Gold Lunar Kapseldurchmesser

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 20.02.2011, 08:59

chz1987
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 17.12.2009, 17:34
Hallo,

Habe jetzte woche einen Tiger 1/20 Gold Lunar II gekauft. Hbae jetzt festgestellt das der Tiger einen äußeren Kapseldurchmesser von 18 mm hat. Mein Ochse 1/20Gold hat aber einen Kapseldurchmesser (außen) von 16 mm. was ist jetzt hier Original?
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Erfolgreich gehandelt mit:
guddat, Troja

Beitrag 20.02.2011, 18:37

chz1987
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 17.12.2009, 17:34
kann mir keiner weiterhelfen? Welche durchmesser habt ihr außen an der Kapsel? Für meine Sammelbox sind die kleinen Kapseldurchmesser nicht geeignet
Erfolgreich gehandelt mit:
guddat, Troja

Beitrag 20.02.2011, 19:55

Benutzeravatar
Öcher Silberjung
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 30.12.2010, 17:24
Hi,

sind die beiden Kapseln denn vom Aussehen her absolut identisch?
Falls die größere Kapsel außen so einen überstehenden Rand hat (zum leichteren Öffnen), dann ist das wahrscheinlich nicht die Originalkapsel.
Die LunarII Kapseln meiner 1/10 Oz Tiger, haben von der Seite betrachtet einen bündig abschließenden Rand, sind also glatt und zum Öffnen befindet sich seitlich auf einer der Hälften, so eine bogenförmige Aussparung.
Leider kann ich dir keine Durchmesser nennen, da ich keine 1/20 Oz Münzen habe, sorry...

mfg

Beitrag 20.02.2011, 22:13

chz1987
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 17.12.2009, 17:34
Mein Tiger hat keine seitliche aussparung zum öffnen der Kapsel. Aber die Kapsel schaut genau so aus wie von der Lunar I Serie. der Ochse hat aber die Aussparrung. Habe eine Lunar 1/20 Gold Sammelbox und da hält sich der Ochse nicht. Das gefällt mir nicht.
Erfolgreich gehandelt mit:
guddat, Troja

Beitrag 20.02.2011, 22:33

Benutzeravatar
Silverhook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 237
Registriert: 04.04.2010, 16:45
chz1987 hat geschrieben:Hallo,

Habe jetzte woche einen Tiger 1/20 Gold Lunar II gekauft. Hbae jetzt festgestellt das der Tiger einen äußeren Kapseldurchmesser von 18 mm hat. Mein Ochse 1/20Gold hat aber einen Kapseldurchmesser (außen) von 16 mm. was ist jetzt hier Original?
Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen.
Sollen jetzt 100 Leute ihre Tresore öffnen und die Schieblehre holen um nachzumessen.

Wo hast du denn die Münzen gekauft? Perth-Mint Händler verkaufen die Münzen in Original- Kapseln. Versandhäuser haben oft andere Kapseln. Wenn du du Münzen beim gleichen Händler und damit meine Händler gekauft hast, schaue dir mal an ob Leuchtturmkapseln dabei sind. Das dürfte nicht sein. Wenn nicht, ist sicher alles in Ordnung.

Schau dir mal an wie unterschiedlich groß 1/4 und 1/2 Unzen sein können.

Beitrag 20.02.2011, 22:52

Benutzeravatar
Öcher Silberjung
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 30.12.2010, 17:24
Sind denn beide Münzen von der Lunar II Serie? ...oder ist der Ochse aus der Lunar I Serie? (...hört sich nämlich gerade so an, nach deinem letzten Beitrag.)
Die Lunar II Münzen sollen nämlich größere Durchmesser als die Lunar I haben, damit das Motivbild besser zur Geltung kommt. (Habe ich zumindest mal irgendwo gelesen, dass das für die Silbermünzen so geändert wurde... schlagt mich tot wenn ich was falsches sage!)


mfg
Zuletzt geändert von Öcher Silberjung am 21.02.2011, 01:33, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 20.02.2011, 23:47

Helgabsch
1 Unze Mitglied
Beiträge: 17
Registriert: 20.11.2010, 00:15
Öcher Silberjung hat geschrieben:Sind denn beide Münzen von der Lunar II Serie? ...oder ist der Ochse aus der Lunar I Serie? (...hört sich nämlich gerade so an, nach deinem letzten Beitrag.)
Die Lunar II Münzen sollen nämlich größere Durchmesser als die Lunar I, damit das Motivbild besser zur Geltung kommt. (Habe ich zumindest mal irgendwo gelesen, dass das für die Silbermünzen so geändert wurde... schlagt mich tot wenn ich was falsches sage!)


mfg
Das ist so, auch bei den Goldmünzen. Die Münzen der Serie II haben einen größeren Durchmesser

Beitrag 25.02.2011, 16:48

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 457
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Bei der Lunar II Serie waren die ersten Ausgaben der 1/20 Oz in kleineren Kapseln. Definitiv waren Maus und Ochse in den kleineren Kapseln, auch gibt es einige Tiger in den kleineren Kapseln. Ab dem Hasen werden nur noch die grösseren Kapseln verwendet.

Mit besten Grüssen, Michael

Antworten