Münzmesse in Berlin 2011 , gehst du da auch hin ?

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 07.01.2011, 20:00

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
steffen69 hat geschrieben:also ich wäre dabei.

Onkel Mithras , ali und ich ( wenn ich darf) - Kaffee geht auf mich

Wäre meine erste Messe- und da wäre Beistand nötig. :oops:

Nehmt ihr mich an die Hand ? smilie_14 smilie_17




.............
ich kann gut die Preise nach oben handeln (grins) ohne Ende ,das funktioniert (grins)gut

genaue Zeit kann man später absprechen und ein Nümmerchen schieben (grins)

bei Gratis-Kaffee hab ich immer ein Gedächniss wie ein Elefant der nüscht vergisst .(grins)

Gruss
alibaba(grins)
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 08.01.2011, 00:43

Di=a!na
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 37
Registriert: 07.01.2011, 22:02
Wohnort: Im schönen Süden
Tja...leider...... Bääääärlin ist nicht drin. Wann ist denn Basel?

Übrigens: Danke für den ebay-Tip....... mal schauen, ob ich Tafelsilber verscherbeln kann. .... Da kann man ja richtig "fette" :-)))) Preise verlangen, wenns nixxx kostet. 3 Teile hole ich Montag vom Auktionshaus (ARTEdecor - oder wars doch Artemisdoktor.... neee nene artdecoltation vermutlich ). Die Leute sind noch nicht sehr an Silber interessiert...... Die Teile setze ich dann morgen vielleicht ins ebay, mal schauen. So sehr traurig war ich eigentlich auch nicht darüber, dass sie nicht weg waren.... ja ja, die Dänen...... da wundert man sich immer wieder, wie gut sich Silber doch anfassen kann.
Ohhhh.......

Beitrag 08.01.2011, 08:58

Benutzeravatar
Willi Tell
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 07.01.2011, 06:30
Wohnort: mal hier mal da
Tja...leider...... Bääääärlin ist nicht drin. Wann ist denn Basel?
die Basler Münzmesse ist am 5. + 6. Februar.

http://www.worldmoneyfair.ch/bmm/besuch ... index.html

Die Messe ist übrigens mit dem Zug sehr gut erreichbar. Vom Badischen Bahnhof 5 Minuten Fussweg oder 2 Minuten mit dem Tram, das BaWü-Ticket gilt natürlich bis Basel Badischer Bahnhof

:wink:
uǝɥɔnɐɹqǝƃ ʇnƃ ɥɔnɐ s’uuɐʞ 'ɹɥǝs ɥɔı qǝıl ɹǝqlıs pun ploƃ

Beitrag 08.01.2011, 09:17

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Da muss man aber über die schweizer Grenze mit Geld, bzw Münzen.
Wird ein gutes Wochenende für die Zollfahnder :lol:

Beitrag 08.01.2011, 10:16

Benutzeravatar
Mithras
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 07.01.2011, 16:21
Wohnort: dort, wo ich die Schuhe ausziehe
Egal wohin man fährt: Gerade für die "gewohnheitsmäßigen Onlinekäufer" IST so eine Messe ein absolutes Erlebnis. Auch für die Freunde von "nur" modernen Anlagemünzen! Und jemand, der sich für klassisches Handelsgold interessiert (also Umlaufmünzen aus jenen Goldenen Zeiten[tm], wo Gold noch "richtig" Geld war), wird wohl ernsthafterweise solche Stücke aus dem Grenzbereich zwischen "richtiger" Numismatik und Edelmetallanlage nie bei Onlinehändlern kaufen (Motto: "Katze im Sack"...), sondern sich die Sachen zuvor "live" anschauen und aus einem größeren Haufen die darin versteckten Raritäten rausfischen ... Und dann kann man hier und da auch noch ein paar Euros runterfeilschen. Was gibt es Schöneres?!? :wink: Also, ich habe zeitlebens noch NIE Edelmetalle online gekauft (Ausnahme: Neuausgaben direkt ab Münzstätte - aber es geht im Kontext ja um Handelsgold), sondern NUR "vor Ort" auf solchen Münzbörsen, bevorzugt von kleinen Privathändlern. Und gerade an denen ist in Berlin kein Mangel. Bin dort seit ca. 10 Jahren regelmäßig dabei, kann also mitreden...
Goldigste Grüße,

