20-Euro-Goldmünze 2010, Motiv Eiche, Serie Deutscher Wald

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 24.06.2010, 19:57

Benutzeravatar
kayoo
1 Unze Mitglied
Beiträge: 19
Registriert: 15.06.2010, 09:24
Wohnort: Ruhrküste
aber die erste Münze wird immer die teuerste sein, da sie jeder braucht der jetzt keine bekommen hat oder erst im nächsten Jahr anfängt.

Nach der Schatulle werden sich diese wohl auch reißen, falls sie jemand nicht braucht, der seine Münzen lieber in einer Box oder sonstigem sammelt.

Beitrag 24.06.2010, 19:58

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Ich denke auch, dass die erste Münze die wertvollste sein wird.

1. wegen des Motivs der Eiche und 2. wegen der Box. Eventuell kann man sie ja aber noch bei der VfS erwerben? smilie_08
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 24.06.2010, 23:22

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Willkommen im Forum kayoo und utzi!

Über den Wert einer Sammlung gibt es nichts sicher. Momentan gibt es eine große Erwartung aber diese könnte dank den hohen Preise absinken.

Das Risiko mit der Sammlung ist, dass die Preise dieser ersten Ausgabe sehr hoch gegangen sind. Deswegen könnten einige Sammler das Gefühl bekommen, dass die Serie sehr früh überteuert ist.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 25.06.2010, 08:49

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Goldmaus hat geschrieben:Das Risiko mit der Sammlung ist, dass die Preise dieser ersten Ausgabe sehr hoch gegangen sind. Deswegen könnten einige Sammler das Gefühl bekommen, dass die Serie sehr früh überteuert ist.
So what? DAS ist gerade das entscheidende Kriterium für viele. Die schnelle und hohe Wertentwicklung. Ich weiß noch, wie sich manche im silber.de-Forum beschwert haben, dass die Red Back Spider schon weit über 200€ kostet und das das VIEL ZU TEUER wäre. Nun, wir wissen ja, wo die jetzt steht.

Ich denke, dass sehr viele diese Serie haben möchten und zwar komplett. Wenn das jetzt irgendwelche Einzelausgaben ohne Set wären, hättest Du wahrscheinlich sogar Recht mit Deiner Vermutung, aber ein Set wollen nun mal alle immer komplett haben, und wenn sie nur lange auf die erste Münze hin sparen.
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Beitrag 25.06.2010, 10:18

Benutzeravatar
Götz von Berlichingen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 18.12.2009, 14:57
Wohnort: Im kühlen Grabe
Goldmaus hat geschrieben:Wenn das jetzt irgendwelche Einzelausgaben ohne Set wären, hättest Du wahrscheinlich sogar Recht mit Deiner Vermutung, aber ein Set wollen nun mal alle immer komplett haben, und wenn sie nur lange auf die erste Münze hin sparen.
Wenn ich Recht überlege kenne ich sogar einige Leute, die so vorgegangen sind. Finden jetzt die aktuellen Münzen schön und wollen dann unbedingt alle vorherigen Ausgaben haben. Ist gar nicht so selten.
"Unser großer Landsmann Götz sprach: jetzt geht die Sache letz, aber - eh ich soll verrecken, könnt ihr mich am Arsche lecken. Goethe hört dies große Wort, gibt ihm einen Dichterhort, und er schafft mit dieser Tat Deutschlands häufigstes Zitat."

Beitrag 25.06.2010, 10:42

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Natürlich hoffe ich, dass alle ihre Sammlung komplettieren können. Ich denke, dass die Sammlung einen guten hohen Wert im Laufe der Zeit erreichen wird und nicht nur am Anfang.

@ Götz: das Zitat ist nicht von mir, sondern von Auric Goldfinger. ;)
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 25.06.2010, 11:14

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Nehmt es Götz nicht übel: in seinem Grab ist er nicht mehr der Jüngste. smilie_02

@Götz: Nix für ungut, aber den Gag musste ich einfach bringen!

:D
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 25.06.2010, 11:26

Benutzeravatar
Götz von Berlichingen
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 18.12.2009, 14:57
Wohnort: Im kühlen Grabe
@Goldmaus: Sry meinte auch Goldfinger, keine Ahnung wie sich das eingeschlichen hat? smilie_08

@999.9: Das liegt daran, weil mein Grab heute bei den sommerlichen Temperaturen nicht ganz so kühl ist. smilie_11
"Unser großer Landsmann Götz sprach: jetzt geht die Sache letz, aber - eh ich soll verrecken, könnt ihr mich am Arsche lecken. Goethe hört dies große Wort, gibt ihm einen Dichterhort, und er schafft mit dieser Tat Deutschlands häufigstes Zitat."

Beitrag 25.06.2010, 11:37

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Wie soeben in unserem Schwesterforum von einem User gemeldet wurde verkauft MDM die 20€-Goldmünze für unglaubliche 499,00 Euro. Und das ist kein Scherz.

Unglaublich. Wo soll die Preisspirale da denn aufhören?!!

:shock:
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 25.06.2010, 12:02

Benutzeravatar
Goldeule
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 13.06.2010, 21:16
Wohnort: Thüringen
Im März als die meisten bestellt haben, habe ich mir eine 1/2 Unze Lunar II 2009 Münze für
440,- € gekauft, Sonderpreis bei Auragentum. Habe die deutsche Münze nicht bestellt, war mir
zu klein, an so eine Wertsteigerung habe ich nicht geglaubt. Ich bin eigentlich der klassische
Anleger und kein Sammler. Heute muß ich sagen "großer Fehler". Eine bessere Anlage gibt es kaum.

