Begrüßung im Forum & Neu Vorstellung von Mitgliedern

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 15.09.2010, 09:56

Benutzeravatar
Deutscher Michel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 217
Registriert: 10.01.2010, 13:29
Wohnort: Michelland
Mahlzeit Schusterkatze,
Auch ein Herzlichen Willkommen von mir und an die vielen neuen aus den letzten Tagen. smilie_23

Gruß Michel
smilie_24
"... Deutschland habe keinen Rechtsanspruch auf Demokratie und soziale Marktwirtschaft für alle Ewigkeit..."
(Frau Dr. Merkel laut Redeprotokoll vom 16.06.2005 "Festakt zum 50. Jahrestag der CDU)

Beitrag 15.09.2010, 11:46

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Auch von mir ein herzliches Willkommen an alle neuen Mitglieder!
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 17.09.2010, 18:32

silberhans
½ Unze Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 17.09.2010, 18:16
Wohnort: Kirchheim am Ries
Hallo zusammen,
die Suche nach einer Seite, die mir die Preise aller Edelmetall-Händler vergleicht, hat mich hierher geführt. Jetzt lese ich hier im Forum schon zwei Stunden und hab mir gedacht da muss ich mich doch mal anmelden.
Ich freue mich auf einen regen Austausch hier im Forum.
Meinen Senf werd ich natürlich auch dazugeben.
Hier schonmal der Erste:
smilie_01
Die Seite und das Forum ist echt gut gelungen. Vor allem das Iphone-App ist genial! Ich habs mir gleich runtergeladen. Das macht euch einzigartig, weiter so. smilie_12

Euer silberhans
Carpe Diem - Nutze den Tag

Beitrag 17.09.2010, 21:26

Benutzeravatar
Admin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 319
Registriert: 30.09.2009, 20:19
Kontaktdaten:
Hallo Silberhans,

willkommen hier im Forum smilie_24

Admin

Beitrag 18.09.2010, 08:34

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Auch von mir ein herzliches Willkommen silberhans!
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 25.09.2010, 17:05

Hucky
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 11.08.2010, 13:40
Wohnort: Ostfriesland
Hallo,
ich bin neu hier und hätte gerne von den Profis Ihre Meinung gehört.
Gestöbert habe ich schon recht viel und festgestellt, dass es eine tolle Gemeinschaft heir ist.
Man kann sehr gute Tipps bekommen und ich hoffe, dass ich viel dabei lerne.
Gleich habe ich auch das erste Anliegen an die Profis hier.
Wenn man etwas Gold kaufen möchte würdet Ihr Barren oder Münzen kaufen?
Dann würde mich noch interessieren, ob man besser 1 Unzen Stücke kauft oder eine kleine Stückelung z. B. 1/2 und 1/4 Unzen Münzen oder 10 Gramm Barren kaufen sollte.
Wäre nett, wenn mir auf meine Fragen jemand antworten würde.
Vielen Dank im Forum.
Hucky

Beitrag 25.09.2010, 17:47

Benutzeravatar
KölschGold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 415
Registriert: 05.04.2010, 00:11
Kontaktdaten:
Hucky hat geschrieben:Hallo,
ich bin neu hier und hätte gerne von den Profis Ihre Meinung gehört.
Hucky
Herzlich Willkommen smilie_24

Zu erst empfiehlt sich ein Blick in den FAQ smilie_01 Dort werden genau diese Themen angesprochen.
Ist das Niveau erst ruiniert, lebt es sich ganz ungeniert!

Beitrag 25.09.2010, 18:01

Hucky
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 11.08.2010, 13:40
Wohnort: Ostfriesland
Hallo,
kaum hier und schon gleich den ersten guten Tipp erhalten.
Das war schon sehr lehrreich.
Vielen Dank, KölschGold.
MfG
Hucky

Beitrag 27.09.2010, 01:20

Raingold
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 23
Registriert: 27.09.2010, 00:58
Hucky hat geschrieben:Hallo,
kaum hier und schon gleich den ersten guten Tipp erhalten.
Das war schon sehr lehrreich.
Vielen Dank, KölschGold.
MfG
Hucky
Hallo an alle hier!

