Crash Time?

Tagesgespräch zu Wirtschaftsthemen wie Geldmarkt, Börse, Währung, Finanzkrise, Inflation aus Deutschland und der Welt

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 14.08.2017, 12:12

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Mehrgoldfüralle hat geschrieben:"Der Crasch ist die Lösung" ist aber doch von Alfred Einstein, oder?
Er merkt´s nicht, nichtmal mit Hinweis. Das ist von Matthias Weick und Marc Friedrich.
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 14.08.2017, 12:19

Benutzeravatar
5 Sterne Croupier
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 10.08.2017, 10:11
Mehrgoldfüralle hat geschrieben:
Mehrgoldfüralle hat geschrieben:"Der Crasch ist die Lösung" ist aber doch von Alfred Einstein, oder?
Er merkt´s nicht, nichtmal mit Hinweis. Das ist von Matthias Weick und Marc Friedrich.
Max Otte hats halt mit seinem "DER CRASCH KOMMT" nicht so reißerisch rüber gebracht wie die 2 Jungspunde. Das mein ich gar nicht abwertend. Aber wo ist denn nun der Crash überhaupt geblieben ? Hoffe mal. dass Matthias und Marc ihre Tantiemen nicht ausschließlich in ihren ach so gerühmten Sachwert -Weinkeller überinvestiert haben.

Beitrag 14.08.2017, 13:15

Bastian78
1 Unze Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 13.02.2017, 08:59
Das kann ich auch....

In meinen Puffs stehen Möchtgerne-Casino-Besitzer Schlange um die Mädels mit 1/25 Unzen zu beeindrucken. Meist ist der Schnippi so klein, das man sie damit auch nicht beeindrucken kann smilie_12

Meine Güte,
wieso läßt man nun jemanden seit 2 Seiten hier rumtrollen, der nicht mal ansatzweise etwas konstruktives beigetragen hat oder sonstige Umgangsweisen erlernt hat?

Da ich die Reaktion kenne, werde ich mich dann mal wieder als stiller Leser zurück ziehen smilie_03

Grüße
Bastian

Beitrag 14.08.2017, 14:08

Benutzeravatar
5 Sterne Croupier
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 77
Registriert: 10.08.2017, 10:11
Sorry Leute. War kurz weg. Musste für meine Cash ist Trumpf Läden 5 Popkornmaschinen beschicken lassen, damit den Spielern das Futter nicht ausgeht. Eine kleine Runde mit Freundin und Straßenflitzer auf der Vierspurigen in Macau war freilich auch noch drin . Wie siehts bei Euch in good old Germoney aus? Kann man in Bastis Laden "verkehren" ? Oder nur der typische 0815 Flitterboy Abzockerclub?

Muss gleich wieder weg weil ich heute Nachmittag noch den verrückten Österreicher briefen muss.

Habe es ihm letzte Woche hoch und heilig versprochen.

Der bereitet schon die Kaiserkrönung vor.

Da kann ich ihn einfach nicht warten lassen.

Beitrag 14.08.2017, 14:57

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6447
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Und Tschüss
Andere gibt es schon genug

Beitrag 14.08.2017, 15:35

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Bastian78 hat geschrieben:Das kann ich auch....

In meinen Puffs stehen Möchtgerne-Casino-Besitzer Schlange um die Mädels mit 1/25 Unzen zu beeindrucken. Meist ist der Schnippi so klein, das man sie damit auch nicht beeindrucken kann smilie_12

Grüße
Bastian
Auch (sozial isolierte) Nerds brauchen mal etwas Auslauf. Ich wette er stößt momentan wieder mit sich selber vorm Spiegel an - getreu dem Motto: "was bin ich bloß für ein geiler Typ".

smilie_20


smilie_20

Das ist echt stark. Die beste Nummer, die er bisher auf die Beine gestellt hat. Keine Angst, irgendwann verschwindet er wieder für zwei bis drei Monate, um sich eine neue Rolle zu überlegen (vielleicht mal weniger fehlerbelastet).