Euer Mithras, der Goldjunge

Und nicht vergessen: "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück: Null." [Voltaire, 1694-1778]

Beitrag 08.01.2011, 10:26

Benutzeravatar
Willi Tell
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 323
Registriert: 07.01.2011, 06:30
Wohnort: mal hier mal da
Circle hat geschrieben:Da muss man aber über die schweizer Grenze mit Geld, bzw Münzen.
Wird ein gutes Wochenende für die Zollfahnder :lol:
nun, es ist nicht verboten Geld über eine Grenze zu bringen. Bis 9999 Euro ist das sogar ohne Anmeldung möglich und bei höheren Beträgen gibt es nur die Deklarationspflicht.

Auf dem anderen Weg können z.B. Goldmünzen problemlos eingeführt werden die die Kriterien des §25c UStG entsprechen!

Wichtig ist, alles über etwaigen Freigrenzen zu deklarieren und sich zu informieren smilie_16
uǝɥɔnɐɹqǝƃ ʇnƃ ɥɔnɐ s’uuɐʞ 'ɹɥǝs ɥɔı qǝıl ɹǝqlıs pun ploƃ

Beitrag 08.01.2011, 10:34

Benutzeravatar
amabhuku
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 07.01.2011, 17:51
ali + mithras, das klingt gut.
Gibt es dort auch evtl. alte silbrige Gussbarren?
Dann muss ich auch hin :mrgreen:
Ihr erkennt mich an meiner Begleiterin, die ist 1,80 groß und etwas kaffeefarben smilie_07 , nennt man wohl kreol.
Wenn ich fahre dann Samstag und nur bei Schneehöhen unter 6 feet. Hoffe man sieht sich :arrow:

Beitrag 08.01.2011, 13:25

Benutzeravatar
Mithras
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 968
Registriert: 07.01.2011, 16:21
Wohnort: dort, wo ich die Schuhe ausziehe
Sag mal, amabhuku: Warst Du im Nov. In FfM? Da habe ich nämlich jemanden gesehen, der irgendwie auf Deine Selbstbeschreibung paßte und wie verrückt um irgendwelche asiatischen Silberbarren mit "untypischen" Feingehaltspunzen und Gewichten (so a la "965 g 720er Ag" u.dgl.) rumfeilschte?

Auch bei mir hängt das ein bißchen vom Wetter ab; vor allem am Fr., weil ich da früh erst aus Nürnberg mit der Bahn anreisen muß.

Die WMF ist für mich jedenfalls immer DER Jahres-Höhepunkt schlechthin. Da muß schon viel passieren, daß ich NICHT da bin. Vor allem wo mir Baldwin's einen Schwung Ware für eine mittlere fünfstellige €-Summe vorbeibringt, was man lieber nicht per Post verschickt. Außerdem möchte ich da gern noch ein bißchen Skonto für Barzahlung rausfeilschen, und das geht Auge in Auge vor Ort immer besser als am Telefon... :)
Goldigste Grüße,

Euer Mithras, der Goldjunge

Und nicht vergessen: "Papiergeld kehrt früher oder später zu seinem inneren Wert zurück: Null." [Voltaire, 1694-1778]

Beitrag 08.01.2011, 15:27

Benutzeravatar
amabhuku
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 07.01.2011, 17:51
Hallo mithras, mich selbst habe ich nicht beschrieben. Ich falle zum Glück nicht sehr auf, höchstens von der Größe. Aber meine Freundin eher. :wink:

In Frankfurt - Edelmetallmesse war ich bisher nur in 2009, da war nur ein einziger Edelmetallstand, der vom "bullionaer" Neugebauer. Alles andere Papier. Vor Verzweiflung, mangels schönem alten Zeugs, habe ich damals güldene Libertad gekauft.
Doch feilschen tue ich gern. Weniger chinesisches Silber, kann die Zeichen nicht lesen und zu viel Fälschungen.
Im Silber (Figuren, Stangenbarren) sind auch Arsen und andere Gifte gefunden worden.
Ich hoffe immer auf alte deutsche Barren, sind leider sehr selten.