Beitrag 25.06.2010, 12:05

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Nicht traurig sein, sowas kann man kaum vorhersehen, ok hier lag ich mal richtig, ABER:

Mit dem Lunar II "Tiger" machst Du auch nichts verkehrt. :wink:

Der wird sicherlich auch gut im Wert steigen.

smilie_01
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 25.06.2010, 12:11

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
999.9 hat geschrieben:Wie soeben in unserem Schwesterforum von einem User gemeldet wurde verkauft MDM die 20€-Goldmünze für unglaubliche 499,00 Euro. Und das ist kein Scherz.
Vielen Dank für die Info, ich habe meine Reservierung bei MDM soeben storniert.

Beitrag 25.06.2010, 12:18

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Sehr vernünftig. Für 500 Tacken kann man eine Menge schöner anderer Münzen kaufen.

smilie_01
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 25.06.2010, 19:30

Benutzeravatar
der Katz
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 109
Registriert: 25.06.2010, 19:24
Wohnort: zwischen F und G
Zuerst einmal, weil neu hier: HALLO ALLERSEITS!! smilie_24

Ich hab den 20er auch bei der VfS, Banken und diversen Händlern vorbestellt. Heute bekam ich von Emporium Merkator den "Bezugsberechtigungs-Schein". Diese Firma verlangt 468 Euro. Ich werde von meinem "Bezugsrecht" keinen Gebrauch machen. Ich denke mal, wenn die Händler auf ihren teuer eingekauften und noch teurer angebotenen Münzen sitzen bleiben, dürfte der Preis vielleicht auch wieder etwas sinken. Schaun mer mal.

Viele Grüße

Chris

Beitrag 25.06.2010, 19:31

utzi
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 22.06.2010, 21:27
200% Gewinn für MDM smilie_12 smilie_10

Werde dann wohl oder übel nicht in die Serie einsteigen. Für den Preis hol ich mir lieber ne 1/2 Unze Nugget.
Nur Tote Fische schwimmen mit dem Strom!

"Amerika wandelt die Welt zum Besseren"
George W. Bush jun.

Beitrag 25.06.2010, 20:19

Benutzeravatar
Augustus
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 47
Registriert: 27.12.2009, 21:22
Vielen Dank, 999.9 beüglich der Preisinfo / MDM !!! Dann werd' ich auch mal schnellstmöglich stornieren !!! :-(

Echt 'ne dreiste Unverschämtheit soviel für den Hosenknopf zu verlangen !!! OK, mein Fehler, hätte ja direkt bei der VfS bestellen sollen ... tja, man kann halt nicht immer zu den Gewinnern zählen !!!

Egal ... ich hätt' die eh sofort wieder verkauft ... kein Bock auf roten Punkte auf'er Münze ... *schmoll* ... scheiss auf das schnelle Geld, ich hab's doch ... *schnutezieh* ... bin doch nicht umsonst Kaiser !!!

... *ärgerübersichselber* ...
...Varus, Varus, gib mir meine Geldscheine wieder !!!

Beitrag 25.06.2010, 21:08

Benutzeravatar
Goldeule
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 76
Registriert: 13.06.2010, 21:16
Wohnort: Thüringen
War gerade auf der Seite von Kleiner, also 400,- € ist schon der Hammer, und das bei meinem Lieblingshändler?!

Beitrag 25.06.2010, 21:15

Benutzeravatar
KooKoala
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 78
Registriert: 26.04.2010, 20:09
Wohnort: Bavaria, it´s near Germany ;)
Hab meine MDM-Reservierung per Email storniert und hoffe jetzt das ich von der VfS eine zugeteilt bekomme.

Der MDM-Preis ist echt der Hammer, schon fast unverschämt. Denk mal für ca. 200 EUR hätt ich die "Eiche" evtl. noch von denen genommen, aber Schmerzgrenze.

Für das Geld hol ich mir dann doch lieber eine 1/2 oz.

Beitrag 26.06.2010, 08:07

Benutzeravatar
Blattgold
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 24.04.2010, 13:44
Wohnort: Schwarzwald
Wie viel würdet ihr denn aktuell für die Münze bezahlen? Hat schon jemand die VFS.Vorausrechnung bekommen?
Gott schuf den Menschen, weil er mit dem Affen nicht zufrieden war. Danach verzichtete er auf weitere Experiemente.

Beitrag 26.06.2010, 08:11

Benutzeravatar
Auric Goldfinger
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 265
Registriert: 03.11.2009, 17:17
Wohnort: Fort Knox
Ich bin seit 2002 Kunde bei der VfS wegen den Silberzehnern in Spiegelglanz.
Habe aber auch noch keine Vorausrechnung erhalten.

Die Frage ist ja leider nicht, was WIR für die Münze zahlen, sondern eher was die Händler dafür verlangen. Und der günstigste verlangt ja schon 400€. Darunter wird man sie bei den Händlern wohl nicht kriegen.
"Es ist Gold, Mr. Bond. Schon mein ganzes Leben lang habe ich seine Farbe geliebt, seinen Glanz, seine göttliche Schwere. Mir ist jedes Unternehmen willkommen, das meinen Vorrat vergrößert, der schon recht beträchtlich ist."

Antworten