Geht dem Forum langsam die Luft aus?

Hier können Fragen zum Forum und den Forums-Funktionen gestellt und Probleme gemeldet werden

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 13.07.2017, 12:59

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2181
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Schon unglaublich , was alles so passbild sein kann smilie_20
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 13.07.2017, 13:01

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4500
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
Klecks hat geschrieben:Schon unglaublich , was alles so passbild sein kann smilie_20
smilie_01 smilie_20
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 13.07.2017, 13:19

Mehrgoldfüralle
Den, den ihr meint, hatte ich schon vergessen. Der war ja auch nicht lustig, nur nervig. Nein ich meinte unseren guten Herrn Professor Dr. J. Der mit dem Alfred Einstein, zum brüllen. smilie_20

Beitrag 13.07.2017, 13:52

kontrast
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 22.01.2017, 20:27
Wohnort: Netz22
Mit ein Paar Anmerkungen kann man schnell Begründen was hier los ist, man schaue einfach die letzten Posts, die sich einfach ein Spaß daraus machen, wo bleibt da die Ernsthaftigkeit eines Posts. Alles wird nur albern ins lächerliche gezogen, aber fragen warum hier so wenig los ist.
Kasper unter seinen, da will doch kaum einer mitmischen.

Zum Avatar von Wasp wie hier so unterschwellig angesprochen, Giger versteht nicht jeder als Kunst, aber alle haben Alien in Kino gesehen.

Beitrag 13.07.2017, 15:37

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2181
Registriert: 28.11.2011, 14:16
@ kontrast: Man kann auch außerhalb des Kellers lachen smilie_16

Ernsthaft Beiträge gibt's hierzuforum auch genug, sogar von den hier beteiligten. Stell dir vor, wir machen uns nicht über alles und jeden lustig, jedenfalls nicht ständig smilie_02

Das hier laufende Thema hat aus meiner Sicht Sinjawski mit seinem Beitrag schon bestens zusammengefasst. Man muss ja nicht alles doppelt schreiben.

@ Mgfa: Ach ja, unser Jäger der verlorenen Weisheit. Den hatte ICH bereits vergessen. Wobei auch Wasp nicht immer nur nervig war. Seine Eigenart, alles so lange zu verbiegen bis er es missverstehen durfte, hatte oft auch etwas unfreiwillig komisches. Manchmal hatte er sogar recht gute Denkanstöße. Die er nur leider in seinen Folgebeiträgen wieder selbst kaputt geschrieben hat.
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 22.07.2017, 20:20

Koala und Co
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 01.06.2013, 14:03
Geht dem Forum langsam die Luft aus!
Glaube ich nicht!
In den letzten Tagen ist hier mächtig was los!
zuerst 3-5 Thread`s in denen es Heiß her geht und heute sogar in 11Thread`s, inklusive neuen Themen. Also die Sommer -Pause ist wohl offensichtlich schon vorbei.
Ich wünsche euch allen trotzdem weiterhin super Tolles Sommer Wetter.

:D

Beitrag 22.07.2017, 20:51

Benutzeravatar
EM-Hamster
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 843
Registriert: 15.07.2011, 15:59
Ich habe lange zu dem Thema nichts geschrieben, obwohl ich den Faden aufgemacht habe.

Alle Eure Beiträge habe ich gelesen und finde jeden Einzelnen gut.

Der Sinn meinerseits war eigentlich ein Anderer.

Ich vermisse einfach nur die " Alten Hasen " unsere Gurus.
Damit meine ich nicht diejenigen, die einfach nur was geschrieben haben, um des Postes willens.
Um irgendwann, oder schnellst möglich 1000 Einträge geschafft zu haben. Nur des Titels wegen.

Diejenigen, die noch dabei sind, wissen, welche Foristen ich meine.
Jede Menge put in und jede Menge Erfahrung durch die Jahre.

Ich freue mich über jeden neuen Foristen, der sich hier einbringt, ohne nur um so rum zu posten.
Bitte versteht mich nicht falsch, aber die alten Hasen werden weniger. C’est la vie smilie_24

Nein, dem Forum geht nicht das Licht aus, es ändert sich die Zeit.

