Silberzehner Rolle schützen

Diskussion zur Geldanlage in Silber. Fachwissen zu Silbermünzen, Silberbarren und Sammlermünzen

Moderatoren: Ladon, Forum-Team

Beitrag 16.02.2011, 13:13

Benutzeravatar
Saratoga
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 22.12.2010, 09:13
Hallo zusammen,

ich habe mir noch einige Rollen 925er Silberzehner sichern können, wie kann ich die vor Korrosion schützen? Es würde sich ja eh nur um die erste und die letzte Münze handeln - da ja Rolle.

Ich habe die Rollen vorerst in Frischhaltefolie eingepackt - reicht das aus? Oder kann man die einzelne Rolle in eine Tube stecken? Welche würde da passen?

Grüße
Gesundheit ist, mit Sich und der Natur im Reinen zu sein.

Mehrfach erfolgreich gehandelt.

Beitrag 16.02.2011, 13:15

Stylish0086
in einer Tube laufen diese an.

Ich habe alles in diesen kleinen Drogentütchen.

Da läuft nichts mehr an :D

kannst du aber auch in Kapseln stecken

Beitrag 16.02.2011, 13:17

Benutzeravatar
Goldfingerette
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 25.08.2010, 09:02
Wohnort: Konstanz
Ich habe meine vakuumiert mit einer Haushalts-Vakuumiermaschine. Andere lose Silbermünzen auch, schützt nicht nur sondern ist auch noch ordentlich / organisiert.
Goldfingerette

Beitrag 16.02.2011, 13:23

Benutzeravatar
Öcher Silberjung
2 Unzen Mitglied
Beiträge: 22
Registriert: 30.12.2010, 17:24
...ja, mit Drogentütchen bzw. "Druckverschlussbeuteln" sollte es funktionieren, wenn die nur in großer Stückzahl zu bekommen sind (du hast ja keine 100 Rollen, oder?),dann würde ich einfach Gerfrierbeutel nehmen. (Schön dicht rumwickeln + tesafilm = fertig).

mfg

Beitrag 16.02.2011, 13:25

Spongebob
Mal ehrlich, und wenn die Scheisserl anlaufen, ist doch vollkommen egal.
Einmal Silberbad kurz vor dem Verkauf und gut ist.
Zuletzt geändert von Spongebob am 16.02.2011, 13:27, insgesamt 1-mal geändert.

Beitrag 16.02.2011, 13:25

intention001
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 191
Registriert: 03.08.2010, 19:51
Meine sind in Alu eingewickelt und in einer Tupperdose untergebracht. Die hält dichter als viele Tubes.

Beitrag 16.02.2011, 13:28

Benutzeravatar
Goldfingerette
10 Unzen Mitglied
Beiträge: 129
Registriert: 25.08.2010, 09:02
Wohnort: Konstanz
Spongebob hat geschrieben:Mal ehrlich, und die Scheisserl anlaufen, ist doch vollkommen egal.
Einmal Silberbad kurz vor dem Verkauf und gut ist.
das wäre mir zu aufwendig, lieber 1 Minute und 10 cent in Vakuumieren investieren und gut is. A stitch in time saves nine.
Goldfingerette

Beitrag 16.02.2011, 13:58

MapleHF
... ich habe alle meine Silberzehner einzeln gekapselt.

MapleHF

Beitrag 16.02.2011, 14:32

Spongebob
MapleHF hat geschrieben:... ich habe alle meine Silberzehner einzeln gekapselt.

MapleHF
Du bist auch was Besonderes smilie_07
Sowas wie Dich gibt es nicht alle Tage.

Beitrag 16.02.2011, 14:39

nameschonweg
1 kg Barren Mitglied
Beiträge: 1605
Registriert: 20.03.2010, 19:38
@Maple

Ich hoffe, Du hast Dir bzw. Deinem jugendlichen "Einkapsler" Handschuhe besorgt - bei den Mengen lauft Ihr Gefahr, der Argyrie zum Opfer zu fallen smilie_16

