Wert dieser Münze

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 18.03.2014, 14:09

Goldfee911
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2014, 12:22
Wohnort: München
Kann mir jemand den Wert dieser Münze sagen und wo sie herkommt und was sie bedeutet.

Das wäre super, ich finde leider nichts dazu.

Lieben DANK smilie_14 Bild
Bild

Beitrag 18.03.2014, 14:26

MarcusSZB
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 42
Registriert: 31.03.2011, 13:37
Das ist keine Münze, es ist eine Medaille. Material Bronze. wertlos. smilie_13

Beitrag 18.03.2014, 14:27

Goldfee911
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 17.03.2014, 12:22
Wohnort: München
DANKE! :-)

Beitrag 18.03.2014, 20:32

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 564
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Ich poste es mal hier im Faden um keinen neuen eröffnen zu müssen:

An alle Numismatiker..ich habe diese Münze/Medaille von einer Arbeitskollegin bekommen und würde mich für den Wert des Stücks interessieren. Konnte bisher nichts brauchbares finden..

hier die Bilder:



Bild
Bild
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 18.03.2014, 20:45

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Hallo,

es ist ein Silberdollar.

In den meisten Fällen handelt es sich bei dieser Münze um eine Fälschung mit geringem Wert.

http://www.moneytrend.at/new/wmf/pdf/wmf%20274.pdf


Gruß vom Nixgefunden
Dives qui sapiens est!

Beitrag 18.03.2014, 20:54

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 564
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
ich hatte das Nominal auf der Münze vermisst.
Wenn folgende Angabe stimmen, sollte er echt sein

USA 1 Dollar 1799
Ø 39,87 V - 39,90 H mm, Gewicht 29,80 g, Dicke 3,44 mm

oder sind Fälschungen mit identischen Eigenschaften vorhanden?
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 18.03.2014, 20:56

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 564
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Die Münze wurde , warum auch immer, eingewachst (man kann es riechen, außerdem hat sie einen Speckglanz). Vermutlich ein Versuch eines nicht-Sachkundigen das Teil zu reinigen :shock:
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 18.03.2014, 21:03

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2189
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Ist die Währungseinheit des 1799 Draped Bust Silver Dollars auf dem Rand noch zu erkennen?
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 18.03.2014, 21:06

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 564
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
Der Rand ist gezahnt, mehr ist nicht zu erkennen..
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 18.03.2014, 21:14

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2189
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Nixgefunden hat recht. Klare Fälschung. Nennt sich "Coyote". Die Zahl 7 ist nicht korrekt. Hier der Link:

http://drapedbustcoins.reidgold.com/page_7.html
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 18.03.2014, 21:25

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 564
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek
das kommt hin. Zumal die Münze auch ein leichtes Übergewicht 30,6 Gramm hat und insgesamt genau zur Beschreibung der Coyote Variante passt.
Die Dame von der ich die Münze habe macht oft Urlaub in Asien (Thailand etc.) wo sie die Münze auch gekauft hat...

Danke für die Hilfe ! smilie_14
"Nach Golde drängt, am Golde hängt doch alles.."

"Auro loquente omnis oratio inanis est!"

LIBERTAD1999

Beitrag 10.06.2015, 18:20

Martini2
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 03.06.2015, 19:00
Wohnort: NRW
Hallo Forum,

ich möchte euch eine Münze vorstellen. Kann mir jemand dazu was sagen?
Die Münze wurde mir von einem Schmuckhändler vorgestellt.Das Gewicht lag laut seiner Aussage bei ca. 17 gr.
Konnte die Münze im Netz nicht finden.
Hoffe das die Qualität der Bilder ausreichend ist.
Danke im Vorraus[img]https://forum.gold.de/userpix/7610_2015 ... 5701_1.jpg[/img]
[img]https://forum.gold.de/userpix/7610_2015 ... 5646_1.jpg[/img]

Beitrag 10.06.2015, 19:45

Benutzeravatar
Nixgefunden
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: 08.07.2011, 21:20
Wohnort: vorhanden
Hallo,

es sieht nach einem Niederländischen (West Friesland) Gulden aus.

http://www.collectiegelderland.nl/organ ... rp-O-06876


Zum Preis kann ich leider nichts sagen.

Gruß vom Nixgefunden
Dives qui sapiens est!

Beitrag 10.06.2015, 20:54

Martini2
Newcomer
Beiträge: 2
Registriert: 03.06.2015, 19:00
Wohnort: NRW
Hallo Nixgefunden,

danke für die zügige Antwort. Glaube das die Richtung (wenn es eine echte Münze ist) stimmt.
Die Bilder stimmen aber nicht überein.
Die Münze soll von 1701 stammen. Gab es da schon Münzen in solch guter Prägequalität?
Der Wert intressiert mich nicht!
Würde aber gerne wissen ob die Münze echt ist.
Gruß Martini

Beitrag 10.06.2015, 21:47

Benutzeravatar
Waschmaschine
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 27.10.2013, 16:05
Wohnort: CCAA
Hallo, habe grade Langeweile und google mit dem auf dder Münze erkennbaren was rum.
Das AUtovervollständigen hilft da ungemein. Dann führt eine Seite mit Hinweisen mit weiteren Begriffen zur Suche.

http://www.numispedia.de/Niederl%E4ndischer_Gulden

Die Münze stammt schonmal aus Utrecht

MO ARG ORD FOE BELG TRAI

Das "TRAI" steht da für Traiectum bzw. Utrecht.

http://www.nomisma.nl/opschriften.php


Damit solltest Du schonmal weiterkommen...bei Deiner weiteren Recherche ;)


Hab immer noch Langeweile...mal schauen ob ich noch was finde...solange mir halt noch langweilig ist smilie_02

*edit Dort gibt es auch ein Forum, dort in folgendem Unterforum mal nachfragen :

http://www.muntstukken.be/forum/index.p ... ,70.0.html

Antworten