MDM und seine Angebote

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 12.09.2013, 12:38

Alviola
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 82
Registriert: 04.09.2013, 09:30
Meine Fresse, bin ich froh, offene Augen zu haben.

Heute trudelte der Canada Wolf 2013 ein. Mit im Paket ein unglaubliches Sonderangebot: Die gefragteste Anlagemünze der Welt (Canada Maple Leaf) in reinem Silber für unvorstellbar günstige 34,90 (vierunddreißig neunzig). Euros natürlich. Der Hammer: Ich spare auch noch volle 15 Euronen gegenüber dem regulären Preis !

Kanadische Silberunzen für 49,90€ - verdammt, ich mach selbst nen Münzenhandel auf.

Beitrag 12.09.2013, 12:58

Benutzeravatar
AuA
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 13.12.2012, 16:09
Mist - und ich hab's verpasst.

smilie_04
AuA
Gold und Silber kehren gerade zu ihrem inneren Wert zurück.

Beitrag 13.09.2013, 05:11

Benutzeravatar
Friedrich 3
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 695
Registriert: 30.06.2011, 14:21
Wohnort: Niederbayern
Alviola hat geschrieben:Meine Fresse, bin ich froh, offene Augen zu haben.

Heute trudelte der Canada Wolf 2013 ein. Mit im Paket ein unglaubliches Sonderangebot: Die gefragteste Anlagemünze der Welt (Canada Maple Leaf) in reinem Silber für unvorstellbar günstige 34,90 (vierunddreißig neunzig). Euros natürlich. Der Hammer: Ich spare auch noch volle 15 Euronen gegenüber dem regulären Preis !

Kanadische Silberunzen für 49,90€ - verdammt, ich mach selbst nen Münzenhandel auf.
Ich dachte eher an ihren Standardpreis von 69,90....aber das die das so billig abgeben...
Und die 15 Euro Ersparnis werden wohl die ziemlich seltenen Gutscheine sein die kaum jemand je zu Gesicht bekommen hat...Mann hast du ein Glück.....
So und nicht anders!

Erfolgreich gehandelt: ja klar..

Beitrag 03.10.2013, 16:00

Benutzeravatar
Goldistan
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 583
Registriert: 15.07.2013, 14:11
Rechtskräftiges Urteil Verbraucherzentrale gegen MDM:

http://www.vzbv.de/9266.htm

(2011 und MDM macht munter weiter)

Beitrag 03.10.2013, 20:28

Benutzeravatar
Wetterfrosch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 08.10.2010, 16:25
Wohnort: NRW
Danke für den Link. Sehr interessantes Urteil gegen MDM.
Ich meine wir wissen alle, dass die 10 Euro Münzen amtlich NICHT streng limitiert sind. Wenn das aber einer liest, der wirklich keine Ahnung hat könnte das schon - sagen wir mal - irritieren

Beitrag 03.10.2013, 21:07

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
Sapere aude.

Beitrag 03.10.2013, 21:40

Normalo
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 64
Registriert: 25.09.2013, 19:53
MDM - die fischen die dummen ab mit ihren anzeigen in den zeitungen.
Leider wohl auch viele alte leute, die evtl. nur ne kleine rente haben. Sittenwiedrig???
:|
Das wenigste ist wie es auf den ersten Blick scheint.

Beitrag 03.10.2013, 21:47

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
sittenwidrig, gibts das überhaupt ? nen markt gibts.
das einzige was es gibt ist informationsarmut/faulheit. mdm hat manchmal auch ein paar schnäppchen. es reicht doch zu, sich diese raus zu picken. ansonsten ist die preisgestaltung dem verkäufer zu überlassen, der käufer wird ja nicht gezwungen im teuersten laden zu kaufen.
ich versteh die aufregung nicht. in zeiten von globalem internet hat doch jeder die chance dort zu kaufen wo es ihm beliebt und es auch zu lassen.

