Goldpreisprognosen II

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 11.04.2017, 12:12

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3913
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
linnchen hat geschrieben:...Naja es wird doch auch gesagt es gäbe ein gemässigten Islam warum wehrt man sich dann wehement zu sagen es kann auch ein gemässigten Patriotismus geben smilie_15
WER bitte sagt denn,daß es "gemäßigt" dieses und jenes gibt?
Icke sage folgendes:
Im Knast gibt es eine "gemäßigte Freiheit"
Unsere ach so tolle "freiheitlich-demokratische Grundordnung"
(auch das hat mir bisher niemand mal richtig erklären können...)
ist dann etwa eine "gemäßigte Diktatur"...
...und in Syrien wird jeden Tag "gemäßigt" getötet...
Geht es noch kranker?
JA.

Damit ist die Prognose für Gold mal anders betrachtet auch nix anderes wie
na...na eben "janz jemäßigt"

T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 11.04.2017, 12:23

linnchen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 13.01.2015, 12:25
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Titan hat geschrieben:
linnchen hat geschrieben:...Naja es wird doch auch gesagt es gäbe ein gemässigten Islam warum wehrt man sich dann wehement zu sagen es kann auch ein gemässigten Patriotismus geben smilie_15
WER bitte sagt denn,daß es "gemäßigt" dieses und jenes gibt?
Icke sage folgendes:
Im Knast gibt es eine "gemäßigte Freiheit"
Unsere ach so tolle "freiheitlich-demokratische Grundordnung"
(auch das hat mir bisher niemand mal richtig erklären können...)
ist dann etwa eine "gemäßigte Diktatur"...
...und in Syrien wird jeden Tag "gemäßigt" getötet...
Geht es noch kranker?
JA.

Damit ist die Prognose für Gold mal anders betrachtet auch nix anderes wie
na...na eben "janz jemäßigt"

T.

LOL glaub da habe ich aber den Finger in die Wunde gelegt smilie_21
Naja nichts desto trotz ich geh jetzt mal shoppen brauch nicht nur EM sondern auch was zum anziehen den nackt vorm PC wäre nicht gemässigt smilie_10

Beitrag 11.04.2017, 13:20

Mehrgoldfüralle
Wenn die Kamera aus ist schon smilie_20

Beitrag 11.04.2017, 13:47

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
Titan hat geschrieben:...WER bitte sagt denn,daß es "gemäßigt" dieses und jenes gibt?
Icke sage folgendes:
Im Knast gibt es eine "gemäßigte Freiheit"
Unsere ach so tolle "freiheitlich-demokratische Grundordnung"
(auch das hat mir bisher niemand mal richtig erklären können...)
ist dann etwa eine "gemäßigte Diktatur"...
...und in Syrien wird jeden Tag "gemäßigt" getötet...
Geht es noch kranker?
...
smilie_23 gefällt mir.

@linnchen
was genau wolltest Du eigentlich mit Deinem kurzen Statement aussagen??
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 11.04.2017, 16:40

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Sind aktuell wieder die bösen Finger am werke das in den nächsten tagen wir ein heftigen Rücksetzer zu erwarten haben.
Eigenartige Situationen wenn der Goldpreis so heftig reagiert, inzwischen vermutet man immer was negatives hinter so einem Anstieg.
Aber was einen wieder son Bisschen beruhigt ist das alle Metalle ein Anstieg zu verzeichnen haben.
Oder welche Neuigkeiten stecken dahinter?

Beitrag 11.04.2017, 16:49

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1882
Registriert: 08.01.2011, 11:41
warum Gold teurer geworden ist?

würde mal sagen weil zum alten Preis das Käufer/Verkäufer verhältnis nicht ausgeglichen war..

smilie_17
In unsicheren Zeiten kann Gold eine gute Wertanlage sein

Beitrag 11.04.2017, 18:10

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3913
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
wasp hat geschrieben:...Eigenartige Situationen,wenn der Goldpreis so heftig reagiert, inzwischen vermutet man immer was negatives hinter so einem Anstieg.
Aber was einen wieder son Bisschen beruhigt ist das alle Metalle ein Anstieg zu verzeichnen haben.
Oder welche Neuigkeiten stecken dahinter?
Der Goldpreisanstieg ist was--na nur gemäßigt und nüscht mit heftig.
Erst größer 5% innertags rauf und runter,das iss dann heftig.
Neue Neuigkeiten stecken nirgends versteckt... smilie_16
Es sind immer noch die gleichen,alten Kamellen.
Wie auch beim Ölpreis.
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 11.04.2017, 19:47

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Vermutest Du auch mal ein Rücksetzer um die 50 Euro in der nächsten Zeit?

