Der Sovereign

Bereich für Schnappschüsse und Bilder von euren Lieblingsmünzen, Münz-Exoten. Max. 1 MB und 500 x 500 Pixel, Formate: JPG, GIF, PNG

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 15.10.2021, 14:26

Benutzeravatar
guinee
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Bevor wir komplett in der Versenkung verschwinden...


https://www.royalmint.com/sovereign/sovereign-2022/

Werde Mal eine Spam-Adresse angeben.
"Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Idiotensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum von Vollidioten zu unterschätzen." - Douglas Adams

Beitrag 12.11.2021, 05:03

Benutzeravatar
guinee
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Gestern kam eine Email von der Royal Mint!

Erscheinungstermin/Kauftermin für den neuen Sovereign im besonderen Design 2022 wird der 15.11.2021.
https://www.royalmint.com/sovereign/?__ ... mc=E22C46E

Leider ist noch kein Foto auf der Website zu finden
"Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Idiotensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum von Vollidioten zu unterschätzen." - Douglas Adams

Beitrag 15.11.2021, 05:07

Benutzeravatar
guinee
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Wappen, Löwe und Einhorn bilden die neue Rückseite des Sovereigns 2022, finde er schaut gelungen aus!

https://www.royalmint.com/sovereign/2022/

Stelle mal den Link rein und kein Foto, bevor es Ärger gibt. Bin Mal gespannt, wie sich der Preis bei den Händlern entwickeln wird und versuche erst einmal direkt zu bestellen...

PS: Für alle Interessierten 9AM meint dann wohl 10:00 Uhr bei uns :wink:
"Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Idiotensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum von Vollidioten zu unterschätzen." - Douglas Adams

Beitrag 15.11.2021, 09:34

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 342
Registriert: 25.08.2013, 19:15
Moin,

echt mal was anderes als immer nur St. George
und der andere Drachen auf der anderen Seite, :mrgreen:
gefällt mir!

Ich bin nur auf den Preis gespannt:
wenn die dem allgemeinen Trend folgen wird der wohl echt "aua"!!

Liebe Grüße
Marek

Beitrag 15.11.2021, 10:17

Benutzeravatar
guinee
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Was zum Teufel!!!

10:15 Uhr Platz 4327 in der Warteschlange ..

Dann wird das wohl eher nichts mit einem Sov über die RoyalMint

10:18 4110


Soooo


Die Coins sind in half/full/double/quarter PROOF zu haben

Schicke Schachtel aus Holz ist mit dabei
grummel Screeni ist die Datei wieder zu groß -.-

Also Lieferbar atm nur der full für 585 Pfund, Auflage 10.500

angekündigt half mit 315 Pfund und nur 2.000er Auflage (wenn überhaupt klingt das interessant)

Die Editionen mit dem double waren eben schon alle weg (4 Coin /5Coin)

Kommen wird noch die 3-Coin Edition full/half/quarter, die kostet dann 55 Pfund mehr als die beiden EInzeleditionen, hat dann aber dafür die 2G noch dabei...
Alles schick, aber ich denke ich bin da raus...

Versand/Umrechnung/Steuern?

Der Bullion 2022 ist noch nicht gelistet...
"Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Idiotensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum von Vollidioten zu unterschätzen." - Douglas Adams

Beitrag 15.11.2021, 12:40

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Hallo Guinee, das ist leider in den letzten Jahren alles sehr hochpreisig geworden, und wird durch den aktuellen Goldspot nicht wirklich guenstiger. Die Preise werden m.W. nach auch nicht ein halbes Jahr vorher festgelegt, wie bei der Deutschen Muenze.

Trotz der gewaltigen Aufpreise denke ich verliert man bei der Royal mail kein Geld, da die Nachfrage hier ungebrochen gross ist (ich vermute auch Brexit hat hier die Nachfrage nach Gold wieder angeheizt). Die Sonderausgaben von 89, 2002 oder 2005 haben in gutem Zustand alle auch heutzutage noch 80 - 200% Aufschlag. Besonders 2002 mit dem shield design ist hier beliebt, aber auch das revival von Pistrucci von 2017 wird teils zum 3-fachen Wert gehandelt. Dann relativiert sich das aber auch schon wieder.

