KOMMENTARE zu Bilder EURER schönsten Schätze in Gold ...

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 30.09.2021, 18:58

Benutzeravatar
Dirk64
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 20.01.2021, 17:25
Sapnovela hat geschrieben:
29.09.2021, 22:08
Dirk64 hat geschrieben:
29.09.2021, 20:22
@ Sapnovela

Ja, ja, ja.... wunderschöne Vreneli.

Die habe ich wirklich vernachlässigt. Da habe ich nur einen von :(
Werden aber mit Sicherheit noch ein paar zukommen.... und Sovereign .... und Chile Pesos finde ich auch genial... der türkische Kurush / Piaster ebenso! Schöner als Barren.
Hat bei mir aber auch einige Zeit gedauert bis ich das verstanden habe :D

Wunderschönes Bild smilie_01

PS: Die Jahrgänge kann ich nicht erkennen :wink:
Beim Vreneli ist es so, dass die späteren Jahrgänge im Verdacht stehen aus Gold zu bestehen, dass in KZs geraubt wurde. Das betrifft die Jahrgänge 1949, 1947 und insb. 1935L. Viele Sammler möchten sie daher nicht haben.
Die Jahrgänge 1930, 1927 und 1922 sind diesbezgl. zwar unverdächtig, haben aber 7-stellige Auflagen. Das sind zusammen die "schlechten" Jahrgänge.
Echten Aufpreis haben nur 1926, 1906, 1905, 1904, ggf. könnte man sie die sehr guten Jahrgänge nenen. smilie_06
Alle anderen sind gute Jahrgänge, die auch auf dem Foto sind. 1898, 1901, 1902, 1911, 1912 etc.
Danke Sapnovela für die sehr ausführliche Erklärung smilie_01
Meiner ist natürlich promt aus 1935 :cry: Aber Gold ist er auch ....
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.

Beitrag 30.09.2021, 20:22

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2241
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Zum Spot(t)preis geht der immer smilie_07
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 03.10.2021, 10:45

Benutzeravatar
Siesta
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 606
Registriert: 16.12.2016, 20:45
Wohnort: Berlin
Sapnovela hat geschrieben:
29.09.2021, 22:08
Dirk64 hat geschrieben:
29.09.2021, 20:22
@ Sapnovela

Ja, ja, ja.... wunderschöne Vreneli.

Die habe ich wirklich vernachlässigt. Da habe ich nur einen von :(
Werden aber mit Sicherheit noch ein paar zukommen.... und Sovereign .... und Chile Pesos finde ich auch genial... der türkische Kurush / Piaster ebenso! Schöner als Barren.
Hat bei mir aber auch einige Zeit gedauert bis ich das verstanden habe :D

Wunderschönes Bild smilie_01

PS: Die Jahrgänge kann ich nicht erkennen :wink:
Beim Vreneli ist es so, dass die späteren Jahrgänge im Verdacht stehen aus Gold zu bestehen, dass in KZs geraubt wurde. Das betrifft die Jahrgänge 1949, 1947 und insb. 1935L. Viele Sammler möchten sie daher nicht haben.
Die Jahrgänge 1930, 1927 und 1922 sind diesbezgl. zwar unverdächtig, haben aber 7-stellige Auflagen. Das sind zusammen die "schlechten" Jahrgänge.
Echten Aufpreis haben nur 1926, 1906, 1905, 1904, ggf. könnte man sie die sehr guten Jahrgänge nenen. smilie_06
Alle anderen sind gute Jahrgänge, die auch auf dem Foto sind. 1898, 1901, 1902, 1911, 1912 etc.
Sehr gute, treffende Ausführung, welche ich lediglich noch um einen guten Jahrgang ergänzen würde. Und zwar um den ' echten ' 1935er JG...hier fehlt das L ( lingot=Barren ). Dieser JG hat eine offizielle Auflage von lediglich 175 k, wovon bestimmt schon etliche wieder eingeschmolzen wurden...
*One original thought is worth a thousand mindless quotings*DIOGENES

Beitrag 03.10.2021, 15:52

Benutzeravatar
Dirk64
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 215
Registriert: 20.01.2021, 17:25
Waschmaschine hat geschrieben:
30.09.2021, 06:04
Alles über das Goldvreneli:

https://www.swissmint.ch/dam/swissmint/ ... reneli.pdf
Jetzt erst gesehen.... danke smilie_01
Hoffnung ist nicht die Überzeugung, dass etwas gut ausgeht, sondern die Gewissheit, dass etwas Sinn macht, egal wie es ausgeht.

