Drachen vorbestellen?

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 12.07.2011, 21:44

sowi
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 07.03.2011, 16:09
Hallo,

weiß jemand wo ich den Lunar-Drachen 2012 vorbestellen kann?

DANKE!

p.s.: falls es den thread schon gibt smilie_13

Beitrag 12.07.2011, 23:17

gummersbacher
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 117
Registriert: 12.04.2010, 22:40
Hallo Sowi,
das geht im Moment noch nicht.
Da mußt Du noch ca. 5-6 Wochen warten.
Viele Grüße
Gummersbacher

Beitrag 12.07.2011, 23:27

TimoStyleZ
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 62
Registriert: 01.11.2010, 11:28
Immer schön hypen!!!!!!!

Kann mir jemand helfen?
Wo steht denn eine verbindliche Auflage? Die wird doch immer erst ein Jahr später veröffentlicht.
Die Perth Mint prägt doch bis zum Umfallen, der Drache soll ja nicht nur "Glück" bringen sondern auch ordentlich Geld in die Kasse spülen.

Wieso bin ich so pessimistisch? Der Drache wird ein Reinfall!

Beitrag 12.07.2011, 23:44

DrPepper
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 102
Registriert: 13.10.2010, 18:04
gummersbacher hat geschrieben:Da mußt Du noch ca. 5-6 Wochen warten.
Kann man in ca. 5-6 Wochen vorbestellen, wird dann das Motiv veröffentlicht oder kann man dann die Münze regulär erwerben?

Gruß,
DrPepper

Beitrag 13.07.2011, 05:35

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Ein Drache ist ein schönes Motiv, in vielen Ländern das Glückssymbol.
Warum sollte der floppen? Soviel Aufschlag zur Bullion erwarte ich nicht.
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 13.07.2011, 07:51

sw_trade
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1960
Registriert: 14.02.2011, 15:52
Wenn der Seitwärtstrend anhält gibt es den Drachen auch für kleines Geld.
"Aus Furcht zu weit zu gehen, gehen wir oft nicht weit genug."
(Reinhard K. Sprenger)

Beitrag 13.07.2011, 08:22

Panda K-Fu
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 118
Registriert: 09.09.2010, 09:10
sowi hat geschrieben:Hallo,

weiß jemand wo ich den Lunar-Drachen 2012 vorbestellen kann?

DANKE!

p.s.: falls es den thread schon gibt smilie_13
Leute, hört doch endlich mal mit dem Geheipe auf!
Solche Fragen oder "ist das Motiv vom Drachen schon bekannt?",
" Wie viele Zähne wird der Drache haben?",
"Ob den Drachena..sch deutlicher geprägt wird als im 2000?" tauchen fast jeden Tag auf und werden, nehme ich an, von Händlern gestellt smilie_18

gruss

Beitrag 13.07.2011, 08:59

Benutzeravatar
Circle
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 620
Registriert: 26.12.2010, 20:10
Na und? Dann wird eben gehyped. Der Preis bildet sich bei der Ausgabe auf der Basis des Rohstoffpreises + X

LG
Nein, eine Kristallkugel habe ich nicht -
aber eine eigene Meinung ;-)

Beitrag 13.07.2011, 09:15

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
Jaja, der Drache ... die Perth prägt bestimmt schon Unmengen von Dingern. Dafür hats halt den hasen erwischt - die 2oz sind doch meines Wissens jetzt auch eingestellt worden, die Prägung der 5er und 10er trotz der neuen Maschine anscheinend nicht mehr aufgenommen worden.

Hängt wohl auch damit zusammen, dass derzeit bei fallenden Kursen die Nachfrage nicht mehr soooo riesig ist wie zu Zeiten des Hypes bis 50 USD. Frei nach der Devise "never catch a falling knife".

Mein persönliches Szenario: Am Anfang werden die Drachen mit höheren, aber nicht übermäßigen Aufschlägen gehandelt werden. Im Vorverkauf wirds teuer werden können. Nach dem Anfangshype, wenn der Großteil sich eingedeckt hat, wirds Drachen bis zum Abwinken und zu normalen Preisen geben.

Ein gutes Geschäft dürfter er wohl auch diesmal werden, wobei - da jeder damit rechnet und sich die Leute dementsprechend eindecken, könnte er in dieser Serie ausnahmsweise mal nicht der Outperformer werden. Da tippe ich bislang eher auf die Maus und den Hasen. Die Maus wurde am Anfang nur sehr zögerlich gekauft, da niemand wußte, ob die Serie ein Erfolg wird (über das Motiv wurde ganz schön diskutiert). Der Hase fiel zum Teil in die massiven Kursrückgänge ab 50 abwärts, die aktuelle Flaute und die vorzeitige Einstellung der Prägung bei 5/10/2 Unzen. Die beiden Jahrgänge sehe ich eher vergleichweise zum Ochsen der Lunar I. Wollte auch keiner haben, jetzt ist es die seltenste 1oz-Goldmünze und hat den nächsten Aufschlag nach dem Drachen.

