Indium

Bereich für Edelmetalle wie Platin, Palladium, oder Exoten wie Rhodium, Iridium, Niob, etc.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 12.03.2016, 09:42

Goldjunge99
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 26.02.2011, 13:08
Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu Indium. Ja, zählt weniger zu den Edelmetall sondern viel mehr zu den "Seltenen Erden" aber vielleicht gibt es ja doch ein paar Tipps.

Kennt jemand zuverlässige Händler, wo man Indiumbarren kaufen kann?

Beitrag 12.03.2016, 17:26

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3913
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
Goldjunge99 hat geschrieben:.. zuverlässige Händler,...kaufen kann
Ja,zuverlässig und ja,dort KANN auch gekauft werden.

Icke kaufe aber keine seltenen Erden--oh pardon,
DASS war ja nicht die KANN-Frage smilie_18

T.

P.S.Beispiel:
Frage:Du kennst die Uhr--KANST Du mir dann auch die Uhrzeit sagen?
EINEINDEUTIGE Antwort,ohne wenn und aber:
JA.
(siehe zweiter Satz unten,mehr als 3000 Jahre alt und aktueller denn je)
smilie_24
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 12.03.2016, 18:36

25rubel
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 125
Registriert: 11.08.2013, 13:26
frage: wie weit kannst du den kiefer ausrenken, um allmorgendlich einen clown zu verspeisen??

antwort: das brauche ich nicht, ich bin nämlich einer!!

oder wie du immer zu sagen pflegst: was hat das mit dem thema zu tun, gehirn einschalten und verstehen?

er hat nicht nach "kaufen kann" gefragt, denn das kannst du im handel immer (da wären wir wieder beim thema von gestern), sondern explizit nach personen, die indiumbarren! vertreiben. das "kann" oder besser gesagt "macht" eben nicht jeder händler.
es ist aber wohl deine urtypische art, verkürzt und somit sinnentstellt zu zitieren, um den verfasser lächerlich zu machen und vorführen zu können. sodann hast du dir damit die möglichkeit geschaffen, dein leererhaftes verhalten öffentlich zu machen.
Zuletzt geändert von 25rubel am 12.03.2016, 20:48, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 12.03.2016, 20:07

Goldjunge99
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 26.02.2011, 13:08
@ Titan(chen)

LOL!!
War ja klar.
Aber siehst du, selbst du hast meine (ach so falsche) Fragestellung offensichtlich verstanden. Schade, dass du dein ausgeprägtes Mitteilungsbedürfnis nicht dafür nutzt nützliches zu schreiben.

So, jetzt aber genug Zeit damit verschwendet. Also nicht wundern, egal was du jetzt schreibst, dazu werde ich keine Stellung mehr nehmen. Deine Kommentare werde ich einfach (wohlwollend) übersehen.

@25Rubel
smilie_09 smilie_14

Beitrag 12.03.2016, 20:29

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2195
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Goldjunge99 hat geschrieben:Hallo zusammen,

ich habe eine Frage zu Indium. Ja, zählt weniger zu den Edelmetall sondern viel mehr zu den "Seltenen Erden" aber vielleicht gibt es ja doch ein paar Tipps.

Kennt jemand zuverlässige Händler, wo man Indiumbarren kaufen kann?
Der zuverlässige Münzhändler Müller bietet unter https://physisch.metalltrade.de/index.p ... 8e8cc18053 auch Indium an. Allerdings ist der Spread zwischen Kauf- und Verkaufspreis sehr hoch. Weiterhin kannst Du davon ausgehen, dass im Verkaufsfall eine chemische Analyse auf Deine Kosten durchgeführt werden muss.
Ich selber hatte im Jahr 2011 ein 5,5 kg schweres Silbersputtertarget (also kein monetäres Silber) verkauft. Es fielen 180 € Analysekosten an.
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 12.03.2016, 21:10

silberraffzahn
1 Unze Mitglied
Beiträge: 18
Registriert: 25.11.2012, 16:57
Wohnort: im wilden süden
vielleicht ist das eine Möglichkeit...

http://www.granvalora.de/aktuelle-preise/

Beitrag 12.03.2016, 23:14

Benutzeravatar
Stempelglanz
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 714
Registriert: 14.01.2016, 02:19
Wohnort: Europa und Asien
Sehr interessanter Link von silberraffzahn!

und das sollte man auf jeden Fall beachten und bedenken,denn
selbst der dortige "Verkäufer" informiert :

Wertsteigerung:

Anleger haben jedoch die Chance, an diesen Rohstoffen langfristig zu verdienen. Sie sind unseres Erachtens nicht für kurzfristige Spekulationen zu empfehlen. Der Werterhalt steht über der Rendite. Ein Investment sollte daher langfristig ausgelegt sein und über mehrere Metalle gestreut werden!

Und Indium gehört zu den Technologiemetallen

und diesen Zusatz finde ich auch sehr interessant ("weiss jedoch nicht" wer oder was die renommierten Vermögensverwalter sind):

Rohstoffe sind für priv. Anleger eine interessante Anlageform.
Renommierte Vermögensverwalter empfehlen je nach Risikoprofil einen Depotanteil von 5 bis 15 Prozent.

Beitrag 13.03.2016, 00:38

blechrohr
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 56
Registriert: 08.04.2015, 09:03
Wohnort: Inland
Es wurde mal eine Medaille herausgegeben 150 Jahre Entdeckung Indium
http://www.freiberger-muenzfreunde.de/bergbaumedaillen/
Diese Medaille wurde auch aus Indium geprägt!
Einmal so viel Geld verdienen, wie Leute denken, das ich verdiene.

Beitrag 13.03.2016, 17:25

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
Hallo,

ich kann die Frima Haines Maassen empfehlen.
http://www.haines-maassen.com/de/

Man bestellt telefonisch.

Ein Buch, das aber NICHT lesenswert ist, hat die Geschäftsführung ebenso raus gebracht.
http://www.amazon.de/Strategische-Metal ... G8EHNBGGY6

Ich habe ein halbes Kilo Indium, aber nicht von der Firma sondern über ebay gekauft. Ganz ehrlich, ein Fehlinvestment. Das beigelegte Zertifikat und Analyse ist unnütz, da der Barren keine Nummer o.ä. hat. Ich wüsste nicht, wie ich ihn heute verkaufen sollte. Daher bleibt er so lange in meinem Schließfach bis er entweder durch meine Erben schief angesehen wird oder seinen Wert verhundertfacht hat (was vermutlich nie geschieht).

LG
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 18.03.2016, 09:42

Goldjunge99
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 243
Registriert: 26.02.2011, 13:08
Hallo,

erstmal danke, für eure Tipps und Antworten. smilie_01
Es können aber gerne noch mehr Infos folgen. smilie_16

Antworten