Die wichtigsten Fragen zum EM Gold?

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Gesperrt

Beitrag 30.08.2011, 10:25

waupie60
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 31.03.2011, 11:12
Wohnort: Tirol
Hallo,
ich würde hier für das Forum gerne mal die Anregung nach den wichtigsten Fragen zum so schönen EM Gold weiter geben.
1. Wie viel Gold gibt es?
2. Wie groß ist der Schatz?
3. Wie viel ist er wert?
4. Wem gehört er?
5. Wo ist es?
6. Wie wird es verwendet?
7. Wo kommt es her?
8. Wer fördert es?
9. Was war der größte Fund?
10. Die größte Goldmünze?

Und viele Fragen mehr. Vielleicht gibt es viele Antworten auf diesen Thread.
Lg Bettina

Beitrag 30.08.2011, 10:34

MapleHF
... sei doch nicht so faul.

Auf all diese Fragen findest Du mit ein wenig Internet-Recherche auch Antworten.

MapleHF

Beitrag 30.08.2011, 10:49

Benutzeravatar
DaRReN
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 05.08.2011, 23:30
Ich finde die Fragen jetzt auch nicht so unglaublich wichtig. Ich denke mal, dass folgende Links bereits sehr hilfreich sind:

http://www.gold.de/glossar,gold.html
https://forum.gold.de/faq_edelmetalle_kaufen.php

Beitrag 30.08.2011, 10:58

waupie60
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 31.03.2011, 11:12
Wohnort: Tirol
DaRReN hat geschrieben:Ich finde die Fragen jetzt auch nicht so unglaublich wichtig. Ich denke mal, dass folgende Links bereits sehr hilfreich sind:

http://www.gold.de/glossar,gold.html
https://forum.gold.de/faq_edelmetalle_kaufen.php
Na gut, ich ziehe den Thread hier einfach zurück. Ich kannte diese Link nicht auf der Seite Gold.de,
Sorry Bettinajavascript:emoticon('smilie_13')

Beitrag 30.08.2011, 11:19

waupie60
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 104
Registriert: 31.03.2011, 11:12
Wohnort: Tirol
MapleHF hat geschrieben:... sei doch nicht so faul.

Auf all diese Fragen findest Du mit ein wenig Internet-Recherche auch Antworten.

MapleHF
javascript:emoticon('smilie_01')

Ihre Antwort hat mir gefallen.
Ich als Frau bin im meinen Alter nicht so Gewand wie die jungen Leute. Vielleicht ist ein wenig Faul in meinen Alter gar nicht so schlecht.
Also sorry für den Thread.
Lg Bettina

Beitrag 30.08.2011, 11:54

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
waupie60 hat geschrieben:Ich als Frau bin im meinen Alter nicht so Gewand wie die jungen Leute. Vielleicht ist ein wenig Faul in meinen Alter gar nicht so schlecht.
Also sorry für den Thread.Lg Bettina
Hallo Bettina
Was heist denn "in meinem Alter"---faul sein ganz bewußt-und ohne schlechtes Gewissen smilie_09
Ja,mache Ich auch so--bin in meinem Alter auch schon ein "Alter"...60+ smilie_12 vor mir!

Sei also auch mal etwas fleißig-det tut och jut,so die Berliner smilie_01
Gruß
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 30.08.2011, 13:38

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Ich hab auch mal paar Fragen:

1. Wieviel Gold habt ihr?
2. Wo wohnt ihr?
3. Wie und wo genau lagert ihr euer Gold?
4. Kauft ihr euch noch mehr Gold?
5. Habt ihr einen Hund?
6. Geht ihr manchmal ins Kino?
7. Sammelt ihr noch was anderes als nur Gold?
8. Soll ich euch mal meine Briefmarkensammlung zeigen?
9. Wo schmeißt ihr euch hin, wenn ihr vor lachen nicht mehr könnt? smilie_20 smilie_35 smilie_20

Beitrag 30.08.2011, 15:02

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6661
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Ich glaub' es ist gut jetzt und ich decke den Mantel des Schweigens über diesen Thread ...
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Gesperrt