Schiffchenform

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 05.12.2011, 11:05

Benutzeravatar
Theseus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 17.11.2010, 20:13
Hallo,bin auf der Suche nach einem Goldbarren in form eines Schiffchen ,sollen aus China kommen.
Wer Handelt mit solchen Barren?
Wer weis in welchen Grössenordungen sie gibt?
Sind diese auch mit einem Stempel versehen?
Wer Angst hat, macht Fehler!
Handelspartner aus Sicherheitsaspekt nicht angegeben.

Beitrag 05.12.2011, 11:16

Benutzeravatar
Goldhamster79
Gold-Guru
Beiträge: 4082
Registriert: 21.01.2011, 20:42
Wohnort: EUdSSR
Eine Quelle wo Du sowas mit Aufpreisen gelegentlich findest ist http://www.numisworld.de/

Ein übliches Gewicht ist das TAEL und Teile bzw. Mehrfache davon.

Stempel? Unterschiedlich, genau wie bei uns gibt es historische Stücke oder auch mal einzelen auf denen auch Stempel fehlen.
Falls Sie in einem Land leben, in dem Sie für das Fischen ohne Anglerschein bestraft werden,
jedoch nicht für den illegalen Grenzübertritt ohne gültigen Reisepass,
dann haben Sie das volle Recht zu sagen, dieses Land wird von Idioten regiert.
M. Zeman

Beitrag 05.12.2011, 14:16

Benutzeravatar
Goldrausch
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 290
Registriert: 17.06.2011, 23:46
Wenn du im Internet nach Drachenschale suchst könntest Du fündig werden ..
Grüße

Goldrausch

Meine Bewertungen: www.gold.de/forum/goldrausch-t5701.html

Beitrag 05.12.2011, 14:19

GoldLover
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 157
Registriert: 09.09.2011, 17:21
Ich würd Harry ne PN schreiben... Er scheint sich gut auszukennen...

LG
Wenn ihr Rechtschreibfehler findet, dürft ihr sie gerne behalten.

Beitrag 05.12.2011, 18:57

tammias
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 59
Registriert: 25.05.2010, 12:39
hier ist das was du suchst:

http://www.silber-city.de/CHINA/50-g-Dr ... ::577.html

ein seriöser shop kannst ohne bedenken bestellen-
ich hab das auch schon mehrmals gemacht :D

Beitrag 06.12.2011, 21:11

Benutzeravatar
Theseus
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 17.11.2010, 20:13
tammias danke!
Wer Angst hat, macht Fehler!
Handelspartner aus Sicherheitsaspekt nicht angegeben.

Beitrag 06.12.2011, 21:43

Benutzeravatar
Libertad1999
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 566
Registriert: 30.04.2011, 16:18
Wohnort: Im Zelt am Creek

Beitrag 07.12.2011, 07:56

Benutzeravatar
Harry
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 03.12.2011, 07:38
Wohnort: Hulun, NM, PRC China
Theseus hat geschrieben:Hallo,bin auf der Suche nach einem Goldbarren in form eines Schiffchen ,sollen aus China kommen.
Wer Handelt mit solchen Barren?
Wer weis in welchen Grössenordungen sie gibt?
Sind diese auch mit einem Stempel versehen?


Schiffchen Formen gibt es hier in China und sind die alte klassische Form der Gold- und Silberbarren. Verkauft werden diese immer noch mit Stempel und verifiziert. Der Export gestaltet sich vermutlich schwierig. Die Ausfuhr von Gold ist auf 50g pro Person beschränkt. Die Schiffchen sind in der Regel jedoch schwerer und sind daher (vermutlich) nicht ausfuhrfähig bzw. Exportsteuer wird fällig (ich bin mir hier nicht so sicher was zutrifft). Bei der Einfuhr in Deutschland wird wohl Importsteuer fällig weil das Gold nicht in der üblichen Barrenform vorliegt. Man kann aber beim Zoll mal nachfragen wie der Fall gehandhabt wird.

Leider kenne ich die Bestimmung für die Ausfuhr von Silber nicht, da bei der Einfuhr in Deutschland Importsteuer anfällt und für mich solche Sachen uninteressant sind.


Gold ist Freiheit!
Das Wesen das begriffen werden kann ist nicht das Wesen des Unbegreiflichen.

Antworten