Die kleinen Stueckzahlen der Sets oder auch 2- und 5-Pfund Stuecke machen diese besonders begehrt (deshalb ist klar, dass diese ganz schnell weg waren), in England musst Du dann aber auch ein NGC Top grading erzielen, und das ist bei der variablen Qualitaet eben nicht garantiert.
Wenn das Motiv wirklich sehr begehrt sein wird, koennte ein MS-70 Sovereign hier bald 800 - 1100 Pfund erzielen. So war das zum Teil in den vergangenen Jahren. Hast Du Pech, hast Du mit MS-67 gerade mal einen guten Werterhalt, aber zumindest nicht unter Ausgabepreis. Es gilt aber zu beachten, dass bei den Englischen Auktionshaeusern im Zweitmarkt zwischen 10 und 35% Aufpreise zu verschmerzen sind.
Bei den Great Engravers haben manche im Vorjahr bei den 2 Pfund Stuecken und grossen Nominalen ihren Einsatz verdreifacht bis verfuenffacht. Da sind so manche nachts wachgeblieben bis die Bestellung freigegeben wurde, lohnt sich dann ja auch.

Normale Jubilaeumsausgaben haben aber nur ein Mintmark und sind fuer mich wegen der unauffaelligen oder nur im Sammleretui bemerkbaren Unterschiede nicht so attraktiv. Da ist das diesjaehrige Motiv schon recht interessant.

Ich bin hier in den letzten Jahre auch auf einige moderne Designs angesprungen, kann hier noch einige posten, aber nicht alles ist vorhersagbar, ob die Muenze wirklich begehrt wird, oder eben einfach nur ueberteuert gekauft wurde,

Nach meiner Erfahrung ist Royal Mint hier wertstabil, die anderen Muenzen fuer Lokalausgaben halten in der Regel hier ihren Wert im Sekundaermarkt nicht: Ausnahme: Die Una and the lion Ausgaben. Zwar haben die anderen Ausgaben nicht die Wertsteigerungen wie die Great Enravers Muenzen der Royal Mint erhalten (die aber leider keine Sovereigns sind), aber 2 bis 3-fache Nominale ist bei den Ausgaben von Alderney hier auch moeglich. Una and the lion gibt es als Sovereigns auch von Gibraltar (1989), Alderney 2019 und Tristan da Cunha (2012). Auch die St Helena Ausgaben der East India Company sind hoch im Kurs.
Bei anderen Sammlerstuecken dieser "Ausgabelaender" habe ich aber sicher das ein oder andere mal auch schon zuviel bezahlt, hier wuerde ich zu Geduld raten, und guenstige Deals im Zweitmarkt empfehlen.

Du fragtest noch nach dem Zoll: bloedes Thema, wo man vor allem mit Fedex und UPS immer mal wieder Aerger haben kann. ich zitiere mal das BMF:
Liste der Goldmünzen, die die Kriterien von Artikel 344 Absatz 1 Nummer 2 der Richtlinie
2006/112/EG des Rates (Sonderregelung für Anlagegold) erfüllen
Gültig für das Jahr 2021
(2020/C 381/05)
ERLÄUTERUNG
a) Diese Liste berücksichtigt die Beiträge der Mitgliedstaaten, die innerhalb der in Artikel 345 der Richtlinie 2006/112/EG
des Rates vom 28. November 2006 über das gemeinsame Mehrwertsteuersystem (
1
) gesetzten Frist bei der Kommission
eingegangen sind.
b) Es wird davon ausgegangen, dass die in dieser Liste aufgeführten Münzen die Kriterien des Artikels 344 erfüllen und in
diesen Mitgliedstaaten deshalb als Anlagegold zu behandeln sind. Demzufolge ist ihre Lieferung während des gesamten
Kalenderjahres 2021 von der Mehrwertsteuer befreit.
c) Die Steuerbefreiung gilt für alle Emissionen eines in dieser Liste verzeichneten Stücks, außer für Münzen mit einem
Feingehalt von weniger als 900 Tausendsteln.
d) Die Lieferung einer nicht in dieser Liste verzeichneten Münze kann dennoch von der Mehrwertsteuer befreit werden,
wenn die Münze die entsprechenden Kriterien der MwSt.-Richtlinie erfüllt.
e) Die Liste ist in alphabetischer Reihenfolge der Länder und der Bezeichnungen der Münzen geordnet. Münzen der
gleichen Kategorie sind in aufsteigender Reihenfolge ihres Werts geordnet.
f) Die Bezeichnung der Münzen entspricht der auf ihnen angegebenen Währung. In den Fällen, in denen die Währung auf
den Münzen nicht in lateinischer Schrift angegeben ist, steht die Bezeichnung soweit möglich in Klammern.
Der Sovereign aus GB ist hier natuerlich in der Liste enthalten, obwohl beim aktuellen Royal Mint Preis der Spot um knapp 80% ueberschritten wird. dennoch gilt er als Anlagegold! Du findest das Dokument leicht im Netz unter
"2020-11-23-verzeichnis-goldmuenzen-2021.pdf"
Wer den Zoll und zusaetzlichen hazzle scheut, kann bei manchen deutschen Haendlern Commonwealth Ausgaben zu teils sogar guenstigeren Konditionen als im Ausland erwerben. Ob das fuer die Royal Mint auch gilt, muesst Ihr selber ausrechnen.

