Edelmetallhändler melden starken Nachfrageanstieg

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 13.07.2020, 14:20

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Natürlich meinte ich die 7-9 Koryphäen in der Schlange, die die Klugheit mit .....

Mir persönlich ist der Kurs so wurscht wie wenn in Chicago ein Fahrrad umfällt.

Oder in China. :wink: Ich kaufe das was mir gefällt. Immer und zu jeder Zeit. :wink: :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 13.07.2020, 14:32

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3931
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Goldmedaille hat geschrieben:
13.07.2020, 14:20
...Ich kaufe das was mir gefällt. Immer und zu jeder Zeit. :wink: :wink:
Genau wie dieser Herr:

https://www.youtube.com/watch?v=aSIZe6y4NCQ
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 13.07.2020, 14:43

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Damit könnte ich nichts anfangen. Ist nicht mein Geschmack. Absolut nicht. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 13.07.2020, 20:35

Benutzeravatar
Spätlese
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 640
Registriert: 29.09.2019, 15:35
Goldmedaille hat geschrieben:
13.07.2020, 14:43
Damit könnte ich nichts anfangen. Ist nicht mein Geschmack. Absolut nicht. :wink:
Warum ?
Ist doch querbeet alles dabei, was einem Silbersammler das Herz höher schlagen lassen sollte.

Hatte seinerzeit auch ein paar von diesen alten "Schätzchen". Irgendwie tut es mir jetzt leid, das ich mich von allem Siber (bis auf die Gedenkmünzen in 925) getrennt habe.
Die ein oder andere Münze hatte ich ja ebenfalls und weiß jetzt warum die damals so flott weg waren.......... :roll: :lol:
Naja, nachkarten gilt nicht............... 8)
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Beitrag 13.07.2020, 21:20

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Ich sag nichts mehr dazu. Da kann man sich nur ins Fettnäpfchen setzen in einem Forum.

60 Kilo Silber ist 60 Kilo Silber. Alles gut. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 14.07.2020, 19:46

Benutzeravatar
Spätlese
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 640
Registriert: 29.09.2019, 15:35
Goldmedaille hat geschrieben:
13.07.2020, 21:20
Ich sag nichts mehr dazu. Da kann man sich nur ins Fettnäpfchen setzen in einem Forum.
60 Kilo Silber ist 60 Kilo Silber. Alles gut. :wink:
:?: :?: :?:
Verstehe ich jetzt zwar nicht so ganz, aber gut. :wink:
Du kannst es nie allen Recht machen. Selbst wenn du über’s Wasser laufen kannst, kommt sicher einer und fragt, ob du zu blöd zum Schwimmen bist

Beitrag 14.07.2020, 20:22

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
13.07.2020, 14:32
Goldmedaille hat geschrieben:
13.07.2020, 14:20
...Ich kaufe das was mir gefällt. Immer und zu jeder Zeit. :wink: :wink:
Genau wie dieser Herr:

https://www.youtube.com/watch?v=aSIZe6y4NCQ
Salute VfL
Ist unser aller Spezi Indiana jetzt unter die Filmemacher gegangen? Wenn ich mir so die Münzen, Motive und die Machart des Filmchens anschaue, scheint das schon zu passen. Was meinst Du?
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 14.07.2020, 21:31

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1294
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: im Grabe ruht sie
Natürlich. Aber das ist ein alter Hut. Lasst ihn doch. Seine Videos sind wenigstens nicht so verlogen, wie manche andere.
smilie_06

Beitrag 15.07.2020, 07:09

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3931
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Siesta hat geschrieben:
14.07.2020, 20:22
.... Wenn ich mir so die Münzen, Motive und die Machart des Filmchens anschaue, scheint das schon zu passen. Was meinst Du?
Passt scho.
Ich denke Du hast gleich ein ABO da gelassen?!
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 15.07.2020, 08:07

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
@ID warum sollte ich ihn nicht lassen?? Das war mitnichten die Motivation meines Posts.

@VfL mein Zeitmanagement lässt dies leider nicht zu smilie_06
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 27.07.2020, 12:43

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3931
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Bin mal gespannt, wann die physischen Silber-Bestände bei den Händlern knapp werden :? .


Rekord-Goldpreis: Münze Österreich mit Silber-Sonderschicht

Nationalbank-Tochter ist auf Rekordkurs. Edelmetallhändler machen dank Corona und Mattersburg-Skandal gute Geschäfte:

https://kurier.at/wirtschaft/rekord-gol ... /400983038


Zitat aus dem verlinkten Artikel:
Bei kleinen Anlegern ist Silber sehr gefragt. In Österreich kommt die Münze Österreich, eine Tochter der Nationalbank (OeNB), mit der Produktion nicht mehr nach. "Alles, was wir produzieren, wird sofort verkauft", sagte Münze-Generaldirektor Gerhard Starsich den "Salzburger Nachrichten" (Montag).
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 27.07.2020, 12:46

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Ihr dürft nur niemals vergessen, dass Silber nur zur Werterhaltung gekauft wird, aber niemals knapp wird. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 16:25

Austin Powers
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 16.04.2016, 00:07
Wohnort: München
eine Frage in die Runde: wie haltet Ihr es - Bullion (Krügerrand, Maple-Leaf, Kangaroo) - oder Sammlermünzen (auch in Sinne von nicht gängigen/ klassischen Umlaufmünzen, z. B. Kaiserreich, Rubel, etc).

