SPD will 500-Euro-Scheine abschaffen

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 19.05.2016, 17:59

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1858
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Die Regierungen wollen die Bürger kontrollieren und Steuern möglichst vollständig einstreichen

Ausserdem soll der Negativzins eingeführt werden

Für beides ist es notwendig das Bargeld abzuschaffen und Bezahlgeschäfte möglichst nur noch elektronisch abzuwickeln

deswegen wurde auch der Bitcoin nicht gekippt, das war sozusagen ein testballon für rein elektronsiches Geld

Das problem bei der Bargeldabschaffung ist dass die Währungen der Länder gewinnen werden die am Bargeld festhalten

wenn die Deutschen kein Bargeld mehr lachen lassen dürfen legen sie sich vermehrt Schweizer Franken zu.

Oder Singapur Dollar

oder Rubel

oder meinetwegen Renminbi

Bargeldabschaffung geht nur wenn es weltweit gemacht wird

dazu müssen aber erst einmal die 'Schurkenstaaten' also Russland, China und ein paar kleinere besiegt werden

nicht so einfach

also meine Prognose: die 500er und 200er werden abgeschafft und der Rest bleibt

bis der € wertlos geworden ist

das Bargeld wird auch in der E Zone länger Bestand haben als die SPD die schon unter 20% angekommen ist und wahrscheinlich weiter an Wählern verliert

Wofür der dicke Gabriel wesentlich verantwortlich ist der Merkel bei ihrer Einladung von Millionen Ausländern ins deutsche Sozialsystem ohne Obergrenze massiv unterstützt hat

und die Deutschen die sich dagegen wehrten als 'Pack' bezeichnete

Beitrag 20.05.2016, 11:13

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6619
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Nur mal so als Zwischenbemerkung:

Wenn ich die "Abschaffung" oder gar das "Verbot" von Bargeld befürchte ... warum um alles in der Welt sollte ich mir dann welches irgendwo hin legen?
Das nimmt doch dann kein Mensch mehr an - ist ja verboten oder obsolet.
50.000 Euro in kleinen Scheinen hast du nach dem Währungscrash? Herzlichen Glückwunsch.
Andere gibt es schon genug

Beitrag 20.05.2016, 11:43

HenryMorgan
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 81
Registriert: 18.05.2016, 18:16
Vielleicht weil man davon ausgeht, dass das Bargeld ja weiterhin im Umlauf ist und die Händler oder Privatverkäufer Bargeld annehmen?

So wie in gewissen Ländern, wo man mit Dollar zahlen kann, obwohl Dollar da kein offizielles Zahlungsmittel ist.

Mir wäre das auch etwas zu unsicher.

Beitrag 23.05.2016, 07:11

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6619
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
HenryMorgan hat geschrieben:Vielleicht weil man davon ausgeht, dass das Bargeld ja weiterhin im Umlauf ist
...
Ich dachte genau davon kann man nicht ausgehen?
Und außerdem behaupte ich mal, dass es erheblich effektiveres Schwarzmarkt-Geld gibt, als die gerade abgeschaffte Währung!
Andere gibt es schon genug

Beitrag 25.05.2016, 18:11

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 09.03.2014, 00:26
Bargeldverbot und RFID-Chip sind längst beschlossene Sache.

https://www.youtube.com/watch?v=H9qgEaw5_ow

smilie_24

Beitrag 25.05.2016, 18:58

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6619
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Ich glaube, wir haben hier schon oft festgestellt, dass diese Dinge beinahe logische Schritte sind, weil sich das uralte Papiergeldsystem zu allen Zeiten dem bediente, was "technisch" möglich ist.
Solche Filmchen sind kontraproduktiv.

Manchmal glaube ich, sowas wird verbreitet um kritische Leute zu diskreditieren, die wirklich gewichtiges zum Thema zu sagen haben.

Jedenfalls überzeugt man damit keinen, der nicht eh schon dieser Meinung ist.
Es MÜSSEN aber noch viele überzeugt werden, bevor sich was bewegen wird. So wird es nicht funktionieren.
Andere gibt es schon genug

Beitrag 26.05.2016, 12:45

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3290
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
[s]Niemand hat die Absicht eine Mauer zu errichten[/s]

"Niemand will Bargeld abschaffen"

Schäuble spricht von "ziemlichem Unsinn"

Die Abschaffung des 500-Euro-Scheins durch die EZB hat Befürchtungen geweckt, dass nun auch die Zeit für das Bargeld abläuft. Bundesfinanzminister Schäuble spricht in dieser Hinsicht von einer "Aufregungsspirale":

http://www.n-tv.de/wirtschaft/Schaeuble ... 85836.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.12.2018, 13:34

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3290
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Bundesbank verlängert Ausgabe

500-Euro-Schein bekommt Gnadenfrist

In den meisten Euro-Ländern werden die letzten 500 Euro-Scheine Ende Januar ausgegeben. Doch die Bundesbank macht noch bis Ende April weiter, bevor dann auch hierzulande Schluss ist:

https://www.n-tv.de/wirtschaft/500-Euro ... 62611.html
VfL Bochum? -Find ich gut!

Antworten