Bobele in Haft

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Zurecht?

Umfrage endete am 08.05.2022, 12:10

Ja
8
89%
Nein
1
11%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 9

Beitrag 30.04.2022, 12:10

Benutzeravatar
Florian
Gold-Guru
Beiträge: 2182
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Irgendwann kommt alles raus. :wink:
Ja nee, is klar! :wink:

Beitrag 30.04.2022, 12:20

Benutzeravatar
Florian
Gold-Guru
Beiträge: 2182
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Ich weiß nicht, weshalb Leute, ich nenne sie mal Klugscheißer,

immer wieder glauben, sie kämen ungeschoren davon.

10 Jahre wäre wohl angemessen gewesen.
Ja nee, is klar! :wink:

Beitrag 30.04.2022, 12:30

Köni123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 382
Registriert: 06.11.2010, 16:36
Wer ohne Schuld ist, der werfe den ersten Stein.

Beitrag 30.04.2022, 12:33

Benutzeravatar
Florian
Gold-Guru
Beiträge: 2182
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Dann werfe ich den ersten Stein.

Wenn Dir die Antwort nicht passt, dann erkläre mir bitte was ich falsch gemacht habe.
Ja nee, is klar! :wink:

Beitrag 30.04.2022, 12:51

Köni123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 382
Registriert: 06.11.2010, 16:36
Du hast schon den ersten Stein geworfen. Wenn du dich ohne Schuld fühlst, dann ist das ok.

Beitrag 30.04.2022, 12:53

Benutzeravatar
Florian
Gold-Guru
Beiträge: 2182
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Ich habe noch niemanden betrogen, beschissen oder übers Ohr gehauen.
Ja nee, is klar! :wink:

Beitrag 30.04.2022, 16:58

Eastwood
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 665
Registriert: 27.01.2020, 09:52
Tennis konnte er.

Beim schwierigen Spiel des Lebens scheint er mehr Niederlagen als Siege eingefahren zu haben. Was erst mal nicht schlimm ist.
Was ich schlimmer finde. Das permanent verhätschelt werden und "Promi sein" scheinen auf den Charakter durchgeschlagen zu haben....
Willy Brandt 1968: "Wer einmal mit dem Notstand spielen sollte, um die Freiheit einzuschränken, wird meine Freunde und mich auf den Barrikaden der Demokratie finden, und dies ist ganz wörtlich gemeint.“

Beitrag 30.04.2022, 17:14

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 274
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Der Denkfehler (der gerne gemacht wird) ist das man Leuten mit einer ,ich sag mal Inselbegabung
auch gleich unterstellt in gleichem Maße intelligent,integer,loyal oder moralisch gefestigt seien.
Das ist nicht so.Ein guter Sportler kann gleichwohl ein Depp sein,oder ein Schurke,oder einfach nur liederlich.
Prominent sein allein ist kein Qualitätsstandart.Beispiele gibt es reichlich,Bobele,Hoeneß,Schröder,Loddar,
Kevin Spaey,Mel Gibbson,etc.....

Schöne Mainacht.. smilie_02
Grüsse!!

Beitrag 30.04.2022, 20:52

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 201
Registriert: 09.10.2016, 18:27
Ob es in dem englischen Knast auch eine Besenkammer für den Bobele gibt :?:

Beitrag 01.05.2022, 09:58

Aurargint
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 410
Registriert: 24.09.2012, 16:10
Bestimmt! Aber nicht so, wie ER es gerne hätte... smilie_02

Beitrag 01.05.2022, 10:01

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 5344
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Grandmaster hat geschrieben:
30.04.2022, 20:52
Ob es in dem englischen Knast auch eine Besenkammer für den Bobele gibt :?:
Vielleicht, aber keinen Samenraub smilie_47 .
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 01.05.2022, 13:44

Benutzeravatar
Dirk64
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 302
Registriert: 20.01.2021, 17:25
Bin ich schon drin..... Ich bin schon drin..... jetzt isser wirklich drin :wink:
Quelle: brand-history.com
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.

Beitrag 01.05.2022, 22:29

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 3049
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Im Grunde ist B.B. eine tragische Figur. Alle waren seine besten Freunde und haben ihm die besten Deals angeboten, als er noch Geld hatte, kaum ist die Kohle weg und der Mann unter Druck, sind auch die Freunde weg, dafür ist jede Menge Hohn und Spott da.

