Silber und Goldpreise

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 18.06.2011, 10:07

Schwarzerkater
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 18.06.2011, 09:05
Wohnort: Hausham
Hallo
ich wollte mal fragen ob jemand weis wie hoch die Preise für 1 oz Silber am Jahresende steht oder inetwar was wier zu erwarten haben.javascript:emoticon('smilie_14')

Beitrag 18.06.2011, 10:25

Benutzeravatar
KRAlex
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 357
Registriert: 18.10.2010, 11:42
smilie_07 da bist du nicht der einzige der das gerne wissen würde...

Ich warte noch ...




...auf die Erfindung der Zeitmaschine


oder gibt es die schon

http://de.wikipedia.org/wiki/Zeitmaschine


Gruß

Beitrag 18.06.2011, 10:25

1107greg
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 669
Registriert: 29.03.2010, 19:37
Wohnort: München
Schau in die Glaskugel - wer so was wüßte bräuchte nicht mehr zu arbeiten und würde nicht im Forum sehr qaulifizierte Fragen beantworten.

smilie_13
gregory

Beitrag 18.06.2011, 10:54

MapleHF
... sorry, aber keiner weiß die Edelmetallkurse zum Jahresende und die Lottozahlen von heute Abend ;)

MapleHF

Beitrag 18.06.2011, 11:02

Benutzeravatar
Jacky
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 89
Registriert: 13.08.2010, 20:04
aber er hat jetzt die 5 Beiträge... :roll:

Beitrag 18.06.2011, 12:11

silentinvest
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 41
Registriert: 12.06.2011, 23:29
Kontaktdaten:
Ganz sicher bei 95,34€ per oz

Beitrag 18.06.2011, 18:35

allessilber
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 13.05.2010, 12:46
Je mehr Leute Edelmetall kaufen, umso teurer wird es. Geh mit gutem Beispiel voran.! Vorsicht vor den vielen Betrügern hier auf den Seiten, ich bin darauf rein gefallen. Mein schönes Geld hat jetzt ein anderer. Pfoten abhacken würde abschrecken.......

Beitrag 18.06.2011, 21:21

Benutzeravatar
Nikotinbolzen
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: 10.02.2011, 12:56
Wohnort: nördl. Halbkugel
Sollte ich hier auf den Seiten von einem nicht grünen Verkäufer einen Kauf in Betracht ziehen, so würde ich nachfragen ob ein User schon Erfahrungen mit dem Veräufer gemacht hat.
Dann Telf. Nr. und Adresse nachfragen, wer nicht darauf eingeht, hat schon verloren.
Trotzdem gilt : AUGEN AUF und auf das BAUCHGEFÜHL hören.
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler,
aus denen man lernen kann,
möglichst früh zu begehen.
W.S.Churchill

Beitrag 19.06.2011, 19:05

norga
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 19.06.2011, 18:31
Wohnort: NRW
Sorry, ich bin neu hier.

Was ist ein grüner bzw. nicht grüner Verkäufer?

Beitrag 19.06.2011, 19:08

Benutzeravatar
motin
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 158
Registriert: 29.01.2011, 12:08
Wohnort: Niederösterreich
Schaue Dir die Kleinanzeigen an, dann wirst Du erkennen das manche Usernamen grün sind und manche nicht.

Beitrag 19.06.2011, 19:21

norga
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 21
Registriert: 19.06.2011, 18:31
Wohnort: NRW
Danke, werde ich mir ansehen.

Aber noch mal zum Thema. Wir können alle nicht hellsehen, aber wir haben die Möglichkeit, Nachrichten zu lesen, zu hören und da auch mal "zwischen den Zeilen" zu lesen.

Edelmetall ist wertmäßig doch ziemlich angezogen. Das muss nicht so bleiben, aber wer traut denn dem "bedruckten Papier" mit diesem Zeichen: € noch wirklich?

Lest mal hier:

http://www.propagandafront.de/174750/si ... DAFRONT%29

Beitrag 19.06.2011, 21:32

Benutzeravatar
Nikotinbolzen
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 543
Registriert: 10.02.2011, 12:56
Wohnort: nördl. Halbkugel
motin hat geschrieben:Schaue Dir die Kleinanzeigen an, dann wirst Du erkennen das manche Usernamen grün sind und manche nicht.
Grün oder schwarz ist egal, nur bei rot sollte man nachfragen und aufpassen.
Es ist ein großer Vorteil im Leben, die Fehler,
aus denen man lernen kann,
möglichst früh zu begehen.
W.S.Churchill

Beitrag 20.06.2011, 01:42

Benutzeravatar
jacki
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 147
Registriert: 10.02.2011, 21:42
Unser Herr Schulte sagt ja bei jeder Gelegenheit, dass er mit Preisen über 100$ pro Silberunze für Ende 2012 rechnet.

