Goldwürfel

Edelmetall-Themen, neue Bullion- und Sammlermünzen, historische Hintergründe, Fachwissen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 11.06.2018, 05:54

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6472
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
Ein paar Grafiken, die mal nicht nur den sattsam bekannten 21m-Würfel "so-viel-Gold-ist-vorhanden" darstellen.
Auch wenn das natürlich schwer vom Goldpreis abhängt, ist es doch, wie ich meine, ganz anschaulich.
(Dran denken: engl. Billion = dt. Milliarde)

Das durchschnittliche Jahreseinkommen eines US-Amerikaners
[img]https://forum.gold.de/userpix/402_1gold ... poly_1.jpg[/img]

Der gesamte Bitcoin Markt
[img]https://forum.gold.de/userpix/402_5gold ... coin_1.jpg[/img]

Bill Gates Reichtum
Bild

Die gesamten Staatsschulden aller Länder
[img]https://forum.gold.de/userpix/402_11gol ... debt_1.jpg[/img]
Andere gibt es schon genug

Beitrag 11.06.2018, 07:07

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2025
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Die Grafiken scheinen schon etwas älter zu sein, der Bitcoin-Würfel hätte heute bspw. bereits die doppelte Kantenlänge.
„Wenn der Durchschnittsmichel Gold kauft, kann er keine Fehler machen.“ – „Gold fliegt nicht weg.“

Beitrag 11.06.2018, 11:27

Benutzeravatar
lifesgood
Gold-Guru
Beiträge: 2221
Registriert: 07.10.2012, 10:27
Wohnort: zwei
... evtl. schaun sie auch in die Zukunft beim Bitcoin smilie_20

Beitrag 11.06.2018, 15:54

Andu0815
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 100
Registriert: 24.06.2016, 06:10
... evtl. schaun sie auch in die Zukunft beim Bitcoin smilie_20
Ja, die Zukunft vom Bitcoin wird beim letzten Würfel angedeutet. smilie_01

... und der aktuelle Würfel für die Staatsschulden passt vermutlich nichtmal mehr ganz aufs Bild. smilie_11

Beitrag 11.06.2018, 17:12

Benutzeravatar
goldmoney
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 202
Registriert: 02.02.2018, 11:16
Wohnort: Deutschland
Andu0815 hat geschrieben:
... evtl. schaun sie auch in die Zukunft beim Bitcoin smilie_20
Ja, die Zukunft vom Bitcoin wird beim letzten Würfel angedeutet. smilie_01

... und der aktuelle Würfel für die Staatsschulden passt vermutlich nichtmal mehr ganz aufs Bild.
smilie_01
"The gold standard is the only method we have yet found to place a discipline on government, and government will behave reasonably only if it is forced to do so"
Friedrich August von Hayek

Antworten