Beitrag 11.04.2017, 20:06

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 09.10.2016, 18:27
Ich hoffe, Gold geht noch mal auf unter 1100€ runter. Wollte mir noch was holen, aber der aktuelle Kurs ist mir einfach zu hoch.

Beitrag 11.04.2017, 20:15

linnchen
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 53
Registriert: 13.01.2015, 12:25
Wohnort: Rheinland-Pfalz
Grandmaster hat geschrieben:Ich hoffe, Gold geht noch mal auf unter 1100€ runter. Wollte mir noch was holen, aber der aktuelle Kurs ist mir einfach zu hoch.
Darauf warte ich auch schon aber das wird wohl noch was dauern smilie_20

Beitrag 11.04.2017, 21:17

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2924
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
... ich kenne Leute, die warten schon seit 500 € / Oz, dass es nochmal runtergeht smilie_20

lifesgood

Beitrag 11.04.2017, 21:58

Benutzeravatar
Grandmaster
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 195
Registriert: 09.10.2016, 18:27
...ich kenne sogar Leute, die Mitte/Ende 2012 gekauft haben und nun seit 4 Jahren warten, dass der Preis auf das alte Niveau steigt, damit sie ihr "Zeug" endlich verlustfrei loswerden können...

Deswegen nie kaufen, wenn die MSM für Gold werben. Wundert mich, dass die MSM da aktuell für Gold trommeln.

Beitrag 12.04.2017, 04:29

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6664
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Die "trommeln" ja für seltsame Dinge aus Gold (wenn überhaupt). Dinge, bei denen der Goldpreis nur eine untergeordnete Rolle bei der Preisfindung spielt.
Für Gold an sich trommeln die nicht.
;-)
Höflichkeit ist keine Schwäche - Empathie ist keine Dummheit - Moral ist nicht moralinsauer

Beitrag 12.04.2017, 09:00

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1882
Registriert: 08.01.2011, 11:41
unser Volksbänkle trommelt auch für Gold

vielleicht verdienen die mehr am Gold an- und Verkauf als an den Minizinsen?

nur so als Idee
In unsicheren Zeiten kann Gold eine gute Wertanlage sein

Beitrag 19.04.2017, 08:44

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 3942
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
GOLD - Was wirklich hinter dem Kurssprung steckt!

Der Goldpreis stieg zuletzt sprunghaft an. Gründe gibt es genug, z.B. die Militäreinsätze der USA. Doch tatsächlich hat das damit wenig zu tun:

https://www.godmode-trader.de/artikel/g ... kt,5263856
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 19.04.2017, 13:04