Jetzt sind wir erst bei einem Drittel davon. Wie in dieser Zeit eine Unze 64$ zulegen soll, ist mir nicht so ganz klar. Dennoch ist mein aktueller Fahrplan diesen Zeitraum abwarten zu wollen und nicht schon vorher, kaum über Einkaufspreis zu verkaufen.

Beitrag 20.06.2011, 08:11

SilverGator
jacki hat geschrieben:Unser Herr Schulte sagt ja bei jeder Gelegenheit, dass er mit Preisen über 100$ pro Silberunze für Ende 2012 rechnet.

Jetzt sind wir erst bei einem Drittel davon. Wie in dieser Zeit eine Unze 64$ zulegen soll, ist mir nicht so ganz klar. Dennoch ist mein aktueller Fahrplan diesen Zeitraum abwarten zu wollen und nicht schon vorher, kaum über Einkaufspreis zu verkaufen.
Finde ich auch sehr optimistisch, aber sollte diese ganze Geschichte mit der Zahlungsunfähigkeit der USA wirklich kommen, ist nichts mehr unmöglich. Und wer weiss, was noch kommt..

Beitrag 20.06.2011, 09:56

Regenbogen
1 Unze Mitglied
Beiträge: 10
Registriert: 20.06.2011, 09:45
Silber ist nicht nur ein Anlage sondern auch ein Industriemetall. Hier spielen also mehr Komponenten als nur die reine Werteabsicherung eine Rolle. Halte daher den Preis bei Silber für noch unberechenbarer als bei Gold.

Beitrag 20.06.2011, 11:39

Schwarzerkater
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 99
Registriert: 18.06.2011, 09:05
Wohnort: Hausham
Ja mit 60 € für die Unze Silber hätte ich gerechnet aber 94 € am Jahresende ja eher doch nicht aber ich hoffe es trotzdem für alle Sammler und Anleger die in Gold und Silber infestieren. smilie_12

Beitrag 20.06.2011, 12:13

Benutzeravatar
Landgraafer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 317
Registriert: 02.01.2011, 13:07
@Schwarzkater ( Blackcat )

Bei den Preisen in deinen Kleinanzeigen hast du aber schon deine Jahresendwunschpreise verinnerlich - oder???!!! smilie_02 smilie_02
Erfolgreich gehandlt: Positiv 4 - Negativ 0

Beitrag 20.06.2011, 17:33

homologia
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 161
Registriert: 28.02.2011, 18:05
Wohnort: Europa
Landgraafer hat geschrieben:@Schwarzkater ( Blackcat )

Bei den Preisen in deinen Kleinanzeigen hast du aber schon deine Jahresendwunschpreise verinnerlich - oder???!!! smilie_02
Tja, die modernen Propheten tuns halt auch nicht mehr nur für Gotteslohn, sondern wirtschaften in die eigene Tasche. smilie_20 smilie_21

Beitrag 20.06.2011, 17:51

Benutzeravatar
plumbum
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 213
Registriert: 02.04.2011, 15:51
Wohnort: Niedersachsen
1 OZ Silber steht am 12.12.2011 bei 12,84 Credits.

gruß, plumbum

Beitrag 20.06.2011, 18:00

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
Schwarzerkater hat geschrieben:Hallo
ich wollte mal fragen ob jemand weis wie hoch die Preise für 1 oz Silber am Jahresende steht oder inetwar was wier zu erwarten haben.javascript:emoticon('smilie_14')
DAS WEIßT NIEMAND
und wenn jemand wüßte...was nutzt dir das? kannst Du gold oder silber essen?
wenn 1 kg butter bald ca 1 unze silber kostet-hat man da hauptgewinn gemacht?
naturkatastrophen und missernten werden auch einfluss auf die em preise haben...
interessanter wäre: wieviel brot bekomme ich in 2 jahren für 1g gold?
stellenweise gibt es überproduktion,aber die zeiten können sich schnell ändern,
große mengen agraprodukte für biospritproduktion-das ist schon wirklichkeit,
hunger und steigende preise sind nicht unaufhaltsam...

Antworten