Zwei Seelen

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Gesperrt

Beitrag 31.03.2018, 22:02

Mehrgoldfüralle
Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust....

Es ist zweifelsfrei festzustellen, dass unser guter Professor das Forum ungemein belebt. Es posten Leute, die man Monate und Jahre nicht gesehen hat. Gute Sache, eigentlich.

Andererseits ist offensichtlich, dass hier ein Selbstdarsteller unterwegs ist, der das Forum mehr oder weniger gekapert hat. Seine Nachbarn sind die künftigen Herrscher von England, er hat die größten Schätze von allen und er hat von Allem und Jedem die meiste Ahnung, alle Anderen sind Deppen.

Ich bitte um Meinungen.

Beitrag 31.03.2018, 22:50

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 503
Registriert: 05.01.2012, 02:22

Beitrag 31.03.2018, 23:22

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
kein problem damit. smilie_02
Diese Oneman Show hier hat soviel mit Meinungsfreiheit zu tun wie ein Zitronenfalter mit Zitronen falten. Meine Sperrung war wohl das Beste was mir passieren konnte. Danke an alle linken Weltverbesserer. Irgendwann merkt ihr wie bescheuert ihr seid.

Beitrag 01.04.2018, 07:43

Benutzeravatar
Yassier
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 11.02.2012, 12:23
Wohnort: nahe der Weltstadt mit Herz
Irgendwie braucht doch jede Story seinen Bösewicht. Jemanden an dem man sich reiben kann, jemanden über den man sich echauffieren kann. Ob das J.R. Ewing, Darth Vader, Jo Gerner oder eben Indi ist, ist doch egal. Mich wundert nur, wie man soviel Zeit dafür aufbringen kann nächtelang zu googeln, Fotos zu machen oder sämtliche alten und neuen Forums-Fäden zu durchsuchen, ob man nicht einen mehr oder weniger sinnvollen Beitrag dazu posten könnte.
Noch finde ich den Schlagabtausch eher unterhaltsam, obwohl doch schon einigemale die Grenze zur Beleidigung gerissen wurde.
Dann frage ich mich was wohl geschehen würde, wenn man die störenden Beiträge tatsächlich überginge und einfach normal weitermachen würde, als wären sie gar nicht da?
Na, ich werde den Teufel tun und mich dazwischen stellen. Hab schon einige kommen und gehen sehen. Vieles erledigt sich mit der Zeit einfach von selbst.
Bis dahin wünsche ich allen frohe Ostern und verbringt die Zeit mit sinnvollem, z.B. mit den Menschen die Euch wirklich wichtig sind. Kann schneller vorbei sein, als man denkt!
Zeit kann man nicht sparen, man kann sie sich nur nehmen!
Erfolgreich gehandelt: immer öfter

Beitrag 01.04.2018, 08:44

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2457
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
Mehrgoldfüralle hat geschrieben:Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust....

Es ist zweifelsfrei festzustellen, dass unser guter Professor das Forum ungemein belebt. Es posten Leute, die man Monate und Jahre nicht gesehen hat. Gute Sache, eigentlich.

Andererseits ist offensichtlich, dass hier ein Selbstdarsteller unterwegs ist, der das Forum mehr oder weniger gekapert hat. Seine Nachbarn sind die künftigen Herrscher von England, er hat die größten Schätze von allen und er hat von Allem und Jedem die meiste Ahnung, alle Anderen sind Deppen.

Ich bitte um Meinungen.
Ich denke wir sollten glücklich und dankbar sein, hier einen User zu haben, der zu allem und jedem die einzig unumstößlich richtige Meinung hat.

Der uns zudem noch täglich mit Fotos seiner weltgrößten und -wertvollsten Edelmeltallsammlung beglückt, darunter das weltweite Unikat, die bekannte "Dogobertmünze". Wobei er sich extra für uns auch noch die Mühe macht, jede Münze aus verschiedenen Perspektiven mit verschiedenen Hintergründen zu fotografieren.

Man darf ja nicht vergessen, der Mann ist ja fast ein göttliches Wesen, der kann sogar den Bodensee nach Ravensburg versetzen.

Und so ein Mensch begibt sich hier zu uns, den Schweinen, die sich im Schlamm suhlen (Zitat: http://www.goldseiten-forum.com/thread/ ... ost1023196) oh Mann was haben wir für ein Glück smilie_23

Aber jetzt genug der Huldigung unseres Forengottes, freuen wir uns einfach, so jemand in unseren Reihen zu haben und geniessen unseren Ostersonntag!

