Was ist eure lieblings Anlagemünze???

Diskussion zum Thema Investieren in Goldmünzen oder Goldbarren, Vorteile und Risiken, Medien-Hype oder sicherer Hafen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Was ist eure lieblings Anlagemünze???

Umfrage endete am 29.09.2014, 00:00

Krugerrand
25
5%
Krugerrand
25
5%
Krugerrand
25
5%
Maple Leaf
23
5%
Maple Leaf
23
5%
Maple Leaf
23
5%
Wiener Philharmoniker
13
3%
Wiener Philharmoniker
13
3%
Wiener Philharmoniker
13
3%
Nugget / Känguruh
18
4%
Nugget / Känguruh
18
4%
Nugget / Känguruh
18
4%
Eagle
8
2%
Eagle
8
2%
Eagle
8
2%
Panda
13
3%
Panda
13
3%
Panda
13
3%
Buffalo
17
3%
Buffalo
17
3%
Buffalo
17
3%
20 Schweizer Franken Vreneli Gold
18
4%
20 Schweizer Franken Vreneli Gold
18
4%
20 Schweizer Franken Vreneli Gold
18
4%
20 Mark Preussen Wilhelm II.
23
5%
20 Mark Preussen Wilhelm II.
23
5%
20 Mark Preussen Wilhelm II.
23
5%
Britannia
8
2%
Britannia
8
2%
Britannia
8
2%
 
Insgesamt abgegebene Stimmen: 498

Beitrag 13.01.2012, 13:12

junior
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 27.10.2011, 17:42
Hallo,

Ich habe einen kleinen Lunardrachen II
bekommen.

Der Drachen ist ein richtiges Schmuckstück!
Ich habe auch die Silberversion und muss sagen, Perth Mint prägt wirklich sehr ansprechende Münzen.
Zuletzt geändert von junior am 24.01.2012, 17:14, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 13.01.2012, 13:20

Benutzeravatar
captainfuture
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 250
Registriert: 27.09.2011, 15:55
ich bin zwar kein krügerfan, sage aber trotzdem was dazu:


ich kaufe einen krüger wenns ihn gerade irgendwo extrem günstig (in relation zum aktuellen goldpreis) gibt.
vorteil ist, dass der krüger oft nahe am spot zu kriegen ist im gegensatz zu dem lunar zeugs.

schön muss er nicht sein, hauptsache er schlägt sich im gesamtgewicht in meiner tabelle nieder. smilie_02

Beitrag 13.01.2012, 13:29

Benutzeravatar
psychonaut-hh
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 271
Registriert: 10.11.2010, 11:34
Vielleicht täuscht auch der Eindruck, aber irgendwie hab ich das
Gefühl, daß der Eagle nicht so beliebt ist. Jedenfalls wird er bei
entsprechender Gelegenheit im Gegensatz zu Phillies etc. eher
selten - wenn überhaupt - erwähnt. Auch hier im Ranking ist er
weit abgeschlagen.

Aber warum??? smilie_08

Beitrag 13.01.2012, 13:35

Benutzeravatar
captainfuture
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 250
Registriert: 27.09.2011, 15:55
dieselbe frage habe ich auch schon gestellt und da kamen 2 argumente:

1. die amis sind nicht beliebt
2. die farbe ist anders als bei reinen 999er münzen.

den farbunterschied kann ich zwar erkennen (wenn ich einen phili danebenlege) , fällt aber kaum auf im gegensatz zu einem krüger.

mir gefällt der eagle sehr gut, wenn nicht sogar am besten von allen.

Beitrag 13.01.2012, 14:52

junior
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 106
Registriert: 27.10.2011, 17:42
Na ich weiss ja nicht,
der Farbunerschied des Krügers ist schon ganz schön groß
hab zwar keine Vergleichsmöglichkeit mit einem Phill aber mit einem
kleinen Goldbarren... ??? :roll:
Zuletzt geändert von junior am 22.01.2012, 18:29, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 13.01.2012, 16:01

Benutzeravatar
mittwoch
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 96
Registriert: 08.08.2011, 22:35
Junior, ich glaube Cpt.Future wollte sagen, der Kruger sei farblich weiter vom 999,9er entfernt als der Eagle. Der Eagle hat eine Silber/Kupfer-Legierung (5,33% Kupfer, 3% Silber), der Kruger nur Kupfer; bei jeweils gleichbleibendem Feingehalt.

...

3. Das Goldeagle-Motiv ist kitschig. *subjektive meinung*
4. Das Goldeagle-Motiv ist grafisch schlecht ausgeführt. *objektives faktum*

Nur der Vollständigkeit halber. ;)

Eben Geschmackssache. Die ersten beiden Punkte greifen dafür bei mir nicht, und da ich die Legierung hier eher als Vorteil sehe, wäre er ohne die Arbeit von Miley Frost sicher ein gern gesehener Gast bei mir.

