Bräuchte einen Tipp

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 12.03.2018, 13:09

Benutzeravatar
Indiana Jones
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1064
Registriert: 12.10.2016, 17:33
Geh zu Mama und Papa und jammer die voll, dass du als Erwachsener Mann noch immer nicht deine Steuererklärung ohne Steuerberater abgeben kannst. mehrgoldfüralle !
lifesgood hat geschrieben:Dass Du keine Ahnung hast, hast Du ja bereits hinreichend unter Beweis gestellt, aber google mal nach "Tax Charge", da übernimmt der Käufer die (Umsatz-)Steuerschuldnerschaft. So wurde das Palladium verkauft ;)
Und verkauft wurde, am 04.01.2018, da war der Spotpreis noch gut 100 € höher als jetzt smilie_15

lifesgood
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht. Ich würde einfach ein Zerti kaufen und gut. Oder gleich eine company in USA gründen. Da sind die Platinmetalle nämlich sowieso Mehrwertsteuerfrei.

Also kein Grund, mich hier als "Ahnungslosen" abzuwerten.

War nur eine Frage, eben so wie sie damals vor 8 Jahren Ladon hier gestellt hat,
lifesgood hat geschrieben:
Wo bitte habe ich gedroht? Das mit der nächsten Sperrung war nur eine Vermutung meinerseits. Wenn man doof genug ist, einen Streit mit dem Mod, auf Grund eines 8 Jahre altes Postings zu provozieren, dann bettelt man doch förmlich um eine Sperrung.

lifesgood
Also wenn das auch schon ein Sperrgrund ist, den Moderator etwas zu fragen.

Dann gute Nacht Heimatland. Sag bloß, dass du vor lauter Geldgeilheit noch nie etwas von Meinungsfreiheit als Pfeiler der Demokratie gehört, Lifesgood ?
Zuletzt geändert von Indiana Jones am 12.03.2018, 13:14, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 12.03.2018, 13:12

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 2799
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Ganz großes Kino hier wieder.
Wäre ich jetzt nicht auf der Arbeit wären jetzt wieder Chips und Bier fällig.... smilie_02
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 12.03.2018, 13:15

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2221
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
Indiana Jones hat geschrieben:Geh zu Mama und Papa und jammer die voll, dass du als Erwachsener Mann noch immer nicht deine Steuererklärung ohne Steuerberater abgeben kannst. mehrgoldfüralle !
lifesgood hat geschrieben:Dass Du keine Ahnung hast, hast Du ja bereits hinreichend unter Beweis gestellt, aber google mal nach "Tax Charge", da übernimmt der Käufer die (Umsatz-)Steuerschuldnerschaft. So wurde das Palladium verkauft ;)
Und verkauft wurde, am 04.01.2018, da war der Spotpreis noch gut 100 € höher als jetzt smilie_15

lifesgood
Warum einfach, wenn es auch kompliziert geht. Ich würde einfach ein Zerti kaufen und gut. Oder gleich eine company in USA gründen. Da sind die Platinmetalle nämlich sowieso Mehrwertsteuerfrei.

Also kein Grund, mich hier als "Ahnungslosen" abzuwerten.

War nur eine Frage, eben so wie sie damals vor 8 Jahren Ladon hier gestellt hat,
lifesgood hat geschrieben:
Wo bitte habe ich gedroht? Das mit der nächsten Sperrung war nur eine Vermutung meinerseits. Wenn man doof genug ist, einen Streit mit dem Mod, auf Grund eines 8 Jahre altes Postings zu provozieren, dann bettelt man doch förmlich um eine Sperrung.

lifesgood
Also wenn das auch schon ein Sperrgrund ist, den Moderator etwas zu fragen.

Dann gute Nacht Heimatland. Sag bloß, dass du vor lauter Geldgeilheit noch nie etwas von Meinungsfreiheit als Pfeiler der Demokratie gehört, Lifesgood ?
... vollkommen egal, welche Ergüsse von Dir kommen, wird vermutlich sowieso nicht lange hier stehen. smilie_20

Und beleidigen kannst du mich nicht ... dazu fehlt Dir was ...

lifesgood

Beitrag 12.03.2018, 13:27

Benutzeravatar
Indiana Jones
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1064
Registriert: 12.10.2016, 17:33
lifesgood hat geschrieben:...