Frohe Ostern Euch Allen!!!

lifesgood
Zuletzt geändert von lifesgood am 01.04.2018, 09:04, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 01.04.2018, 09:02

Benutzeravatar
Indiana Jones
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1063
Registriert: 12.10.2016, 17:33
Erst mal danke, dass du die alberne Signatur mit dem "Ignore Indiana" raus genommen hast, Lifesgood. Wenn du nun auch noch das Zitat mit dem Rudel Schweine im Volltext durchlesen würdest könnten wir fast schon Freunde werden. Also hier nochmal im Volltext:

"Freilich fühlt sich ein Rudel Schweine saumäßig wohl, wenn es sich im Schlamm suhlt.

Aber ich erwarte mir in einem Goldforum eben zivilisierte Umgangsformen.

Insbesondere keine Fäkaliensprache oder sonstige Verbalentgleisungen oben zitierter Art
..."

Die "Verbalentgleisungen" lassen wir also außen vor und nun noch meine Stellungnahme zu dem folgenden:

lifesgood hat geschrieben:
Mehrgoldfüralle hat geschrieben:Zwei Seelen wohnen, ach, in meiner Brust....

Es ist zweifelsfrei festzustellen, dass unser guter Professor das Forum ungemein belebt. Es posten Leute, die man Monate und Jahre nicht gesehen hat. Gute Sache, eigentlich.

Seine Nachbarn sind die künftigen Herrscher von England...
lifesgood
Ich habe nicht behauptet, dass meine Nachbarn die künftigen Herrscher von England sind, sondern dass mein Nachbar Prinz Franz der rechtmäßige König von England wäre, wenn es dort nicht das angestaubte Gesetz gäbe, nach dem Katholiken nicht König werden können:
Indiana Jones hat geschrieben:
Die Jakobiten, Anhänger James II. von England, dem letzten katholischen Monarchen des Vereinigten Königreichs, betrachten Franz von Bayern bis heute als legitimen König von England*. Herzog Franz von Bayern ist als Erbprinz in das Haus der Wittelsbacher geboren, jener Familie, die über 700 Jahre lang den Freistaat regierte. Sein Schloss, das Schloss Nymphenburg, gehört mit zu den größten Schlössern der Welt und war stets der Sitz der Wittelsbacher in München.

Der Löwe kam erst 1214 als das Wappentier in die Familie der Wittelsbacher.

So - jetzt* wisst Ihr, warum der Löwe die unangefochtene Nr.1
der Queens Beasts ist ...

[img]http://up.picr.de/32098554ji.jpg[/img][img]http://up.picr.de/32099067bl.jpg[/img]

und warum mein Nachbar schon immer,

also lange vor eurer Geburt einen aus Stein gemeiselten Löwen in seinem Garten / Nymphenburger Schlosspark stehen hatte.

*Schließlich könnte Franz von Bayern, der Urenkel des letzten bayerischen Königs Ludwig III., König von England werden, wenn die britische Regierung auf mein Anraten, den "Act of Settlement" aus dem Jahre 1701 nun endlich abschaffen würde. Mit dem "Act of Settlement" regelte das britische Parlament Anfang des 18. Jahrhunderts die Thronfolge. Das noch immer gültige Gesetz schreibt fest, dass Katholiken nicht König oder Königin von England werden können....

[img]https://forum.gold.de/userpix/8312_schl ... _108_1.jpg[/img]
Bild1: unten links die Ente meines Nachbarn Franz

[img]https://forum.gold.de/userpix/8312_schl ... _119_1.jpg[/img]
Bild 2: Neben dem Löwen stehend ein Blick auf seinen Garten

So jetzt schreibe ich weiter an meinem Historien Roman "Mein Nachbar, der König" und wünsche euch allen auch frohe Ostern. Selbst den Evangelen
smilie_24

Beitrag 01.04.2018, 09:48

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3180
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Indiana Jones hat geschrieben:....und wünsche euch allen auch frohe Ostern. Selbst den Evangelen
smilie_24
smilie_08
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 01.04.2018, 09:54