Einen abenteuerlichen Weltraumjockey oder -miner, der in den entferntesten Winkeln der Galaxy nach Gold sucht und ständig gegen fiese Weltraumnerds antritt. Das wäre doch mal was. Ich befürchte jedoch, dass das die Phantasie unseres Darstellers überfordert.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 14.08.2017, 16:14

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Er ist doch schon weg. Der Mod hat tschüss gesagt, in blau.
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 14.08.2017, 16:30

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Steht dann nicht "gesperrt" oder so?
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 14.08.2017, 16:39

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Ich wüsste nicht. Aber ich denke auch, dass wir ihn "wiedersehen". Auf ein Neues smilie_20
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 14.08.2017, 17:37

Cardy
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 23.11.2016, 17:32
5 Sterne Croupier hat geschrieben:Muss gleich wieder weg weil ich heute Nachmittag noch den verrückten Österreicher briefen muss.
Wenn jemand um 15 Uhr deutscher Zeit in Macau ist, wird er kaum "heute Nachmittag" schreiben. Dort ist es dann 21 Uhr und alles andere als Nachmittag...

Beitrag 14.08.2017, 17:46

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 832
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Ladon hat geschrieben:Und Tschüss
smilie_01 smilie_24
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 14.08.2017, 18:49

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 196
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Im Nachgang,Ihr seid,nein besser,wir sind nicht trollresisdent.
Lasst uns Besserung geloben. smilie_16

Und schönen Feierabend
Grüsse!!

Beitrag 14.08.2017, 19:35

Benutzeravatar
Hellweg
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 03.04.2013, 12:27
Den 5 Sterne Croupier fand ich richtig erheiternd, aber jetzt ist auch genug mit dem Unsinn.

Arrivederci 5 Sterne Croupier. smilie_24

Beitrag 14.08.2017, 19:43

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 832
Registriert: 15.07.2011, 15:59
dirty old hat geschrieben:Im Nachgang,Ihr seid,nein besser,wir sind nicht trollresisdent.
Lasst uns Besserung geloben. smilie_16

Und schönen Feierabend
Bild
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 14.08.2017, 20:33

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
@Bastian78
Nicht so schüchtern, hier ist noch keinem der Kopf abgebissen worden.

@ cardy
Hast du wirklich auch nur ein Wort ernstgenommen?

@Hellweg

Geiles Bild. Das könnte zum Thema zurück führen.

@dirty old

Für mich war das kein Troll, sondern Anlaß zu großer Erheiterung.

@EM-Hamster

hihi. Bald haben wir ihn wieder.
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 14.08.2017, 20:38

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Zurück zum Ernst des Lebens. Das hier
http://www.misesde.org/?p=16409
habe ich heute gefunden. Diese Zustände nachhaltig zu ändern ist wirksamer und humaner als Zäune und Quoten.
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 14.09.2017, 11:58

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 2766
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
OECD-Ökonom erwartet Kapitalschnitt und Bankenrettung 2.0

Der ehemalige Chefökonom der Bank für Internationalen Zahlungsausgleich, William White, warnt vor einer Krise die gefährlicher sei als 2007/2008. Zentralbanken könnten die Probleme nicht mehr lösen:

http://www.goldreporter.de/oecd-oekonom ... ews/68097/
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 15.09.2017, 12:47

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Beitrag 15.09.2017, 22:55

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1941
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Ansichtssache.

2011 wurde der Thread ins Leben gerufen. Damals stand der Crash unmittelbar bevor. "Nächste Woche" oder sogar "morgen", hieß es sinngemäß. Imho ist all das Geschwätz nur vertane Zeit.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 20.09.2017, 20:22

Benutzeravatar
Mehrgoldfüralle
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1944
Registriert: 09.11.2015, 21:27
Wohnort: Erde
Ja dann. Das hier
https://deutsche-wirtschafts-nachrichte ... anzsystem/
ist aber nicht Nostradamus, sondern die Deutsche Bank.
Wir werden in interessanten Zeiten gelebt.

Antworten