Und Kupfer, das Gold von morgen?

Bereich für Edelmetalle wie Platin, Palladium, oder Exoten wie Rhodium, Iridium, Niob, etc.

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Antworten

Beitrag 07.05.2012, 17:11

fairag
Newcomer
Beiträge: 3
Registriert: 07.05.2012, 15:40
Wohnort: 67346 Speyer
Hallo, habe mich auch schon mit Kupfer beschäftigt: Kupfer wird fast ausschließlich in der
Industrie verwendet, die dies je nach Produzent in den unterschiedlichsten Verarbeitungsformen
einkauft: Bleche, Rohre, Stäbe, Drähte, uvm. Das ist das Problem! Wenn Du in Kupfer also investieren möchtest,
was legst Du Dir in den Keller? "Fake"-Barren, wie Sie z.B. bei Ebay z.T. abgeboten werden?
Kann kein Mensch was mit anfangen!! Außer dem Schrotthändler-Ankaufpreise von Schrott und Kurse von Kupfer weichen
aber stark voneinander ab. Also wenn investieren: Kupferschrott oder Abfälle günstig kaufen und einlagern.
Diese kann man dann ggf. mit Profit wieder zum Schrottankaufspreis veräußern.

Beitrag 07.05.2012, 17:38

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
fairag hat geschrieben: Hallo, habe mich auch schon mit Kupfer beschäftigt: Kupfer wird fast ausschließlich in der
Industrie verwendet, die dies je nach Produzent in den unterschiedlichsten Verarbeitungsformen
einkauft: Bleche, Rohre, Stäbe, Drähte, uvm. Das ist das Problem! Wenn Du in Kupfer also investieren möchtest, was legst Du Dir in den Keller? "Fake"-Barren, wie Sie z.B. bei Ebay z.T. abgeboten werden?
Kann kein Mensch was mit anfangen!! Außer dem Schrotthändler-Ankaufpreise von Schrott und Kurse von Kupfer weichenaber stark voneinander ab. Also wenn investieren: Kupferschrott oder Abfälle günstig kaufen und einlagern.Diese kann man dann ggf. mit Profit wieder zum Schrottankaufspreis veräußern.
Wie möchtest Du denn bei diesem Geschäftsmodell als Spekulant Gewinne "einfahren" ?
Das lohnt sich nur als echter Zwischenhändler,wenn es in Größen von Tonnen geht.
Sonst bist Du als Privater NUR und NUR von den Ankaufspreisen des Händlers um die Ecke abhängig
oder aufwändige Preisrecherche usw....
Diese Art von Profit--nein danke smilie_18
Außerdem,das Forum hier hat einen ganz besonderen Namen: GOLD.DE
Alternativen sind da auch schon in vielen Postings diskutiert worden.
Besser als Kupfer: Titan....nur als Beispiel (schmunzel meiner einer)
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 07.05.2012, 20:38

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
Kupferpreis wie Goldpreis wird zwangsläufig durch die inflation steigen.Buntmetalle die andere leute oft kostenlos am straßenrand entsorgen sind " goldwert".Zur zeit ca 6,3kg kupfer = 1g feingold.Es ist nicht falsch auch solche metalle zu sammeln,u.a. auch zinn,v2a,blei,messing...

Beitrag 08.05.2012, 13:34

Benutzeravatar
31,1
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 02.09.2011, 08:13
Wohnort: Mittelhessen
Ich habe einige Kilo Kupfer im Haus eingemauert. Damit man es nicht so leicht findet habe ich es Zweckentfremdet und nutze es als Stromleiter smilie_10

Gruß 31,1
Sei gut zu Deinen Kindern - sie suchen dein Pflegeheim aus.

Beitrag 08.05.2012, 15:08

Benutzeravatar
Ladon
Moderator
Beiträge: 6619
Registriert: 17.05.2010, 13:38
Wohnort: Terra
31,1 hat geschrieben:Ich habe einige Kilo Kupfer im Haus eingemauert. Damit man es nicht so leicht findet habe ich es Zweckentfremdet und nutze es als Stromleiter smilie_10

Gruß 31,1
Boah! DU auch? Ich dachte, das wäre eine einmalioge Idee von mir gewesen :mrgreen:
Andere gibt es schon genug

Beitrag 08.05.2012, 18:56

Benutzeravatar
31,1
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 50
Registriert: 02.09.2011, 08:13
Wohnort: Mittelhessen
Ladon hat geschrieben:
31,1 hat geschrieben:Ich habe einige Kilo Kupfer im Haus eingemauert. Damit man es nicht so leicht findet habe ich es Zweckentfremdet und nutze es als Stromleiter smilie_10

Gruß 31,1
Boah! DU auch? Ich dachte, das wäre eine einmalioge Idee von mir gewesen :mrgreen:
Wir sind halt Brüder im Geiste smilie_57

Gruß 31,1
Sei gut zu Deinen Kindern - sie suchen dein Pflegeheim aus.

