Diskussion über die Erhaltung von Handelsgoldmünzen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 20.01.2015, 12:38

veritas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 27.08.2013, 17:53
Wohnort: daheim
@Buzonius

Na ja, zumindest ich finde deine Silberlinge sehr ansprechend. Kommt daher, da ich auf sowas stehe. Trotzdem kann ich nur von mir reden, wenn ich sage: Recht hübsch, aber das war es. Ich könnte nicht mal sagen, ob die echt sind, weil ich mich eben zu wenig mit alten Silbermünzen beschäftige. Ein paar alte englische Klimperlinge bis zur Krone von Victoria ... Ja, aber dann hört es schon auf. Denke, vielen wird es genau so gehen.

Ob dein Vorschlag den Nerv der Majorität trifft, möchte ich bezweifeln. Der thread heißt Plauderei über HandelsGOLDmünzen. Wenn wir jetzt schon das alte Silber mit aufnehmen, dann wird es nicht lange dauern, bis jemand einen neu gekauften Silber-Philharmoniker hier einstellt und nachfragt, ob der Staubfleck auf der Rückseite wertmindernd sei - oder ob er dann doch besser wieder umtauschen sollte. Verstehst du, was ich meine?

Trotzdem nochmal: Von der Erscheinung her, schöne Kaiserlinge, die mir wirklich gefallen ...

... aber halt nicht golden genug. :wink:



Gruß, smilie_24

Beitrag 20.01.2015, 14:40

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
ups,doppelt...
Zuletzt geändert von Titan am 20.01.2015, 14:48, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 20.01.2015, 14:47

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Hallo Buzonius smilie_24
Die "Silberlinge" sind so wie sie sind ok...
ABA eben keen Handelsjold smilie_24
Ich mag die Patina auf alten Silbermünzen--
und Anfassen ist auch möglich smilie_24
Beispiel Jubiläen von Universitäten
[img]https://forum.gold.de/userpix/2300_1000 ... _lpz_1.jpg[/img]

T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 21.01.2015, 04:39

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
moin,

ich besitze 2 x 20 leva proof 1912

-eine ngc proof 68, die andere pscg proof 66 woran erkenne ich ob sich um restrike 1967
handelt oder nicht ???

mfg
peter
peter24

Beitrag 21.01.2015, 14:57

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
@peter
Hallo smilie_24
Wenn es diese Münze ist,25 Jahre Regierung:
Bild
und dann in PP...
...erkennst DU es am "PP"--im Original gab es nur "Normalo"-Prägungen in Stgl.
Heißt,Du hast Nachprägungen.
Medaillen in Größe von 4 Dukaten wurden NUR privat hergestellt...
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 21.01.2015, 17:13

Benutzeravatar
winterherz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 510
Registriert: 27.09.2011, 20:06
Wohnort: Niedersachsen
Ein Unterscheidungsmerkaml ist oftmals eine auf den ersten Blick zu erkennende bessere Erhaltung, da diese Münzen meist unzirkuliert sind. Ein weiteres Unterscheidungsmerkmal ist die Umschrift, die bei den NPs weiter auseinander gezogen ist, als bei der Originalprägung
winterherz

Beitrag 21.01.2015, 17:17

Benutzeravatar
winterherz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 510
Registriert: 27.09.2011, 20:06
Wohnort: Niedersachsen
hier 2 Bilder der Originalprägung zur Veranschaulichung UND ich möchte, wenn schon veröffentlicht, auch um Einschätzungen zur Erhaltung bitten:
[img]https://forum.gold.de/userpix/4183_a20_ ... _wsa_1.jpg[/img]
[img]https://forum.gold.de/userpix/4183_a20_ ... _bsa_1.jpg[/img]
winterherz

Beitrag 21.01.2015, 18:33

Benutzeravatar
Buzonius der Weise
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 28.01.2014, 14:54
Wohnort: Mitte
So oder so eine schöne Münze Winterherz...aber die Fotos sind ein wenig unscharf.
Das was man erkennen kann könnte durchaus vorzüglich sein, aber eben auch "bloß" sehr schön. Um Abrieb oder kleinere Kratzer erkennen zu können, bräuchte man aber bessere Bilder.
Also vorzüglich smilie_07 , kann ja nichts negatives erkennen ;)
Ein Danke fürs "herzeigen" gibt's allemal obendrauf smilie_06

@Titan und veritas:
Jo, die Silberlinge sind schon auch was Feines!
Tolles Teil Titan, würde ich auch nehmen...


Gruß,
Buzonius

Beitrag 21.01.2015, 19:55

Benutzeravatar
winterherz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 510
Registriert: 27.09.2011, 20:06
Wohnort: Niedersachsen
@ Buzonius: Die Bilder waren für einen anderen Zweck (ich hatte sie noch auf dem Rechner). Stimmt schon, dass es nicht die aussagekräftigsten sind

winterherz hat geschrieben:...um Einschätzungen zur Erhaltung bitten:[/size][/b]
[img]https://forum.gold.de/userpix/4183_a20_ ... _wsa_1.jpg[/img]
[img]https://forum.gold.de/userpix/4183_a20_ ... _bsa_1.jpg[/img]
winterherz

Beitrag 21.01.2015, 21:17

neuer_benutzer
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2015, 17:42
Ich habe bei Ebay ein schönes Schnäppchen gemacht, da diese Münzen bei Ricardo.ch (Ebay Alternative in der Schweiz) für ca 300 CHF weggehen. Trotzdem bitte mal um Einschätzung :)

[img]http://i.ebayimg.com/00/s/MTEyMFgxMTI2/ ... j/$_57.JPG[/img]
[img]http://i.ebayimg.com/00/s/MTIxNlgxMjE0/ ... 3/$_57.JPG[/img]




Und noch 4 Dukaten. Wenn ihr es wisst, was hat diese Münze für einen Wert in dem Zustand?


