Goldpreisprognosen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Gesperrt

Beitrag 22.07.2013, 20:52

delaboetie
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 21.09.2012, 23:04
Von mir aus kanns so weitergehen! Auf Dauer ist Short zu sein so destruktiv und kaputt irgendwie...
Hell is empty-all the devils are here!
Shakespeare

Beitrag 22.07.2013, 22:00

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
Hab mir heute Morgen mal ein bisschen Silber gekauft ,kann man immer mal machen, mit Gold warte ich mal noch ein weilchen ab smilie_58
Zuletzt geändert von Hase 1266 am 23.07.2013, 12:27, insgesamt 2-mal geändert.
Hopple hier nur so rum

Beitrag 23.07.2013, 12:14

Benutzeravatar
Hook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: 16.07.2013, 11:47
Wohnort: Süden
Preise von 1050- 1150$ sind nun etwas unwahrscheinlicher, aber immer noch gut möglich. Die Dicken Zocker haben aber erstmal fette Gewinne eingefahren und könnten zum nächsten Ritt anzusetzen.


Kann logischerweise(?) auch noch viel tiefer fallen, mMn sogar 500-600$, wenn es dumm läuft. Aber solange werden die Zocker nicht warten wollen,


die Bullen bringen die Steaks
smilie_45
...and a bottle of rum

Beitrag 23.07.2013, 13:04

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Wieder eine Bestätigung meiner Meinung:
Gold - Die nächste Hürde wartet schon!

"Der Goldpreis nahm gestern Nacht im asiatischen Handel die 1.300 USD-Widerstandsmarke heraus.
Im Tagesverlauf wurden anschließend 1.340 USD de facto erreicht.
Gold notiert damit auf einem 4-Wochenhoch. Aber reicht das für eine Trendwende?
Ganz klar: nein, noch nicht! Zwar konnte sich Gold ab dem Juni-Tief um 13% bzw. 160 USD erholen.
Diese Bewegung reicht allerdings noch nicht aus, um als Trendwende klassifiziert zu werden.
Die sprichwörtliche Kuh ist noch nicht vom Eis[/color]."...

http://goldseiten.de/artikel/177350--Go ... schon.html

smilie_24 T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 23.07.2013, 13:14

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Hook hat geschrieben: die Bullen bringen die Steaks
smilie_45
Ähm, bei mir wollten die bisher immer nur Führerschein und Fahrzeugpapiere sehen... smilie_08

Beitrag 23.07.2013, 13:16

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
Titan hat geschrieben:Wieder eine Bestätigung meiner Meinung:
Gold - Die nächste Hürde wartet schon!

"Der Goldpreis nahm gestern Nacht im asiatischen Handel die 1.300 USD-Widerstandsmarke heraus.
Im Tagesverlauf wurden anschließend 1.340 USD de facto erreicht.
Gold notiert damit auf einem 4-Wochenhoch. Aber reicht das für eine Trendwende?
Ganz klar: nein, noch nicht! Zwar konnte sich Gold ab dem Juni-Tief um 13% bzw. 160 USD erholen.
Diese Bewegung reicht allerdings noch nicht aus, um als Trendwende klassifiziert zu werden.
Die sprichwörtliche Kuh ist noch nicht vom Eis[/color]."...

http://goldseiten.de/artikel/177350--Go ... schon.html

smilie_24 T.


aber ein paar Silberlinge sind als Zeitvertreib immer drin,da kann man nicht viel falsch machen smilie_07
Hopple hier nur so rum

Beitrag 23.07.2013, 13:17

Benutzeravatar
Hook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: 16.07.2013, 11:47
Wohnort: Süden
Bei einem Goldpreis um die 800$ würde die Nachfrage nach Physischem wohl explodieren und das ganze Papier-Theater würde auffliegen.

Deswegen halte ich einen Rückgang unter diese Grenze auch sehr unwahrscheinlich.

Aber Ausnahmesituationen können immer eintreffen. Goldener Asteroidenschwarm auf Kollisionskurs zB.

Oder ein Hirni schafft es, einen hitze- und druckbeständigen Minenroboter zu bauen, um an die Goldvorräte im/am Erdkern zu kommen. Dann können wir die Strassen wörtlich mit Gold pflastern
bei mir wollten die bisher immer nur Führerschein und Fahrzeugpapiere sehen... smilie_08
smilie_44 smilie_06
Zuletzt geändert von Hook am 23.07.2013, 13:21, insgesamt 1-mal geändert.
...and a bottle of rum

Beitrag 23.07.2013, 13:17

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Goldhamster79 hat geschrieben:
Hook hat geschrieben: die Bullen bringen die Steaks
Ähm, bei mir wollten die bisher immer nur Führerschein und Fahrzeugpapiere sehen...
smilie_20
Wenns beim "sehen" geblieben ist smilie_16
Pardon,iss off...wieder zum Thema "Bullen" smilie_11
T.