Beitrag 03.10.2013, 22:27

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Ken.Guru hat geschrieben:..ich versteh die aufregung nicht. in zeiten von globalem internet hat doch jeder die chance dort zu kaufen wo es ihm beliebt und es auch zu lassen.
Sittenwidrig gibt es tatsächlich... smilie_24
https://de.wikipedia.org/wiki/Sittenwid ... utschland)
Auch OHNE Internet gab es diese Chancen vor Jahrzehnten schon...
wer denn wollte,hat sich VORHER erkundigt smilie_16
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 03.10.2013, 23:38

Benutzeravatar
Ken.Guru
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 897
Registriert: 03.05.2012, 06:42
ok, sittenwidrig in form von ehrgefühl ist leider ein aussterbendes gut. ich rechne von haus aus damit beschi.... zu werden und muss entsprechende maßnahmen dagegen unternehmen.
als sittenwidrig würde ich mdm trotzdem nicht bezeichnen. es obliegt jedem selbst zu entscheiden was er tut oder auch nicht.werbespots im tv, i-net wären dann auch sittenwidrig. der witz ist immer wieder der, die klugen leben von den dummen. von letzteren gibt es eine menge, selbst mir ging es schon so.:mrgreen: habs auch überlebt.
darum " Sapere aude".

Beitrag 04.10.2013, 09:10

Benutzeravatar
Wiedehopf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 23.10.2011, 20:26
Ich hab' hier liebe, ältere Leute in der Nachbarschaft, die mir mal stolz Ihre "MDM Sammlung", die sie als Anlage für die Enkel zusammengekauft haben und das nach wie vor tun.
Neben den 10,- Euro Münzen (aber keine mit hohem Silbergehalt) haben sie noch die eine oder andere "streng limitierte Ausgabe" von irgendwelchen teilvergoldeten Dingern, etc.

Ich habe Ihnen ihre "Sammlung" allerdings nicht madig gemacht (da es sich um nicht viele Sachen handelt und somit der Verlust recht klein ist...), sondern Ihnen von so schönen Silbermünzen wie Eagles, Philies, Pandas, etc. erzählt, die sich auch als Anlage gut eignen und ihre nette Sammlung bestimmt noch ein wenig aufwerten würden.
Vielleicht konnte ich ihren Schaden dadurch ein wenig minimieren... smilie_08

Beitrag 04.10.2013, 18:20

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2175
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Wiedehopf hat geschrieben:Ich hab' hier liebe, ältere Leute in der Nachbarschaft, die mir mal stolz Ihre "MDM Sammlung", die sie als Anlage für die Enkel zusammengekauft haben und das nach wie vor tun.
Nicht MDM, aber ich hab mich gestern erst wieder aufgeregt, wie ein Münzhaus im Fernsehen den Leuten ein halbes Gramm Gold für [s]99,95[/s] 39,95 EUR als super Wertanlage verkaufen wollte. Und damit die Leute schnell zuschlagen, wurde schon mal vom Goldversandverbot in Frankreich berichtet, und dass es ja praktisch nur noch eine Frage der Zeit wäre, bis das hier in Deutschland auch soweit ist. smilie_18

Beitrag 04.10.2013, 20:20

Benutzeravatar
Wetterfrosch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 08.10.2010, 16:25
Wohnort: NRW
Mein Vater (Mitte 60) hatte vor drei Jahren mitbekommen, dass ich bei verschiedenen Banken versucht habe die Sterling 10er einzusammeln. Ich habe ihm natürlich erklärt wie sich das mit dem Kurs von Silber verhält.
Das hätte ich besser mal nicht getan... inzwischen nennt er eine suuuuper Serie sein eigen: Große Deutsche in Silber. Die hat er bei MDM bestellt. Es sind 12 Stk. in 333er (!) Silber mit je ca. 18g Rauhgewicht. Bezahlt hat er dafür 39,95 das Stück smilie_40
Gab dafür auch eine Sammelmappe und massig Zertifikate dazu.
Und er meint, er würde mir irgendwann einen riiiiieeeeesen Wert vererben smilie_04

Beitrag 04.10.2013, 22:42

Benutzeravatar
TimmThaler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 336
Registriert: 16.01.2011, 03:58
Wohnort: wilder Osten
zum "Tag der deutschen Einheit" bietet man (Origialtext):
Die einzigartige Jubiläumsprägung zum 25. Tag der deutschen Einheit (1990-2015)
  • Motiv in reinstem Silber (999/1000)
    Aus reinstem Gold (999/1000) veredelter Kupferrand
    nur 19,90 statt 39,90
wer es nicht glaubt, seht selbst: http://www.mdm.de/25-jahre-deutsche-ein ... umspragung

Und der 2013-er Gold-Euro wird auch angeboten, mit folgenden Worten:
Ein ganz besonderes Angebot für Sie!

