Edelmetallkauf außerhalb Deutschland

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 10.02.2016, 20:01

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Hallo an alle Reisenden,

in einiger Zeit werde ich öfters in Europas Hauptstädten unterwegs sein.

Ich frage mich, ob es nicht sinnvoll ist, alte Münzen des jeweiligen Landes direkt dort zu kaufen, weil sie hier in D selten oder sehr teuer sind.

Denke da zB an Gold Sovereigns in London oder
alte Franc in Paris etc.

Meine Frage: Kann man davon ausgehen, dass diese 'Heimat-Münzen' dort auch wirklich preis-wert sind?
Wie ist es mit dem Kurs? Zahle ich letztendlich noch drauf?

Zollbestimmungen lasse ich jetzt mal beiseite.

Wie gesagt, es geht um vielleicht 2-3 Münzen in Gold so max. 150 Jahre alt.

Kennt jemand gute (preisgünstige) Läden zB in Paris oder London?

Gerne auch als PN.

smilie_14
Nichts ist so schlimm wie Halbwissen!

Beitrag 10.02.2016, 20:25

Silberhamstern
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 12.09.2012, 19:22
Die deutschen Händler haben doch alles da,zu teils Top Preisen,ganz ohne Risiko. smilie_07

Antworten