Gold: Die eiserne Reserve

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 27.06.2012, 14:38

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Gold: Die eiserne Reserve

Man muss Gold und Silber nicht lieben, um die Metalle zu besitzen.
Aber es wäre leichtsinnig, sie zu ignorieren.

http://diepresse.com/home/wirtschaft/bo ... ect=763011

Beitrag 27.06.2012, 15:30

frankdieter50
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 544
Registriert: 16.02.2011, 16:09
Wohnort: Thüringen das grüne Herz Deutschlands
Ich denke, mit dem Artikel ist das Meiste gesagt.
Deckt sich mit meinen Überzeugungen, vorallem beim Silber.
Auch wenn der Autor ( oder der Lektor ) noch nicht einmal das richtige chemische Symbol für Silber= Ag kennt. smilie_07
Wissen ist Macht und Nichtwissen macht nichts, da wirst Du nur über den Tisch gezogen

Beitrag 27.06.2012, 20:47

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1472
Registriert: 05.11.2011, 21:59
frankdieter50 hat geschrieben:Ich denke, mit dem Artikel ist das Meiste gesagt.
Deckt sich mit meinen Überzeugungen, vorallem beim Silber.
Auch wenn der Autor ( oder der Lektor ) noch nicht einmal das richtige chemische Symbol für Silber= Ag kennt. smilie_07
Jaja, Ar ist dann ehr Argon. Ich würde mich schon ärgern, wenn sich meine Lunare als Wölkchen aus Ar verflüchtigen würden smilie_20

Bildung ist halt durch nichts zu ersetzen.... smilie_17 auch für Journalisten nicht.

Beitrag 27.06.2012, 21:13

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Sapnovela hat geschrieben:
frankdieter50 hat geschrieben:Ich denke, mit dem Artikel ist das Meiste gesagt.
Deckt sich mit meinen Überzeugungen, vorallem beim Silber.
Auch wenn der Autor ( oder der Lektor ) noch nicht einmal das richtige chemische Symbol für Silber= Ag kennt. smilie_07
Jaja, Ar ist dann ehr Argon. Ich würde mich schon ärgern, wenn sich meine Lunare als Wölkchen aus Ar verflüchtigen würden smilie_20

Bildung ist halt durch nichts zu ersetzen.... smilie_17 auch für Journalisten nicht.
So ganz falsch war das ja nicht. Argon ist ein Edelgas und Silber ein Edelmetall.
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 27.06.2012, 21:30

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
AuCluster hat geschrieben: So ganz falsch war das ja nicht. Argon ist ein Edelgas und Silber ein Edelmetall.
Und doch gibt es einen gewaltigen Unterschied:
Argon wird chemisch produziert..... --aus Argon Gold/Silber herstellen smilie_08 (ein neuer "Stein der Weisen" smilie_16 )

Die technische Gewinnung von Sauerstoff,Stickstoff und Argon erfolgt durch Destillation von verflüssigter Luft.
Dabei werden die einzelnen Komponenten über die verschiedenen Siedepunkte getrennt.
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 27.06.2012, 21:39

ghel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 269
Registriert: 11.12.2011, 12:07
Titan hat geschrieben:Und doch gibt es einen gewaltigen Unterschied:
Argon wird chemisch produziert.....
Jetzt mußt Du erklären aus welcher Argonverbindung Argon gewonnen wird :) Heiß machen, destillieren usw. läuft unter Physik.

Beitrag 27.06.2012, 21:47

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
ghel hat geschrieben:
Titan hat geschrieben:Und doch gibt es einen gewaltigen Unterschied:
Argon wird chemisch produziert.....
Jetzt mußt Du erklären aus welcher Argonverbindung Argon gewonnen wird :) Heiß machen, destillieren usw. läuft unter Physik.
Hallo Krümel-Monster....Ich hab den Button vergessen: smilie_10
Hiermit nachgeholt
Geht über Luftabkühlung--Verflüssigung..und dann erwärmen und trennen...
Bloß jut det EM einen HOHEN Siede/Schmelzpunkt hat :mrgreen:
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 28.06.2012, 14:48

frankdieter50
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 544
Registriert: 16.02.2011, 16:09
Wohnort: Thüringen das grüne Herz Deutschlands
Nun, vielleicht war der Verfasser einer der Argonauten, auf der Jagd nach dem Goldenen Vlies smilie_21
Wissen ist Macht und Nichtwissen macht nichts, da wirst Du nur über den Tisch gezogen

Beitrag 28.06.2012, 21:48

rapi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 412
Registriert: 26.06.2010, 16:28
druckfehler ! der setzer hat geschlafen , bzw. der revisor- der das liest (korrektur). wer aus der polygraphie kommt und drucker gelernt hat kennt das. lg

Antworten