Ich bin total neu hier und habe, wie man sieht, noch nicht mal eine Ahnung, wie man hier einen eigenen Beitrag schreibt, also habe ich erst mal nur als "Antwort mit Zitat" meinen Einstieg gewagt.

Also:
Bei mir hat es erst vor einigen Monaten begonnen. Ich hab zufällig ein Gold-Chart von kitco gesehen und mir ganz spontan gedacht: Moment mal ... darf das wahr sein? Wieso steigt und steigt denn der Goldpreis seit Jahren (mal abgesehen von kurzen Einbrüchen). Das machte mich echt stutzig ("Warum versucht denn dann IRGENDWER noch sein Glück mit Aktien und anderen 'Papieren' im wahrsten Sinne des Wortes???")

Ich hatte ja noch keine Ahnung von Gold oder EM und deren Beziehungen zum Geld (EM vs. Fiat Money). Dann ging ich ein bisschen weiter in die Thematik und LEIDER bin ich käuferisch immer noch nicht tätig geworden, weil ich mich noch immer nicht ganz sicher fühle, bzw. nicht weiß, wie ich am Besten einsteigen soll. Jammern nutzt nix, ich weiß, aber.....: *seufz* anno 2000 oder früher hätte man einsteigen sollen (~200$/oz. !!!)

Was mir derzeit am meisten durch den Kopf geht:

- Silber ist irgendwie faszinierender ... auf sämtlichen Foren oder Webseiten ist vom "gewaltigen Potenzial von Silber (ev. 80$/oz. in 10 od.15 Jahren)" die Rede. Soll ich das glauben? Für mich kommt eher nur eine langfristige Anlage in Frage ... und da hört sich das schon sehr nett an ... denn auch in Anbetracht der AU/AG-Ratio müsste sich doch irgendwann mal (ca. 5-10J.) da ordentlich was zu Gunsten von Silber tun?

- Silber ist gerade verdammt hoch ... jetzt noch einsteigen ... gehts wirklich mal voll ab mit diesem Metall oder rutschen wir in den kommenden Jahren wieder Richtung 13-16$/oz. ?

- Gold ist MwSt. frei ... Silber NICHT .... hm???

- Münzen/fäschungssicherer vs. Barren/langfristige Anlage ? Was ist besser? Ich bin selbst nach dem Lesen des diesbezüglichen Threads nicht WIRKLICH schlauer geworden ...


Aber genug der Fragen mal fürs Erste. Ich freu mich schon auf reges Mitdiskutieren und wünsche allen noch eine angenehme Nacht.

lg
So schön es sein mag, sich mit EM zu beschäftigen ...
Das Leben AN SICH ist wertvoller ...

Beitrag 27.09.2010, 08:57

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Willkommen im Forum Raingold!

Vielleicht könnten diese Themen hilfreich dafür sein: Die häufigsten Themen und Fragen im Forum

und über die technische Fragen des Forums: Wie navigiere ich hier?: Die wichtigsten Funktionen im Forum


Schöne Grüße
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 27.09.2010, 08:58

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Auch von mir ein herzliches Willkommen Hucky!
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 27.09.2010, 09:13

Spongebob
Raingold hat geschrieben: - Silber ist irgendwie faszinierender ... auf sämtlichen Foren oder Webseiten ist vom "gewaltigen Potenzial von Silber (ev. 80$/oz. in 10 od.15 Jahren)" die Rede.
Hallo Raingold,

10 oder 15 Jahre?!?!?!?
Ich gehe bereits davon aus, dass der Silberpreis in 5 Jahren so hoch sein wird.
Aber besser spät einsteigen, als nie.
Deshalb, Welcome!

Beitrag 16.10.2010, 14:59

Benutzeravatar
Kilo-Weise
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 65
Registriert: 12.10.2010, 18:33
Wohnort: Hamburg
Hat sich ja lange niemand neues vorgestellt daher werd ich den Thread mal wieder aktivieren.

Also zu mir bin 35J und komme aus dem schönen Hamburg. Bin seit ca. 4 oder 5 Wochen der Edelmetallanlage verfallen. Warum kann ich kaum sagen allerdings bin ich immer sehr empfänglich für Verschwörungstheorien in jeglicher Form (lese sie meist zum Spass aber manchmal findet man schon Dinge die einen echt nachdenklich machen) Desweiteren beschäftige ich mich schon länger Hobbymäßig mit der Geschichte unseres und andere Währungssysteme.