Beitrag 08.01.2011, 15:58

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Circle hat geschrieben:Da muss man aber über die schweizer Grenze mit Geld, bzw Münzen.
Wird ein gutes Wochenende für die Zollfahnder :lol:

smilie_07 es ist doch nichts verboten ,du kannst doch so viel mitnehmen oder
reinschleppen ,was du tragen kannst smilie_07 oder leisten kannst ,
alles was über die Freigrenzen ist und abgezockt wird ,kommt ja einen guten Zweck
zu gute .
Gut das der Steuersatz noch nicht so hoch ist ,als wie Tabaksteuer ,Stromsteuer u.sonstiges (grins)

Gruss
alibaba
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 08.01.2011, 16:12

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
amabhuku hat geschrieben:ali + mithras, das klingt gut.
Gibt es dort auch evtl. alte silbrige Gussbarren?
Dann muss ich auch hin :mrgreen:
Ihr erkennt mich an meiner Begleiterin, die ist 1,80 groß und etwas kaffeefarben smilie_07 , nennt man wohl kreol.
Wenn ich fahre dann Samstag und nur bei Schneehöhen unter 6 feet. Hoffe man sieht sich :arrow:
Morjen .
naja , auf die Rösttung deiner kreol-Begleiterin bin ich schon gespannt (grins) .............
,,Sex-Feet,, ja mal sehen wie die Wetterlage dann ist , im Winter (grins)

Gruss
alibaba
PS. Problem wird sein bei Silberbarren, dass ,,Bullion - ..... ,, aus dem GSF in Berlin wohnt
und wie ich den kenne kratzt der alles Geldreserven bis zur Messe zusammen
und wird vermutlich schon ein Tag vor dir ,da sein .(grins)
Kann man ja für dich nur hoffen ,das die vielen Münzhändler genug im Sack haben .
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 08.01.2011, 16:30

Benutzeravatar
amabhuku
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 07.01.2011, 17:51
Hallo ali, danke guter Tip.

Die Frau hat eine schwarze Mutter und holländischen Vater. Kennt sich top aus in Diamanten. Kannst du noch was lernen :wink:

Die Trödelmarkterfahrung hat mich gelehrt, das man geruhsam durch die Stände schlendern kann, aber immer mit wachsamen Augen.
Ich habe viele Konkurrenten, auf anderem Gebiet (alte Fotos 19.Jhd.), die glänzen durch Hektik.
Manchmal laufe ich denen direkt hinterher und finde trotzdem noch was.
Andere stürzen ab früh um 4 Uhr mit Stirnlampe durch die Kante, völlig übermüdet und voll Adrenalin gepumpt.
5 Stunden später kommen noch neue Händler und bauen erst auf smilie_07
In der Ruhe liegt die Kraft. Abgerechnet wird am Ende per Foto hier.