So wie Du jetzt unterwegs bist, ist die nächste Sperrung wohl nur noch eine Frage von Stunden.

lifesgood
Also Ladon hat mir nach meiner Entschuldigung das folgende Geschrieben:

"Hier gibt es jedenfalls (formal) keinen der "über" jemandem anders steht. "

Also ist es legitim, wenn ich ihm hier schreibe. Nur seltsam, dass du mir dann gleich mit Sperrung drohst. Auch zu Drohungen hat er mir geschrieben. Nämlich das:

"Drohungen solltest Du schon melden - aber nicht mir und hier. Das geht hier keinen was an, nur weil ein paar User hier wie dort angemeldet sind."

Ladon hat eben keinen Bock, hier den Kindergärtner zu spielen. Also schneid dir einfach eine ordentliche Ecke von unserem Moderator in Sachen Meinungsfreiheit und Argumentationsniveau ab. Dann klappt es auch mit unserer Netzfreundschaft, auch wenn du mir weder wichtig noch interessant genug bist, dass ich mir die Mühe machen würde, der Sache irgendwie emotional zu begegnen.
Zuletzt geändert von Indiana Jones am 12.03.2018, 15:35, insgesamt 4-mal geändert.

Beitrag 12.03.2018, 13:31

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1979
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Freilich gibt es viele Menschen, die ihre Steuererklärung selbst machen können. Kleine Angestellte oder Beamte ohne sonstige Einkünfte, Rentner und Pensionäre, Aushilfs- und Niedriglohnempfänger, Arbeitslose und die Hartzkundschaft sowieso. Glückwunsch also, dass du deine selbst machen kannst smilie_12
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 12.03.2018, 13:31

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2221
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
... ich kann doch gar nicht drohen, weil ich genauso ein User bin wie Du. Also was soll der Quatsch?

Ich hatte es Dir im Januar drüben bei den Goldseiten schon mal geschrieben:
Wenn man in sämtlichen deutschsprachigen Edelmetallforen schon mehrfach unter verschiedenen Nicks rausgeflogen ist, sollte man zumindest in Erwägung ziehen, dass es eventuell auch an einem selbst liegen könnte und nicht an den Anderen, die immer so böse zu einem sind.

Ich hatte diesmal wirklich gehofft, dass Du es packst und mich auch zurückgehalten, als Du mich schon mehrmals angegangen hattest.

lifesgood

Beitrag 12.03.2018, 13:35

Benutzeravatar
Indiana Jones
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1064
Registriert: 12.10.2016, 17:33
Mehrgoldfüralle hat geschrieben:Freilich gibt es viele Menschen, die ihre Steuererklärung selbst machen können. Kleine Angestellte oder Beamte ohne sonstige Einkünfte, Rentner und Pensionäre, Aushilfs- und Niedriglohnempfänger, Arbeitslose und die Hartzkundschaft sowieso. Glückwunsch also, dass du deine selbst machen kannst smilie_12
Das habe ich nicht behauptet. Wäre mir viel zu dämlich, die ganzen Formulare auszufüllen. Reine Zeitverschwendung. Hab meine Firma dort schon vor Jahren abgemeldet. Zu dem freundlichen Fräulein vom Amt waren meine letzten Worte:

"Sie waren immer sehr großzügig zu mir!"

Die hat gelächelt wie ein Honigblumenpferd.

Als ich ihr dann erklärt habe, dass sie "großzügig im Geld abbuchen war" viel ihr die Kinnlade ganz schnell runter. Egal. Man arbeitet in Deutschland nur aus 2 Gründen. Entweder weil man arm oder weil man dumm ist.


@Lifesgood

und ich hatte dir dort geantwortet, dass es für eine Hochzeit genauso wie für eine Scheidung immer zwei braucht.

