9er Satz Lunar Drachen Color

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 31.12.2011, 23:52

Morganlafaye
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 30.12.2011, 19:37
Hallo zusammen,

ich bin neu im Silberthema und fange gerade erst an mich damit zu beschäftigen.
Daher frage ich mal ganz naiv an:

Den 9er Satz Lunar Drachen Color finde ich sehr schön. Knapp 900 Euro kostet er. Was haltet Ihr davon?
Würde mich sehr interessieren. So als Anlage und evtl. zum Vererben?

Danke und viele Grüße
Morgan smilie_14

Beitrag 01.01.2012, 01:10

Mac_Black_Silver
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 44
Registriert: 29.03.2011, 17:57
Wohnort: Ostwestfalen
Ich würde von diesem Set die Finger lassen. Nachfrage an Lunar Münzen hat doch etwas nachgelassen. Auch die anderen Sets haben im Preis nachgelassen. Und 900€ für ein paar bunte Drachen sind definitiv zu viel. Da würde ich mir doch lieber das 3 Coin Drachenset in PP kaufen. Wenn Du Glück hast,bekommst Du das schon um 550€. Da ist eher eine Wertsteigerung drin,als bei dem bunten Drachenset. Ich würde mir für 900€ lieber normale Bullionmünzen kaufen. Die kannst Du auch schnell wieder verkaufen,falls Du mal Geld benötigst.

Beitrag 01.01.2012, 12:20

Benutzeravatar
jacki
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 10.02.2011, 21:42
Genau so siehts aus.
Farbunzen werden von vielen eh eher belächelt.
9 Drachen in kitschigen Farben bemalt ist eher was für sehr, sehr spezielle Liebhaber.

Ich finde es erschräken wie viel verschiedene Lunar Produkte es inzwischen gibt!
Sämtliche Größen in Gold uns Silber sind ja okay, 1 oz PP auch.

Aber dann etliche Sets mit und ohne PP mit 3 oder 5 verschiedener Größen in Gold und Silber.
Sätze mit je einmal pp, farbe, gold und normal.
Einzelne Gold und Silber pp mit Box in verschiedenen Größen, auch mit Gold und Farbe.
Dann noch die in Barrenforum und was weiß ich noch alles.
Die Gold Version mit farbigen Motiv schlägt dann für mich völlig den Boden aus.

Das Ganze nur bei der Perth Mint, 2-3 andere Prägestätte sind ja jetzt mit auf die Zug gesprungen.

Also ich glaube hier wird deutlich wie das Thema ausgeschlachtet wird.

Die Auflagezahlen sind auch nicht mehr das Wert was sie mal waren.
Die ganzen asiatischen Käufer die wegen dem Motiv kaufen und nicht eine ganz bestimmte Version benötigen, fallen dann schon mal bei den limitierten Ausgaben weg.
Was uns die Händler natürlich gerne verschweigen und ihre 30€ Gewinn pro normalem 1oz Silber Drache aufschlagen...

Bisschen Farbe draufgeklatscht und schon ist die Limitierung selbst für alle bisherigen Motive nach oben völlig offen. Ich finde es Betrug am Sammler.


Bezüglich deinem Satz voller Farbenfreunde, guck dir mal die Discover Australia - Dreaming Satz an. Die sind doppelt so selten wie die Drachen, kostet auf 9 Unzen gerechnet 300€ weniger, sind PP und haben alle unterschiedliche sehr schöne Motive.

Was dir aber auffallen wird, alle Setz seit 2009 kosten immer noch exakt gleich viel.
Das ist eben manchmal das Skurrile, dass Auflage und Aussehen noch lange nicht über den Preis bestimmen.

Beitrag 01.01.2012, 12:24

Tigerdali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 19.06.2011, 08:52
Nach meine Meinung sind die 9 farbigen Drachen kitschig und überteuert.Ich wurde diese Preiß nicht zahlen.Lieber wurde ich die normalen Drachen,aber in 10 oz Ausführung kaufen smilie_24

Beitrag 01.01.2012, 16:30

Benutzeravatar
Nikotinbolzen
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: 10.02.2011, 12:56
Wohnort: nördl. Halbkugel
Maximal würde ich mir nur Gildet zulegen.
Silber mit einem Klacks Gold darauf, sieht gut aus :shock: finde ich und einen kleinen Sammlerwert kann man auch einkalkulieren. :wink:
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler,
aus denen man lernen kann,
möglichst früh zu begehen.
W.S.Churchill

Beitrag 01.01.2012, 16:56

Morganlafaye
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 28
Registriert: 30.12.2011, 19:37
Danke smilie_14

Auch wenn es hübsch aussieht, fand ich es auch überteuert. Danke Euch aber auf jeden Fall für Eure Meinungen, die mich jetzt aus meiner Unsicherheit geholt haben. Als ich das Angebot bekommen habe, habe ich geschwankt, aber jetzt bin ich mir sicher.

Danke und ein frohes neues Jahr an alle smilie_15

Antworten