Benötige Hilfe zu einem Heraeus Barren

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 28.02.2019, 18:37

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Hallo liebe Goldgemeinde
Ich benötige eure Hilfe. Ich habe hier einen Heraeus Goldbarren, 10 gr. Die Masse sind höhe 24,97 mm, breite 15,03 mm und die dicke 1,84 mm, sofern ich das durchs Kunststoff messen konnte. Gewicht mit Kunststoff 10,39 gr.

Ich finde diese Masse nirgends im Netz bestätigt, noch weiss ich nicht mal wie alt diese Prägung ist .
Wer weiß Rat ?
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 28.02.2019, 20:35

saho111
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 13.06.2017, 20:53
Kleinvieh hat geschrieben:
28.02.2019, 18:37
Hallo liebe Goldgemeinde
Ich benötige eure Hilfe. Ich habe hier einen Heraeus Goldbarren, 10 gr. Die Masse sind höhe 24,97 mm, breite 15,03 mm und die dicke 1,84 mm, sofern ich das durchs Kunststoff messen konnte. Gewicht mit Kunststoff 10,39 gr.

Ich finde diese Masse nirgends im Netz bestätigt, noch weiss ich nicht mal wie alt diese Prägung ist .
Wer weiß Rat ?
Wenn ich deine Maße nehme komme ich auf 13,3 Gramm Feingold. Aber da der Rand etwas dicker ist, könnten die 10 Gramm Feingold passen. Du müsstest die Dicke der Innenseite (neben der 999,9) mal messen wenn es irgendwie geht. Heräus selbst gibt für die von 1958 bis 1977 geprägten Goldbarren leider keine Maße an.

https://www.goldbarren-wiki.de/heraeus-goldbarren.html

Beitrag 28.02.2019, 23:56

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 13.04.2018, 07:52
Die Plastikverpackung soll nur 0,39g wiegen?
Schwer vorstellbar. Ist der zufällig von eBay?

Hol raus das Ding, dann kannst du es auch prüfen.

Beitrag 01.03.2019, 18:24

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 19.06.2016, 16:12
@ SteveG

Ok, ich schreite zur Tat.... smilie_41
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 01.03.2019, 19:32

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Er wiegt exakt 10 g, hat eine Höhe von 25,26 mm, eine Breite von 15,27 mm und eine Dicke von 1,98 mm, gemessen am Rand. Im "Wasser" wiegt er 0,52 g. 10g geteilt durch 0,52 ergibt 19,23 !
Das Kunststoff wiegt 0,39 g, man sollte es nicht glauben !
Ausserdem hat er einen typischen, ich nenne es immer "Plingklang".
Ich denke mal smilie_01
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 01.03.2019, 19:33

Benutzeravatar
Kleinvieh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 19.06.2016, 16:12
Hier noch mal ein Bild "nackt"unter dem Scanner :
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Ich möchte mit Gold und Silber nicht reich werden, ich hoffe nur mit diesen später nicht arm zu sein... smilie_48

Beitrag 02.03.2019, 00:51

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 127
Registriert: 13.04.2018, 07:52
smilie_01

Jetzt weißt du wenigstens, was du hast.

Antworten