Übrigens bin ich bei Goldseiten selber gegangen, weil mich dort die Nazibeiträge einiger user gestört haben. Bei Bedarf habe ich Screenshots - und das nicht zu knapp. Ansonsten gab es dort nur einen user, der eine bemerkenswerte Sammlung gepostet hat. Der nannte sich Felix Krull. Wirklich sehr beeindruckend. Der wurde gesperrt und ist leider sehr schwer an einem Herzinfakt erkrankt.

Das Forum dort kennt keine Gnade mit Leuten, die bei dem schäbigen Gehype überteuerter China Münzen nicht mit machen. Traurige Veranstaltung und so etwas auf einer so hoch frequentierten Seite. Wahrscheinlich politisch so gewollt, damit arglose Edelmetall Investoren weiter in Papierwerte gehen. Da mobbt man den ein oder anderen seriösen user einfach ganz schnell raus. Das allerbeste ist dort der Barren Faden. Dort tun die Spinner so, als ob es sich um äußerst wertvolle Goldbarren handeln würde. Dabei müssten Käufer froh sein, wenn die Stücke wenigstens echt wären. Der dortige aus England stammende Moderator nimmt Wetten auf die künftigen Edelmetallkurse an. Mit echtem Geld. Natürlich ohne Glücksspiellizenz. Eben ein Forum für ganz Besondere .

Da ist unser Ladon echt super. Eine ehrliche Haut. Auch wenn er sich nicht wirklich für moderne Numismatik interessiert. Was nicht ist kann ja noch werden. Ansonsten ist er um fairen Ausgleich bedacht, auch wenn er mir in politischen Fragen manchmal etwas voreingenommen scheint. Egal - Politik ist nicht mein Feld. Also Danke an Ladon für deine nun schon 8 Jahre andauernden Bemühungen - auch an dieser Stelle !
Zuletzt geändert von Indiana Jones am 12.03.2018, 19:33, insgesamt 8-mal geändert.

Beitrag 12.03.2018, 13:43

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
Ich hab jetzt mal bei DWD geschaut: Kein negativer Wettereinfluss........

Kann also nur noch am erhöhten Testosteronspiegel zur Frühlingsbalz liegen, dass sich die Leute hier und auch im Silberforum in die Haare (so noch vorhanden) bekommen......

Leute macht mal langsam......... smilie_24

Beitrag 12.03.2018, 13:49

Benutzeravatar
Indiana Jones
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1064
Registriert: 12.10.2016, 17:33
Ist mir auch schon aufgefallen. Vor allem dieser ehemalige Lehrer wird drüben wirklich arg gedisst. Nur gut, dass sie mich dort schon ganz offiziell raus geworfen haben. So ein Diss kann schnell ans Gemüt gehen. Dabei hat der doch nur geschrieben, dass er im Forum nichts kauft und dass sich ein bestimmter Händler dem Nivea der Gemeinde angepasst hat, als der gewisse Händler mit den vielen PS einen Silber Emu für 29 Euro und 2 Emus für 2 x 36 Euros "Rabatt" angeboten hatte.

Echt schlimm, wenn die im Silber Forum ihr monatliches Silberünzlein nicht nahe am Spot bekommen.

Beitrag 12.03.2018, 14:15

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 507
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
So, jetzt muss ich auch mal meinen Senf dazugeben. Schließlich habe ich mich lang genug zurückgehalten...

1. muss ich VfL zustimmen, dass das hier wirklich ' großes Kino ' ist
2. kann ich die Pd-Verkaeufe von lifesgood Anfang diesen Jahres bestätigen. Wir haben hier
mehrfach miteinander diesbezüglich Kontakt aufgenommen und Meinungen ausgetauscht.
3. scheint das Forum nun endlich aus dem Winterschlaf geweckt worden zu sein. Das ist doch
lobenswert. Man muss dem Indy dafür nicht dankbar sein, aber ein Zusammenhang mit seiner
'Wiederauferstehung' scheint gegeben.
4. kann es sein, dass Indy eine Kunstfigur ist, die es einfach nur drauf anlegt pöbeln zu können?
Wenn ja, hat er hier ( zumindest wieder temporär ) eine Plattform gefunden...
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Antworten