Goldpreisprognosen

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Gesperrt

Beitrag 07.09.2012, 15:54

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Was denn nu wieder passiert? 1740$ smilie_08

Super Mario oder Heli-Ben oder ...
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 07.09.2012, 16:10

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
AuCluster hat geschrieben:Was denn nu wieder passiert? 1740$ smilie_08
Super Mario oder Heli-Ben oder ...
Ich versteh Deine Frage nicht.....in den letzen Monaten wurde das Szenario
doch reichlich durchgekaut---und eins davon ist aktuell smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 07.09.2012, 23:21

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 340
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
Nun, bei 1670 USD/oz und knappen 1330 €/oz wies ich darauf hin, daß jetzt ein massiver Schub nach oben ansteht im Goldpreis. Und siehe da, heute war es dann (endlich) so weit. Trigger ist mal wieder die Notenbank, die uns allen mitteilt: wir kaufen Milliardenpaketen an Schrottanleihen der Olivenstaaten und fluten so faule Kredite mit neuem Geld (das dann mitfault).
Damit werden Anleihen immer unattraktiver und Sachwerte (z.B. Aktien und Gold) immer attraktiver. Folgerichtig geht Gold und Silber lotrecht durch die Decke smilie_02

Am Freitag mittag exact 14:30 Uhr MESZ explodiert Gold von 1.695 USD/oz. in gut 2 Stunden auf in der Spitze 1.740 USD/oz. smilie_12

Das kann jetzt gerne so weitergehen smilie_07
Manche sagen, die Regierung sei unfähig. Das stimmt nicht. Die sind zu allem fähig!
*
Erfolgreich gehandelt mit: Joschi, silverlion, Horst, MelXX, Wetterfrosch, nameschonweg, Jimpanse, Todeja, Edelmetallinvestor, xmio, Robin8888, Goldschürfer, eugene

Beitrag 07.09.2012, 23:27

Tron
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 66
Registriert: 29.08.2012, 14:18
Wohnort: Riedstadt
Am Freitag mittag exact 14:30 Uhr MESZ explodiert Gold von 1.695 USD/oz. in gut 2 Stunden auf in der Spitze 1.740 USD/oz. smilie_12

Das kann jetzt gerne so weitergehen smilie_07
Du solltest so schnell wie möglich aufs Parkett smilie_12

Beitrag 08.09.2012, 00:08

Benutzeravatar
mr_wax
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 13.08.2011, 18:33
TimmThaler hat geschrieben:
Am Freitag mittag exact 14:30 Uhr MESZ explodiert Gold von 1.695 USD/oz. in gut 2 Stunden auf in der Spitze 1.740 USD/oz. smilie_12

Das kann jetzt gerne so weitergehen smilie_07
Ursache der Freitagsüberraschung sind die Arbeitslosenzahlen in den USA, die nicht so schön waren wie erwartet, bzw. eigentlich war die Ursache die Erwartung, dass eine große Geldspritze der FED nochmals näherrückt, und da deckt man sich schonmal sofort mit den sich verteuernden Anlagenklassen ein. :)

T.
Geld schreibt man mit 'O'

Beitrag 08.09.2012, 08:02

frankdieter50
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 544
Registriert: 16.02.2011, 16:09
Wohnort: Thüringen das grüne Herz Deutschlands
Der Preisschub in FIAT zeigt gleichzeitig den gestrigen Wertverlust des Papiers. smilie_06
Wissen ist Macht und Nichtwissen macht nichts, da wirst Du nur über den Tisch gezogen

Beitrag 08.09.2012, 08:16

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
mr_wax hat geschrieben:
TimmThaler hat geschrieben:
Am Freitag mittag exact 14:30 Uhr MESZ explodiert Gold von 1.695 USD/oz. in gut 2 Stunden auf in der Spitze 1.740 USD/oz.

Das kann jetzt gerne so weitergehen smilie_07
Ursache der Freitagsüberraschung sind die Arbeitslosenzahlen in den USA, die nicht so schön waren wie erwartet, bzw. eigentlich war die Ursache die Erwartung, dass eine große Geldspritze der FED nochmals näherrückt, und da deckt man sich schonmal sofort mit den sich verteuernden Anlagenklassen ein. :)

T.
Die Wirtschaftsdaten sind schlecht -> Die Aktienkurse fallen
Die Wirtschaftsdaten sind schlecht -> Hoffnung auf QE3/ EZB Anleihenkauf -> Die Aktienkurse steigen
Die Wirtschaftsdaten sind schlecht -> alles schon eingepreist -> Die Aktienkurse reagieren nicht

Die Analysten haben immer recht. smilie_02
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 08.09.2012, 15:18

Benutzeravatar
Onepiece
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 11.12.2011, 15:38
AuCluster hat geschrieben: Die Wirtschaftsdaten sind schlecht -> Die Aktienkurse fallen
Die Wirtschaftsdaten sind schlecht -> Hoffnung auf QE3/ EZB Anleihenkauf -> Die Aktienkurse steigen
Die Wirtschaftsdaten sind schlecht -> alles schon eingepreist -> Die Aktienkurse reagieren nicht