Ich persoenlich finde die Muenze sehr attraktiv, aber sicher nur was fuer Sammler und Freunde des Sovereigns, nix fuer jemanden, der bisher nur Krueger und Maple Leaf gehortet hat.
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 15.11.2021, 13:06

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
So, mal wieder Bilder, und mal wieder was aus Australien:
da ist zum einen der Centenary sovereign von 1999
und dann noch ein double sovereign von 2018. letzterer leider mit einer Wertangabe auf der Rueckseite, das ist halt ganz untypisch
Dateianhänge
Centenary Sovereign.jpg
Centenary Sovereign.jpg (90.74 KiB) 802 mal betrachtet
2018 AU Double sovereign av.JPG
2018 AU Double sovereign av.JPG (118.67 KiB) 802 mal betrachtet
2018 AU Double sovereign rv.JPG
2018 AU Double sovereign rv.JPG (128.43 KiB) 802 mal betrachtet
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 15.11.2021, 13:12

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Hier noch zwei ganz nette Motive zu diversen Jubilaeen der Queen.

Alderney von 2018 zum 65 jaehrigen Kroenungsjubilaeum, abgebildet mit der "Imperial State Crown".

Darunter Tristan da Cunha - interessantes Motiv mit den 4 Portraeits der QEII ueberlagert. Es gibt aehnliche Ausgaben in diversen Designs insbesondere in Gedenken der Queen Victoria, auch mit verschiedenen Portraets. Da muss ich auch noch mal nach Bildern suchen...
Dateianhänge
2018 Alderney 1 Sov.JPG
2018 Alderney 1 Sov.JPG (101.49 KiB) 801 mal betrachtet
TdC 2015 1 Sovereign (4 heads).JPG
TdC 2015 1 Sovereign (4 heads).JPG (135.17 KiB) 801 mal betrachtet
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 15.11.2021, 16:16

Benutzeravatar
guinee
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Toll!

Danke für die Fotos und Deine Infos! Das mit dem Zoll hatte ich mir in der Zwischenzeit auch schon angelesen, Kurs liegt ja im Moment um die 1:0,85.
Bin halt noch am Grübeln, ob man es einfach Mal drauf ankommen läßt und sich die Proof-Münzen holt, oder eben doch nur auf die normale Bullionausgabe wartet, die ja hoffentlich auch dann die Rückseite der jetzigen Ausgabe hat.
Bin definitv nicht der klassische Sammler, eher der interessierte Zuschauer vom Spielfeldrand :D.


Nachtrag:

Bin offensichtlich eh zu blöd dort einzukaufen. Hab mir ein Konto erstellt und dabei blöderweise EUR als Bezahlung angegeben. Jetzt kann ich nichts in den Warenkorb legen, sobald ich angmeldet bin. Ich soll vorab irgendwie Geld überweisen, entweder per DEBIT Card oder mit CC... Das ist echt schräg. Auf Pfund umstellen geht auch nicht, man könnte fast meinen, die wollen die Sovs nicht ins Ausland verkaufen :D.
"Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Idiotensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum von Vollidioten zu unterschätzen." - Douglas Adams

Beitrag 24.11.2021, 07:45

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
guinee hatte zuletzt den Victoria quintuple sovereign verlinkt - mit der Jubilaeumsausgabe "Una and the Lion" - hier die Ergebnisse - fuer ein komplettes Set 440000 CHF:

https://auktionen.sincona.com/Auktion/O ... s=1808276
macht 528.000 CHF evtl. plus Mehrwertsteuer. Aber auch so manche Proof Muenze drum herum ist wahrlich attraktiv.