Beitrag 23.07.2013, 13:21

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Hase 1266 hat geschrieben: ...aber ein paar Silberlinge sind als Zeitvertreib immer drin,
da kann man nicht viel falsch machen smilie_07
Da wäre der Zeitvertreib vorige Woche das bessere Timing gewesen...
na ja,bei ein paar Silberlingen nicht janz so tragisch...
Da kommt es aber auch auf die Menge beim Einkauf an...denn der Gewinn
liegt im Einkauf smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 23.07.2013, 13:37

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
Da hast Du recht ein paar Schildkröten(bei Kleiner guter Preis)Koalas, und die Polarbären wollte ich sowiso schon die ganze Zeit haben smilie_16 Hätte aber nicht gedacht dass mein Einkauf die Kurse gleich so zum rasen bringt smilie_08

smilie_20
Hopple hier nur so rum

Beitrag 23.07.2013, 21:38

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2272
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Hase 1266 hat geschrieben:aber ein paar Silberlinge sind als Zeitvertreib immer drin,da kann man nicht viel falsch machen smilie_07
Wie ist das zu verstehen? Wieso kann man mit einem Silberkauf nicht viel falsch machen? smilie_08

Beitrag 23.07.2013, 21:54

Hase 1266
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 443
Registriert: 27.06.2013, 17:30
MaciejP hat geschrieben:
Hase 1266 hat geschrieben:aber ein paar Silberlinge sind als Zeitvertreib immer drin,da kann man nicht viel falsch machen quote]
Wie ist das zu verstehen? Wieso kann man mit einem Silberkauf nicht viel falsch machen? smilie_08
Wenn man immer mal wieder etwas Geld in EM anlegen will ist es manchmal eben besser in Silber zu gehen in meinem Fall habe ich mich für Fiji Taku Schildkröten und Koalas entschieden zumindest eine davon wird meiner Meinung nach überdurchschnittlich steigen smilie_08 die Bären habe ich aus Interesse da zugelegt .Deshalb denke ich kein großes Risiko egal was der Preis macht smilie_24
Hopple hier nur so rum

Beitrag 23.07.2013, 21:58

Benutzeravatar
Hook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: 16.07.2013, 11:47
Wohnort: Süden
Man hört noch nicht viel vom Gemetzel unter den ganzen Shorties.

Kann nicht mehr lange dauern
...and a bottle of rum

Beitrag 23.07.2013, 23:03

delaboetie
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 413
Registriert: 21.09.2012, 23:04
Ein paar Clicks und der Short ist verkauft. Noch ein Paar und man ist Long. Kein Problem. Wenn das jetzt alle machen... Heidewitzka Herr Kapitän!
Hell is empty-all the devils are here!
Shakespeare

Beitrag 24.07.2013, 10:41

Maxxe
½ Unze Mitglied
Beiträge: 6
Registriert: 13.06.2013, 15:47
Wohnort: Bielefeld
Bei dem aktuellen Markt... da wage ich kein Risiko.
Heute so, morgen so. Wo soll das noch hinführen?!
Grüße

Beitrag 24.07.2013, 10:57

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Maxxe hat geschrieben:Bei dem aktuellen Markt... da wage ich kein Risiko.
Heute so, morgen so. Wo soll das noch hinführen?!
Der Post heißt "Goldpreisprognosen"
Die waren noch NIE mit einem oder vielen Risiko o s ( smilie_16 ) verbunden.
Was soll Deine Bemerkung heißen "Wo soll das noch hinführen"
WAS ist mit WO hinführen denn gemeint----bitte erklären
Danke
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 24.07.2013, 18:38

cocoxb
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 04.04.2013, 14:31
na das ist ja mal wieder ein richtiger mittwoch! aber nach abwärts folgt ja immer aufwärts... smilie_20

Beitrag 24.07.2013, 18:49

Benutzeravatar
Hook
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 167
Registriert: 16.07.2013, 11:47
Wohnort: Süden
dreckige Halunken....

Bestimmt wieder paar richtig Dicke, welche jetzt wieder massiv verkaufen.
So welche wie die beiden Unbekannten im April, welche innerhalb 2 Tagen an die 400-500 Tonnen (virtuell) auf den Markt warfen.
...and a bottle of rum

Beitrag 24.07.2013, 19:07

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 841
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Wer gerne Achterbahn fährt hat sicher seinen Spass http://www.fritigsclub.ch/smilies/REAdv ... terHL1.gif
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 24.07.2013, 19:39

cocoxb
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 98
Registriert: 04.04.2013, 14:31
http://www.welt.de/finanzen/article1183 ... preis.html
Anleger haben den Gold-Unzenpreis wieder über 1300 Dollar gehoben, ein Analyst gibt sogar das Kursziel von 2300 Dollar aus. Doch die Rohstoff-Experten haben mit ihren Voraussagen oft daneben gelegen.

Gesperrt