Beitrag 16.02.2011, 15:22

Benutzeravatar
Saratoga
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 22.12.2010, 09:13
Ich habe meine vakuumiert mit einer Haushalts-Vakuumiermaschine
Das wäre sicher das beste, leider habe ich keine. smilie_04
Mal ehrlich, und wenn die Scheisserl anlaufen, ist doch vollkommen egal.
Einmal Silberbad kurz vor dem Verkauf und gut ist.
Meine sind noch in original Rolle. Da sollten sie doch auch lieber drinnen bleiben oder nicht? Kann ich die aus der Rolle rausnehmen oder mindert das den Wert?
Meine sind in Alu eingewickelt und in einer Tupperdose untergebracht.
Das mit dem Alu ist natürlich auch ne Idee...es hat ja diese besondere Eigenschaft...
...ja, mit Drogentütchen bzw. "Druckverschlussbeuteln" sollte es funktionieren
Hab ich zufällig gerade vorrätig. :roll:
Gesundheit ist, mit Sich und der Natur im Reinen zu sein.

Mehrfach erfolgreich gehandelt.

Beitrag 16.02.2011, 15:23

Spongebob
Also wenn Du die in einer Orginalrolle der BuBa hast, lass sie da drin.
Sowas ist immer besser und beim späteren Verkauf echt ein tragender Vertrauensbeweis.

Beitrag 16.02.2011, 21:38

Benutzeravatar
Saratoga
5 Unzen Mitglied
Beiträge: 68
Registriert: 22.12.2010, 09:13
Sowas hatte ich mir schon fast gedacht. Ich probiers jetzt mal mit den Tütchen und vielleicht reichts ja mal für n Vakuumiergerät.
Gesundheit ist, mit Sich und der Natur im Reinen zu sein.

Mehrfach erfolgreich gehandelt.

Beitrag 17.02.2011, 09:08

Silirus
1 Unze Mitglied
Beiträge: 11
Registriert: 24.11.2010, 11:29
ich wickel die Dinger in Frischhaltefolie ein. Diese hällt nämlich nicht nur Essen frisch, sondern auch viele andere Sachen smilie_09

Beitrag 17.02.2011, 10:20

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MapleHF hat geschrieben:... ich habe alle meine Silberzehner einzeln gekapselt.

MapleHF
Wenn ich das richtig verstanden habe, ging es in der Ausgangsfrage um den Schutz von Rollen. Original-Rollen würde ich aber nicht auseinander reissen. Die lassen sich leichter/platzsparender lagern und auch besser (teurer) wieder verkaufen als Einzelmünzen.

Beitrag 17.02.2011, 10:28

MapleHF
... ich hatte auch meine Rollen geöffnet und die Münzen einzeln gekapselt.

Lagerung erfolgt in den Schachteln in denen die Kapseln geliefert wurden. Da passen 160 Silber-Zehner in so eine Schachtel. Das geht vom Platz her.

Den Hype um die Originalrollen verstehe ich nicht und kann ich auch nicht nachvollziehen.

MapleHF

Beitrag 17.02.2011, 10:32

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MapleHF hat geschrieben:Den Hype um die Originalrollen verstehe ich nicht und kann ich auch nicht nachvollziehen.
Münzrollen sind von der Lagerung und vom Handling her doch wesentlich besser als Einzelmünzen; das einzelne Kapseln kostet Zeit und Geld und Lagerplatz. Und wenn der Silberkurs morgen abstürzt und du die 10 €-Münzen bei deiner Hausbank auf dein Konto einzahlen möchtest, hast du es mit den Original-Rollen auch leichter, als wenn du erst Schachteln aufreissen und Münzen zählen/nachzählen musst.

Wenn du zu viele 10 €-Münzen einzahlst, drückt dir der Kassierer wahrscheinlich Rollenpapier in die Hand. :wink:

Beitrag 17.02.2011, 10:56

MapleHF
... offen gestanden glaube ich nicht, dass ich meine 925er Silberzehner irgendwann für 10 € zur Bank bringen muss ;)

MapleHF

Beitrag 17.02.2011, 10:57

Stylish0086
Wer da behauptet hat sie nicht mehr alle :D

Beitrag 17.02.2011, 10:58

Benutzeravatar
Datenreisender
Gold-Guru
Beiträge: 9011
Registriert: 20.03.2010, 20:56
MapleHF hat geschrieben:... offen gestanden glaube ich nicht, dass ich meine 925er Silberzehner irgendwann für 10 € zur Bank bringen muss ;)

MapleHF
Ist das nicht der wichtigste Grund für den Kauf von 10 €-Gedenkmünzen?
Die Absicherung des Silber-Investments über den Nennwert?

Antworten