Beitrag 08.05.2012, 23:51

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
capazo hat geschrieben:Buntmetalle die andere leute oft kostenlos am straßenrand entsorgen
Sowas (Kühlschränke, Autowracks, tote Schweine neben der Straße) habe ich zuletzt auf dem Balkan gesehen ...
Gibt's das in der Zone etwa auch? :shock:
capazo hat geschrieben:Es ist nicht falsch auch solche metalle zu sammeln,u.a. auch zinn,v2a,blei,messing...
Für Messies vielleicht ... :wink:

Beitrag 09.05.2012, 00:11

Benutzeravatar
MaciejP
Gold-Guru
Beiträge: 2178
Registriert: 08.03.2012, 05:49
Datenreisender hat geschrieben:
capazo hat geschrieben:Buntmetalle die andere leute oft kostenlos am straßenrand entsorgen
Sowas (Kühlschränke, Autowracks, tote Schweine neben der Straße) habe ich zuletzt auf dem Balkan gesehen ...
Gibt's das in der Zone etwa auch? :shock:
Ja, gibt es (tote Schweine vielleicht nicht grad :mrgreen: ). Monatliche Schrottsammlungen mit kostenfreier Entsorgung ab Bordsteinkante durch unsere EU-Nachbarn aus dem Osten sind hier "in der Zone" üblich smilie_11

Beitrag 09.05.2012, 00:28

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MaciejP hat geschrieben:
Datenreisender hat geschrieben:
capazo hat geschrieben:Buntmetalle die andere leute oft kostenlos am straßenrand entsorgen
Sowas (Kühlschränke, Autowracks, tote Schweine neben der Straße) habe ich zuletzt auf dem Balkan gesehen ...
Gibt's das in der Zone etwa auch? :shock:
Ja, gibt es (tote Schweine vielleicht nicht grad :mrgreen: ). Monatliche Schrottsammlungen mit kostenfreier Entsorgung ab Bordsteinkante durch unsere EU-Nachbarn aus dem Osten sind hier "in der Zone" üblich smilie_11
Sowas habe ich zum letzten Mal in Bosnien-Herzegowina gesehen (1996), hier ein alter Kühlschrank oder Herd:

Bild

Hingehen und Anfassen aus Gier oder Neugier war aber strengstens verboten (wegen möglicher Sprengfallen):

Bild

Beitrag 09.05.2012, 01:43

messegold
Newcomer
Beiträge: 4
Registriert: 23.04.2012, 00:52
Bei unseren schönen Münzen haben wir vor allem ja "was zum Gucken". Bei Kupfer wohl drin. Ob es sich lohnt, weiss man wahrscheinlich erst wieder hinterher. Crying or Very sad

Beitrag 09.05.2012, 18:36

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
was andere menschen kostenlos entsorgen bringt oft geld in der bucht oder beim schrotthändler,
ich kenne jemanden der seit jahren beruflich schrott sammelt und es gibt oft wertvolle stücke darunter auch 800er silber :!:
wenn jemand gold oder silber sammelt könnte auch als "messi" abgestempelt sein smilie_02
eine kiste mit 200-500kg kupfer,zinn oder messing braucht nicht viel platz

Beitrag 09.05.2012, 18:42

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
capazo hat geschrieben:was andere menschen kostenlos entsorgen bringt oft geld in der bucht oder beim schrotthändler,
ich kenne jemanden der seit jahren beruflich schrott sammelt und es gibt oft wertvolle stücke darunter auch 800er silber :!:
wenn jemand gold oder silber sammelt könnte auch als "messi" abgestempelt sein smilie_02
eine kiste mit 200-500kg kupfer,zinn oder messing braucht nicht viel platz
Aber eine TRAGFÄHIGE Fußbodenplatte,...
da wird dann nämlich in kg pro Quadratmeter die Belastung angegeben...
...das könnte eine wesentliche Hürde zur Einlagerung darstellen smilie_16
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 09.05.2012, 18:54

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
Aber eine TRAGFÄHIGE Fußbodenplatte,...
auch im keller,garage,schuppen ? smilie_02

allgemein recycling von edel und-buntmetallen hat zukunft

ob gold,kupfer oder andere metalle,sie sind inflationssicher....

http://www.youtube.com/watch?v=53i8_BtD ... re=related

smilie_22

Beitrag 09.05.2012, 19:02

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
capazo hat geschrieben:
Aber eine TRAGFÄHIGE Fußbodenplatte,...
auch im keller,garage,schuppen ? smilie_02
allgemein recycling von edel und-buntmetallen hat zukunft ob gold,kupfer oder andere metalle,sie sind inflationssicher....
Merke: NIX aber auch gar nix ist sicher--das ist ein Irrglaube
Worauf bezieht sich Deine Aussage--es wird schon jahrelang recyclet.
Machs mal konkreter...
In der Großstadt gibt es für dieses Modell keine Chance...selbst der nächste
Annahmeplatz ist viel zu weit weg...
Also werd mal konkreter-Ich finde in Deinen Zeilen keinen recyclesfähigen Inhalt,der mir einen
Gewinn durch neue Erkenntnisse vermittelt smilie_18
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 09.05.2012, 19:07

Benutzeravatar
AuCluster
Gold-Guru
Beiträge: 2192
Registriert: 13.12.2011, 22:46
Wohnort: Auf Schalke
Wie wäre es mit isotopenreinem Kupfer? Da wird man für 10 mg für das Cu-Isotop 63 einige tausend Euro los. Lässt sich auch prima lagern. :wink:
Within our mandate, the ECB is ready to do whatever it takes to preserve the euro. And believe me, it will be enough.