Zu den Münzen kommt man dann irgendwie von ganz allein. Nen paar Silberzehner hier ne 100 € Goldmünze da und ehe man sich versieht steht ne Waage n Koffer uvm. mehr hier und man versucht Sammlungen zu vervollständigen liest Tägliche EM Preise usw. Ihr kennt das ja

habe hier auch schon viele wertvolle Infos gefunden als ich nur Leser war also Danke im Namen aller anonymen Leser an die fleißigen Schreibenden

Grüße aus HH
Kilo

Beitrag 16.10.2010, 15:03

Benutzeravatar
old_harry
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 314
Registriert: 19.09.2010, 11:20
Wohnort: Berlin
Herzlich Willkommen im Club der EM-Suchtis! Hier findest Du totsicher Deinesgleichen. smilie_60

Beitrag 16.10.2010, 15:19

schwatte
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.09.2010, 14:24
ein freundliches hallo an alle hier im forum..........werde mal die quote von den damen hier im forum massiv nach oben treiben smilie_21
also ich bin die schwatte und neu hier ........dem edelmetal ca 1/2 jahr verfallen und schon süchtig smilie_10 ...ich hoffe das bei eventuellen *dummen*fragen auf mich rücksicht genommen wird.......und mal einfach so ...
.........ein smilie_12 den machern dieser seite .....gruß an alle user ..........schwatte

Beitrag 16.10.2010, 15:58

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6608
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Herzlich willkommen Kilo-Weiser und schwatte!

@ schwatte
Frauenquoten sind ja gerade "in" - gut, dass Du uns hilfst einer eventuellen gesetzlichen Regelung zuvor zu kommen smilie_02

Meiner Erfahrung nach wirst Du hier zu jeder EM-Frage irgendwen finden, der kompetent Antwort geben kann.
Obwohl ich durchaus ein wenig "älteres" Gold im "Hort" habe (also nicht unbedingt ein EM-Newbie bin), bin ich auch hier hereingeschneit, weil ich eine "dumme" Frage zu Münzen hatte, mit denen ich mich nicht wirklich auskenne (bin eher der "eine Unze ist eine Unze ist eine Unze" Typ) ...
Andere gibt es schon genug

Beitrag 16.10.2010, 17:27

schwatte
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.09.2010, 14:24
danke ladon für die nette begrüßung......
.ich sehe das auch so mit der unze ist ne unze ist ne unze allerdings nur bei silber........bei gold finde ich ist es schon etwas anders......kann sein das es am preisunterschied liegt ........aber ich finde so eine philharmoniker oz in gold fühlt sich *wärmer* an als die silbernen bullendinger smilie_02 ........wobei ich aber auch denke ....das es die mischung macht....in diesem sinne ........ein schönes weekend und bis bald smilie_24

Beitrag 16.10.2010, 18:02

Golddeifel
schwatte hat geschrieben:danke ladon für die nette begrüßung......
.ich sehe das auch so mit der unze ist ne unze ist ne unze allerdings nur bei silber........bei gold finde ich ist es schon etwas anders......kann sein das es am preisunterschied liegt ........aber ich finde so eine philharmoniker oz in gold fühlt sich *wärmer* an als die silbernen bullendinger smilie_02 ........wobei ich aber auch denke ....das es die mischung macht....in diesem sinne ........ein schönes weekend und bis bald smilie_24
Auch mal ein herzliches Willkommen an alle Neuen. smilie_24
Nun zu Dir schwatte
Du fäßt doch nicht wirklich die Silbermünzen mit der Hand an???
Tut mir ja schon beim lesen wehhh.

Beitrag 16.10.2010, 18:16

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Auch von mir ein herzliches Willkommen!
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 16.10.2010, 20:07

schwatte
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 30.09.2010, 14:24
hallo golddeifel....hallo goldmaus smilie_24
nein nartürlich nicht ........soviel habe ich schon gelernt @golddeifel
smilie_14

Antworten