Noch ein Anfänger... Frage zu Sammelmünze

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Beitrag 03.03.2021, 14:24

puffi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 494
Registriert: 31.01.2011, 22:31
Wohnort: in der mitte
Prost Maxe äähhh David. Jetzt hats dich erwischt.

Gegen den Virus hilft kein AstraZeneca und kein RNA Gedönse. Das einzige was Erleichterung schafft ist:

Mehr, mehr, viel mehr..............

Willkommen im Club der Infizierten

Beitrag 03.03.2021, 14:35

Benutzeravatar
SteveG
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 363
Registriert: 13.04.2018, 07:52
puffi hat geschrieben:
03.03.2021, 14:24
Mehr, mehr, viel mehr..............
Und immer der feste Glaube daran, dass man zufrieden sein wird, wenn man erstmal x* Unzen erreicht hat! :roll:

* hier vom derzeitigen Bestand ausgehend die nächstgrößere runde Zahl einsetzen

Beitrag 03.03.2021, 14:44

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2219
Registriert: 28.11.2011, 14:16
puffi hat geschrieben:
03.03.2021, 14:24
Das einzige was Erleichterung schafft ist:

Mehr, mehr, viel mehr..............
Auch wenn es jetzt nicht so klingt aber es gibt doch ein paar Unterschiede zu Heroin Koks & Co smilie_02
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 03.03.2021, 15:07

Offebacher
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 30
Registriert: 30.08.2020, 23:23
David hat geschrieben:
03.03.2021, 13:45
Ok die erste Bestellung ist raus (bei Auragentum). Hole die 1oz Krügerrand und 1/4 Känguru selbst ab.
Schauen wir mal wo das noch hinführt :D
Glückwunsch auch von mir, hast nichts verkehrt gemacht, aber Vorsicht wegen dem Känguru!
Vor gut zehn Jahren habe ich auch mit einem Känguru angefangen und jetzt..... ich glaube selbst eine Entzugsklinik kann mir nicht mehr helfen🤪

Beitrag 03.03.2021, 15:29

Klecks
Gold-Guru
Beiträge: 2219
Registriert: 28.11.2011, 14:16
SteveG hat geschrieben:
03.03.2021, 14:35
Und immer der feste Glaube daran, dass man zufrieden sein wird, wenn man erstmal x* Unzen erreicht hat! :roll:

* hier vom derzeitigen Bestand ausgehend die nächstgrößere runde Zahl einsetzen
Wenn da nicht immer die Zusatzverlockungen wären *seufz*
"Ein Sovereignchen wär auch nicht schlecht, mal was zum Anfassen"
"So ein Napoleon, das ist ein Stück Geschichte"
"Die Soles sehen richtig gut aus"
"So ein Indianer hat was"
"Diese Florin/Kronen/Dukaten wären grad günstig..."


Rauchen aufhören war irgendwie einfacher... :roll:
Das Leben ist zu kurz, um alle Fehler selber zu machen.

Beitrag 03.03.2021, 19:30

Benutzeravatar
Deichgraf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 481
Registriert: 18.07.2011, 18:49
[quote=David post_id=211863 time=1614775501 user_id=9749]
Ok die erste Bestellung ist raus (bei Auragentum). Hole die 1oz Krügerrand und 1/4 Känguru selbst ab.
Schauen wir mal wo das noch hinführt :D
[/quote]

Nahmd, David,

ich sehe, Du wirst Dir selbst schon untreu. Am Anfang hieß es noch 1x im Jahr eine Unze, aber jetzt sind schon 1+1/4 Unze zusammengekommen. Und das Jahr hat doch gerade erst angefangen. :-)
Weiter so !!!

:-)

Beitrag 03.03.2021, 19:30

David
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 28.02.2021, 20:45
Wohnort: München
Noch kann ich nicht nachvollziehen wovon ihr sprecht aber mal schauen ... :mrgreen: smilie_02

Beitrag 03.03.2021, 20:54

Benutzeravatar
Sapnovela
Gold-Guru
Beiträge: 2157
Registriert: 05.11.2011, 21:59
David hat geschrieben:
03.03.2021, 13:45
Ok die erste Bestellung ist raus (bei Auragentum). Hole die 1oz Krügerrand und 1/4 Känguru selbst ab.
Schauen wir mal wo das noch hinführt :D
Liest sich doch sehr vernünftig. smilie_01
Gehirnwäsche funktioniert wie richtige Wäsche - wenn sie das Objekt lang und heiß genug waschen, schrumpft es. (c) Volker Pispers

Beitrag 03.03.2021, 21:08

Puschel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 20.12.2020, 19:39
:cry:
Zuletzt geändert von Puschel am 24.04.2021, 21:31, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 04.03.2021, 09:32

kaufmax
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 04.03.2011, 18:06
@David
Herzlich Willkommen!
Du wirst merken Dein Einkauf- und auch Verkaufverhalten wird sich mit der Zeit ändern.
Ich begann ziemlich naiv. Nach ca. zehn Jahren bezeichne ich mich aber immer noch als Greenhorn.

Klecks hat geschrieben:
03.03.2021, 14:44
Auch wenn es jetzt nicht so klingt aber es gibt doch ein paar Unterschiede zu Heroin Koks & Co smilie_02
In meines Hirns Belohnungszentrum scheint es da keinen Unterschied zu geben.
Welche Unterschiede meinst Du? Den körperlichen Verfall?
Klecks hat geschrieben:
03.03.2021, 15:29
Wenn da nicht immer die Zusatzverlockungen wären *seufz*
"Ein Sovereignchen wär auch nicht schlecht, mal was zum Anfassen"
"So ein Napoleon, das ist ein Stück Geschichte"
"Die Soles sehen richtig gut aus"
"So ein Indianer hat was"
"Diese Florin/Kronen/Dukaten wären grad günstig..."


...

Oh, JA So ist´s!

Beitrag 04.03.2021, 20:12

David
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 28.02.2021, 20:45
Wohnort: München
So ich halte nun beide Münzen in meiner Hand und fühle mich wie Gollum von HdR smilie_02 smilie_02

Beitrag 04.03.2021, 20:32

Benutzeravatar
Oliver
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1027
Registriert: 19.10.2019, 07:34
Wohnort: Nordpool
David hat geschrieben:
04.03.2021, 20:12
So ich halte nun beide Münzen in meiner Hand und fühle mich wie Gollum von HdR smilie_02 smilie_02
Na dann zeig mal :mrgreen:
smilie_37 smilie_37Gold und Silber lieb ich sehr, deshalb will ich immer mehr

Beitrag 04.03.2021, 20:40

Marek
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 335
Registriert: 25.08.2013, 19:15
Moin,

Joa, erinnert mich (dunkel) an was... :?

Kauf halt noch nach und nach "die anderen" (Sovereigns & Co.),
schränke den Konsum dafür (drastisch) ein.... 8)

... und kaufe Silber...

... und irgendwann machen wir vom Forum ein "Gollumtreffen" schwerreicher Hansels,
die nach nichts aussehen und mit dem 2009er Dacia anreisen.

Willkommen im Club! smilie_02
(Du machst wohl grade alles richtig!)

Liebe Grüße
Marek

Antworten