Beitrag 09.05.2012, 19:16

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
AuCluster hat geschrieben:Wie wäre es mit isotopenreinem Kupfer? Da wird man für 10 mg für das Cu-Isotop 63 einige tausend Euro los. Lässt sich auch prima lagern. :wink:
Tolle Variante... smilie_01
Sogar noch besser als das beste Titan --Ich bin beeindruckt smilie_24
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 10.05.2012, 18:23

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
@titan,
dreht es sich hier alles nur um dich? es gibt auch leute die nicht in plattenbauten wohnen ;)
sich selbst zu feiern und viele " tolle " beiträge zu schreiben finde ich sehr unterhaltsam smilie_02
ich gebe gerne gute tipps: zuerst denken-dann antwort schreiben...
kupfer im gegenteil zu gold wird mehr für industrie eingestetzt...,die ersten erdölfelder sind schon längst trocken...,wenn ca 30-40 % verbrennungsmotoren durch elektroautos ersetzt werden müssen,weil 1 liter super oder diesel 4-5 eur kosten wird-dann freue ich mich schon auf die kupfer,silber und zinnpreise...

Beitrag 10.05.2012, 20:37

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3907
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
capazo hat geschrieben: @titan,dreht es sich hier alles nur um dich ?es gibt auch leute die nicht in plattenbauten wohnen
sich selbst zu feiern und viele " tolle " beiträge zu schreiben finde ich sehr unterhaltsam smilie_02
Ja,auch Du drehst Dich um mich ,nur anders als andere,weil Deine Sicht auf Industriemetalle
halt anders ist--auch ein Glauben,wie halt die Bug's an EM glauben.
Vielleicht ist beides nur mittelalterlicher Aberglauben smilie_08
Schrott sammeln hat nix mit der Wohngegend zu tun,in der Ich wohne.
Auch in Prenzlbg. oder Friedrichshain,ja sogar im Kreuzberger Teil ist das fast illusorisch.

Blau: Jeder darf stolz auf sich selbst sein.
Deine tollen (ohne Striche :wink: ) Beiträge feiere Ich hier auch.
Zurück zum Thema:
Der Oberbegriff EM /Kupfer u.a. Metalle heißt Rohstoffe.Alle sind nur begrenzt
vorhanden...
...die Entwicklung bestimmter Zweige des Konsums waren vor rund 60 Jahren
realo unvorstellbar--Leute mit ihren Visionen wurden auch nur als Spinner verlacht...
...es entstanden Kühlschrank,Waschmaschine,Computer,später Mobilfunk ...
Eine rasante Verbesserung der Lebensbedingungen in unserem Leben,
auf einmal sprach einer von Recycling--etwa ein neuer Spinner??
Der Preis dafür: den diskutieren wir hier gerade durch "was wäre wenn" unter welchen
Bedingungen mit Blick in die Zukunft.Vielleicht sind wir auch nur eine andere Art von Spinnern ??
T.
"Das Leben ist Schwingung.Verändere Deine Schwingungen--
und Du veränderst Dein Leben"
"Die kürzesten Wörter ( ja,nein ) erfordern das meiste
Nachdenken"
Pythagoras von Samos

Beitrag 10.05.2012, 22:59

capazo
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 464
Registriert: 27.05.2011, 15:20
Wohnort: thüringen
Der Preis dafür: den diskutieren wir hier gerade durch "was wäre wenn" unter welchen
Bedingungen mit Blick in die Zukunft.Vielleicht sind wir auch nur eine andere Art von Spinnern ??
spinnern? ja,ich denke schon ...,gibt es genug die provokativ mit sinnlosen beiträgen das forum zumüllen,
wie wäre es mit realtät?
dann schaue dir lieber das an? smilie_24

http://de.wikipedia.org/wiki/Kupfer/Tab ... d_Grafiken
schon mal was von ZAHLEN,Preissteigerung und Inflatin gelesen oder gehört? :roll:

Beitrag 05.07.2012, 07:30

Benutzeravatar
cdallas
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 154
Registriert: 15.02.2011, 17:44
Ich würde aber trotzdem gerne wissen, wo es ein zwei Kilo Kupfer zu Preisen nah am Spot gibt.

Gruß
CD

Antworten