Ab 2013 19% MwSt auf Silbermünzen?!

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team, Mod-Team

Antworten

Beitrag 23.10.2012, 01:27

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
"Aufatmen bei Münzen-Sammlern – es wird 2013 doch keine Erhöhung der Mehrwertsteuer auf Münzen geben! Die Erhöhung ist nicht mehr im Jahressteuergesetz 2013 enthalten, dürfte aber 2014 kommen.", MDM

Jedes Jahr wird die gleiche Sau durchs Dorf getrieben und jedes Jahr wird am Ende behauptet, dass es aber ganz sicher im darauffolgenden Jahr beschlossen wird.

Es gibt doch nur zwei Zustände: Entweder man hat zu wenig Silber oder man hat genug Silber. Wer Angst hatte, der hat zu wenig Silber. Alle die genug Silber Zuhause haben ist es egal, was der Finanzminister so ausbrütet.

Wer nun wegen der Erhöhung Angst hatte, dem kann ich nur raten so viel Silber zu kaufen, dass er nicht mehr weiß wohin er die Münzen verstauen soll. Dann hat er sogar ein echtes Problem und muss sich nicht mit den jährlichen "Herr Finanzminister"-Meldungen herumschlagen. Selbst wenn sie dann doch mal wahr sein sollte.

LG

P.S.: Wo pack ich nur meine zwei Andorras hin...
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 23.10.2012, 14:39

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Systemumstellungen langwieriger: Mehrwertsteuer-Erhöhung auf Silbermünzen um ein Jahr verschoben

http://silber.co/2012/10/mehrwertsteuer ... erschoben/

Ich bin so froh ... smilie_15

Beitrag 23.10.2012, 15:16

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1978
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Puh..........

Hätte heute oder morgen doch glatt noch 140 Eagles geordert. smilie_17


P.S. Was wollt ihr bloß mit dem häßlichen 15 kg Andorra-Barren??
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 24.10.2012, 12:28

Benutzeravatar
Silberhamster
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1258
Registriert: 22.12.2010, 19:54
Wohnort: Thüringen
Entweder stimmt die INFO, oder - [b]was man nicht ausschließen kann - es handelt sich um eine bewußte Irreführung[/b]
http://www.goldreporter.de/mehrwertsteu ... ews/27134/
Es wurde auch keine Mauer gebaut, Die USA trat in keinen Weltkrieg ein etc.
Mal abwarten, ich glaube nicht alles, was behauptet wird, das Gesetz kann dann ganz überraschend doch noch zum 1.1.2013 kommen.
Grüße Silberhamster
Wahre Worte sind nicht schön, schöne Worte sind nicht wahr ( Laotse)

Beitrag 24.10.2012, 14:55

Kookadance
1 Unze Mitglied
Beiträge: 12
Registriert: 14.09.2011, 18:19
Wohnort: Randberliner
Hier dann der aktuelle Kommentar aus dem heutigen Newsletter von Faller Edelmetalle alias Silbertresor:

Wie bereits berichtet, plant das Bundesfinanzministerium den ermäßigten Mehrwertsteuersatz auf Silbermünzen von 7% auf 19% anzuheben. Wie das Ministerium am Montag auf Nachfrage nun mitgeteilt hat, hat der Koalitionsausschuss auf seiner Sitzung vom 22.10.2012 beschlossen, den Gesetzentwurf zur Abschaffung des ermäßigten Umsatzsteuersatzen mit der Maßgabe in den Bundestag einzubringen, dass der ermäßigte Umsatzsteuersatz u.a. auf Briefmarken und Münzen erst zum 31.12.2013 entfällt. Der erhöhte Steuersatz gilt demnach erst ab dem 01.01.2014. Allerdings muss der Deutsche Bundestag diese Regelung zunächst förmlich beschließen. Das Ministerium erwartet allerdings die Zustimmung des Parlaments. Aufgeschoben, heißt aber nicht aufgehoben. Daher sollten interessierte Silberinvestoren die Zeit bis zur Erhöhung nutzen, um noch von dem ermäßigten Steuersatz zu profitieren!

Gruß vom Randberliner

smilie_24

Beitrag 24.10.2012, 15:01

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1978
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Existiert eigentlich ein Bericht aus dem hervorgeht, ob sich der Silberumsatz seit aufkommen der Gerüchte erhöht hat??? Falls nicht, dann war alles umsonst. smilie_07
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 24.10.2012, 16:14

Benutzeravatar
Sapnovela
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1628
Registriert: 05.11.2011, 21:59
Silberhamster hat geschrieben:Entweder stimmt die INFO, oder - [b]was man nicht ausschließen kann - es handelt sich um eine bewußte Irreführung[/b]
http://www.goldreporter.de/mehrwertsteu ... ews/27134/
Es wurde auch keine Mauer gebaut, Die USA trat in keinen Weltkrieg ein etc.
Mal abwarten, ich glaube nicht alles, was behauptet wird, das Gesetz kann dann ganz überraschend doch noch zum 1.1.2013 kommen.
Grüße Silberhamster
Würde mir da keine Sorgen machen, denn ohne ein Gesetz, kann auch Hr. Schäuble die Steuern nicht erhöhen.. und das Jahressteuergesetzes ist durch. Extrem unwahrscheinlich, dass die MwSt auf Silber in einem Extra-Gesetz durchgezogen wird, damit bekäme das Thema viel zu viel Aufmerksamkeit.

