Ohrfeige für CDU & FDP .

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 19.09.2011, 13:08

Benutzeravatar
Rentner
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: 21.07.2011, 13:06
Wohnort: Franken !
Historix hat geschrieben:
Ladon hat geschrieben: .........Jetzt brauchen wir als nächstes nur noch eine "Geldsystem-Gruppierung", die sich zur Wahl stellt
Hihi... würden wir schon hinkriegen..... hätte da ein paar Vorschläge für die Regierung....
Kanzler : logo, Ladon, wer sonst... aber auch bei anderen Mitgliedern kristallisieren sich doch Spezifitäten für Ministerposten raus....:
(könnt mich ömmeln..... )
ACHTUNG SATIRE ( keiner auf den Schlips getreten fühlen, meine es nur GUT ! )

Wohnungsbau: Rentner
Finanzen und Prognose: Benno1960
Entwicklungshilfe: Suedwester
Information und Propaganda: Datenreisender
Wirtschaft: MapleHF
Frauenbeauftragte: Venya
Bildung: alibaba
Landwirtschaft und Fischfang: Verleihnix
Numismatik und Handel: Mithras
Vergnügen und Analyse: Goldhamster79
Familie und Shoppen: smilelover
Aussenangelegenheiten: 1000erfein
......
und ich.... geb einfach meinen Senf dazu !!
.... wenn die Stabsstelle " Beratung für gesunden Menschenverstand " noch frei wäre...

Ladon als Kanzler? Aber nur wenn ihm Anschis Hosenanzüge passen.
Irgendwo müssen Einsparungen ja mal beginnen.

Ich hätte ihn mehr Richtung innere Sicherheit, Spezialgebiet Feuerwehren gesetzt. So schön wie er löscht niemand! smilie_48

Rentner bewirbt sich für das Ministerium für Wirtschaft-erweitert auf Bars und Nachtclubs.(da fällt mir noch ein Medikamentenfreiheit bräuchte es noch ..besonders für Viagra)


Frauenbeauftragte: Venya Hammer


Bildung: alibaba smilie_01

Für Außenangelegenheiten-auch Innere könnte ich direkt meine Schwiegermutter empfehlen. Hat ihre Nase überall.

Du machst doch die Opposition auf. Gegenpartei...gegen alles. Musst nur mit Ladon eine Vereinbarung zwecks gelber Karte treffen.
Kannst dann nicht schreiben "was labert ihr für eine Sch..." Vielleicht mehr ..deine Ausdrucksweise basierend deiner intelektuellen rationalen Ebene im Bezug auf..... Wird schon!

Nix für ungut. Lasst es euch gut gehen smilie_15
Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen.
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger.
Volksvertreter...........

Beitrag 19.09.2011, 13:08

Benutzeravatar
1000er Fein
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 458
Registriert: 30.01.2011, 18:33
Wohnort: Wellington Neuseeland
Rentner - der Mr. Pharma Rössler ist keine Chinese sondern Vietnamese ...
Wen du nem Araber sagst er sei n Türke gibts hier ja auch "krass bombe alta"

Historix smilie_17 smilie_14

Ich gründe dann mal die EM Partei EMP smilie_02
(EMP steht für Electro Magnetic Pulse, eine Waffe ähnlich einer Atombombe die in der
Atmosphere weit über dem Boden gezündet wird und alles elektrische/elektronische zerstört ...)



Ich bin mal gespannt wie sich die Piraten so durchschlagen *grins*
Ich hoffe das solche aktionen wie von diesem einen "Die Linke - Stasi Typ", der Wikipedia hat
sperren lassen, sich nicht wiederholen ... Bin auch gespannt in punkto Datenschutz etc.

Naja, wir werden sehen ...

Beitrag 19.09.2011, 13:18

Benutzeravatar
plutokrat
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 502
Registriert: 06.03.2011, 02:11
Wohnort: Utopia
Historix hat geschrieben:
aber auch bei anderen Mitgliedern kristallisieren sich doch Spezifikationen für Ministerposten raus....: ( keiner auf den Schlips getreten fühlen, meine es nur GUT ! )
Das wäre jedenfalls eine bessere Herangehensweise, als die Vergabe unserer jetzigen Regierung... wo Minister Ämter bekleiden, von denen sie gar keine Ahnung haben... wie wird das da vergeben... per Lostrommel smilie_08

Daniel Bahr
- Bundesgesundheitsminister = Bankkaufmann + VWL Studium
Wolfgang Schäuble - Bundesfinanzminister = Rechts- und Wirtschaftswissenschaftler
Kristina Schröder - Bundesfamilienministerin = Politikwissenschaften (zum Amtsantritt ohne Kinder die Frau ist gerade mal 34 Jahre alt)
Ursula von der Leyen - Bundesarbeitsministerin = VWL Studium ohne Abschluss, Medizinstudium Staatsexamen, Promotion als Ärztin und Assistenzärztin(Frauenklinik), Facharztausbildung, Abbruch durch Schwangerschaft
Dirk Niebel - Bundesminister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung = Studium als Diplom-Verwaltungswirt, Soldat auf Zeit, Zugführer, Luftlandbrigarde25
Annette Schavan - Bundesministerin Bildung und Forschung = Studium der Erziehungswissenschaft, der Philosophie und der Katholischen Theologie, Frau Schavan ist Kinderlos und ledig
Norbert Röttgen - Bundesminister für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit = Studium als Rechtswissenschaftler, Rechtsanwalt, Promotion Dr. jur.

