Eure Lieblingsstücke?

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 10.10.2011, 17:35

GoldLover
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 09.09.2011, 17:21
Schönen guten Abend,

es würd mich echt mal brennend interessieren was eure Lieblingstücke in Gold un Silber sind... Vielleicht noch eine kurze Erklärung, warum ihr sie so mögt.

Mein Lieblingsstück in Gold ist das Vreneli, und in Silber der Panda.
Vreneli, weil es (noch) nicht so teuer ist, es nicht zu groß ist, und weil man es anfassen kann. smilie_01
Den Panda mag ich, weil er einfach nur schön ist. smilie_23
Wenn ihr Rechtschreibfehler findet, dürft ihr sie gerne behalten.

Beitrag 10.10.2011, 19:16

MikeZDD
Ich finde die Australian Nuggets jetzt kängoro sehr schön! Besonders die Münzen von 1987-1999 in den viereckigen Kapseln. Sehr interessant da jährlich wechselndes Motiv finde ich. Ausserdem gefällt mir der Maple Leaf als Klassiker ganz gut. Silber gefällt mir besonders Australian Kookaburra und Lunar. smilie_01

Beitrag 10.10.2011, 19:40

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Unsere Lieblingsstücke waren diese hier, Jahrgang 2010:

Bild

Goldstücke, jeweils ca. 90 Unzen pure Reinheit!

Wertsteigerung garantiert.

Auch ohne Schutzhülle gut zu lagern.

smilie_24


(Beitrag bitte nicht wieder löschen smilie_09 )

Beitrag 10.10.2011, 19:48

Benutzeravatar
Kaliber222
1 Unze Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 09.10.2011, 21:03
hi.

meine lieblingsstücke in gold wie silber ist der wiener philharmoniker.

ich weiß, insofern nichts besonderes, aber für mich eben doch.

die münze hat was schlichtes , vielleicht schon ein wenig abstrakt...?!

smilie_01
Theorien gibt es nur über Dinge, die nicht funktionieren.

Beitrag 10.10.2011, 19:52

Lafite
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 14.07.2011, 11:53
Hallo goldjunge,
gibt es Probleme mit Milchflecken, oder bei diesem Jahrgang nicht? smilie_01
Gruss und alles Gute für die zwei,
Lafite

Beitrag 10.10.2011, 19:53

iceman
Silber:
5 Mark Stücke Kaiserreich, weil da deutsche Geschichte dran haftet und viele bereits eine schöne Patina aufweisen.

Gold:
20 Mark Kaiserreich, da ein Stück deutscher Geschichte
100 Kronen Österreich, zwar nachgeprägt, aber sehr prägnante Münze
50 Pesos Mexiko, großes Teil, was zum Anfassen

Beitrag 10.10.2011, 20:04

almade
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 07.08.2011, 13:41
in Gold mag ich nur Barren und in Silber mag ich den American Eagel und die Arche Noha. Die Bilder gefahlen mir sehr. So sehr das z.B. der Eagel alls Tattoo auf meinen Rücken stechen lassen habe smilie_01

gruß

Beitrag 10.10.2011, 20:06

Benutzeravatar
Trunks
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 34
Registriert: 27.09.2011, 20:00
Gold gefällt mir der Buffalo sehr gut und ins Silber ist mein "liebling" nen 94er Panda (=

Beitrag 10.10.2011, 20:09

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 566
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Es kann nur Eine geben,

Die mexikanische Libertad

- für mich die schönste Münze überhaupt, vor allem in PP als Gold oder Silbermünze ein Traum.



smilie_59 Bild

Beitrag 10.10.2011, 20:16

laguna96
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 57
Registriert: 14.04.2011, 10:06
@ goldjunge01

auch von mir alles gute zu deinen beiden Schätzen... smilie_01

Mein Favorit Fiji Taku 5oz...sehr geil... smilie_35
Schenkt uns Dummheit, kein Niveau...

erfolgreich gehandelt: 1 mal

Beitrag 10.10.2011, 20:20

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Lafite hat geschrieben:gibt es Probleme mit Milchflecken?
Manchmal, aber das gute, du brauchst kein Silberbad, ein Wasserbad reicht!

