles machen kann.

Pilze: auffädeln und dann trocknen

Früchte: Marmelade, Einkochen, Saft, mit Alkohol ansetzen

Fleisch: Pökeln, Trocknen, einkochen, Räuchern

Gemüse: im Keller einlagern

Beitrag 31.03.2020, 19:38

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 762
Registriert: 05.01.2012, 02:22
Pottsuse !


Lecker, nahrhaft und neben Erdnußbutter DER Mampf welcher in jedes bug out Sackerl gehört.

Beitrag 01.04.2020, 14:30

Benutzeravatar
Kursprophet
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1352
Registriert: 17.12.2010, 13:08
Da mussten noch Kartoffeln weg
daher gabs gestern Grünkohl smilie_45

sah ungefähr so aus und schmeckte noch viel besser :P
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Beitrag 01.04.2020, 19:17

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 762
Registriert: 05.01.2012, 02:22
Sehe schon...

le Frog mag mich mal zum Mampf einladen. smilie_45

Selbst heute:

Karotten-Kartoffel- grüner Sparge-.Mischgemüse mit F. Dellen.

Nähmliche Klöppslein in einer Sondervariation: 75% RInderhack-25% Haferflocken.

Stimmt freilich nicht janz jenau da eine kleine Zehe Knofi und ebbes an Gewürz auch im Gefecht waren.

Beitrag 02.04.2020, 09:33

rcp48
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 16.06.2015, 10:53
Jetzt ist es offiziel. pnp.de

Obst und gemüse wird teurer und es ist nicht mehr alles verfügbar.

Beitrag 02.04.2020, 13:07

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5447
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Wen wundert`s, die in pikanter Sauce stehen bei mir auch im Langzeitvorrat.


Das Corona-Comeback der Dosenravioli: Maggi produziert in Singen auf Hochtouren

In Zeiten der Corona-Krise, in der Hamstern zum Volkssport geworden ist, greifen die Konsumenten verstärkt zu haltbaren Fertigprodukten. Davon profitiert das Maggi-Werk in Singen. Vor allem ein Produkt ist so gefragt wie schon seit langem nicht mehr: die Dosenravioli:

https://www.suedkurier.de/ueberregional ... 6,10485475
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 02.04.2020, 19:40

Herebordus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 521
Registriert: 12.02.2016, 13:38
@Frosch

Hunde und Katzen sind in China bald nicht mehr als Lebensmittel erlaubt.

https://www.welt.de/vermischtes/article ... boten.html

Beitrag 08.02.2021, 16:46

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1554
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Wir haben jetzt bald alle Sorten durch. Unser Fazit:

Vor allem die Rouladen und das Gulasch in Dosen hat es uns angetan: Vor allem nicht so stark gewürzt wie andere Vergleichsprodukte, denn Nachwürzen kann jeder selbst.
Wirklich gute Grundzutaten.
Das Gulasch extra mal erst nach 2 Jahren über MHD gegessen: alles sehr gut gewesen.

Hoffe, dass ich das hier verlinken darf?

https://www.meinmetzger.de/index.php/wu ... erven.html

smilie_01
Nichts ist so schlimm wie Halbwissen!

Beitrag 18.05.2021, 10:54

rcp48
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 409
Registriert: 16.06.2015, 10:53
Spätlese hat geschrieben:
29.03.2020, 19:49
Herebordus hat geschrieben:
29.03.2020, 14:27
Pilze kann man trocknen. Früher haben es viele so gemacht. Ansonsten was im Garten konservieren. Man kann so viel machen. Einkochen, Marmelade oder Saft geht immer. Genauso Früchte mit Alkohol ansetzen.
Letzten Sommer hatten wir auch bestimmt 30 Gläser (so kleinere Brühwurstgläser) eingemacht. Mit Zucchini. Selbstgezogen und selbstbestäubt.
Kein Witz: Sobald eine männliche Blüte aufging sind wir hingegangen und haben per Fingerbestäubung der Natur etwas nachgeholfen und die weiblichen Blüten betupft. Was soll ich sagen..........eine riesen Ausbeute. Eine Zucchini haben wir auf über 2kg anwachsen lassen, bevor diese ebenfalls "eingetopft" wurde.
Letztlich hat kein Glas den Winter gesehen, da uns auch die Nachbarn die Bude deswegen eingelaufen hatten. Die eingemachten Zucchinis waren so lecker, das wir einige Gläser (also deren Inhalt) selber verputzt hatten, obwohl noch einiges frisch zu ernten war
Diesen Sommer wollen wir das aber etwas schlauer anstellen und keine "Gratis-Kostproben" mehr an die Nachbarn verteilen................... :lol:
Kannst du mal das Rezept einstellen?

SG

Beitrag 22.12.2021, 13:35

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5447
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Untenstehendes sollte man meiner Meinung nach, auch oder gerade heutzutage, nicht ganz aus den Augen verlieren


Corona, Blackout, Wetter

Das sollten Sie als Notvorrat zu Hause haben

Deutschland stehen wohl wieder ein paar schwierige Wochen bevor. Doch zentnerweise Nudeln und Paletten von Klopapier müssen deshalb nicht gelagert werden. Grundsätzlich sollten sich aber Waren aus der Notfall-Liste des Bundesamtes für Katastrophenschutz in jedem Haushalt befinden - immer:

https://www.n-tv.de/ratgeber/Auch-ohne- ... 16004.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 22.12.2021, 13:53

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2100
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Ich hab immer 3 bis 12 kilo Kaffee zuhause. Solange es das dazu gehörige Wasser aus der Amatur gibt, brauch ich für 10 tage nix anderes. Und falls ich in Quarantäne muss, hab ich auf grund mangelnder Nahrung einen grund diese zu brechen. Hochwasser hab ich keins, da es das am Nordpol nicht gibt - außer die Poole schmelzen. Aber die 100 Millionen teuros aus der Deutschen Steuerzahlerkasse die das ja um 19 minuten nach hinten verschieben ( laut M.Krall ) verschaffen mir genug zeit. Abgesehen davon könnte man ja alles online bestellen, wenn die paketdienste nicht grundsätzlich alle an mich adressierte pakete an meine Nachbarn liefern würden. Wenigstens sind die dann versorgt.
Amen
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 22.12.2021, 18:34

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2482
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Oliver hat geschrieben:
22.12.2021, 13:53
Und falls ich in Quarantäne muss, hab ich auf grund mangelnder Nahrung einen grund diese zu brechen.
Nur blöd, wenn gleichzetig zur Quarantäne noch flächendeckend der grüne Strom ausfällt weil Windstille bei Dauerregen smilie_02
Ohne Saft gehen bei Aldi nicht mal mehr die Türen auf :?
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 22.12.2021, 18:50

Benutzeravatar
Oliver
Gold-Guru
Beiträge: 2100
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Bleibt mir immer noch mein Kaffee smilie_02


Bild
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 22.12.2021, 18:51

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2482
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Was mir zu denken gibt: Das letzte mal, dass in den Medien "ganz allgemein und ohne besonderen Grund" auf die Vorratsempfehlungen des BAfK hingewiesen wurde, war im Frühjahr 2020. Zwei Wochen später war ganz Euopa zugesperrt. Zufälle gibt's... :roll:
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Antworten