ein Bankkaufmann, als Gesundheitsminister, eine Familienministerin ohne eine Familie(jetzt hat sie seit Juni ja ein Kind) und eine Arbeitsministerin, die mehr zum Kinder bekommen zuhause war, als in ihrem Beruf zu arbeiten, dann ein Minister für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung, der eigentlich nur ein Verwaltungsbürokrat ist, weil er es entweder beim Bund(Bundeswehr) nicht mehr ausgehalten hat oder er dort keine höhere Position mehr erreichen konnte(bekam), schön ist auch eine Professorin für Philosophie und Theologie ohne Kinder, als Bildungsministerin und ein Rechtsanwalt, als Umweltminister setzt dem noch die Krone auf.smilie_13

Unser Finanzminister zeigt allerdings auch, dass wer ein bisschen Ahnung von seinem Amt hat, auch keine bessere Figur macht und ein neuer Schuldenrekord auch den nächsten Finanzminister trifft. smilie_12(Ironie)
Zuletzt geändert von plutokrat am 19.09.2011, 13:26, insgesamt 1-mal geändert.

Die Gedanken die uns lenken führen oft in ein großes Nichts
Wir illusionieren das Vollkommene und vergessen die Welt in der wir leben

Beitrag 19.09.2011, 13:26

Benutzeravatar
Rentner
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 347
Registriert: 21.07.2011, 13:06
Wohnort: Franken !
Du willst uns damit sagen, das Bildungssystem muss auch dringend erneuert werden

Stimmt

Alternativ könnte mein Heizungbauer Wirtschaftsminister werden.. smilie_20
Versicherungsvertreter verkaufen Versicherungen.
Staubsaugervertreter verkaufen Staubsauger.
Volksvertreter...........

Beitrag 19.09.2011, 13:58

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6653
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
plutokrat hat geschrieben:... und ein neuer Schuldenrekord auch den nächsten Finanzminister trifft.
Du unterliegst da einem Missverständnis, was die Aufgabe eines Finanzministers betrifft:
Der hat dafür zu sorgen, dass der Staat Geld zum Ausgeben zur Verfügung hat ... woher das kommt ist nachrangig smilie_10

Prinzipiell muss ich noch ganz ernsthaft anfügen, dass es mir widerstrebt, die Eignung eines Menschen für einen "Job" an den "akademischen Weihen" festzumachen. Ich glaube viel mehr, dass es ein Fehler der bestehenden Einstellung ist, "Zeugnisse" (im weitesten Sinn) als einzige Qualifikation gelten zu lassen, anstatt die Fähigkeiten.
Früher konnte auch ein Nicht-Studierter Manager werden - heute fast undenkbar - und trotzdem erfolgreich sein. Und "Privatgelehrte" haben bisweilen mehr für die Wissenschaft geleistet, als Promovierte.
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 19.09.2011, 14:15

Benutzeravatar
plutokrat
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 502
Registriert: 06.03.2011, 02:11
Wohnort: Utopia
Ladon hat geschrieben:Prinzipiell muss ich noch ganz ernsthaft anfügen, dass es mir widerstrebt, die Eignung eines Menschen für einen "Job" an den "akademischen Weihen" festzumachen. Ich glaube viel mehr, dass es ein Fehler der bestehenden Einstellung ist, "Zeugnisse" (im weitesten Sinn) als einzige Qualifikation gelten zu lassen, anstatt die Fähigkeiten.
Früher konnte auch ein Nicht-Studierter Manager werden - heute fast undenkbar - und trotzdem erfolgreich sein. Und "Privatgelehrte" haben bisweilen mehr für die Wissenschaft geleistet, als Promovierte.
Die akademischen Grade habe ich nur als Ergänzung und der Vollständigkeit halber geschrieben, um aufzuzeigen, dass diese Personen nie in diesem Beruf tätig waren, dessen Amt sie jetzt bekleiden. Das Schulnoten bzw. diese ganze Qualifikationsralley unsinnig ist und kein Bezug zur jeweiligen Person und ihrer Fähigkeiten aufweist, kann ich unterschreiben.
Heute geht es nur noch um Qualifikation und kaum noch um den Einzelnen als Person... schade
Und doch sollte bei Ministerämtern der Spruch gelten "Schuster bleib bei deinem Leisten"

Die Gedanken die uns lenken führen oft in ein großes Nichts
Wir illusionieren das Vollkommene und vergessen die Welt in der wir leben

Beitrag 19.09.2011, 15:53

liam
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2010, 18:02
Also ich habe mich oft mit Vietnamesen und Kabodschanern unterhalten. Vietnamesen oder Kambodschaner haben eine chinesische oder indonesische Abstammung. Wenn man viel mit diesen Menschen zu tun hat - kann man das auch gut erkennen. Übrigens haben mir die Leute es selbst erzählt - soll also keine Bewertung
sein.

Liam

Beitrag 19.09.2011, 16:32

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6653
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
liam hat geschrieben:Also ich habe mich oft mit Vietnamesen und Kabodschanern unterhalten. Vietnamesen oder Kambodschaner haben eine chinesische oder indonesische Abstammung. Wenn man viel mit diesen Menschen zu tun hat - kann man das auch gut erkennen. Übrigens haben mir die Leute es selbst erzählt - soll also keine Bewertung
sein.

Liam


smilie_08

Willst Du uns was sagen? :shock:
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 19.09.2011, 16:42

liam
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 131
Registriert: 16.09.2010, 18:02
War nur eine Bemerkung zu 1000erFein. Nicht so wichtig.

Liam

Antworten