Sie haben die Möglichkeit, den sehr begehrten und wertvollen GOLD-EURO 2013 heute zum MDM-Ausgabepreis von nur 695,- Euro zu bestellen. Sichern Sie sich Ihr Exemplar sofort! Ihren GOLD-EURO 2013 erhalten Sie in einer schützenden Kapsel und im offiziellen Etui mit dem original Echtheitszertifikat des Bundesministeriums für Finanzen.
Wenn das Ding so enorm begehrt und wertvoll ist, dann zahlt der Finanzminister mit seinem Ausgabepreis von nur 544,48 Euro ja mächtig drauf smilie_11

Beitrag 05.10.2013, 10:48

Benutzeravatar
GOLDsammler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 358
Registriert: 03.04.2010, 18:44
Wohnort: München
Aber die Aktion mit den echten 10EUR Silber 925er Münzen
inklusive 2.-EUR Stück im Tausch gegen 10.-Papier EURonen
War damals gut, so etwas in der Art könnten sie schon Mal wieder bringen smilie_13
erfolgreich gehandelt mit: nameschonweg, MapleHF, Auerbach, Magick, qayqwertz, MarcusSZB,

Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/goldsammler-t2700.html

Beitrag 05.10.2013, 12:56

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
TimmThaler hat geschrieben:...Wenn das Ding so enorm begehrt und wertvoll ist, dann zahlt der Finanzminister mit seinem Ausgabepreis von nur 544,48 Euro ja mächtig drauf
Ja,der arme Kerl smilie_11
Ich habe zu der "Marketingstrategie" des genannten Münzhauses schon vor längerer Zeit
meine Meinung kundgetan... smilie_18
Die Art der Werbung ist so gewollt,anderes Beispiel.
Wer die Preise von LMU-Münzen am Markt kennt,darf mal staunen...oder auch nicht
Zitat:Die berühmtesten Goldmünzen der Welt!
"Die berühmtesten Goldmünzen der Welt: Sparen Sie sofort 120,– Euro!
Nutzen Sie jetzt die Gelegenheit, und sichern Sie sich die zehn berühmtesten Goldmünzen der Welt!
Dazu gehören wertvolle und seltene historische Original-Goldmünzen aus Südafrika,
dem Deutschen Kaiserreich, Frankreich, Russland, Großbritannien, Spanien, Österreich,
der Schweiz, Peru und den Vereinigten Staaten von Amerika.
Viele Exemplare wurden im Laufe der Jahre eingeschmolzen oder gingen verloren.
Wegen ihrer Seltenheit und der großen Nachfrage haben diese bis zu 145 Jahre alten
Gold-Raritäten ein besonders großes Wertsteigerungs-Potenzial.
Sie können jetzt doppelt profitieren: vom Goldwert und vom hohen Sammlerwert
dieser weltweit begehrten Originale.
Sie erhalten die wertvolle Original-Goldmünze „Marianne“ aus Frankreich zum
günstigen MDM-Startpreis von nur 249,– Euro statt regulär 389,– Euro! Sie sparen sofort 140,– Euro!
Sie erhalten Ihre erste Goldmünze für 14 Tage zur Ansicht mit garantiertem Rückgaberecht."

