20-Euro-Goldmünze 2010, Motiv Eiche, Serie Deutscher Wald

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 06.07.2010, 15:48

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Goldeule hat geschrieben:Der Preis beinhaltet bereits 7% MwSt.
Müssten es denn nicht 19 % MwSt. sein? smilie_08

Beitrag 06.07.2010, 16:47

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
@Werner: Ich meinte die anderen Ausgaben ab 2011 können jetzt bei der VfS vorbestellt werden. Die Bestellfrist für die 2010er "Eiche" endete für VfS-Kunden in der Tat am 31. März 2010 und für Neukunden am 30. April 2010.
@Goldmaus: Jeder Besteller hatte die Möglichkeit, sich evtl. zusätzlich erhältliche Exemplare zu reservieren und durch das Losverfahren noch eine zweite Münze zu bekommen. Sicherer ist es aber tasächlich auf mehreren Namen zu bestellen.
@Janine: Das ist individuell verschieden. Evtl. hat man nur ein "Zusatzexemplar" zugelost bekommen ohne ein 2. Abo dafür. Würde da die VfS direkt mal kontaktieren.
@Datenreisender: Bei der VfS galt/gilt die Münze als Anlagegold und da war gar keine MWSt drin! :idea:
Jetzt verkaufen die Händler die schon als Sammlermünze. Und da ist 7% korrekt:
http://www.muenzenverband.de/fileadmin/ ... st2009.pdf

@Janine + Werner: Willkommen bei uns! smilie_36
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 16:54

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Danke 999.9 für die Aufklärung.

Übrigens: die 999 goldigen Kommentare passen heute zu deinem Name sehr gut:


Bild

smilie_09
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 06.07.2010, 16:58

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Millenium!

:mrgreen:

smilie_16
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 17:35

Janine
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 05.07.2010, 19:50
@ 999.9

Dankeschön :)


bin nun schon am Überlegen, ob ich eine Münze verkaufen sollte, zu den doch guten Preisen um die 400 Euro

oder meint ihr, man könnte in den nächsten Wochen noch etwas mehr Gewinn damit machen?

Beitrag 06.07.2010, 17:41

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Janine,

ich habe auch mit einigen internationalen Münzfreunden darüber gefachsimpelt. Zu 95% sind sie (und bin ich mir auch!) sicher, dass die Münze NOCH WEITER im Wert steigen wird. Da es sich um eine langjährige Serie handelt wird die Erstausgabemünze von Jahrgang zu Jahrgang teurer werden, da ja jeder echte Sammler auch unbedingt die erste haben muss, um komplett zu sein.

Ich rate daher dringend Jedem, der das wahnsinnige Glück hatte eine zweite zu erhalten, diese ebenfalls zu behalten und einfach abzuwarten. Hinterher ärgert man sich schwarz, wenn der Wert noch weiter deutlich steigen sollte.

Ich behalte sogar mehr als nur zwei Exemplare.
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 17:43

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
Vielleicht. Man muss ein bisschen warten. Die Münze wird schon überall verkauft aber es sieht so aus, dass niemand sie noch nicht bekommen hat.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 06.07.2010, 17:46

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Janine meint, dass sie überlegt ihr zweites eigenes Exemplar zu verkaufen.

:wink:
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 17:52

Janine
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 05.07.2010, 19:50
Danke für den Tipp...mein Gefühl sagt mir auch, besser noch etwas warten

denke mal bis auf 300 Euro wird sie wohl nicht abrutschen...


ich hatte wirklich viel Glück, dass ich 2 Goldmünzen bekomme

Meine Eltern bekommen leider jeweils nur eine Münze... :(


Und gerade in diesen Zeiten, wo evtl. eine Währungsreform oder Schuldenverhandlungen der Länder anstehen könnten, ist es doch gar nicht so verkehrt etwas Gold zu haben

wenn auch gleich ich glaube, der Goldpreis im Allgemeinen ist ziemlich hoch gelaufen und sollte wohl bald wieder zurück laufen

Beitrag 06.07.2010, 17:58

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Janine hat geschrieben:Danke für den Tipp...mein Gefühl sagt mir auch, besser noch etwas warten

denke mal bis auf 300 Euro wird sie wohl nicht abrutschen...


ich hatte wirklich viel Glück, dass ich 2 Goldmünzen bekomme

Meine Eltern bekommen leider jeweils nur eine Münze... :(


Und gerade in diesen Zeiten, wo evtl. eine Währungsreform oder Schuldenverhandlungen der Länder anstehen könnten, ist es doch gar nicht so verkehrt etwas Gold zu haben

wenn auch gleich ich glaube, der Goldpreis im Allgemeinen ist ziemlich hoch gelaufen und sollte wohl bald wieder zurück laufen
Man soll sich nie ärgern, dass man die 20€-Goldmünze für 151€ bekommen hat. :wink:

Gold ist natürlich hoch, jedoch ist auch unser Währungssystem in den letzten Zügen, zumindest doch sehr stark angeschlagen, ich denke, dass Gold jetzt im Sommer noch etwas nachgeben wird und dann im Herbst wieder ordentlich anziehen wird. Wir müssen uns wohl an Unzenpreise um die 1000€ gewöhnen müssen.
Übrigens hattest Du die gleiche Frage, die ich mir ebenfalls gestellt habe, als ich die 2 Goldmünzen auf meiner Rechnung gesehen habe: ob das jetzt auch ein Abo für die zweite Münze ist, denn wenn man schon eine Schatulle dazu kriegt, dann könnte das doch zumindest der Fall sein. Werde da bei der VfS noch mal konkret nachfragen, ob das wirklich so ist, oder ob das dann Glückssache ist, dass man die Zweitserie auch komplett bekommt. smilie_06
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 18:04

Golddeifel
Ich frage mich, wie es sein kann, das jemand eine Bestätigung über 5 , in Worten FÜNF Stück bekommen hat. Siehe Kleinanzeigen. Wir freuen uns ein smilie_13 loch in den Allerwertesten über eine Zusage und andere bekommen's aMass. :evil:

Beitrag 06.07.2010, 18:07

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Das ist möglich, wenn er fünf verschiedene Namen angegeben hat, da jeder Besteller garantiert ein Exemplar bekommt.

:idea:

Habe ich auch als Tipp vorher verbreitet. :wink:
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 18:07

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Golddeifel hat geschrieben:Ich frage mich, wie es sein kann, das jemand eine Bestätigung über 5 , in Worten FÜNF Stück bekommen hat. Siehe Kleinanzeigen. Wir freuen uns ein smilie_13 loch in den Allerwertesten über eine Zusage und andere bekommen's aMass. :evil:

Man darf doch auch mal Glück haben (man muss auch gönnen können). :D
Ich habe 2 Abos bestellt, aber meine Vorab-Rechnung ist leider immer noch nicht da.
Deshalb weiss ich noch nicht, ob ich auch tatsächlich 2 Exemplare abbekommen werde ...

Beitrag 06.07.2010, 18:13

Janine
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 05.07.2010, 19:50
@999.9


Wäre schön, wenn du dann schreibst was die VfS zum Abo der 2. Goldmünze gesagt hat

bin schon gespannt :)

Beitrag 06.07.2010, 18:16

Benutzeravatar
Goldmaus
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 848
Registriert: 18.12.2009, 23:23
999.9 hat geschrieben:Janine meint, dass sie überlegt ihr zweites eigenes Exemplar zu verkaufen.

:wink:
Danke. Was ich meinte ist, dass der Preis eventuell noch weiter steigern wird, wenn die Münze physisch da ist.
• Goldmaus Münzinvest
[ http://goldmaus.muenzinvest.de ]

Beitrag 06.07.2010, 18:18

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Genau, wenn man sie erst mal in den Händen hält, wird man den Verkaufsgedanken wohl wieder aufgeben.

Einfach eine hübsche Sache, die auch noch weiterhin ein gutes Wertsteigerungspotential hat.
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 18:19

Golddeifel
@999,9
Das is ja mein Dillema smilie_04 , wenn's alleine bist, biste aufgeschmissen :cry: und wenn man Freunde einbindet, behalten sie die Münzen noch selber. smilie_18

Beitrag 06.07.2010, 18:27

Benutzeravatar
999.9
Moderator
Beiträge: 1941
Registriert: 03.11.2009, 17:05
Wohnort: Rheinland
Jedes Ding im Leben hat seine zwei Seiten: wenn man alleine ist muss man auch nichts abgeben.

:wink:
Nichts hasst der im Denken geschulte mehr als die Negation der Logik.
Eine Unze bleibt eine Unze bleibt eine Unze! Mittler zwischen Hirn und H�nden muss das Herz sein!

Beitrag 06.07.2010, 18:30

Golddeifel
999.9 hat geschrieben:Jedes Ding im Leben hat seine zwei Seiten: wenn man alleine ist muss man auch nichts abgeben.

:wink:
Und deswegen brauche ich auch nur die Hälfte--ha-ha- smilie_10

Beitrag 06.07.2010, 18:37

Janine
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 87
Registriert: 05.07.2010, 19:50
Auf jedenfall waren die Goldmünzen in 2002 doch schon super günstig muß man sagen

.....habe damals 2 mal die 100 Euro Goldmünze zu 193 Euro pro Stück erhalten

und noch 1 mal die 200 Euro Goldmünze zu 371 Euro

das waren noch Zeiten :)

leider habe ich aber damals alle verkauft

Antworten