VG
Sap smilie_24

Beitrag 25.10.2012, 17:39

Silber100
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 121
Registriert: 18.12.2009, 17:59
Kontaktdaten:
Muss das ganze Silber-Mehrwertsteuer-Gesetzchen nicht auch noch durch den Bundes- R A T , der ja eher rot-grün-dominiert ist ?

Heute ists wohl durch Finanzausschuß und Bundestag ( , aber Gesetze müssen doch immer noch auch durch den Bundesrat... http://silber.co/2012/10/mehrwertsteuer ... -wortlaut/ )



Was ist, wenn der Bundesrat das ablehnt und doch lieber eine Gültigkeit ab 2013 hätte ? Steinbrück will doch alle Reichen schröpfen.... vielleicht sind alle Silbermünzenkäufer für ihn reich... :-)

Beitrag 25.10.2012, 18:03

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
Ich bitte dich. Die paar Kröten durch Silbermünzen. Jedes Zehntel-%, das der Steinbrück an der Abgelungssteuer feilt, bringt ihm vermutlich ein Vielfaches von dem ein, was die Besteuerung von ein paar Silberunzen einbringt. Deshalb wird das nicht wirklich blockiert. Wenn es blockiert werden würde, dann hätte man im Vorfeld schon große Reden im Fernsehen geschwungen und es an die große Glocke gehängt um Stimmung für die Wahlen zu machen.


Ach so, und die richtigen Reichen gründen eh eine Investment-Gesellschaft und kaufen es für 0% ein.

P.S.: Gesetze müssen nur dann durch den BR, wenn die Länder das betreffende Gesetz auch trifft. Also nicht immer.
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 25.10.2012, 18:34

smilelover
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 03.06.2011, 13:48
P.S.: Gesetze müssen nur dann durch den BR, wenn die Länder das betreffende Gesetz auch trifft. Also nicht immer.
Hier geht es um das JStG 2013 und das muss. Die Lesung im BR ist für den 23.11.2012 terminiert.
res ipsa loquitur

Beitrag 25.10.2012, 18:56

lifesgood
IrresDing hat geschrieben:

Ach so, und die richtigen Reichen gründen eh eine Investment-Gesellschaft und kaufen es für 0% ein.
... die richtig Reichen begnügen sich nicht mit ein paar Euros MWSt., die nutzen Edelmetalle um ihre Einkommensteuerlast zu senden: http://www.focus.de/finanzen/steuern/st ... 45758.html

lifesgood

Beitrag 25.10.2012, 19:18

Benutzeravatar
IrresDing
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1314
Registriert: 12.02.2012, 01:12
Wohnort: Ich bin dann mal weg.
smilelover hat geschrieben:
P.S.: Gesetze müssen nur dann durch den BR, wenn die Länder das betreffende Gesetz auch trifft. Also nicht immer.
Hier geht es um das JStG 2013 und das muss. Die Lesung im BR ist für den 23.11.2012 terminiert.
Das war eine Bemerkung nebenbei, da mein Vorschreiber sagte, dass Gesetze immer durch den BR müssen.
Ich möchte den Weg des Forums nicht weiter mit beschreiten. Ich wünsche allen Mitgliedern viel Erfolg und danke für die schöne Zeit bis dahin. Bye bye

Beitrag 25.10.2012, 19:52

smilelover
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1762
Registriert: 03.06.2011, 13:48
IrresDing hat geschrieben:
smilelover hat geschrieben:
P.S.: Gesetze müssen nur dann durch den BR, wenn die Länder das betreffende Gesetz auch trifft. Also nicht immer.
Hier geht es um das JStG 2013 und das muss. Die Lesung im BR ist für den 23.11.2012 terminiert.
Das war eine Bemerkung nebenbei, da mein Vorschreiber sagte, dass Gesetze immer durch den BR müssen.
Jaaa, das hatte ich schon begriffen smilie_08

Und ich habe angemerkt, dass es in dem Fall nicht so ist, bevor wieder einer nachfragt.
res ipsa loquitur