Es handelt sich um 10 Francs von 1912....vom Bild her
http://www.mdm.de/beruehmtesGold

Jede weitere Diskussion...na,was solls smilie_24
T.
P.S. gerade oben auf der Seite gesehen:
MDM und seine Angebote...
ein klasse Werbebanner (sehr breit grins...)
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 05.10.2013, 17:19

Benutzeravatar
Silberhamster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1258
Registriert: 22.12.2010, 19:54
Wohnort: Thüringen
Eine Ware über dem Marktpreis oder angemessenen Preis zu verkaufen klappt nur, wenn man Käufer findet. Bedenklich finde ich aus rechtlicher Sicht hingegen, daß Medaillen ( sog. Gedenkprägungen) die der Kenner daran erkennt, daß kein Nennwert auf der Münze ist, als Rarität angeboten werden und ich glaube auch das Wort MÜNZE verwendet wurde. Das wäre eine Irreführung. Irreführung kann es auch sein, wenn nur der Durchzmesser einer Münze ( Gold) und nciht das gewicht angegeben wird. Aber die Versandfirmen müssen nach dem Fernabsatzgesetz eine Frist zum Widerruf und zur unentgeltlichen Rücksendung einräumen. Nützt die de Käufer nicht, hat er eben Pech. Seriöse Münzhändler beraten Interessenten auch telefonisch. Grüße Silberhamster
Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr ( Laotse)

Beitrag 05.10.2013, 18:54

Benutzeravatar
Sinjawski
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 371
Registriert: 17.11.2012, 23:44
Wetterfrosch schrieb
Es sind 12 Stk. in 333er (!) Silber mit je ca. 18g Rauhgewicht. Bezahlt hat er dafür 39,95 das Stück smilie_40
Gab dafür auch eine Sammelmappe und massig Zertifikate dazu.
...
Und er meint, er würde mir irgendwann einen riiiiieeeeesen Wert vererben smilie_04
Mit anderen Worten, wenn der Silberpreis auf 200 € steigt, ist er wieder im plus.
Da Du Deinem Vater sicher ein langes Leben wuenschst, koennte die Rechnung noch aufgehen...
Half of what he said meant something else,
and the other half didn't mean anything at all.
(Rosencrantz And Guildenstern Are Dead)

Beitrag 05.10.2013, 20:52

Benutzeravatar
Wetterfrosch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 120
Registriert: 08.10.2010, 16:25
Wohnort: NRW
@sinjawski: Danke für die tröstenden Worte. Natürlich wünsche ich ihm ein langes Leben, aber ein PoS von 200? Ich weiß nicht recht... smilie_08 smilie_10

Beitrag 23.01.2014, 21:59

Benutzeravatar
Waschmaschine
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 168
Registriert: 27.10.2013, 16:05
Wohnort: CCAA
Habe von einem Freund eine Münzzeitschrift geschenkt bekommen. " Deutsches Münzen Magazin" Ausgabe 1 / 2014.

smilie_10

Habe beim durchblättern soeben folgendes Megaschnäppchen dort entdeckt und möchte es Euch nicht vorenthalten:



Original - Goldmünzen der letzten drei deutschen Kaiser !
Mit hochwertiger Ausstattung !
Bis zu 140 Jahre alt !
Münzen aus echtem Gold !
bla bla bla...

Komplett - Set " Drei Kaiser in Gold"
Preussen 1874 - 1913, Gold, ss.

Für sagenhafte 2.590,00 €
Gegenüber dem Einzelkauf sparen sie € 376.- !

20 Mark "Kaiser Wilhelm I."
Preussen, 1874 - 1888, Gold, ss.

€ 979,00

20 Mark "Kaiser Friedrich III."
Preussen, 1888, Gold, ss.

€ 989,00

20 Mark "Kaiser Wilhelm II."
Preußen, 1890-1913, Gold, ss.

€ 998 €

Sagt mal, hakt es in dem Laden ? Sowas gehört doch wegen maßlosem Wucher dichtgemacht. Deutsche Kaiserreichmünzen wären da ja noch vergünstigt besteuert ( als normalpreisige Anlage normal steuerfrei ). Und dann heisst da noch fettgedruckt, man würde bei Abnahme aller 3 Münzen 376 € sparen...
Der Freund von mir machte mal bei so ner 10 € Tauschaktion mit und wird seitdem von Werbung regelrecht geflutet, daher auch diese Zeitung.

20 Mark kosten im Schnitt 250 - 300 € das Stück.
Was rechtfertigt so einen herben Aufschlag. Das ist doch Wahnsinn, Hallelujah !


[img]https://forum.gold.de/userpix/6655_2014 ... 0925_2.jpg[/img]

Antworten