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Was bringt mir das Verständnis des Verfassers diesen Berichtes von Goldverständnis seinerseits mir als kleiner Goldanleger.
Eine Sichtweise eines einzelnen stellt noch kein Argument um Gold zu oder verkaufen dar.
Das Lottospielen beim Goldkauf wird immer weiter gehen, würde es nur einen Menschen geben der die Preise von Gold vorhersagen könnte, würde das Gold von der Börse genommen werden, vermutlich.
Genauso wäre es beim Lotto, wenn alle 6 richtige haben würden, hätte das spielen auch kein Sinn mehr.
Die Geschichte zeigt uns nur das Gold immer teurer wurde im laufe der Jahre, der Kaufgrund schlecht hin.
Wer Zeit und Geduld hat wird mit Gold gut fahren, es sei denn es würde ein Krieg ausbrechen, dann ist Gold auch egal, weil die Tragödien schlimmer wären als sich am Golde darüber hinweg ergötzen oder noch erfreuen zu können.
Was würde auch Gold groß ausrichten wenn alles verstrahlt wäre und man etwas langsamer sterben müsste.
Die Vorteile sind dann auch nur ein Tropfen auf dem heißen Stein gegenüber andere die kein Gold haben.
Man kann nur hoffen das die ganzen Szenarien worauf Gold sich aufbaut wie in diesem Bericht, niemals eintreten.
Gold ist auch nur ein Produkt das der Wert von den Privaten Haushalte am Leben gehalten wird, wenn alle Menschen dieser Welt ihr Gold verkaufen würden, hätten wir Preise wie am Anfang des Goldhandels.Jedes Produkt lebt doch nur von der Notwendigkeit des alltäglichen Lebenskonsum des Menschen, da gehört Gold meiner Meinung nicht dazu.
Das Sammeln von Goldmünzen ist auch nur ein Hobby von dem ich leichter mich trennen könnte als vom Rauchen.
Das zeigt bei mir den Stellenwert von Gold, manche machen ihr Leben von Edelmetallen viel zu abhängig, ich eher vom Rauchen weil da noch der Genuss im Vordergrund steht.
Man sollte das ganze auch viel lockerer nehmen wie manch ein User hier im Forum.
Im Grunde kann ich Gold auch nichts abgewinnen beim betrachten genauso bei Bildern oder der Kunst, ich finde Sachen besser die man auch benutzen und bewegen kann.
Aber das ist nur meine Auffassung von Gold und seine Folgen.
Die Aussage ;ich kaufe Gold für schlechte Zeiten kann ich auch nicht so unterschreiben genauso wenig für den Werteerhalt.
Ich folge halt den Trend, passt bei mir besser.
Zuletzt geändert von wasp am 19.04.2017, 13:37, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 19.04.2017, 13:36

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
wasp hat geschrieben:...Das Sammeln von Goldmünzen ist auch nur ein Hobby von dem ich leichter mich trennen könnte als vom Rauchen.
Das zeigt bei mir den Stellenwert von Gold, manche machen ihr Leben von Edelmetallen viel zu abhängig, ich eher vom Rauchen weil da noch der Genuss im Vordergrund steht.
Man sollte das ganze auch viel lockerer nehmen wie manch ein User hier im Forum.
LOL ,
scheinst eine sehr ehrliche Haut zu sein und beim Thema Selbstreflexion bist Du gut mit dabei.
Auf der einen Seite etwas amüsant, andererseits gefällt mir das viel besser, als der Anblick einer 500-Euro-Schein-Sammlung smilie_01
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 19.04.2017, 13:39

Benutzeravatar
wasp
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 547
Registriert: 08.02.2016, 13:49
Wohnort: NRW
Das war auch nur Stroh fürs Feuer, für die nochmal die es eben nicht verstanden haben.
Die hatte ich mal für den Tröt abgelichtet diese Scheinchen will man nicht mehr haben und sollten abgeschafft werden, hatte ich dann doch nicht gepostet .
Haben dann doch noch ein großes Helau ausgerufen und kreisen immer noch den köpfen einiger.
Zuletzt geändert von wasp am 19.04.2017, 13:48, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 19.04.2017, 13:43

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 533
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
wasp hat geschrieben:Das war auch nur Stroh fürs Feuer, für die nochmal die es eben nicht verstanden haben.
Ja dann erklär mal.

Ich denke, kaum jemand wusste, dass es sich lediglich um ' Stroh fürs Feuer' gehalten hat.
Und selbst wenn, was bedeutet das?
Zuletzt geändert von Siesta am 19.04.2017, 13:44, insgesamt 1-mal geändert.
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 19.04.2017, 13:44

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2924
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
Der Punkt ist doch der, dass man unabhängig von Wertsteigerungen und Sammlerleidenschaft (habe ich auch nicht - ich bin Horter) eben für Gold immer was bekommt.

Egal was in der Vergangenheit mit Regierungen und Währungen passiert ist. Für Gold hat man immer was bekommen - mal mehr und mal weniger, aber es war nie wertlos.

Und genau das gibt mir den Grund in Edelmetalle zu gehen. Egal was passiert, ob Regierungen oder Währungen zusammenbrechen. Mit Edelmetallen wird man nie vollkommen mittellos dastehen.

Wenn man dabei den Wert erhalten, oder gar steigern kann, ist das ein angenehmer Nebeneffekt, aber nicht zwingend erforderlich.

lifesgood

Antworten