In dem Sinne smilie_15
Aurum, quo vadis - et argentum?
die EM-Hamster smilie_24

Beitrag 23.07.2017, 05:24

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 594
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
EM-Hamster hat geschrieben:...aber die alten Hasen werden weniger...
Was ist eigentlich aus Mithras, dem Goldjungen, geworden? Ich vermisse seine fundierten und teilweise auch lustigen Beiträge...
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 23.07.2017, 07:57

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2077
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Siesta hat geschrieben:
EM-Hamster hat geschrieben:...aber die alten Hasen werden weniger...
Was ist eigentlich aus Mithras, dem Goldjungen, geworden? Ich vermisse seine fundierten und teilweise auch lustigen Beiträge...
Guckst Du hier.
https://forum.gold.de/mithras-calling-- ... t9050.html
Ist auch schon wieder zwei Jahre her...

Beitrag 23.07.2017, 08:41

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 594
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
@sapnovela,
danke für den link, diese wirklich krasse Geschichte kannte ich bereits. Gibt es eventuell noch aktuelleres zu berichten?
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 23.07.2017, 09:23

dirty old
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 260
Registriert: 16.03.2012, 11:26
Wohnort: Westerwald
@EM Hamster

Wer lange genug dabei ist ,oder noch länger mitliest,erkennt das sich immer wieder "Neue" alte Hasen etablieren,und dafür "Alte " alte Hasen hinten runter fallen.
Aber wo die wirklich hin verschwinden kann ich Dir auch nicht sagen.
Vielleicht haben die ein höheres Level erreicht? smilie_20

Schönen Restsonntag
Grüsse!!

Beitrag 23.07.2017, 10:05

Koala und Co
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 01.06.2013, 14:03
EM -Hamster, dirty gold,

da kann ich nur zustimmen, sehe gerade das hier die meisten Beiträge von Mitgliedern die sehr viel später als Ihr Und Ike angemeldet sind, sind. Nur weil manche Viele Beiträge haben, weil mann jeden Tag einen Klugen alten Spruch zitiert oder So heißt das noch lange nichts!

Vielleicht sollte ich mal das Frauen - Strandkaffe eröffnen. Oder einen Tread für ganz neue Hasen, oder für die schüchteren. (Letzteres würde aber Vorraussetzen dass sich die älteren Hasen zurückhalten, oder zu abwechslung selber mal zum leser werden.!)

Beste Grüße smilie_01

Beitrag 23.07.2017, 10:12

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 457
Registriert: 17.11.2012, 23:44
@ Koala und Co

Tue genau dies und nimm Dir als Thread-Owner ruhig auch das Recht heraus, aufdringliche Besserwisser zurueckzupfeifen. Ob im Freetalk-Bereich oder in den anderen Bereichen: es soll nicht an Ermutigungen fehlen, dass auch die Zurueckhaltenderen ihre Meinung zum Besten geben.
Ruhe und Besonnenheit ist nicht gerade die schlechteste Voraussetzung fuer durchdachte, gehaltvolle und qualifizierte Kommentare.
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 23.07.2017, 11:31

kontrast
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 95
Registriert: 22.01.2017, 20:27
Wohnort: Netz22
Von jedem Huhn bleiben irgendwann nur noch die Knochen über. smilie_02

Beitrag 23.07.2017, 14:10

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Koala und Co hat geschrieben: Vielleicht sollte ich mal das Frauen - Strandkaffe eröffnen. Oder einen Tread für ganz neue Hasen, oder für die schüchteren. (Letzteres würde aber Vorraussetzen dass sich die älteren Hasen zurückhalten, oder zu abwechslung selber mal zum leser werden.!)
Immer rein mit den Mädels ins alte Strandcafe, wir beissen doch nicht, zumindest nicht fest ;)

Ja, schüchterne Nutzer sind mir auch lieber und wären eine größere Bereichung für das Forum als Neulinge, die meinen den alten Hasen die Welt erklären zu müssen, weil sie immerhin schon letztes Jahr ihr erstes Münzlein gekauft haben ;)

Viele kluge Köpfe unter den alten Hasen schreiben nicht mehr, manche haben ihre Interessen verlagert oder auch erkannt, dass die Diskussionsteilnahme in den Foren ihnen keine weiteren Erkenntnisse bringt... Mir persönlich fehlen auch einige der alten Gilde hier, heißt aber nicht dass man den Kontakt zu manchen Freigeistern nicht persönlich weiter pflegen kann.

Muss man akzeptieren, wenn Leute sich weiterentwickeln oder eben entfernen, weil sie aus diversen Gründen nicht mehr die Freude an der Teilnahme haben wie früher.

smilie_24
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 24.07.2017, 09:04

Koala und Co
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 74
Registriert: 01.06.2013, 14:03
Vielleicht lieber Goldhamster hätte die Überschrift direkter sein dürfen, wie z.B: Alte Freunde/Hasen wo seid Ihr?,
oder gleich mit einer Einladung zum Strandcaffee anfangen./ Ausgeben einer Runde im selbigen.
Oder für alle neuen mal den Hinweiß, so geben. Eingeloggt auf Suche gehen und Thema was gesucht wird eingeben.
Bin zwar nicht ganz neu hier, aber trotzdem entdecke ich das Forum jetzt erst so richtig!!!
:arrow:
War in deinen Strandcaffe, leider war niemand mehr da, auch Tut hatte ich knapp verpasst.