Moneymaker1HH
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 29
Registriert: 10.12.2016, 18:53
Naja, auf der einen Seite lohnt es sich nicht wirklich täglich nach zu lesen was wieder geschrieben steht " CRASHTIME oder GOLDPREIS-PRONOSEN" , weil es ja eine Mischung aus Hoffnung der einen und persöhnliche Spekulation der anderen ist.
Allgemein hat sich in letzter Zeit wenig auf dem Goldmarkt getan. Ob gut oder schlecht lass ich einfach dahingestellt. Würde auch wieder eine automatische Meinungsumfrage oder automatischer Meinungsaustausch statt finden.
Sowohl in der Währung INFORMATION oder SENF smilie_10 smilie_13

Es ist nun einmal kein schnellebiges Ding mit dem Gold und wer auf lange sicht etwas anlegt darf eh nicht in Wochen rechnen.

Auch die Komentare von Indianer-Jones sind für mich nicht immer wiklich hilfreich , was aber nicht bedeutet das ich alles schlecht finde was da gepostet wird . Ich verstehe von dem etwas für mich zu weit ausgeholten Dingen zu wenig. Sei es globale Wirtschaft bis hin zu den Goldgurus den wer auch wen persöhnlich kennt.
Es ist einfach uninterressant wer nun glaubt warum Gold wieder auf die 1600 und mehr Dollar steigt. Es ist doch eh alles nur spekulativ,oder ?

INDIANER-JONES belebt das Forum ja wirklich prächtig . Und meiner Meinung nach auch mit INFORMATIONEN und SENF ..
Trifft aber auch auf andere Themen / User zu.

Ein Paradiesvogel in einem Forum ist doch generell nicht schlechtes,es belebt es ja auch auf welche Weise auch immer , oder ?

Das einzige was mich aber wirklich stört oder nervt ist , wenn hier Mitglieder persöhnlich
( verbal ) angegriffen werden über einen Meinungsaustausch hinaus. Hat was mit Erziehung oder persöhnlicher Note zu tun.
Andere kleine Scharmützel sind klasse und beleben das stupide recherchieren , also macht weiter damit.

ALSO,ich bin entspannt und suche mir meine hilfreichen threads raus und genieße das Blättern im Forum.Habe von einigen Mitgliedern persöhnlich hilfreiche Tips bekommen.
(Danke an das Forum) smilie_14

DAS hier geschriebene ist NUR meine persöhnliche Meinung / Ansicht !!!
Warum mache ich es einfach ?
Weil ich es einfach kann !

Beitrag 01.04.2018, 10:22

Benutzeravatar
Silberhai
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: 05.09.2014, 19:46
Moneymaker1HH hat geschrieben:INDIANER-JONES belebt das Forum ja wirklich prächtig . Und meiner Meinung nach auch mit INFORMATIONEN und SENF ..Trifft aber auch auf andere Themen / User zu.
Ein Paradiesvogel in einem Forum ist doch generell nicht schlechtes,es belebt es ja auch auf welche Weise auch immer , oder ?
Jenau smilie_02 smilie_01

Beitrag 01.04.2018, 10:42

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6608
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Das Problem ist:
Die Grenze zwischen Info und Blödsinn ist oft nicht erkennbar.
Dann muss (!) heftig widersprochen, oft zurechtgerückt werden.
Und es ist auch schwierig, User einzubinden, die praktisch täglich gegen irgendeine formale Regel verstoßen. Logischerweise ist es genau dieser User der wegen der schieren Anzahl seiner Verstöße auch die meisten Sanktionen zu erdulden hat.
Leider lässt es sich nicht verhindern, dass das mancher als persönlichen Angriff empfindet - was natürlich Kokolores ist. Wie sollte in einem anonymen Forum IRGENDWAS persönlich sein. Es ist doch VOLLKOMMEN unentscheidbar, ob das Gegenüber die von ihm aufgeschriebene Meinung wirklich hat - oder nur ein wenig Schwung in die Diskussion bringen will.

Ich für meinen Teil bin eh hier, um andere Meinungen zu hören. Wenn mich nur meine interessiert, dann ist das frühs vor dem Spiegel leicht und ohne lästigen Widerspruch zu erledigen.


