Kleinste Goldmünze der Welt

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 15.02.2021, 21:49

Benutzeravatar
Puschel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 20.12.2020, 19:39
Versuche mir gerade vorzustellen, was für ein Produktions- und Vertriebsprozess für einen solchen "Witz" nötig ist, um den 1/1000 Barren an den Endkunden zu bringen.
Das ganze "Tam-Tam" drumherum kostet wahrscheinlich über 4x soviel, wie der eigentliche "Warenwert" dieses Flitters.
Dazu noch TV-Auftritte und 19% Mehrwertsteuer
Hierzulande werden bald Ohrenstäbchen und anderes verboten sein, und die Unternehmensgruppe Reppa baut eine Verkaufslinie aus die quasi hauptsächlich nur aus Plastikmüll besteht.
Versandkosten bei 4,95€.
Wenn man nur einen dieser Flitter haben möchte, so darf man ca. 11,95€ dafür hinblättern. Eigentlicher Goldwert ca. 1,50€, die anderen knapp 10,50€ nur für Produktion, Vertrieb und Versand.
Eigentlich unglaublich, das es Menschen gibt, die dieses Angebot wahrnehmen. Egal ob in 10er, 20er oder 50er Version.
Rechnet sich für den Kunden hinten wie vorne nicht und ist in meinen Augen eine "Abzockstrategie" für ein Produkt was im Grunde genommen gar keinen Sinn macht.

Wird im Video als "Brötchengold" angepriesen und mit den Worten "Wir werden dieses Gold brauchen" beschrieben.
Als wenn in einer Krise ein Bäcker, gegen Vorlage von diesem "Plastikmüll", auch nur ein Brötchen rausrücken würde...........

Beitrag 16.02.2021, 08:44

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 439
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
Rechnet sich für den Kunden hinten wie vorne nicht und ist in meinen Augen eine "Abzockstrategie" für ein Produkt was im Grunde genommen gar keinen Sinn macht.
Nen Rolls Royce oder nen Maybach macht eigentlich auch kein Sinn........

Beitrag 16.02.2021, 10:47

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1988
Registriert: 05.11.2011, 21:59
puffi hat geschrieben:
16.02.2021, 08:44
Rechnet sich für den Kunden hinten wie vorne nicht und ist in meinen Augen eine "Abzockstrategie" für ein Produkt was im Grunde genommen gar keinen Sinn macht.
Nen Rolls Royce oder nen Maybach macht eigentlich auch kein Sinn........
Nen Rolls wird aber auch nicht vom kleinsten Winde verweht.... smilie_07 Der Sinn der Karre liegt ohnehin im Angeben, in den entsprechenden Kreisen macht das also durchaus Sinn. smilie_06

Ansonsten... finde ich schon 1/10 Unzer grenzwertig. Nur Not als Lunar zum Geburtstag als Geschenk. Aber 1/20 oder noch kleiner? Imho witzlos. Dann lieber Danziger Goldwasser.
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 16.02.2021, 12:36

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 439
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
Ich halte jede dieser 1/10 oder 1/20 für fragwürdig. Nicht wegen des Gewichtes sondern wegen dem Begriff Münzen. Diese neumodischen Edelmetallscheiben sind für mich nur Edelmetall in anderer Form.
Es gibt aber durchaus richtige Münzen im Sinne von im Umlauf gewesen und Zahlungsmittel mit sehr geringen Gewichten z.B. 1/2 Escudos, Pesos mit 1,5g oder gar indische Fanam mit 0,39g in AU. Selbst der 5 Francs is kein Schwergewicht....und soll laut Überlieferung schon mal beim bezahlen gewisser weiblicher Dienstleistungen von dem außer Atem geratenen Kunden inhaliert worden sein.........

Beitrag 27.03.2021, 18:52

Benutzeravatar
sammler2012
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 69
Registriert: 11.02.2012, 23:13
Wohnort: Mainfranken
Soeben live auf Anixe,
der Reppa labert wieder mal vom aktuell 2.000 $-Goldpreis und seinen Schnäppchenpreisen von nur 49,95 Euro für die 1/2 Gramm "Barren".
Kann man denn gegen diesen Betrug wirklich nicht vorgehen?

Beitrag 27.03.2021, 19:29

Benutzeravatar
Oliver
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 808
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Sowas bekomme ich des öfteren mit der Post.
Besonders gerne habe ich diese von außen als Normalbrief gekennzeichnete Werbung, von wegen dringend, persönlich oder sofort öffnen.
Drauf schreiben, zurück an Absender - porto zahlt empfänger. smilie_02 Bei den Hausfrauenkrediten und Lottogeschichten hat es genützt, kommt nix mehr. Die oben genannten sind jedoch hartnäckiger smilie_04
smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, Schalke leider nimmer mehr smilie_04 smilie_37 smilie_59 smilie_57 smilie_59

Beitrag 27.03.2021, 19:59

heppus123
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 262
Registriert: 31.05.2017, 12:22
Wohnort: Sachsen
Also :!: ,der Herr Reppa betrügt doch nicht smilie_47 Alles wertvolle Sammlermünzen mit Wertzuwachsgarantie in 35
bis 75 Jahren :!: In anderen Ländern prügelt man sich drum und es soll auch deutsche Rentner geben, die von Herrn Reppa vollkommen begeistert sind. smilie_10
ford ( Jeder Kunde kann seinen Wagen beliebig anstreichen lassen, die Farbe muss nur Schwarz sein.)

Antworten