SWAN-Serie und Dragon&Phoenix

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 12.09.2018, 09:10

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Ich meinte die Gold Unzen, nicht die silbernen....
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 10.02.2019, 18:33

Benutzeravatar
Reiner Zufall
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 29.01.2019, 14:03
Während sich die Foristen im Schwesternforum auf die Auslieferung ihrer " nur " 25 % bis 50 % über dem Silberkurs erworbenen Homer Simpson Münzlein freuen haben sich die goldene Swan Serie und Dragon&Phoenix ganz gut gemausert. Das verrät uns zumindest ein kurzer Blick auf den Gold.de Preisvergleich. Dort werden die guten Stücke aktuell vom günstigsten dort gelisteten Händler noch wie folgt angeboten:

1 oz Schwan 2018: 1.266,00 Euro
1 oz Schwan 2017: 1.359,00 Euro

1 oz Dragon und Tiger: 1.244,00 Euro
1 oz Dragon und Phoenix: 1.325 Euro

Ich meine mich zu entsinnen, dass es z. B. die Erstausgabe des güldenen Schwanes noch vor gut einem Jahr deutlich günstiger unter 1.200,00 Euro gegeben hat. Die Wert - und Preissteigerung lag freilich an dem glücklichem Umstand, dass sich der Goldkurs im letzten halben Jahr um gut 120,00 Euro verbessern konnte. Allerdings muss ich doch konstatieren, dass bei diesen seltenen Münzen die Sammelleidenschaft der Anleger so langsam die Preisspirale zu entfachen scheint. Und selbst falls eines fernen Tages die Sammlergemeinde nicht mehr von den goldenen Schwänen der Perth Mint schwärmen sollte, so können die Besitzer solcher Preziosen sich stets gewiss sein, dass sie eine Unze unvergängliches Gold in Händen halten.

PS: Weiß Jemand, ob es die Homer Simpson auch in Gold geben wird ? Falls nein fände ich das schade. Hätte irgendwie ein schales Geschmäckle. Mit lieben Grüße, auch an die Homer Fanboys vom silber.de Forum ! Ich wünsche einen ganz besonders schönen Sonntag Abend!

Beitrag 16.02.2019, 16:26

Benutzeravatar
michasi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 428
Registriert: 24.07.2010, 10:08
Wird die Swan und Dragon Serie in 2019 fortgesetzt? Hat jemand Info`s?

mit besten Grüssen, michasi
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/michasi-t4456.html

Beitrag 10.09.2019, 15:42

Muesli2k
½ Unze Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 10.02.2016, 13:53
Wohnort: Baden-Württemberg
Bin von der phänomenalen Entwicklung vom Schwan

2017 - 1.671,12€ :shock:
2018 - 1.537,26€
2019 - 1.439,26€

... ganz entzückt :D


...weis jmd. ob es 2020 wieder ein Münzlein geben wird?

Beitrag 10.09.2019, 15:47

Muesli2k
½ Unze Mitglied
Beiträge: 8
Registriert: 10.02.2016, 13:53
Wohnort: Baden-Württemberg
Den Schwan 2019 gibt es außerdem in einer

"Proof High Relief Coin" Version, habe den außer bei den Amis zu über ~2000$

aber sonst noch nirgendwo gesehen..

Auflage: 188 Stück

Beitrag 13.09.2019, 13:21

Benutzeravatar
gold2000
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 28.08.2019, 16:07
Den gab es in Deutschland auch, aber entsprechend seiner Auflage eben nur kurze Zeit.
Guckst du da im Blog: https://silberzahn.blogspot.com/2019/08 ... w=flipcard

Antworten