Tyrannei in Nigeria: Boko Haram brennt Stadt nieder

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 08.01.2015, 19:55

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Terroristen der Boko-Haram-Gruppe haben im Nordosten Nigerias offenbar einen schweren Anschlag verübt. Die Stadt Baga sei dem Erdboden gleichgemacht worden, berichtet die BBC unter Bezug auf Offizielle.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/b ... 12012.html




Boko-Haram-Massaker im Nordosten Nigerias - 2.000 Tote
http://www.focus.de/politik/ausland/ter ... 91150.html
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 08.01.2015, 23:20

san agustin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 619
Registriert: 09.01.2011, 16:50
ich könnte bei solchen Meldungen ,,stundenlang in die ecke kotzen,, :shock:

mit solchen ausdrücken bin ich generell sparsam,
aber HIER und JETZT würde ich sagen:

diese Objecte gehören mir radikalsten mitteln bekämpft
Gespräche und Verhandlungen sind sinnlos !
bodenkämpfe sind nicht aussichtsreich
die internationale Gemeinschaft ist gefordert - Luftangriffe bis zum Exodus :roll:
mehrmals hier schon gehandelt / bekannt auch mit selben avatar auf SILBER.DE

Beitrag 09.01.2015, 08:51

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
warum kein gemeinsamer thread mit dem Islamterror ???

mfg
peter
peter24

Beitrag 09.01.2015, 15:36

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
peter hat geschrieben:warum kein gemeinsamer thread mit dem Islamterror ???

mfg
peter
Ein spitzfindiger User hier im Forum (und da schließe ich mich nicht aus) käme sicherlich auf die Idee, dass Nigeria nicht in Europa liegt. :wink:
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 09.01.2015, 16:19

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 837
Registriert: 15.07.2011, 15:59
sw_trade hat geschrieben:Terroristen der Boko-Haram-Gruppe haben im Nordosten Nigerias offenbar einen schweren Anschlag verübt. Die Stadt Baga sei dem Erdboden gleichgemacht worden, berichtet die BBC unter Bezug auf Offizielle.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/b ... 12012.html

Es ist mehr Schein als Sein. Nicht alles was du zu lesen bekommst stimmt.
Ob ein abgeschossenes Flugzeug, Ukraine, Paris, 9/11, Lybien, Irak usw.
Da stecken andere Leute dahinter, mit ganz anderen Interessen.
Du wirst nur mit dem gefüttet was du glauben sollst.

In deinem Beispiel Afrika, ist ein Land mit fast unerschöpflichen Rohstoffen.
Jeder will sie haben, jeder auf eine andere Art. Die Menschen , die dort leben sind arm.
Was sind da ein paar Goldstücke und wie teuer ein Menschenleben?
Anderst gesagt: wer das Wasser hat, hat die Macht.

Bei einer Veränderung des Blickwinkels, ändert sich auch die Sichtweise, bei allem!

Denk mal darüber nach
smilie_22
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 09.01.2015, 16:38

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Wie man es dreht und wendet - das Eine rechtfertigt nicht das Andere.

Und obwohl in Afrika ein Menschenleben im Vergleich zu einem blinkenden Stückchen
nichts wert ist, rechtfertigt das noch lange keinen Mord bzw. Massenmord. Auch wenn die Drahtzieher in einem Chesterfield-Sessel am anderen Ende der Welt sitzen und sich bein einem Gespräch über den Weltfrieden einen Scotch genehmigen....

Dass der Bericht interessengfärbt ist steht natürlich außer Frage. Alle Artikel, insbesondere von n-**, lassen immer die Sichtweise und Wertung des Verfassers durchblicken. Ganz nüchtern und objektiv, ohne jegliche Wertung, schafft es heutzutage offenbar keine Gazette mehr....aber genau das ist, was polarisiert und für Absatz sorgt. . Diese feinen, rhetorisch wohl verpackten Spitzen.....
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 09.01.2015, 16:58

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 837
Registriert: 15.07.2011, 15:59
sw_trade hat geschrieben:Wie man es dreht und wendet - das Eine rechtfertigt nicht das Andere.
Das habe ich auch nicht angedacht, es ist schlimm genug und durch nichts zu Entschuldigen.

Ich meinte die Nachrichten der letzten Zeit allgemein, habe aber deinen Tread
zum Anlass genommen. Bitte entschuldige.

Mir wird jeden Tag übel, wenn ich die Nachrichten sehe. Alles nur Fake
So nach dem Motto: der deutsche Michel (muss)glaubt alles.

Beispiel: ich mache so ein Attentat und nehme meinen Ausweis mit smilie_40

Wenn du verschiedene Nachrichten am Tag liest oder siehst, merkst du wie
wiedersprüchlich sie manchmal sind.
Gehe doch mal über andere Server ins Ausland und lies da, dann wirst du mich verstehen.

Meistens fehlt uns allen das Wissen um eine Situation genau zu bewerten. Und genau das ist auch so gewollt.

Nichts für ungut.
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 09.01.2015, 18:47

Zamszyk
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 09.03.2014, 00:26
@EM-Hamster,
leider manche Menschen denken wie Kongo-Müller,sie suchen immer nach Argumenten die ihre Thesen unterstützen.

http://de.wikipedia.org/wiki/Kongogr%C3%A4uel

Wer sich für Geschichte etwas interessiert,der weißt,dass die meisten Gräueltaten nicht nur in Afrika aus dem "Westen" gekommen sind.

https://www.youtube.com/watch?v=0PQJCgZMUPI
"Krieger für den freien Westen"-lange Version:
https://www.youtube.com/watch?v=WbeqXgR1428



smilie_24

Beitrag 09.01.2015, 19:08

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Den Herrn Major kannte ich bis dato noch nicht. Obwohl er ja von "Peking bis Washington" sehr bekannt sein soll...
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 10.01.2015, 10:33

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
@sw_trade

weiss ich, jedoch denke ich, isil, al-queda, boko haran sind ein gemeinsames islam terrornetzwerk mit gemeinsamer finanzierung und zielen unter diesen praemissen m.E.
ein thread.

mfg
peter
peter24

Beitrag 15.01.2015, 08:18

smilelover
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 03.06.2011, 13:48
Falls hier noch Zweifel bestehen, dass das Massaker wirklich passiert ist

(auch wenn Daily Mail ein Käseblatt ist, die berichten wesentlich mehr wie unsere Medien, natürlich dürfen manche auch glauben, dass die Bilder gefaked sind smilie_16)

http://www.dailymail.co.uk/news/article ... eople.html
res ipsa loquitur

Antworten