Beitrag 26.10.2012, 12:15

Benutzeravatar
goldhuepfer
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 183
Registriert: 25.11.2010, 13:47
Wohnort: Berlin
Ab 2014 kommt die Steuererhöhung für Silbermünzen:

http://silber.co/2012/10/bundestag-bill ... -1-1-2014/
Viele Grüße Goldhüpfer
Zum Schutz meiner Handelspartner erscheinen deren Namen hier nicht.
Meine Bewertungen: http://www.gold.de/forum/goldhuepfer-t2623.html

Beitrag 28.10.2012, 18:47

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Bürokratie
Mehrwertsteuer-Chaos geht jetzt erst richtig los

Der Fiskus legt mal wieder Hand an die Mehrwertsteuer: Popcorn im Kino wird wohl günstiger, Currywurst im Stehen an Imbissbuden mit Bestuhlung teurer. Mit Bürokratieabbau hat das wenig zu tun.

http://www.welt.de/wirtschaft/article11 ... g-los.html

Beitrag 28.10.2012, 20:20

Biturboman
1 Unze Mitglied
Beiträge: 14
Registriert: 24.10.2011, 06:04
glaube 2014 hat sich das mit dem Euro und US-Dollar sowieso erledigt.

da gibts andere Sorgen als dann 7% oder 19% auf die Silbermünzen.

Beitrag 29.10.2012, 10:01

Benutzeravatar
OrlyBieliki
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 20.08.2010, 13:07
Biturboman hat geschrieben:glaube 2014 hat sich das mit dem Euro und US-Dollar sowieso erledigt.
Januar oder eher Dezember 2014?

Beitrag 30.10.2012, 12:56

Benutzeravatar
Milly
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 321
Registriert: 02.04.2011, 16:38
Biturboman hat geschrieben:glaube 2014 hat sich das mit dem Euro und US-Dollar sowieso erledigt.
Nein!

Im Laufe der nächsten 10 Jahre wird es Inflation, Depression, Schuldenschnitte (Schulden"erlaß" = Wieselwort für Umbuchen von Schulden auf den Michel), Repression (z.B. Devisenkontrollen) geben, evtl. auch Abschaffung des Bargelds und den totalen Steuer-und-Überwachungsstaat (im Rahmen von "sozialer Gerechtigkeit" und Terrorismusabwehr selbstredend); auch wird das eine oder andere Euro-Land doch ausscheiden (innerhalb der nächsten 10 Jahre) - aber Ende 2014 gibt es sowoh Euro wie auch Dollar noch. Darauf würde ich sogar meine Unzen verwetten!

So schnell geben "die" nicht auf! Auch wenn es herrschende Internet-Legende ist, daß das Ende kurz bevorsteht.
Historische Entwicklungen - ebenso wie etwa der "Klimawandel" :P - brauchen ihre Zeit, da geht nix von heut auf morgen.

Und wenn es eine Änderung geben sollte - dann das Zusammenlegen zum Eurotollar.

Ebenso daneben wie der Glaube an den raschen Zusammenbruch ist freilich das Mainstream-Mantra von der "bald überwundenen Krise".

Leute - es zieht sich. Am Schlimmsten ist es, alt und grau zu werden über der Ka... :roll:

Beitrag 25.11.2012, 00:02

Benutzeravatar
goldjunge01
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1553
Registriert: 10.07.2011, 20:12
Mehrwertsteuer-Erhöhung für Silbermünzen vorläufig vom Tisch

In der heutigen Bundesratssitzung wurde das “Jahressteuergesetz 2013″ aufgrund eines Stimmenpatts abgelehnt. Silbermünzen gibt es damit auf nicht absehbare Zeit weiterhin zum reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent.

http://www.goldreporter.de/mehrwertsteu ... ews/28259/

smilie_01

Beitrag 25.11.2012, 17:50

Benutzeravatar
Titan
Gold-Guru
Beiträge: 3913
Registriert: 07.03.2011, 13:15
Wohnort: Berlin
goldjunge01 hat geschrieben:Mehrwertsteuer-Erhöhung für Silbermünzen vorläufig vom Tisch
In der heutigen Bundesratssitzung wurde das “Jahressteuergesetz 2013″ aufgrund eines Stimmenpatts abgelehnt. Silbermünzen gibt es damit auf nicht absehbare Zeit weiterhin zum reduzierten Mehrwertsteuersatz von 7 Prozent.http://www.goldreporter.de/mehrwertsteu ... ews/28259/ smilie_01
Diese Interpretation ist so NICHT Korrekt...Ende 2013 gibt es eine neue Sitzung " Jahressteuergesetz".
VORLÄUFIG heißt für mich bis Ende 2013... smilie_24
Hier mal reinlesen von der gleichen Seite 23.10.2012:
http://www.goldreporter.de/mehrwertsteu ... ews/27134/
T.

Antworten