NB: die Proof Gothic Crown - Silbermuenze fuer schlappe 8.000 CHF - ist momentan stark im Fokus weil hier die Royal Mint im neuen Jahr die Serie Great Engravers mit diversen Gold- und Silbermuenzen und dem avers Gothic Crown fortsetzen wird.
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 24.11.2021, 12:53

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Gibraltar KM28 von 1989 - die erste Neuauflage des Una and the lion Motivs, das seit 2019 so boomt.
150th Anniversary of Regal Coinage
Schrift: MONETA REGIA GIBRALTARICA. MCMLXXXIX. SESQUICENTENARIUM

1 Sovereign oder 1 ₤ Gold, mit den regulaeren Massen und Gewichten eines Sovereigns
917er Gold

Edit: nochmal mit besserem Licht
Dateianhänge
Gibraltar 1989 Una av.jpg
Gibraltar 1989 Una av.jpg (82.9 KiB) 308 mal betrachtet
Gibraltar 1989 Una av b.jpg
Gibraltar 1989 Una av b.jpg (142.74 KiB) 308 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sinjawski am 25.11.2021, 17:19, insgesamt 2-mal geändert.
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 24.11.2021, 12:59

Lucky Hans
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: 03.07.2016, 12:44
Wohnort: Unterfranken
Bei Philoro gibt es den 2022 PP
775,00€ ist schon ein stolzer Preis!
Da werde ich auf die BU warten. smilie_05
Wer länger schläft,wird später wach!

Beitrag 24.11.2021, 14:44

Benutzeravatar
guinee
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 75
Registriert: 15.04.2021, 14:57
Poah, die Gibraltar Ausgabe ist auch mega schick, danke für Deine Fotos!
smilie_01

Die bei Philoros gelistete Münze hatte ich auch schon beäugt, innerhalb der wenigen Tage haben die auch schon von 750 auf 775 aufgestockt...
Denke die Münze wird definitiv im Händler-VK-Preis steigen, sieht man ja auch bei allen anderen Jubiläums-Proofs der Sovereigns.
Fraglich bleibt, ob sich diese Preis auch ansatzweise im privaten Umfeld erzielen lassen.
Allein von dieser Version gibt es ja schon 10.200 Stück die in den anderen Sets enthaltenen Münzen noch nicht eingerechnet.
Händler zahlen im Einkauf nur mäßig über dem Preis von stink normalen Sovs... Primär sammle ich natürlich für mich selber, aber schlussendlich hat alles einen Preis und der liegt atm bei knapp 2 Sovs :D.
"Ein häufiger Fehler, den Leute machen, wenn sie etwas völlig Idiotensicheres erfinden wollen, ist den Einfallsreichtum von Vollidioten zu unterschätzen." - Douglas Adams

Beitrag 24.11.2021, 23:36

Lucky Hans
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 122
Registriert: 03.07.2016, 12:44
Wohnort: Unterfranken
Die Qualität der Sovereign ist so gut,das der Unterschied zwischen PP und BU kaum ins Gewicht fällt.
Auf die Verpackung kann ich verzichten.
Ich warte auf die BU.
Wer länger schläft,wird später wach!

Beitrag 25.11.2021, 17:26

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Und noch 2 Unas:
Der Sovereign 2012 von Tristan da Cunha - das ist hier eher die Elisabeth mit dem Loewen
Dateianhänge
Tristan da Cunha 2012 Una and the Lion av.jpg
Tristan da Cunha 2012 Una and the Lion av.jpg (236.94 KiB) 308 mal betrachtet
Tristan da Cunha 2012 Una and the Lion av b.jpg
Tristan da Cunha 2012 Una and the Lion av b.jpg (237.86 KiB) 308 mal betrachtet
Zuletzt geändert von Sinjawski am 25.11.2021, 17:32, insgesamt 1-mal geändert.
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 25.11.2021, 17:31