Und werden wöchentlich schwerer.

Von wegen, Gold bringt keine Zinsen ...! smilie_01

@ laguna96

Danke, kann ich nur empfehlen - auch spätere Jahrgänge sind sammelnswert!
Nichts ist so schlimm wie Halbwissen!

Beitrag 11.10.2011, 16:57

Benutzeravatar
mamü
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 420
Registriert: 03.10.2011, 12:28
Die 2 Oz Goldmünze Lunar Serie II Drache 2012 ist meine Lieblingsmünze.

Beitrag 11.10.2011, 18:00

Venya
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 30.08.2011, 15:24
Beim Gold ist mir auch der Buffalo am liebsten - war meine erste Goldmünze, und das ist irgendwie hängen geblieben.

Im Silber lebe ich meine Kitsch-Ader aus :oops: Ich hab ja schon geschrieben: böse Zungen aus meinem näheren Umfeld nennen das "Kitsch-Cash" *g*
Maple of wisdom/strength/happiness (grad Letztere ist einer meiner besonderen Lieblinge). Der ganze Hologramm-Kram, wie die Belarus Schiffs-Flotte, die Niue "Papillons D'Amour" (die anderen aus der Serie finde ich allerdings nicht so gelungen)...
Mein neuer Liebling aus dieser (Kitsch-)Abteilung ist der Niue 2012er Elemente-Drache - der gefällt mir viel besser als die Version der Lunar II Serie (ich mag den Lunar I Drachen sehr gern, aber der 2012er sieht ja nun echt aus wie ein unter die Räder gekommener Tausendfüssler). Anlagemässig geh ich dann doch mehr auf Standart-Münzen, aber ab und an muss so ein "unvernünftiges" Stück her, dann bitte mit Farbe oder Funkel oder anderem Spielkram... *g*

LG
Venya
If you see somebody without a smile - give them yours

Beitrag 11.10.2011, 18:24

rose
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 26
Registriert: 10.02.2011, 17:29
Wohnort: Stuttgart
Hab zwar keine,wenn ich mir eine Wünschen dürfte dann eine von den Goldmünzen Asterix. Finde sie alle wundervoll
Bild

Beitrag 11.10.2011, 19:29

Kluberer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 02.08.2011, 23:05
Finde den Silber Panda aus 2001 einfach genial. smilie_23

Beitrag 11.10.2011, 21:37

Benutzeravatar
xuerto
½ Unze Mitglied
Beiträge: 7
Registriert: 11.10.2011, 20:40
Wohnort: aachen
Also ich bin erst vor kurzen in EM eingestiegen und muss sagen das ich meine Lunar Drachen[Silber] am meisten mag
gruß
xuerto :D

Beitrag 12.10.2011, 01:26

Sam19
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 46
Registriert: 02.09.2011, 23:14

Beitrag 12.10.2011, 03:49

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Hey...Klasse!! smilie_12

Ich habe das Hüpferlein in Silber...auch seeeeehr schön... smilie_09

Bild
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 12.10.2011, 06:45

Benutzeravatar
Silberhamster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1258
Registriert: 22.12.2010, 19:54
Wohnort: Thüringen
Meine Lieblingsmünze in Silber ist - siehe Avatar - der 5 OZ Libertag in Stgl, nahe am Spot zu bekommen, sowie die anderen Stückelungen 2, 1 und 1/2 OZ Libertad. Bei Gold 1/10 Lunar II, die sind nach Ausgabe gerade noch erschwinglich und waren seinerzeit um knapp 100,00 bis 110,00 € zu haben, danach der Wr. Philharmoniker in AG und AU (auch 1/10 und 1/4) . Größere Goldmünzen isnd für größere Brieftaschen durchaus geeignet. Grüße silberhamster
Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr ( Laotse)

Beitrag 12.10.2011, 06:55

homologia
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.02.2011, 18:05
Wohnort: Europa
Ich mag das Silber und Gold der Kaiserzeit. Schön abwechselnde Motive, da hatte man noch was in der Hand und Milchflecken interresieren da wirklich keine...

Auch wenn ich bei den modernen Münzen eine Außenseiterposition habe: ich mag die Arche!!!

Antworten