Frage zu 10tel Unze Gold Panda 1983

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 14.12.2011, 09:48

sylar
1 Unze Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 23.11.2011, 15:37
Hallo gold.de Gemeinde,

ich bin neu hier und habe mal eine Fachfrage zu diesem Angebot:

http://www.ebay.de/itm/Gold-Panda-1983- ... 41605cd0d8

Ist die Münze echt? Sieht mit bissel komisch aus - dachte immer das auch auf den Panda's stets der Nominalwert angegeben ist!?

Grüße

Beitrag 14.12.2011, 10:18

Goldfuchs63
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 08.07.2011, 11:40
Ist nur eine Medaille. Sieht auch aus als wäre sie nicht geprägt sondern ein Vakuum Guß.


Gruß Goldfuchs63

Beitrag 14.12.2011, 11:38

Benutzeravatar
RCM
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 29.07.2010, 11:26
Diese Münze halte ich für nicht echt, Finger weg...
Ab ´83 muß ein Nennwert draufstehen!
Es gehen zwar immer mal wieder Gerüchte, dass angeblich die chinesische Regierung echte Panda Gold Coins als Geschenke ohne Nennwert an verdiente Gäste verteilen lies (was nie bestätigt wurde meines Wissens) dann aber immer als 1 oz und in Präsentverpackung. Ganz sicher aber keine 1/10 in einer billigen Hülle.
Wie gesagt, ich persönlich halte sogar dieses Gerücht für ein Fake.
Zurück zum Ebay Link. Die verlinkte Münze ist definitiv nicht koscher da die Randinschrift auf der eigentlichen Wertseite, insbesondere der 1/10 oz Schriftzug nicht der originalen entspricht. Nicht mal annähernd. Das U bei Au ist völlig außer der Reihe und zu groß, dass O bei oz rund und nicht eckig
Wie Goldfuchs schon schrieb ist sie wohl nicht mal geprägt, Schrift sieht furchtbar aus. Richtig billig. Die Sterne unten viel zu breit und unregelmäßig. Das ist wieder so ein Fall für EBAY Fakes, ich hoffe nur es fällt keiner darauf herein.

Grüße
RCM

So sieht ein 83iger zum Kaufen aus... :wink:

http://www.apmex.com/Product/12433/1983 ... ealed.aspx

Bei Hood de tauchten ähnliche Pandageschöpfe auch immer wieder mal auf
http://www.hood.de/angebot/43207166/np- ... 9-1994.htm
aber wenigstens als NP ausgeschrieben, der Startpreis stimmt ja fast überein smilie_01
Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und zu sagen: Nein!
Kurt Tucholsky

Beitrag 14.12.2011, 13:40

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
.
Hallo sylar,

Einen goldenen 1/10 Panda kann ich Dir auch verkaufen - sagen wir mal für 30 €

Kann Dir leider kein Foto schicken, da meine Kamera in der Reparatur ist.

Die Münze müßte aus Gold sein, ich kann das aber nicht versprechen,
weil ich von sowas keine Ahnung habe.

K





Bild

Beitrag 14.12.2011, 13:44

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 842
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Hallo sylar,

Finger weg, es ist nicht alles Gold was glänzt smilie_01
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 14.12.2011, 14:11

sylar
1 Unze Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 23.11.2011, 15:37
smilie_14 für die Antworten ...

@ K für 40 Euro repariere ich natürlich gern deinen Knipsomaten - kann dann wieder funktionieren - kann's aber nicht versprechen smilie_10

Beitrag 14.12.2011, 14:23

Benutzeravatar
K
Gold-Guru
Beiträge: 3160
Registriert: 11.08.2011, 17:50
sylar hat geschrieben: smilie_14 für die Antworten ...
@ K für 40 Euro repariere ich natürlich gern deinen Knipsomaten - kann dann wieder funktionieren - kann's aber nicht versprechen smilie_10
Kann man drüber reden . . . . smilie_57

Beitrag 21.12.2011, 21:41

Benutzeravatar
RCM
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 189
Registriert: 29.07.2010, 11:26
Das Dingens ist für 110 € weggegangen... Als Verkäufer hätt ich mir da die Hände gerieben...Ebenso wie der Käufer der sicher denkt er hätt´ein Schnäpperle geschossen :roll:

Grüße
RCM
Nichts ist schwerer und erfordert mehr Charakter, als sich in offenem Gegensatz zu seiner Zeit zu befinden und zu sagen: Nein!
Kurt Tucholsky

Beitrag 21.12.2011, 22:09

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Allein schon das Gesamtbild sieht unsauber aus.Verwaschene Buchstaben.sieht schon auf den ersten Blick billig aus

Siehe Unterschiede bei dem Apmex Link.gestochen scharfe Linien und Buchstaben und ein Nennwert.
Kein Nennwert??Dann zu 99% ein Fake!
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 22.12.2011, 02:52

Benutzeravatar
Lumpi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 171
Registriert: 14.07.2011, 12:44
Jau - das ist echter Fake - die sind schon zu tausenden in der Bucht versteigert wurden :evil:

da gab es auch sehr schöne Münzkassetten - aus China mit 12 od. 24 Stk. der 1/10 oz. Jahrgangssätze

haben auch gute Preise erzielt - aber alles nur Fake - die armen unerfahrenen Käufer :roll:

Deswegen immer Augen auf - fragen, prüfen, vergleichen wenn man unsicher ist smilie_01

Lumpi
Genieße das Leben ständig - du bist länger tot als lebendig !

Beitrag 22.12.2011, 09:33

Benutzeravatar
camillo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 164
Registriert: 05.04.2011, 14:44
Guten Morgen ihr goldigen smilie_08

wobei wir wieder beim Thema wären :mrgreen:
wer bei der Bucht nach EM schaut und dann auch noch käuft, ist selber schuld, kein Mitleid

Grüße Camillo

Beitrag 22.12.2011, 09:52

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Gold kaufe ich auch nicht in der Bucht,aber Silber schon,vorwiegend Reichsmark oder auch mal einen Silberbarren
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Antworten