Beitrag 03.10.2021, 17:24

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2253
Registriert: 28.11.2011, 14:16
Puschel hat geschrieben:
29.09.2021, 20:56
Das Ensemble würde ich mal gerne stilecht mit einem alten Schnürledersäckchen sehen.......... smilie_07
Vielleicht habe ich als Kind zu viele "Western" im TV gesehen, aber da war das oftmals so Usus, das Goldmünzen in diesen Schnürsäckchen mit sich getragen wurden.
Also ein prall gefülltes Ledersäckchen (kann man ja ausstopfen), wo die Goldmünzen nur so rausquellen......... smilie_06
Fänd ich jetzt mal ein tolles Bild, wo ich diese Menge an Münzen von @Sapnovela gesehen habe.
Ist nur so eine Idee.
bildergalerie-fotos-von-mitgliedern-f4/ ... ml#p183556

Zwar nur Silber aber stilecht smilie_07
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 03.10.2021, 17:56

Puschel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 20.12.2020, 19:39
Na, das sieht doch echt klasse aus !! smilie_14
Thanx for link smilie_01
Ich denke, dass schön in Pose gestellte Münzen (bzw. "Schätze") auch wirklich was für´s Auge sind.
Macht Spaß Bilder zu sehen, wo auch eine entsprechende Kulisse gestaltet wurde. Wertet das "Schätzchen" ungemein auf.
Vielleicht denke ich mir auch mal eine Kulisse aus und drapiere da mal ein paar (leider nur Bullion) Münzen dazu. smilie_39 smilie_02

Beitrag 03.10.2021, 19:12

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2241
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Siesta hat geschrieben:
03.10.2021, 10:45
Sapnovela hat geschrieben:
29.09.2021, 22:08
Dirk64 hat geschrieben:
29.09.2021, 20:22
@ Sapnovela

Ja, ja, ja.... wunderschöne Vreneli.

Die habe ich wirklich vernachlässigt. Da habe ich nur einen von :(
Werden aber mit Sicherheit noch ein paar zukommen.... und Sovereign .... und Chile Pesos finde ich auch genial... der türkische Kurush / Piaster ebenso! Schöner als Barren.
Hat bei mir aber auch einige Zeit gedauert bis ich das verstanden habe :D

Wunderschönes Bild smilie_01

PS: Die Jahrgänge kann ich nicht erkennen :wink:
Beim Vreneli ist es so, dass die späteren Jahrgänge im Verdacht stehen aus Gold zu bestehen, dass in KZs geraubt wurde. Das betrifft die Jahrgänge 1949, 1947 und insb. 1935L. Viele Sammler möchten sie daher nicht haben.
Die Jahrgänge 1930, 1927 und 1922 sind diesbezgl. zwar unverdächtig, haben aber 7-stellige Auflagen. Das sind zusammen die "schlechten" Jahrgänge.
Echten Aufpreis haben nur 1926, 1906, 1905, 1904, ggf. könnte man sie die sehr guten Jahrgänge nenen. smilie_06
Alle anderen sind gute Jahrgänge, die auch auf dem Foto sind. 1898, 1901, 1902, 1911, 1912 etc.
Sehr gute, treffende Ausführung, welche ich lediglich noch um einen guten Jahrgang ergänzen würde. Und zwar um den ' echten ' 1935er JG...hier fehlt das L ( lingot=Barren ). Dieser JG hat eine offizielle Auflage von lediglich 175 k, wovon bestimmt schon etliche wieder eingeschmolzen wurden...
Das stimmt. Der "echte" 35er ist mit einer Auflagen von 175'000 Stück auch ein guter Jahrgang, teilweise sogar ein sehr guter ;) Regelmäßig zu sehen dan den Preisen bei Auktionen
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 04.10.2021, 16:32

Florian
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 612
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Sapnovela hat geschrieben:
04.10.2021, 16:23
Die vollständige Hasenfamilie - inzwischen 10 Jahre alt - zusammen.
.
2011 Hasenfamilie.jpg
Die Hasenfamilie gab es damals auch komplett bei M*M zu kaufen. smilie_16
Ich brauche nur Fettgedrucktes zu lesen, schon nehme ich zu. :wink: Heinz Erhardt

Beitrag 18.10.2021, 08:19

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1120
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
@ Hellfire sehr schön und das kommt mir aus dem Nachbarforum von @ Donk bekannt vor smilie_02
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 18.10.2021, 08:41

Benutzeravatar
Hellfire
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2021, 11:17
Oliver hat geschrieben:
18.10.2021, 08:19
@ Hellfire sehr schön und das kommt mir aus dem Nachbarforum von @ Donk bekannt vor smilie_02
:) Da ich der Donk aus dem Nachbarforum bin, kommt das nicht von ungefähr. ;)

Beitrag 18.10.2021, 10:18

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1120
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
Dacht ich mir, dann herzlich willkommen
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 18.10.2021, 12:06

Benutzeravatar
Hellfire
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2021, 11:17
Herzlichen Dank!