Da freut es mich doch, hier mal solche differenzierten Aussagen zu lesen. smilie_14
Andere gibt es schon genug

Beitrag 01.04.2018, 10:56

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
Ladon hat geschrieben:Das Problem ist:
Die Grenze zwischen Info und Blödsinn ist oft nicht erkennbar.
Dann muss (!) heftig widersprochen, oft zurechtgerückt werden.
jetzt mal echt, wenn die grenze zwischen info und blödsinn nicht unterschieden werden kann, was ich persönlich bezweifle, wer legt dann fest was was ist ?
im zweifelsfall der mod ?
lasst doch einfach die leute schreiben was sie denken, meist klärt sich das von allein. ist wie am markt, das was nix taugt fliegt raus oder wird subventioniert. smilie_02
Diese Oneman Show hier hat soviel mit Meinungsfreiheit zu tun wie ein Zitronenfalter mit Zitronen falten. Meine Sperrung war wohl das Beste was mir passieren konnte. Danke an alle linken Weltverbesserer. Irgendwann merkt ihr wie bescheuert ihr seid.

Beitrag 01.04.2018, 11:16

mmjf
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 12.10.2015, 19:06
Wohnort: Berlin
Kann mir nicht vorstellen, dass die von indi geposteten Hallen für die größte und bedeutendste und wertvollste und höchste und breiteste und längste und schwerste Edelmetallsammlung ausreicht.

Schöne Ostern für alle. smilie_24
Alles wird gut.

Beitrag 01.04.2018, 12:18

Lucky Hans
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 92
Registriert: 03.07.2016, 12:44
Wohnort: Unterfranken
Laßt die Leute doch schreiben was sie wollen!
Ich gehe sowiso nach meinem Gefühl.
Indi macht wenigstens schöne Fotos. smilie_01
Allen Forumsmitgliedern und Angehörigen ein Frohes Osterfest! smilie_24
Wer länger schläft,wird später wach!

Beitrag 01.04.2018, 12:49

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4080
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Lucky Hans hat geschrieben:Laßt die Leute doch schreiben was sie wollen!
Genau mit dieser sehr berechtigten Forderung nach einer liberaleren Forumskultur hätten wir heute eine wesentlich pluralistischere Zusammensetzung an Mitgliedern, leider haben über die Jahre viele ihren Hut genommen, weil Querdenker und Freidenker auch Freiraum brauchen...

Allseits schöne Ostern

smilie_24
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 01.04.2018, 17:04

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6608
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Und da weinen sie wieder: Maaaammmmiiiiiiiii, der pöhse, pöhse Mod, der gemeine Gutmensch hat mich wieder ... äh, nein, er hat micht nicht, aber er macht das dauernd. Also willkürlich und so ... ich schreibe zwar unbehelligt solche Sachen hier, aber das lässt der Mod, der Sack, ja nicht zu ... äh ...
Dass Euch sowas nicht peinlich ist.

Der Hamster hat mir mal verboten ("Du bist nicht dazu befugt") Kritik an irgendso einem seiner Heiligen zu üben.

Soviel zum Thema Forumskultur. Wasser predigen und Wein trinken.
Ich lasse Euch doch im Großen und Ganzen agieren? Gerade im Moment schon wieder mache ich mir sogar die Mühe auf diesen Quatsch einzugehen. Was soll das Mädchen-Geheule andauernd?
Schwierigkeiten mit anderen Meinungen, Ihr ach so freiheitlichen?

Und nein.
Ich lasse die Leute nicht schreiben was sie wollen. Schon garnicht, wenn sich andere angegriffen fühlen und mir das mitteilen.

Und ja.
Es gibt Schiedsrichter mit Ermessensspielraum. Ohne die übernimmt der Pöbel. Da würdet Ihr dann auch wieder jammern. Und wie.

Und ja.
Wer mitspielen will, muss sich damit abfinden, dass die Dinge nun mal so sind, wie sie sind.

Es ist EUER Problem, dass Ihr anderer Meinung nicht stehen lassen wollt und gleich immer wütend werdet.

Und ich mach außerdem zu. Natürlich nur um Euch zu ärgern
smilie_10



P.S.
Indis Bilder sind technisch grottenschlecht (Aufnahmetechnisch, der Apparat ist sicher gut). Keine Linien, grauenerregende Anschnitte, oft schief und krumm. Nicht das mindeste Gefühl für Kontraste und Linienführung. Ganz zu schweigen von Proportionen.
Aber egal. Es macht ihm so viel Spaß und schlussendlich bin es ja auch nur ich, der dieses Motivzeug nicht "versteht". Ich find das grässlich - aber ich sammel auch nicht. Ich tu mir bloß Gold und Silöber in den Säckel - Aussehen egal.
Andere gibt es schon genug

Gesperrt