Unsere "Öffentlichkeit", dieses Monster aus Presse und gierigen Medien-Junkies konsumiert Menschen, nicht nur Sportler sondern auch sogenannte Künstler.. wie Musiker, Kino-Darsteller etc. Als Gegenleistung gibt es jede Menge Geld und öffentliche Aufmerksamkeit. Nur die härtesten und kränksten überstehen das, die normalen brechen irgendwann zusammen. Total krankes System.

*hier müsste ein Kotz-Smilie stehen*
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 02.05.2022, 14:28

Hannoveraner
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 174
Registriert: 09.12.2021, 10:46
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
01.05.2022, 10:01
Grandmaster hat geschrieben:
30.04.2022, 20:52
Ob es in dem englischen Knast auch eine Besenkammer für den Bobele gibt :?:
Vielleicht, aber keinen Samenraub smilie_47 .
Wer weiß? In England kann sich ein Mann als Frau erklären und kann in den Frauenknast. Ist nicht selten und hat dort schon zu übelsten Straftaten geführt. Auch zum „ Samenraub“ mit Schwangerschaften.

Im Grunde genommen ist er ein reicher , armer Mensch der den kompletten Halt verloren hat. Ruhm und falsche Wegbegleiter haben schon viele ruiniert. Mit seinem Status ist das aber gemacht wie für die nächste Netflixserie. Kohle muss er noch eine Menge haben und es wird noch viel hinzukommen.
In den letzten Jahren war es durch die Situation getrieben. Vielleicht tut ihm die Haft gut und er räumt im Leben auf.

Zudem muss wieder einmal sagen das mich Steffi Graf diesbezüglich fasziniert hat. Hat mit Agassi denn Traummann gefunden und beide untereinander den Halt und Boddenständigkeit gegeben. So eine Person scheint Bobele gefehlt zu haben.

Beitrag 02.05.2022, 14:50

Benutzeravatar
Florian
Gold-Guru
Beiträge: 2182
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Er wird nach der Haft sicherlich sofort wieder einen hochbezahlten Job als Experte für was auch immer bekommen. Als Überbrückung noch sattes Geld im Dschungelcamp kassieren. Und dann sollte ihm jemand einen Duden kaufen, damit er den Begriff Arbeit nachschlagen kann. :wink:
Ja nee, is klar! :wink:

Beitrag 02.05.2022, 15:51

Alteisen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 23.12.2010, 21:50
Wohnort: BY
Haften (inklusive Haftstrafe) sollten in solchen Fällen auch die verantwortlichen Finanz- und Steuer-Berater.

Beitrag 02.05.2022, 20:03

Benutzeravatar
Deichgraf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 703
Registriert: 18.07.2011, 18:49
Naja, Florian, den "Bergriff der Arbeit" kann auch der Duden nicht verbindlich festlegen. Fachspezifisch wird z.B. in der Physik etwa "Kraft entlag eines Weges" darunter verstanden. Rasenmähen am Freitag ist also genau so Arbeit wie am Kopf kratzen am Mittwoch und andere Verrichtungen, auf die ich an dieser Stelle nicht näher eingehen möchte. Solange das Herz schlägt, arbeitet jeder Mensch ständig. In der Ökonomik ist es wurscht, wie hoch der Rasen steht. Arbeit ist dort "jegliche auf Erwerb gerichtete Tätigkeit". Der Arbeitslose kann schuften wie blöd, Rasenmähen, Holzhacken, ..., da seine Tätigkeit nicht auf Erwerb ausgerichtet ist, arbeitet er zwar "physikalisch", ökonomisch ist sein Tun los-gelöst von Arbeit, er ist arbeitslos. Man kann gewissen Herrschaften also nicht unbedingt vorwerfen, sie arbeiteten ja nicht. Physikalisch tun sie es immer und ökonomisch wohl auch des öfteren. Gelegentlich kann man eine subjektiv empfundene Überbezahlung für die auf Erwerb ausgerichtete Tätigkeit zu erkennen meinen.
Wenn die Top-Manager nicht weiter wissen und der Taxifahrer seinen Geist über sie ausschüttet, kann dies schon nach einigen jahren zu einem sichtbaren Vermögen von 100Mio führen. Beim Taxifahrer und Steinewerfer natürlich. Man kann nun nicht sagen, der Grüne hätte nix dafür getan, er habe nicht gearbeitet. Würde mal sagen, er muss ausgesprochen gut gearbeitet haben.
smilie_02 smilie_02 smilie_02
:twisted:

Beitrag 02.05.2022, 20:14

Benutzeravatar
Deichgraf
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 703
Registriert: 18.07.2011, 18:49
Und die Nutella-Nummer hätte ich für die Hälfte gemacht.
:D

Antworten