Pimco erhöht Wette gegen US-Staatsanleihen

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 10.05.2011, 12:29

Benutzeravatar
Waschel
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 02.02.2011, 14:24
Misstrauensvotum gegen die USA: Der weltgrößte Rentenfonds Pimco verzichtet weiter auf US-Staatsanleihen. Damit nicht genug: Fondsmanager Bill Gross wettet auf fallende Kurse – und hat den Einsatz noch einmal erhöht.
Artikel


Langsam fängt der Stein an zu rollen... :|

Beitrag 10.05.2011, 14:59

Benutzeravatar
Landgraafer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 02.01.2011, 13:07
Hier wird doch nur ein wenig gemeckert....

Wer die eigentliche Macht der FED kennt der weiss, dass zum Schluss nix passieren wird!!
Erfolgreich gehandlt: Positiv 4 - Negativ 0

Beitrag 10.05.2011, 18:52

Stylish
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 55
Registriert: 09.04.2011, 18:03
Die Fed hat nicht mehr Macht als all die anderen Zentralbanken, wenn man gegen Sie geht, wie das der Arabische und Asiatische Raum zur Zeit tuen.

Die Fed wird untergehen.

Das ist wie ein Krieg an 4 Fronten den hat Hitler oder auch Napoleon, so wie das Römische Reich usw.verloren.

Beitrag 10.05.2011, 19:00

MapleHF
Außerdem besagen verschiedene Verschwörungstheorien, dass es der persönlichen Gesundheit nicht zuträglich sein soll, sich gegen die FED zu stellen ... smilie_08

MapleHF

Beitrag 11.05.2011, 07:08

Benutzeravatar
Waschel
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 02.02.2011, 14:24
Landgraafer hat geschrieben:Hier wird doch nur ein wenig gemeckert....

Wer die eigentliche Macht der FED kennt der weiss, dass zum Schluss nix passieren wird!!

Naja, ich hoffe doch, dass inzwischen jeder weiß, wen die FED eigentlich gehört, und dass sie eigentlich eine Privatbank ist...

Trotzdem finde ich es erfreulich, dass jetzt auch langsam die USA unter "Druck" geraten...

Beitrag 11.05.2011, 07:55

Benutzeravatar
Unzenjäger
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 72
Registriert: 28.11.2010, 22:03
Naja, ich hoffe doch, dass inzwischen jeder weiß, wem die FED eigentlich gehört, und dass sie eigentlich eine Privatbank ist...[/quote]

Wissen wir aber, wer die (Groß)anleger bei PIMCO sind? smilie_08

Vielleicht die Selben wie bei der FED? Welche durch diese Wette gegen die FED nur Ihr eigenes Ausfallrisiko bei den Anleihen "versichern" möchten.... smilie_37

Meine feste Überzeugung ist, bevor die FED untergeht, gefriert die Hölle!!! smilie_47

Was meint Ihr zu meiner sicherlich gewagten Hypothese, wäre so ein Vorgehen sinnvoll/möglich?!
“Gold ist Geld - alles andere ist Kredit”! (J.P. Morgan 1837-1913)

Beitrag 11.05.2011, 08:21

di-em-ex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 283
Registriert: 23.01.2011, 22:42
Waschel hat geschrieben:
Landgraafer hat geschrieben:Hier wird doch nur ein wenig gemeckert....

Wer die eigentliche Macht der FED kennt der weiss, dass zum Schluss nix passieren wird!!

Naja, ich hoffe doch, dass inzwischen jeder weiß, wen die FED eigentlich gehört, und dass sie eigentlich eine Privatbank ist...

Trotzdem finde ich es erfreulich, dass jetzt auch langsam die USA unter "Druck" geraten...
Dem bösen Juden natürlich smilie_10 (Rothschild)

[img]http://thehardrightedge.com/wp-content/ ... olders.jpg[/img]

http://www.save-a-patriot.org/files/view/whofed.html

Angemerkt seien auch die vielen Rockefellers in der National City Bank und der William in der Hanover Bank ...

Antworten