Betrugsfall im Forum. Was tun?

Antworten zu häufig gestellten Fragen zum Forum und zu Gold.de sowie weitere Hilfethemen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Gesperrt

Beitrag 30.09.2011, 15:26

Benutzeravatar
Forum-Team
Moderator
Beiträge: 369
Registriert: 21.07.2011, 16:47
Ich habe den Verdacht auf einen Betrüger hereingefallen zu sein. Was muss ich tun?

Hier einige Anmerkungen zur Vorgehensweise bei einem potentiellen Betrugsfall.

Frist setzen
Setzen Sie dem Mitglied eine letzte Frist. Sie räumen dem Beschuldigten damit noch eine letzte Chance ein, denn nicht jeder Verdacht auf Betrug muss auch ein solcher sein. Es kann immer mal etwas Unvorhergesehenes dazwischen kommen.

Meldung an "Forum-Team"
Ist trotz Fristsetzung keine weitere Nachricht des Mitglieds (oder z. B. das erwartete Geld/die Ware) bei Ihnen eingegangen, melden Sie das Mitglied per PN an "Forum-Team" mit einem kurzen Hinweis, wodurch der Verdacht des Betrugs entstand. Wir sperren das Mitglied dann umgehend nach Kenntnis. Dies ist notwendig und rechtlich erforderlich, um andere Mitglieder vor weiteren möglichen Betrugsfällen zu schützen.

Anzeige erstatten
Erstatten Sie Anzeige bei der Polizei und teilen Sie Ihren Benutzernamen, den Benutzernamen des potentiellen Betrügers und alle relevanten Daten zu dem Fall der Polizei mit. Die Polizei setzt sich dann mit uns in Verbindung, um alle notwendige Daten wie IP-Adressen, E-Mail etc. zu erfragen.

Weitere Hinweise
Bitte beachten Sie, dass die Betreiber, Administratoren oder Moderatoren aufgrund des Datenschutzes Daten wie E-Mail-Adressen nur direkt an Strafverfolgungsbehören wie Polizei oder Staatsanwaltschaften weitergeben darf, da wir uns anderfalls selbst strafbar machen würden.

Wie kann ich andere warnen?
Nutzen Sie dazu den Bewertungs-Thread des jeweiligen Mitglieds. Falls dieser noch keinen eigenen Thread hat, erstellen Sie einen neuen über den Button "Neues Thema". Hier finden Sie den Bewertungsbereich:
https://forum.gold.de/empfehlungen-bewe ... r-f19.html
Achten Sie auf eine sachliche Wortwahl z. B. "Verdacht auf Betrug" und nicht "BETRÜGER!!!!!!!!!" etc.

Wie kann ich mich künftig schützen?
Lesen Sie sich für künftige Transaktionen unsere Tipps zum erfolgreichen und sicheren Handeln auf der folgenden Seite durch:
https://forum.gold.de/tipps-zum-erfolgr ... t3650.html

Gesperrt