Die Analysten haben immer recht. smilie_02
Exakt. Nicht die Nachrichten machen die Kurse, sondern die Kurse machen die Nachrichten. Macht auch dahingehend Sinn, wenn man sich überlegt, was für Leute die Nachrichten machen. Diese sog. "Journalisten" haben ja Ökonomie noch weniger Ahnung als die verzweifelten Ökonomen^^, man muss sich nur mal Prognosen anschauen/hören und dann gucken, wie sehr die doch immer von der Realität "überrascht" werden... smilie_03

Beitrag 18.09.2012, 15:13

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3912
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
*** Posting verschoben by Mod L ***
*** Ursprungsthread gesperrt, bitte hier weiter ***

Hallo Neuling smilie_24
Besser wäre gewesen,Deinen Post bei "Goldpreisprognosen" einzustellen....
mal genauer hinschauen smilie_16
https://forum.gold.de/diskussionen-zu-g ... en-f3.html
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 22.09.2012, 11:22

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Geldpolitik
Zauberwort der EZB löst gigantischen Goldrausch aus

Der Goldpreis steht vor einer langen Boomphase. Grund ist die expansive Geldpolitik der wichtigsten Notenbanken der Welt – und vor allem ein Zauberwort aus dem Mund von EZB-Präsident Mario Draghi.

http://www.welt.de/finanzen/geldanlage/ ... h-aus.html

Beitrag 22.09.2012, 19:30

mini_me
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 327
Registriert: 23.06.2012, 19:53
nunja, da nun auch die japaner die geld-druck-maschinen angeschmissen haben... wäre es wohl irrwitzig zu glauben, dass sich der g. preis in den nächsten wochen beruhigt?!

die 1800er marke ist in greifbarer nähe.

soll menschen geben, die spekulieren auf einen größeren rückgang, wie nach den vergangen krisen -ob die damit richtig liegen?

smilie_08

Beitrag 23.09.2012, 08:57

frankdieter50
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 544
Registriert: 16.02.2011, 16:09
Wohnort: Thüringen das grüne Herz Deutschlands
mini_me hat geschrieben:nunja, da nun auch die japaner die geld-druck-maschinen angeschmissen haben... wäre es wohl irrwitzig zu glauben, dass sich der g. preis in den nächsten wochen beruhigt?!

die 1800er marke ist in greifbarer nähe.

soll menschen geben, die spekulieren auf einen größeren rückgang, wie nach den vergangen krisen -ob die damit richtig liegen?

smilie_08

Das glaub ich nicht Timm smilie_11
Wissen ist Macht und Nichtwissen macht nichts, da wirst Du nur über den Tisch gezogen

Beitrag 23.09.2012, 11:49

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 234
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
Aber Al,Tim schreibt man mit nur einem m.
Grüsse!!

Beitrag 24.09.2012, 15:20

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: 16.05.2011, 21:58
im Moment ......

der Krüger billigst bei Westgold...... 1400,-

smilie_23 smilie_17 smilie_15

das hatten wir lange nicht mehr.....

edit...... schade, vorbei, nur noch 1399,-
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 24.09.2012, 15:35

Lafite
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 97
Registriert: 14.07.2011, 11:53
Schön für die Krügers die schon im Säckchen sind, schade um die, die man noch kaufen wollte... :wink:

Beitrag 24.09.2012, 15:49

Benutzeravatar
Historix
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1250
Registriert: 16.05.2011, 21:58
smilie_04

Wohl wahr....

so hat denn jedes Ding meist 2 Seiten..... smilie_02

smilie_01
Gold ist schön....schönes Gold ist schöner !
BAZINGA !

Beitrag 24.09.2012, 15:52

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Historix hat geschrieben:im Moment ......

der Krüger billigst bei Westgold...... 1400,-

smilie_23 smilie_17 smilie_15

das hatten wir lange nicht mehr.....

edit...... schade, vorbei, nur noch 1399,-
Auch die Ankaufspreise sind angezogen. Viele Haendler zahlen fuer den Krueger mehr als Spotpreis.
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 24.09.2012, 16:18

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1960
Registriert: 14.02.2011, 15:52
So wird jeder Moment genossen. Dass son Teilchen vor gut einem Monat weit aus billiger war....ist wohl schon wieder vergessen? smilie_16
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 24.09.2012, 17:27

Joachim
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 10.06.2010, 17:01
Wohnort: Aachen
Ich persönlich würde einen kurzfristigen "Einbruch", bevor die VFS die neue 1/2 Oz 100 € Goldmünze bewertet, mehr als positiv sehen ... davon habe ich / MUSSTE ich 3 Stück ordern smilie_02
Ein dummer Mensch macht Fehler und lernt nicht daraus.
Ein intelligenter Mensch macht Fehler und lernt daraus.
Ein schlauer Mensch lässt andere die Fehler machen und lernt daraus.

Erfolgreich gehandelt mit: Ja!

Beitrag 26.09.2012, 11:49

Benutzeravatar
goldjunge
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 152
Registriert: 04.11.2009, 23:44
Historix hat geschrieben:im Moment ......

der Krüger billigst bei Westgold...... 1400,-

smilie_23 smilie_17
und ANKAUFSPREIS 1390,99 EUR bei Heubach, das ist schon krass wie das Zeug abgeht.. smilie_16

goldjunge
Holzhacken ist deshalb so beliebt, weil man bei dieser Tätigkeit den Erfolg sofort sieht.

Gesperrt