Ich selbst habe immer versucht so nah am Spot zu kaufen wie möglich, aber im Wiederverkauf sind wohl Bullion besser
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/austin-powers-t9994.html

Beitrag 29.07.2020, 17:10

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Austin Powers hat geschrieben:
29.07.2020, 16:25

Ich selbst habe immer versucht so nah am Spot zu kaufen wie möglich, aber im Wiederverkauf sind wohl Bullion besser
Wie kommst Du darauf ??? smilie_06
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 17:33

Austin Powers
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 16.04.2016, 00:07
Wohnort: München
Goldmedaille hat geschrieben:
29.07.2020, 17:10
Wie kommst Du darauf ??? smilie_06
[/quote]

ok, ich habe wohl im März / April nachgeschaut, die Abschläge sind aktuell doch nicht so groß wie ich dachte. Ich nehme alles zurück und behaupte das Gegenteil. Bleibt: Bullion oder nicht, das ist her die Frage
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/austin-powers-t9994.html

Beitrag 29.07.2020, 17:41

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Manche hier verteufeln Sammlermünzen und reden sie schlecht.

Alle Sammlermünzen werden irgendwann nur mehr Spot wert sein.

Aber niemand nennt die Münzen im Einzelnen.

Ergo: alle Sammlermünzen sind Müll. smilie_57

Was auch immer damit gemeint ist. smilie_06

Mit Verallgemeinerungen kann ich nichts aber auch gar nichts anfangen.
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 17:58

Austin Powers
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 85
Registriert: 16.04.2016, 00:07
Wohnort: München
es war damals die 20 $ Liberty Head, die ich nachschaute. Aktuell Verkauf über Spot 2,7% zu 1.654 EUR, Rücknahme zu 1.610 EUR (44 EUR Differenz). Meaple Leaf 1,8% über Spot VK 1.694, Rücknahme 1.681 (13 EUR Differenz).
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/austin-powers-t9994.html

Beitrag 29.07.2020, 18:04

Goldmedaille
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 463
Registriert: 12.06.2019, 15:46
Ich habe meinen Abakus schon vor vielen Jahren bei Bares für Rares verkauft. Hat nur ne Unze Ag gebracht. :wink:
This signature is under construction!

Beitrag 29.07.2020, 18:17

Benutzeravatar
FloTom
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 119
Registriert: 14.08.2015, 12:07
Wohnort: NRW
Wenn du beim Kauf einer Münze davon ausgehst, sie bestenfalls zum Schrottpreis zu verkaufen dann kannst du ruhig schlafen es wird keine Überraschungen geben.

Beitrag 29.07.2020, 21:53

Klecks
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1917
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Goldmedaille hat geschrieben:
29.07.2020, 17:41
Manche hier verteufeln Sammlermünzen und reden sie schlecht.

Alle Sammlermünzen werden irgendwann nur mehr Spot wert sein.

Aber niemand nennt die Münzen im Einzelnen.
Das ist so nicht richtig. Verteufelt hat sie hier keiner, es immer die Entscheidung des einzelnen, ob ihm die Münze den Aufschlag wert ist. Und wenn dir das Ding beim Betrachten ein zufriedenes Lächeln aufs Gesicht zaubert, ist es wohl auch seinen Preis wert.

Was jedoch (auch von mir) immer wieder betont wurde und wird: Man sollte den Aufschlag niemals nur deshalb zahlen weil man auf noch höhere Sammleraufschläge in der Zukunft spekuliert. In 99 von 100 Fällen geht das nämlich in die Hose.

Gerade in der sogenannten "modernen Numismatik" werden immer wieder einzelne Ausgaben oder Serien kurzfristig gehypet aber wenige Jahre später sind sie dann , von wenigen Ausnahmen abgesehen, tatsächlich nur noch das Material wert.

Ganz speziell im Falle von Agenturausgaben -die meist auch noch mit strenger Limitierung und Exklusivverkauf beworben werden- trifft das fast immer zu. Die ganzen Göbel- und MDM-"Münzen" (meistens eh nur Medaillen) landen früher oder später alle in der Schmelze, den horrenden Aufschlag für die "seltene, heiß begehrte Münze" hat nur der Erstkäufer bezahlt, danach keiner mehr.

Wie schon mehrmals gesagt: Wenn man den Aufschlag zahlt weil einem die Münze/Medaille gefällt und man daran seine Freude hat, warum nicht. Wir geben mehr als genug Geld für sinnlosere Dinge aus.
Wenn einen allerdings nur die Gier treibt (Spekulation auf Sammlergewinne ist nichts anderes als Gier), sollte man einkalkulieren, dass dann die Feude mit hoher Wahrscheinlichkeit erst in Ernüchterung und dann in Frust umschlägt.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Antworten