Bild
Bild
Bild


Edit: Nach ca 20x Bearbeiten bin ich immer noch zu blöd die unteren Bilder normal einzufügen. Gebt den Link im Browser ein bitte :oops:

Beitrag 21.01.2015, 23:01

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
neuer_benutzer hat geschrieben:Und noch 4 Dukaten. Wenn ihr es wisst, was hat diese Münze für einen Wert in dem Zustand?...
Die Bilder bitte in die Tonne schmeissen...
Vergleich mal selber mit diesen Angeboten...
http://www.ma-shops.de/shops/search.php ... 627a2429f3
und hier logischerweise:
http://www.gold.de/preisvergleich,96,Dukaten.html
Der größte Teil sind Nachprägungen-sprich nähe Spotpreis.

T.
P.S.
Den Silberling kenne Icke nicht.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 21.01.2015, 23:07

neuer_benutzer
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2015, 17:42
Aber die Dukaten Münze ist echt. Wurde auch geprüft.

Beitrag 22.01.2015, 03:25

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
moin

@winterherz

20 lewa 1894 vz/ss.

ich habe die randinschrift mit meiner stgl muenze 1912 verglichen kein unterschied, danach
waeren die pps auch originale smilie_15

@titan

im katalog krause sind auch pp original aufgefuehrt usd 5000 km33 .

mfg
peter
peter24

Beitrag 22.01.2015, 04:13

san agustin
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 650
Registriert: 09.01.2011, 16:50
@ Peter

irgendwie irritiert mich deine Preisangabe :roll:

habe das hier gefunden, wenn auch etws älter

http://www.sixbid.com/browse.html?aucti ... gory=12342


u n d hier noch was


http://www.ngccoin.com/price-guide/worl ... uid-340933

mir ist schleierhaft, wie man auf 5000 kommt, wenn ich auf shop similar klicke,
ist die welt eine ganz andere

smilie_08

@ winterherz

deine 20 leva hat es verdient, dass du nochmal aussagekräftige bilder reinstellst
mich würde eine helle und Nahaufnahme sehr interessieren............ smilie_01
mehrmals hier schon gehandelt / bekannt auch mit selben avatar auf SILBER.DE

Beitrag 22.01.2015, 05:31

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
@san augustin

lass uns einmal forschen, wenn ich google 20 leva 1912 proof value,erhalte ich standard
catalog of world gold coins hier werden auch 5000 genannt fuer das original wobei
keine auflagezahl genannt wird.wenn ich bei sixbid coinarchives 20 leva 1912 proof
als kriterium eingebe, erscheint das 1. ergebnis heritage auction 3 juni 2005
im text , es handle sich um ein original katalog wert damals usd 2000. auf der
web seite www.casasadobescollectibles.com werden 100 und 20 lewa 1912 proof original
fuer usd $ 10.000 angeboten also eher katalog preis.

mfg
peter
peter24

Beitrag 22.01.2015, 08:55

Benutzeravatar
Buzonius der Weise
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 28.01.2014, 14:54
Wohnort: Mitte
@peter
Meiner Meinung nach sind die 5 Franken sehr schön, berieben.

Der Dukat ist auch berieben (wie es aussieht) sonst vz. Da Nachprägung aber ziemlich egal ;)

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Schnäppchen smilie_15

Gruß,
Buzonius

Beitrag 22.01.2015, 09:00

Benutzeravatar
Buzonius der Weise
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 28.01.2014, 14:54
Wohnort: Mitte
@peter
Meiner Meinung nach sind die 5 Franken sehr schön, berieben.

Der Dukat ist auch berieben (wie es aussieht) sonst vz. Da Nachprägung aber ziemlich egal ;)

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Schnäppchen smilie_15

Gruß,
Buzonius

Beitrag 22.01.2015, 09:10

peter
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 659
Registriert: 17.08.2010, 08:25
@buzonius der weise

sorry das gilt nicht mir ??? sondern @neuer_nutzer.

mfg
peter
peter24

Beitrag 22.01.2015, 11:14

Benutzeravatar
Buzonius der Weise
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 149
Registriert: 28.01.2014, 14:54
Wohnort: Mitte
Ups, stimmt...ging an neuer_nutzer.
smilie_24

Beitrag 22.01.2015, 12:35

neuer_benutzer
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 17.01.2015, 17:42
Buzonius der Weise hat geschrieben:@peter
Meiner Meinung nach sind die 5 Franken sehr schön, berieben.

Der Dukat ist auch berieben (wie es aussieht) sonst vz. Da Nachprägung aber ziemlich egal ;)

Herzlichen Glückwunsch zu deinem Schnäppchen smilie_15

Gruß,
Buzonius
was denkst du haben die Münzen für einen Wert? Besonders der Dukat auf den Bildern.

Antworten