Beitrag 08.01.2011, 18:13

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
Vor Brilllis habe ich angst , weiss das da die Juden die Könige der Händler sind smilie_07
die Preise sind wohl auch gefallen , seit die Elefanten auf Kohlenstaub treten ,
eine krisensichere Währung wäre es nicht für mich . smilie_16
da kauf ich mir lieber ein Diamantbohrer smilie_07

Ein Bekannter schwört auf die kleinen Dinger ,naja wie alles im Leben halt ansichtsache
im Auge des Betrachters .(grins)

Gruss
alibaba
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 09.01.2011, 02:16

BT
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 49
Registriert: 09.01.2011, 01:53
alibaba hat geschrieben:PS. Problem wird sein bei Silberbarren, dass ,,Bullion - ..... ,, aus dem GSF in Berlin wohnt
und wie ich den kenne kratzt der alles Geldreserven bis zur Messe zusammen
und wird vermutlich schon ein Tag vor dir ,da sein .(grins)
Kann man ja für dich nur hoffen ,das die vielen Münzhändler genug im Sack haben .
Baba...ich bin Langschläfer... smilie_05 gelle baba...... smilie_16

.....und wenn es so abläuft wie die letzten jahre....trifft man sich eh dort...
@amabhuku...pack dir doch mal was doppeltes zum tauschen ein...vllt. habe ich ja noch was für dich - was für dich interesannt sein könnte...
...Ansonsten guckt man sich die Austellerliste an - dann sieht man das die üblichen 3 Verdächtigen was das betrifft auch dieses Jahr wieder präsent sind.... smilie_01
Viel mehr freue ich mich aber auf den Snack mit einigen..alten Bekannten... mit etwas Glück in einer ruhigen Ecke auf nen Pott Coffee... denn wenn man in die Halle reinkommt - ist das immer ganz schön überlaufen und dazu viel zu hektisch....

Na dann - sind ja noch nen paar Tage bis dahin....und freue mich den einen oder anderen mal kennenzulernen..

VG
bt.

Beitrag 09.01.2011, 02:37

Benutzeravatar
alibaba
Gold-Guru
Beiträge: 2159
Registriert: 05.01.2011, 18:35
smilie_07 Morjen Bullion smilie_07

wenigstens haste hier ein kurzen Namen , dein anderer ist ja Ellenlang
da muss ich immer erst noch mal schauen ,wie war der korrekte Name smilie_07

aber BT ist sehrgut .(grins ,da gingen mir die Smileys aus )

ja du als alter Gold und Silberbarren Direktor und Autor vom Barrenbuch (grins)
bist auch eine Bereicherung für gold.de .

.... .. . . .... . ... und mit ihm die mehrinformationen .

Ich werde auf alle Fälle auf ein Samstag kommen , eine Runde machen
und nach Mongolen schauen oder auch nach anderen Bräuten ausschau halten (grins)

Gruss
alibaba
"unter 12 Jahre oder über 12 Jahre" nun bin ich drauf gekommen ,
reale zeitnahe Info's im eigenen Land werden von Kinder nicht erkannt ;
Ich bin für mein Textinhalt verantwortlich ,nicht für das was du verstehst .

Beitrag 09.01.2011, 10:29

Benutzeravatar
amabhuku
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 07.01.2011, 17:51
BT hat geschrieben: @amabhuku...pack dir doch mal was doppeltes zum tauschen ein...vllt. habe ich ja noch was für dich - was für dich interesannt sein könnte...
VG
bt.
Hallo bullion treasure :D
Das mache ich immer, bin gespannt.
Ach ich seh so was immer locker.....in fünf Jahren sammle ich Jesus Grabtücher smilie_21

Beitrag 09.01.2011, 10:31

Benutzeravatar
amabhuku
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 325
Registriert: 07.01.2011, 17:51
Ach ja und schreibt mal irgendwann an welchem :arrow: Stand oder so ihr euch trefft.
Wegen dem Kaffee+Keks, ich geb auch einen aus.

Beitrag 06.02.2011, 20:36

Benutzeravatar
goldundsilberfreak
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 267
Registriert: 20.01.2011, 18:15
Weiß jemand wann die Edelmetallmesse in München ist?Ich finde nichts im Internet.

Beitrag 06.02.2011, 20:40

silverlion
Auf jeden Fall wohl erst im Herbst

Beitrag 06.02.2011, 20:42

Stylish0086
lohnt es sich überhaupt auf Messen zu gehen?

Antworten