Mal schauen, was passiert. Die Drachen sollte jeder berücksichtigen, insbesondere die limitierten Größen. Ob es sicher aber lohnen wird, den Keller damit vollzustellen und Kredite aufzunehmen?
“The greatest tragedy in mankind's entire history may be the hijacking of morality by religion.”, Arthur C. Clarke
"Papierwährungen sind die Glasperlen des Industriezeitalters"

Beitrag 13.07.2011, 12:21

Pennywise
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 10.03.2011, 14:49
nameschonweg hat geschrieben:Mein persönliches Szenario: Am Anfang werden die Drachen mit höheren, aber nicht übermäßigen Aufschlägen gehandelt werden. Im Vorverkauf wirds teuer werden können. Nach dem Anfangshype, wenn der Großteil sich eingedeckt hat, wirds Drachen bis zum Abwinken und zu normalen Preisen geben.
smilie_47 Nicht die 1 Unzer...die werden rasch weg sein und der Aufpreis mit der Zeit immer merkbarer!

Beitrag 13.07.2011, 12:52

dr.exe
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 474
Registriert: 24.05.2011, 21:35
@ pinniwise, bist du auch im GS - Forum?^^

Beitrag 13.07.2011, 13:01

MonetenEddy
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 186
Registriert: 07.10.2010, 21:24
Wohnort: Altes Europa
Circle hat geschrieben:Ein Drache ist ein schönes Motiv, in vielen Ländern das Glückssymbol.
Warum sollte der floppen? Soviel Aufschlag zur Bullion erwarte ich nicht.
wieso nicht? weil händler in der regel doof sind?

Beitrag 13.07.2011, 13:03

Pennywise
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 10.03.2011, 14:49
@dr.exit: Nö

Beitrag 13.07.2011, 13:08

Pennywise
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 31
Registriert: 10.03.2011, 14:49
MonetenEddy hat geschrieben:
Circle hat geschrieben:Ein Drache ist ein schönes Motiv, in vielen Ländern das Glückssymbol.
Warum sollte der floppen? Soviel Aufschlag zur Bullion erwarte ich nicht.
wieso nicht? weil händler in der regel doof sind?
Ne, aber wegen des Wettbewerbs am Markt...

Beitrag 13.07.2011, 16:59

Goldlutze
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 73
Registriert: 21.04.2011, 21:07
Wohnort: Mitteldeutschland
Ich denke, man sollte sich mit den Drachen zu 1 oz beeilen, die sind doch als einzige Variante limitiert. Da könnte es also recht schnell zu spät sein beim Händler. Alle anderen Größen werden doch im Zweifelsfall geprägt, bis der Arzt kommt. Da muss man wohl nichts überstürzen.

Beitrag 13.07.2011, 17:46

Benutzeravatar
Argentum13
500 g Barren Mitglied
Beiträge: 861
Registriert: 18.05.2010, 20:50
Wohnort: Ostwestfalen
Goldlutze hat geschrieben:Ich denke, man sollte sich mit den Drachen zu 1 oz beeilen, die sind doch als einzige Variante limitiert. Da könnte es also recht schnell zu spät sein beim Händler. Alle anderen Größen werden doch im Zweifelsfall geprägt, bis der Arzt kommt. Da muss man wohl nichts überstürzen.
Das hat man den Händlern nun mittlerweile deutlichst signalisiert, dass sie ein paar mehr Euronen gerade für den 1oz nehmen können. Schade, dass es nicht so etwas wie eine kollektive Zurückhaltung gibt. :cry:

Allerdings scheint der Lunarhype gerade in Deutschland ausgeprägt zu sein; in anderen Ländern ist das bei weitem nicht so; deshalb wird hier auch preislich zugeschlagen werden.

Einzige Hoffnung: Der Wettbewerb zwischen den Händlern möge funktionieren!
Erfolgreich gehandelt mit über 10 Forum-Nutzern
-----------------------------------------------------------------------------------

Beitrag 13.07.2011, 19:05

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
Wieso wollt Ihr Drachmen vorbestellen!? smilie_08




Sorry, could not resist.

Beitrag 13.07.2011, 19:10

Benutzeravatar
platypusi
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 210
Registriert: 20.06.2011, 20:39
Wohnort: am Wasser
Drachmen..... smilie_20
Ja die kann man bestimmt auch bald wieder bestellen...bin mal gespannt wie gut die laufen smilie_03

Beitrag 15.07.2011, 20:32

sowi
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 07.03.2011, 16:09
Hallo. Vielen Dank an für alle konstruktiven Antworten. Weiß überhaupt nicht warum sich hier einige so künstlich aufregen oder von Hype reden. Wer den Drachen nicht will, der kauft ihn nicht, so einfach ist das.

Gibts da erfahrungsgemäß einen guten Händler zum vobestellen? Hat jemand einen Tipp? Bin nämlich im Bereich Silber momentan nur in 10€-Gedenkmünzen unterwegs und hab noch keinen "Exoten"-Händler :)

Nebenbei: So ein Drache auf ner 10€ Münze wär ja auch was Feines :)

Beitrag 15.07.2011, 20:56

Knoxler
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 356
Registriert: 05.03.2011, 11:46
Wohnort: bei Fort Knox
sowi hat geschrieben:
Nebenbei: So ein Drache auf ner 10€ Münze wär ja auch was Feines :)

Ich kann mir die Angie nicht auf 'ner 10€ Münze vorstellen. smilie_20

Knoxler

Antworten