Beitrag 07.08.2017, 13:05

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 762
Registriert: 05.01.2012, 02:22
Sapnovela hat geschrieben:
Siesta hat geschrieben:
EM-Hamster hat geschrieben:...aber die alten Hasen werden weniger...
Was ist eigentlich aus Mithras, dem Goldjungen, geworden? Ich vermisse seine fundierten und teilweise auch lustigen Beiträge...
Guckst Du hier.
https://forum.gold.de/mithras-calling-- ... t9050.html
Ist auch schon wieder zwei Jahre her...
Ist in anderen Foren durchaus noch aktiv.Dort-unter anderem Pseudo- zumindest mit Beiträgen aus 08/2017

Beitrag 07.08.2017, 18:54

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1984
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Mithras könnte ein Buch schreiben. Solch ein bewegtes Leben sein eigen zu nennen, das können nur die wenigsten. Wenn er in anderen Foren aktiv ist, dann hat das sicherlich seinen Grund. Numismatik und Gold. Schaut man sich hier hingegen um, dann ist das lediglich sein Sammelsurium aus "morgen geht die Welt unter", "die da oben knechten mich nur" oder "alles Verschwörung nur ich habe den Durchblick" geworden. Beiträge über Gold und Numismatik (in einem Goldforum)?

Ich teile die Meinung von IrresDing. Ich bezweifele, dass die entsprechenden Akteure überhaupt Gold besitzen. Aber es lässt sich wunderbar in ein Hörnchen blasen, wenn ein paar andere das selbe Instrument bedienen. Egal wo. Das könnte sich auch in einem Kochforum, Gamerforum, Schweinezuchtforum oder sonstwo abspielen. Es ist schade, dass gerade dieses Forum "kontaminiert" wurde.

Das ist wahrscheinlich einer der Hauptgründe, warum die alten EM-Bugs weg sind. Suedwester, Mithras, Dati, K, Goldjunge, etc.. Selbst der Titan hat sich rar gemacht.

Langsam aber sicher geht das Schiffchen hier unter.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 07.08.2017, 18:56

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1984
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Edit smilie_08
Zuletzt geändert von sw_trade am 07.08.2017, 20:53, insgesamt 1-mal geändert.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 07.08.2017, 19:18

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 762
Registriert: 05.01.2012, 02:22
sw_trade hat geschrieben:Schaut man sich hier hingegen um, dann ist das lediglich sein Sammelsurium aus "morgen geht die Welt unter", "die da oben knechten mich nur" oder "alles Verschwörung nur ich habe den Durchblick" geworden. Beiträge über Gold und Numismatik (in einem Goldforum)?

Ich teile die Meinung von IrresDing. Ich bezweifele, dass die entsprechenden Akteure überhaupt Gold besitzen. Aber es lässt sich wunderbar in ein Hörnchen blasen, wenn ein paar andere das selbe Instrument bedienen. Egal wo. Das könnte sich auch in einem Kochforum, Gamerforum, Schweinezuchtforum oder sonstwo abspielen. Es ist schade, dass gerade dieses Forum "kontaminiert" wurde.

Das ist wahrscheinlich einer der Hauptgründe, warum die alten EM-Bugs weg sind. Suedwester, Mithras, Dati, K, Goldjunge, etc.. Selbst der Titan hat sich rar gemacht.

Langsam aber sicher geht das Schiffchen hier unter.
Tja,

daß es sich in nicht ganz wenigen Fällen um die diametral entgegengesetzte Ursache handeln könnte schließt man weshalb nochmals aus? smilie_11

Was in diesem Faden als Stocherei nach Ursachen zu entdecken ist sagt in der Tat sehr viel über Hintergründe des inhaltlichen Rückzugs etlicher Schreiber.Unterstellungen,Verallgemeinerungen,die Hybris des "besseren Menschen" (vulgo Gutmensch) und das ständige Wedeln mit dem Aluhut ist omnipräsent.
Der ironisierende Narrativ hängt hängt griffbereit im Giftschränkchen der letzten Ladonbunkergetreuen und der Versuch mir diesen nun ebenso überzustreifen wird unausweichlich folgen.

Gesperrt