Beitrag 18.10.2021, 16:24

Florian
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 612
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Moin Hellfire,

Willkommen im Forum.

Die Cat ist toll. Preis? :wink:
Ich brauche nur Fettgedrucktes zu lesen, schon nehme ich zu. :wink: Heinz Erhardt

Beitrag 18.10.2021, 18:11

Puschel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 240
Registriert: 20.12.2020, 19:39
Hallo Hellfire

Also ich finde die Pussy-Cat auch sehr schön smilie_01
Das Ganze dann noch in Antik-Finish...............
Vielleicht hast Du bei Deinen weiteren Postings die Möglichkeit auch Höhe, Breite, Gewicht u.ä. dabei zu schreiben. Oder aber einfach einen Vergleichsgegenstand dabei zu stellen, damit man auch die Ausmaße erkennen kann.

Da der Thread "Bilder eurer schönsten Schätze............" heißt, und nicht "Bilder euer schönsten Münzen und Barren......" denke ich doch, dass das Mod-Team nichts dagegen haben wird.
Ich würde gerne weitere "Eigenkreationen" sehen.
Von meiner Seite daher ein glattes "Weiter so"........ smilie_09

Beitrag 18.10.2021, 18:21

Benutzeravatar
Hellfire
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2021, 11:17
Antik Finish kann ich jederzeit auf Wunsch machen.
Die Katze wiegt 92 Gramm und ist ca 40 mm hoch.

Beitrag 19.10.2021, 08:42

Escudo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 132
Registriert: 27.09.2015, 22:20
Wohnort: irgendwo in D
@Hellfire:

Super schöne Stücke, kenne ich auch schon aus dem Nachbarforum. Im Vergleich zu vielen US-"Kunstwerken" die sich i.a. um Waffen, Zombies und Totenköpfe drehen, sind Deine Stücke deutlich attraktiver. smilie_01
Mit Gold ist jede Festung zu erobern.

Beitrag 19.10.2021, 13:30

Benutzeravatar
Hellfire
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 01.10.2021, 11:17
Dankeschön.
Ich mache halt wirklich alles, was ich intreressant finde, von Eicheln über Viren, Comicfiguren, Drachen, Frösche, historische Münzen, auch mal einen Ring, oder einen Armreif, bis hin zu tatsächlich auch einem Schädel.
Der Schädel ist allerdings ein anatomisch korrekter Schädel im Maßstab 1:2
Ich stelle nach und nach weitere Bilder ein.

Beitrag 19.10.2021, 16:47

Florian
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 612
Registriert: 16.07.2021, 18:57
Kannst Du bitte mit den Drachen anfangen. :wink:
Ich brauche nur Fettgedrucktes zu lesen, schon nehme ich zu. :wink: Heinz Erhardt

Beitrag 05.11.2021, 15:59

Benutzeravatar
VfL Bochum 1848
Gold-Guru
Beiträge: 4762
Registriert: 31.01.2015, 11:29
Wohnort: NRW
@Silversurfer1984,
Herzlichen Glückwunsch, hoffe Du hast die zu einem halbwegs humanen Preis geschossen smilie_01 .
VfL Bochum? -Find ich gut!

Beitrag 05.11.2021, 16:03

Benutzeravatar
Silversurfer1984
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 248
Registriert: 28.07.2020, 05:48
VfL Bochum 1848 hat geschrieben:
05.11.2021, 15:59
@Silversurfer1984,
Herzlichen Glückwunsch, hoffe Du hast die zu einem halbwegs humanen Preis geschossen smilie_01 .
Dankeschön. War kurz mal einer da zu einem akzeptablem Preis. Einfach etwas Glück gehabt. Hatte auch einen schlechteren Zustand erwartet, der hat ja schon 3 Tage auf den Rippen smilie_02
Der mit dem Gold tanzt. The Wolf of Goldstreet. Fiatiminator.

Antworten