Weise Worte kluger Köpfe

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 13.08.2012, 15:03

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Paßt zum vorigen Post
Die herrschenden Ideen einer Zeit waren stets nur die Ideen der herrschenden Klasse.
Karl Marx
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 13.08.2012, 15:05

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Mal auf die Insel:
Überall dort, wo es Privateigentum [privatae possessiones] gibt und als Maßstab für alles nur das Geld gilt,
gibt es keine Gerechtigkeit – es sei denn, man halte es für gerecht,wenn es den Bösewichtern immer am Besten geht.
Thomas Morus
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 13.08.2012, 16:31

Benutzeravatar
k1
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 21.12.2009, 20:29
Das Goldforum weiss es bereits:

Gold ist Knoblauch gegen den Vampir Staat.

Freiheitsfunken I
Just landed at John Galt´s gulch,

gern gehandelt mit silberbaron

Beitrag 14.08.2012, 02:26

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Just think how stupid the average person is, and then realize that half of 'em are stupider than that!
George Carlin

The planet is fine. The people are fucked.
George Carlin

Beitrag 14.08.2012, 11:44

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Ein Raum ohne Bücher ist ein Körper ohne Seele.

Marcus Tullius Cicero (106 v. Chr. - 43 v. Chr.),
römischer Politiker, Anwalt u. Philosoph

Beitrag 14.08.2012, 14:02

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1381
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Wirtschaftswissenschaft: das einzige Fach, in dem jedes Jahr auf dieselben Fragen andere Antworten richtig sind.

Danny Kaye

Beitrag 15.08.2012, 13:06

Fata.Sibyllina
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 02.01.2012, 11:01
:?: Vielleicht wäre es hilfreich Lassalle (1825-64) beim Wort zu nehmen:

Was der Sozialismus will, ist nicht Eigentum aufheben, sondern im Gegenteil individuelles Eigentum, auf Arbeit gegründetes Eigentum erst einführen.
Sapere aude, incipe!

Beitrag 15.08.2012, 13:41

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Man durchschneide nicht, was man lösen kann.

Joseph Joubert (1754-1824),
französischer Moralist

Beitrag 16.08.2012, 11:06

Benutzeravatar
k1
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 21.12.2009, 20:29
noch einmal Hayek:



“Die heute praktizierte Form der Demokratie ist zunehmend ein Synonym für den Prozess des Stimmenkaufs und für das Schmieren und Belohnen von unlauteren Sonderinteressen, ein Auktionssystem, in dem alle paar Jahre die Macht der Gesetzgebung denen anvertraut wird, die ihren Gefolgsleuten die größten Sondervorteile versprechen, ein durch das Erpressungs- und Korruptionssystem der Politik hervorgebrachtes System mit einer einzigen allmächtigen Versammlung, mit dem Wortfetisch Demokratie belegt.”
Just landed at John Galt´s gulch,

gern gehandelt mit silberbaron

Beitrag 16.08.2012, 11:40

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Erfolg besteht darin, dass man genau die Fähigkeiten hat, die im Moment gefragt sind.

Henry Ford (1863-1947),
US-amerikanischer Automobilindustrieller

Beitrag 16.08.2012, 15:57

Benutzeravatar
Molch40
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 28.04.2010, 20:40
Wohnort: Niederbayern
George W. Bush:

„Ich denke, wir sind uns darüber einig, dass die Vergangenheit vorbei ist.“
Yes We Pay

Beitrag 16.08.2012, 16:20

Fata.Sibyllina
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 02.01.2012, 11:01
Alles schon mal dagewesen: :idea:

"Was die Weltwirtschaft angeht, so ist sie verflochten." (Kurt Tucholsky)

"Keine Festung ist so stark, dass Geld sie nicht einnehmen kann." (Marcus Tullius Cicero)

"Unser Entscheiden reicht weiter als unser Erkennen." (Immanuel Kant)

"Alle großen Ideen scheitern an den Leuten." (Bert Brecht)

"An der Sprache erkennt man das Regime." (Heinrich Mann)

"Grundsätzlich gilt folgende Regel: Geld hat nur, wer Geld nicht nötig hat."
"Jeder Arzt und jeder Politiker hat seine Lieblingsdiagnose." (Benjamin Disraeli)

"Die Scheu vor Verantwortung ist die Krankheit unserer Zeit."
"An Grundsätzen hält man nur fest, solange sie nicht auf die Probe gestellt werden."
"Alle menschlichen Einrichtungen sind unvollkommen - am allermeisten staatliche." (Otto von Bismarck)
Sapere aude, incipe!

Beitrag 18.08.2012, 10:19

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Je besser jemand ist, desto bescheidener beträgt er sich gegen andere.

Plotinus (204/5-270),
antiker Philosoph

Beitrag 18.08.2012, 11:30

Benutzeravatar
Molch40
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 28.04.2010, 20:40
Wohnort: Niederbayern
Frei sein heißt, wählen können,
wessen Sklave man sein will.

Autor: Jeanne Moreau
Yes We Pay

Beitrag 18.08.2012, 16:07

Fata.Sibyllina
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 02.01.2012, 11:01
Die glücklichen Sklaven sind die erbittertsten Feinde der Freiheit. (Marie von Ebner-Eschenbach, 1830-1916)
Sapere aude, incipe!

Beitrag 20.08.2012, 02:47

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Glücklich ist, wer vergisst, was nicht mehr zu ändern ist.

Johann Strauss (1825-1899),
österreichischer Komponist

Beitrag 20.08.2012, 18:28

Benutzeravatar
Molch40
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 241
Registriert: 28.04.2010, 20:40
Wohnort: Niederbayern
Der Wert eines Menschen hängt ab von der Zahl der Dinge, für die er sich schämt.
George Bernard Shaw

Der Staat - das ist die große Fiktion, dass jedermann auf Kosten von jedermann leben kann.
Frédéric Bastiat
Yes We Pay

Beitrag 21.08.2012, 09:17

Benutzeravatar
eugene
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1572
Registriert: 09.11.2010, 11:52
Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

Charlie Chaplin (1889-1977),
englischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur u. Komponist

Beitrag 21.08.2012, 18:46

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Man sieht die Sonne langsam untergehen und doch ist man erschrocken, wenn es plötzlich dunkel ist.

Franz Kafka

Beitrag 22.08.2012, 07:51

Benutzeravatar
k1
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 553
Registriert: 21.12.2009, 20:29
eugene hat geschrieben:Wer das Leben zu ernst nimmt, braucht eine Menge Humor, um es zu überstehen.

Charlie Chaplin (1889-1977),
englischer Schauspieler, Drehbuchautor, Regisseur u. Komponist


Ich glaube nicht, dass verheiratete Männer länger leben. Es kommt ihnen nur so vor.

-- Bruce Willis
Just landed at John Galt´s gulch,

gern gehandelt mit silberbaron

Antworten