Beitrag 13.01.2012, 19:01

silberschreck
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 138
Registriert: 18.02.2011, 11:28
Wohnort: zuhause
Hi

wenn ich ehrlich bin gefallen mir die Pandas auch am besten smilie_01


silberschreck

Beitrag 14.01.2012, 11:25

glauburger
1 Unze Mitglied
Beiträge: 13
Registriert: 30.04.2011, 12:18
Wohnort: 61231 Bad Nauheim
Krugerrand (Klassiker) und Wiener Philharmoniker (Modern)

Beitrag 14.04.2012, 09:25

Panda K-Fu
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 09.09.2010, 09:10
1. Lunar II
2. Buffalo
3. Panda

Beitrag 14.04.2012, 20:15

Benutzeravatar
SILBERDOLLAR
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 225
Registriert: 20.03.2011, 20:46
für mich

1. goldeagle
2. buffalo
3. känguru

beim krügerrand hat man eher das gefühl eine sehr teure
kupfermünze als gold zu besitzen... :roll:

Beitrag 14.04.2012, 20:54

Benutzeravatar
Wiedehopf
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 488
Registriert: 23.10.2011, 20:26
1. Sovereign
2. Vreneli
3. Rand
.
.
.
.
.
.
.
4. nach langem nichts, das was man mal günstig angeboten bekommt. :D

Beitrag 14.04.2012, 21:00

Seppsello
Ich hab für die älteren Münzen abgestimmt. Dazu noch ne Frage: habt ihr da kein schlechtes Gewissen wenn ihr die mit den Fingern anlangt? Ich habs bis jetzt noch nicht übers Herz gebracht....

Z.B die Duakten, tatscht Ihr die echt so an?
Ich konnte mich noch nicht überwinden.... smilie_08

Beitrag 14.04.2012, 22:02

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1617
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Ja klar sind die alten Umlaufmünzen etwas zum Anfassen... Du wirst sehen, dass sie im Gegensatz zum neumodischen 999er v.a. Silberkram sehr robust sind. Da gibt es keine Milchflecken smilie_16

Beitrag 14.04.2012, 22:22

Seppsello
Vielleicht dumme Frage

Welche Goldmünzen darf man denn anfassen und bei welche sollte man es besser lassen?
Gibbet da so was wie ne Auflistung oder kann man sagen, alles was nicht 999,9 ist oder wie? smilie_08

Beitrag 15.04.2012, 04:35

Benutzeravatar
KROESUS
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1883
Registriert: 08.01.2011, 11:41
Das Schweizer Vreneli ist die einzige Münze die von einem freien selbstbestimmten Land herausgegeben wurde, deswegen und auch wegen der Schönheit meine Lieblingsmünze!

Beitrag 15.04.2012, 04:36

Tigerdali
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 19.06.2011, 08:52
Hi !
Meine Favoriten sind Lunar II,danach die Pandas.

Beitrag 15.04.2012, 04:47

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Seppsello hat geschrieben:Vielleicht dumme Frage

Welche Goldmünzen darf man denn anfassen und bei welche sollte man es besser lassen?
Gibbet da so was wie ne Auflistung oder kann man sagen, alles was nicht 999,9 ist oder wie? smilie_08
Münzen aus purem Gold (.999 bzw. .9999) sind empfindlich und sehr leicht zu beschädigen. In einen .9999er Maple Leaf kann man mit dem Fingernagel einen Kratzer reinbekommen. Einmal auf den Boden fallen lassen, und der Maple hat eine richtige Delle. Dünnere Münzen (z. B. einen .999er Wiener Philharmoniker) kann man sogar verbiegen.

Besser zum Anfassen eignen sich Münzen, die aus einer Legierung bestehen und deshalb härter sind, bei den aktuellen Anlagemünzen beispielsweise der Krugerrand oder der American Eagle (jeweils .9166) oder altes Handelsgold / alte Umlaufmünzen, beispielsweise die Goldmünzen aus dem Deutschen Kaiserreich oder die schweizer Vreneli (beide .900).

Beitrag 15.04.2012, 04:58

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Seppsello hat geschrieben:Vielleicht dumme Frage

Welche Goldmünzen darf man denn anfassen und bei welche sollte man es besser lassen?
Gibbet da so was wie ne Auflistung oder kann man sagen, alles was nicht 999,9 ist oder wie? smilie_08
Genauso ist es! Es sei denn, Du kannst es Dir leisten, ein 10 Oz Goldkänguru als "Grabbel"münze zu verwenden. Nach den heutigen Preisen würdest Du ca. 1250€ verballern, wenn das Känguru zur Schmelzware wird.
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 15.04.2012, 16:24

Toto
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 207
Registriert: 04.02.2011, 12:53
Pandas
Zuletzt geändert von Toto am 18.08.2012, 12:51, insgesamt 1-mal geändert.
Toto

Beitrag 15.04.2012, 17:17

Quinar
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 762
Registriert: 05.01.2012, 02:22
Toto hat geschrieben:Vreneli
Krügerrand
Pandas.

Deutsches Kaiserreich ist auch schön, aber die vielen
Fälschungen sind irritierend.
Unter Materialanlageaspekt allerdings auch vollkommen Wurst.

Antworten