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Und schliesslich noch die 2019er aus Alderney. Im Sinne der "Great Engravers" wurde hier nichts am William Wyon Design veraendert

auch der single sovereign.
Vielleicht hat ja jemand noch den St. Helena sovereign?

und noch zum Vergleich:

https://www.royalmint.com/the-great-eng ... the-lion/
Dateianhänge
Alderney 2019 Una and the Lion 1 Sov av.jpg
Alderney 2019 Una and the Lion 1 Sov av.jpg (198.25 KiB) 306 mal betrachtet
Alderney 2019 Una and the Lion 1 Sov rv.jpg
Alderney 2019 Una and the Lion 1 Sov rv.jpg (176.98 KiB) 306 mal betrachtet
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 25.11.2021, 21:29

Goldhamsterle
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.01.2019, 13:06
Wer den Zoll und zusaetzlichen hazzle scheut, kann bei manchen deutschen Haendlern Commonwealth Ausgaben zu teils sogar guenstigeren Konditionen als im Ausland erwerben. Ob das fuer die Royal Mint auch gilt, muesst Ihr selber ausrechnen.

Werden die dann mit 19% besteuert?

LG

Beitrag 25.11.2021, 21:51

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Fuer Dich als Kaeufer kommt keine MWSt drauf, Du hast hier ja Inlandspreise fuer Anlagegold.

Importsteuern abgefuehrt durch den Haendler kann ich mir auch nicht vorstellen. Ein Sovereign fuer 585 GBP, beim deutschen Haendler fuer 750 € weiterverkauft, da sind keine 19% Steuer drin, und von irgendwas muss der Haendler ja auch leben, selbst wenn er Rabatte bekaeme (vermutlich weniger bei der Royal Mint, als vielmehr bei Eastindia, Westminster, Hattons etc.). Aber bei alten Guineen oder Crowns und Sammelsilber kommt natuerlich die uebliche Mehwertsteuer beim Import drauf, das muss dann ja auch irgendwer bezahlen.

@goldhamsterle: es soll ja ein Bilder-Thread sein, daher mache ich keine neue Antwort, sondern editiere einfach mal oben drueber.
Generell gilt schon die 180% Grenze. Wenn die Muenze aber als Sovereign gelistet ist, wird das glaube ich nicht so streng kontrolliert, nachgerechnet, und der Sovereign gilt laut BMF als Anlagemuenze.
mit 180% vom POG waerst Du bei einem Sovereign aktuell bei 680 € oder 575 GBP, so teuer sollte der 2005er egtl. nicht sein. Hm, auf ebay ist er in Proof teurer, bei manchen Haendlern deutlich ueber 800, Aber mit 3 Minuten suchen habe ich zum Beispiel bei Atkinson einen fuer 575 GBP gefunden. Aber am einfachsten waere natuerlich der Einkauf in der EU, wenn Du einen findest.
btw: dieses Schmuckstueck wird in den naechsten 2 Wochen als half sovereign by the coin cabinet oder St James versteigert, und als full sovereign oder Set bei London Coins Ltd.
Zuletzt geändert von Sinjawski am 25.11.2021, 22:39, insgesamt 1-mal geändert.
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 25.11.2021, 22:12

Goldhamsterle
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 13.01.2019, 13:06
Vielen Dank, für die schnelle Antwort!
Habe bei einem Händler in UK den 2005er Sovereign gesehen.
Den hätte ich gerne, deswegen meine Frage zum Zoll!

LG

Beitrag 25.11.2021, 23:00

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 484
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Die Anregung aufnehmend hier noch Bilder vom 2005er Drachen:
Die Drachenseite wurde von Timothy Noad designed, die Queen von Ian Rank-Broadley.
Da ich grosser Fan aller George and the dragon Varianten bin, kam ich an dem auch nicht vorbei.

Hier zu sehen als full sovereign und in der 1/2 sovereign box mit 2004 und 2005 proof Muenze:
Dateianhänge
KM1065 2005 Sovereign av.jpg
KM1065 2005 Sovereign av.jpg (94.37 KiB) 236 mal betrachtet
KM1065 2005 Sovereign rv.jpg
KM1065 2005 Sovereign rv.jpg (107.28 KiB) 236 mal betrachtet
2004-05 Half sovereign set.jpg
2004-05 Half sovereign set.jpg (205.92 KiB) 236 mal betrachtet
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Antworten